Benutzerprofil

radioactiveman80

Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 722
Seite 1 von 37
20.07.2018, 17:38 Uhr

Flucht ist nicht gleich Einwanderung Ein Einwanderungsgesetz ist nicht für Flüchtlinge und somit Asylbewerber gem. Art. 16a GG. Sondern für Menschen, die sich hier dauerhaft niederlassen wollen und die Voraussetzungen mitbringen, für [...] mehr

17.07.2018, 16:25 Uhr

Vielen Dank an die Mitforisten für die Hinweise dass dieser Fall in Österreich keinem Straftatbestand erfüllt. Es wäre begrüssenswert wenn der Gesetzgeber (und nur der) diesen Fall zum Anlass nimmt die entspr. Gesetze evtl. zu [...] mehr

17.07.2018, 15:07 Uhr

Hat Frau Maurer... ...auch Anzeige gegen den Ladenbesitzer erstattet? mehr

17.07.2018, 10:53 Uhr

@franken #244 ZITAT: Das eigentlich Verlogene an dieser ganzen Situation ist doch, dass wir diesen Menschen nicht erlauben, auf normalem und sicherem Weg nach Europa zu kommen, sondern dass wir sie zwingen, sich [...] mehr

16.07.2018, 16:45 Uhr

@ElCid #24 ZITAT: Es ist doch auch völlig abwegig zu meinen, ein Flüchtling würde sich bewußt in ein überfülltes Schlauchboot setzen und ein Ertrinken einkalkulieren, um eventuell gerettet und damit nach Europa [...] mehr

11.07.2018, 21:01 Uhr

Es ist schwer für die Hinterbliebenen... ...einen bekennenden Neonazi als freien Mann das Gericht verlassen zu sehen. Noch schwerer ist es jedoch zu respektieren, dass Empfindungen bei Gerichtsurteilen, oder eine empfundene Gerechtigkeit, [...] mehr

08.07.2018, 18:39 Uhr

@alwalis #56 Sie haben Recht: Mir müssen Sie das nicht nachweisen. Ich wollte Sie lediglich dazu animieren, sich selbst mal diese Fragen und den anderen Aspekten meines Posts zu stellen. Ihre moralischen Werte in [...] mehr

08.07.2018, 12:04 Uhr

@alwalis ZITAT: Viele Beiträge hier zeigen, dass die im Artikel beschriebene Macht der Worte schon längst reife Früchte trägt. Wir lassen also Menschen sterben, weil diese "Wirtschaftsflüchtlinge" [...] mehr

08.07.2018, 11:01 Uhr

Schon klar, die Übermama Sybille spricht Ach nein, Kinder hat die Dame ja nicht - da lässt es sich leicht reden. Aber ich habe verstanden, ab heute wird mein Sohn zu einem besseren Menschen gemacht. Ich werde ab den Fahrradhelm wegnehmen, [...] mehr

08.07.2018, 10:01 Uhr

Herr Diez sinniert über Verschleierung durch Sprache... ...und spielt dieses Piano selbst am lautesten. Er spricht von Flüchtlingen - es sind Migranten. Er spricht von der Verpflichtung zur Seerettung - die Regter kreuzen gehielt gerade so ausserhalb der [...] mehr

02.07.2018, 19:03 Uhr

@petro28 #19 Mitleid gibt‘s umsonst - Neid muss man sich verdienen. Es waren die „ewig gestrigen Braunen“, die die meisten Neuankömmlinge aufnahmen und bei denen die Unterbringung bundesweit am besten lief, [...] mehr

02.07.2018, 12:44 Uhr

Die letzten Sätze sind die wichtigsten! Rechts der CSU hätte es (wie FJS schon richtigerweise erkannte) niemals eine weitere Partei geben dürfen. Dass es dennoch so ist, wird die Kanzlerin zu grossen Teilen mitverantworten müssen. Unter [...] mehr

01.07.2018, 11:34 Uhr

@ klaus meucht Wehrter Mitforist, ich habe ja nicht gesagt dass die beiden Extreme die einzigen sind. Beide wären fatal, beide möchte ich nicht. Man sollte sich nur darüber im Klaren sein dass dies die linken und [...] mehr

01.07.2018, 11:18 Uhr

@toledo #187 Nailed it, genau das ist der Punkt. Ja, was in den sozialen Medien gegen Özil abging, war teilweise wirklich unter der Gürtellinie. Lässt sich aber leider nie ganz verhindern. Aber es ist ja nicht so [...] mehr

01.07.2018, 07:39 Uhr

@772eOFb ZITAT: Hätte man uns vor dem WWII die Migration nach Amerika und Co verboten, wie wäre es uns ergangen? - - - Die Vergleiche mit der grossen Einwanderung Europa-Amerika vor über 100 Jahren sind [...] mehr

01.07.2018, 07:21 Uhr

@mankannnurstaunen ZITAT: „Jeder einzelne Spieler der Mannschaft ist ein Mensch, dem gegenüber allein schon deshalb Respekt gebührt, weil er es durch sportliches Können geschafft hat, Mitglied ebendieser Mannschaft zu [...] mehr

30.06.2018, 11:00 Uhr

@barloup ZITAT: 260. Und völlig zu Recht werden unsere Kinder uns irgendwann vorhalten: "Ihr habt das doch alles gewusst: Dass hunderte, oder eher tausende im Mittelmeer ertrinken. Dass unzählige Menschen [...] mehr

29.06.2018, 19:47 Uhr

@adrian.ruest #192 Kann es sein dass Sie die Thematik nicht mal im Ansatz erfasst haben? Glauben Sie dass die Länder, die vor 100 Jahren viele aus dem damals armen Europa aufnahmen, das etwa aus Nächstenliebe taten? [...] mehr

29.06.2018, 16:46 Uhr

Frage: war das, was sich in den letzten Jahren abgespielt hat, denn sinnvoll? Konnte man denn so weitermachen? Klares Nein. Gefühlte 99% der Migranten die über das Mittelmeer fahren, haben keine Chance auf [...] mehr

24.06.2018, 17:57 Uhr

Herr Schlamp, das war nix ZITAT: So spielen die starken Männer im Bermuda-Dreieck der Intelligenz, Söder, Salvini, Kurz und ihre Kollegen in vielen anderen Ländern, um Macht und Einfluss. Und machen dabei, en passant, Europa [...] mehr

Seite 1 von 37