Benutzerprofil

biwi_101

Registriert seit: 21.01.2011
Beiträge: 92
   

26.02.2015, 10:08 Uhr Thema: Finanznot in Athen: 22 Unionsabgeordnete gegen weitere Griechenland-Hilfe Und so gehts weiter Volkes Wille zählt nichts mehr. Die gewählten "Volksvertreter" müssen von Zeit zu Zeit abnicken was ein paar Parteiobere und Wirtschaftstreue vorgeben und die übrige Zeit dürfen sie [...] mehr

25.02.2015, 12:48 Uhr Thema: Bosbach und die Griechenland-Hilfe: Merkels Quälgeist Einer der wenigen Schade dass es so wenige von seinem Schlag gibt. Er ist wohl einer der wenigen die Ihre Meinung sagen und vertreten. Er vertritt die Meinungseiner Wähler und nicht die der Partei. Der Dank: Man treibt [...] mehr

09.02.2015, 13:00 Uhr Thema: EU-Stabilitätspakt: Merkel wollte Junckers Pläne durchkreuzen Welch eine Überraschung Was ist anderes zu erwarten? Erst Beihilfe zur Steuerhinterziehung jetzt aufweichen der Kriterien und dann wahrscheinlich die Rechnung per Mail an Deutschland. Aber die deutsche Politik schweigt und [...] mehr

14.01.2015, 13:24 Uhr Thema: Studie über Pegida-Teilnehmer: In Dresden marschiert die Mittelschicht Politik Kritik Dieses Ergebnis der Umfrage wird der Politik sicher nicht gefallen und wird vermutlich wieder mit blumigen Worten wegdebattiert. Es war doch so praktisch alles auf die Islamfeindklichkeit zu schieben. mehr

14.11.2014, 09:15 Uhr Thema: Luxemburger Steuerrabatte: Schäuble verteidigt Juncker Lieber Deutschland plündern Über die Egomanen der EU Spitze wundere ich mich nicht aber über unseren Finanzminister. Er plündert lieber die deutschen Steuerzahler und läßt Deutschland verkommen bevor er sich mit den [...] mehr

09.04.2014, 16:40 Uhr Thema: Stabilitätspakt: EU-Parlamentspräsident Schulz gegen strikten Sparkurs Super Schön wenn man seine Karriere mit Schulden für die man nicht selbst aufkommen muss unterstützt. Die EZB und Herr Schulz passen bestens zusammen mehr

17.02.2014, 08:02 Uhr Thema: Edathy-Affäre bei Jauch: Die entfremdete Republik Gesetze gelten nur für andere Es ist unglaublich wie die Wortakrobaten Lauterbach und Bosbach diese Vergehen von Friedrich Oppermann und Gabriel schönreden. Da möchte ich nicht wissen wie mit Politikerdaten auf Steuer Cd's [...] mehr

17.02.2014, 08:00 Uhr Thema: Edathy-Affäre bei Jauch: Die entfremdete Republik Gesetze gelten nur für andere Es ist unglaublich wie die Wortakrobaten Lauterbach und Bosbach diese Vergehen von Friedrich Oppermann und Gabriel schönreden. Da möchte ich nicht wissen wie mit Politikerdaten auf Steuer Cd's [...] mehr

14.01.2014, 09:07 Uhr Thema: Steueraffäre: Hoeneß wird offenbar in 7 Fällen angeklagt Schadenersatz Am Ende wird Uli Hoenes noch Schadenersatz zugesprochen weil durch die Stückelung der Fälle und durch die Verjährung nur noch Kleinigkeiten verhandelt werden. Ein Hoch auf die Kreativität der [...] mehr

09.12.2013, 07:52 Uhr Thema: Manifest "CDU 2017": Junge CDU-Politiker fordern mehr Mitsprache Lebensplanungen Es ist schon erstaunlich mit welch dreisten Sprüchen diese Jungpolitiker über Schicksale entscheiden von denen sie nicht mal im Ansatz eine Ahnung haben. Dass mit den derzeitigen Rentenregelungen [...] mehr

11.11.2013, 20:00 Uhr Thema: Münchens gescheiterte Bewerbung: Olympia-Befürworter suchen Schuld bei anderen Warum bietet man diesen Schwätzern und Steuerflüchlingen immer wieder ein Podium für Ihre dreisten Kommentare. Sie werden in Deutschland groß, halten auch überall die deutschen Fähnchen in den Wind nur ihre [...] mehr

05.11.2013, 07:56 Uhr Thema: Bayern-Sponsoren: Treueschwur für den Steuersünder Steuerflüchtling gibt Ratschläge Toll wenn der Steuerflüchtling Beckenbauer Ratschläge gibt wie man einen Steuerbetrüger behandeln soll. mehr

27.10.2013, 07:05 Uhr Thema: Finanzkrise in Griechenland: Die verratene Mittelschicht Wo ist der Unterschied? Wenn ich den Artikel lese kann ich jede Menge Parallelen feststellen. Die Politik macht was sie will und betreibt massive Klientelpolitik. Die Unternehmen schreiben sich die Gesetze selbst und der [...] mehr

24.10.2013, 16:44 Uhr Thema: Handy-Affäre: Obama, der eiskalte Freund Naiv Das zeigt wieder von welch naiven Kleingeistern wir regiert werden. Solange das Volk belauscht wird ist das vollkommen in Ordnung. Dass es sogar unsere Mutti treffen könnte überstieg wohl ihren [...] mehr

15.10.2013, 20:54 Uhr Thema: Quandt-Spende an die CDU: Merkel und der Vorwurf der gekauften Politik Bananenrepüblik Dreister geht es wohl nicht mehr. Da war die FDP ja noch harmlos mit der Hoteliersspende. Das erklärt auch warum man die Antikorruptionsgesetze nicht unterschreiben darf. Würde sich schlecht machen [...] mehr

10.10.2013, 17:18 Uhr Thema: Ex-Ministerpräsident: Kurt Beck wird Pharmalobbyist Die Rache der geschassten Erst werden Steuergelder verpraßt bis die Reifen qualmen und wenn der Wähler muckt dann wird man eben Cheflobbiist und Türöffner für einen Pharmakonzern. mehr

07.10.2013, 09:21 Uhr Thema: Starinvestor Soros: "Griechenland kann seine Schulden niemals zurückzahlen" Diebstahl von Steuergeldern Da will wieder jemand an unsere Steuergelder. Die Deutschen sollen wieder mal in die Presche springen und den Investoren das in Griechenland versenkte Geld erstatten. Hoffentlich passiert der [...] mehr

26.09.2013, 15:54 Uhr Thema: Steuerdebatte: Das Geld ist da - nur bei den Falschen Wahlbetrug Für mich ist dass Wahlbetrug. Diese Leute gehören nicht auf die Regierungsbank sondern ins Gefängnis. Erst dementieren sie dass es Steuererhöhungen gibt und schon vier Tage nach der Wahl, die unter [...] mehr

05.09.2013, 16:38 Uhr Thema: Sozialer Dünkel: Die SPD und das Stefan-Raab-Problem Trotzdem erfrischend Ich bin auch nicht unbedingt ein Freund von Stefan Raab aber ich finde er hat wenigstens ein bisschen Farbe in die Diskussion gebracht. Seine Kollegen wirkten schon sehr angepaßt und vorsichtig um ja [...] mehr

03.09.2013, 10:49 Uhr Thema: Rüge vom Versicherungsamt: Jede zweite Kasse soll bei Krankheiten schummeln Schummeln statt Betrug Es ist typisch für unsere Zeit dass der handfester Betrug der Kassen als schummeln bezeichnet wird. Die Sitten sind mittlerweile so verkommen dass es sich bei Millionenbetrug nur noch um schummeln [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0