Benutzerprofil

BettyB.

Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 6163
Seite 1 von 309
23.06.2018, 19:40 Uhr

Das Problem VdL wäre zweifellos eine herausragende Nachfolgerin von Merkel, Zweifler sollten nur dieses Interview lesen, doch Merkel hat sie gekonnt kaltgestellt. Die entstehende Lücke will Seehofer füllen, wobei [...] mehr

23.06.2018, 18:41 Uhr

Großartig! Wenn es denn in Deutschland einen Preis für die beste Kritik geben sollte, Anke Dürr sollte ihn wohl bekommen. Und wenn es keine gibt, sollte jemand solch einen gut dotierten Preis stiften. mehr

22.06.2018, 20:32 Uhr

Interessant Scheinbar geht es um die kommende Wahl in Bayern, vor der sowohl Seehofer als auch Söder Angst haben, die sie gerade durch Großmannsgehabe überspielen wollen, eigentlich befürchten beide aber [...] mehr

22.06.2018, 20:20 Uhr

Deutschland sollte? Warum das ewige Rumgeeiere? Nicht Deutschland, die Bundesregierung sollte etwas tun! Aber Merkel wollte bis gestern keine starke möglichst selbständige EU, sondern einen eher lockeren unpolitischen [...] mehr

19.06.2018, 20:03 Uhr

Der Papst ist tot? Gemäß Frau Stokowski lebt der Papst ebenso wie viele deutsche römisch-Katholische Menschen nicht in der Gegenwart. Nun Zombies sind sie wohl kaum, folglich schlechter Journalismus trotz angebrachten [...] mehr

18.06.2018, 18:11 Uhr

Toll Ein Justiziar und ein Journalist, die beide von PR keine Ahnung haben. Da kommt Freude auf... mehr

13.06.2018, 19:08 Uhr

Klar doch Eine Einigung zeichnete sich ab. Sie werden es hinbekommen, indem Merkel zur Hälfte der Legislaturperiode abtritt und Seehofer als ihren Nachfolger "inthronisiert". Und dann hat er sein Ziel [...] mehr

13.06.2018, 00:55 Uhr

Toller Einblick Kim trieb Trump, gewinnt internationale Anerkennung und sogar die Manöverabsage und keiner merkt es? Oh Wehrle... mehr

13.06.2018, 00:50 Uhr

Man glaubt es nicht Internationale Anerkennung und das Erreichen der Manöverabsage. Somit 2:0 für den Diktator und der Dealmaker Trump feiert sich. Es ìst wirklich unglaublich... mehr

06.06.2018, 18:07 Uhr

Gut erkannt, Gefahr gebannt Tja, da haben die deutschen Römisch-Katholischen wohl vergessen, dass es aus Sicht ihrer Kirche nur eine Kirche gibt und zudem nicht nur die eine Glaubensgemeinschaft der deutschen Lutheraner, sondern [...] mehr

04.06.2018, 15:04 Uhr

Kein Wunder Da unsere Amitesse Merkel US-amerikanische Interessen zum Inhalt deutscher Außenpolitik machte, sollte man sich weder über die Åußerungen des Botschafters noch jene der CDU-Politiker wundern... mehr

01.06.2018, 17:11 Uhr

Aufgewacht? Lange gelang es uns Deutschen vorzüglich unter dem Deckmantel eines billigen Euros mit Unterstützung niedriger Löhne Merkels Wunsch zu erfüllen, unseren Superreichen und hier im Lande investierenden [...] mehr

31.05.2018, 16:48 Uhr

Tja die Rechten und ihre Beobachter Wenn man unter dem Oberbegriif "Rechte" Nationalisten, Kapitalisten, Nazis, studentische Vereinsmeier, irgendwie Konservative, völkisch Orientierte und Vergangenheitsbejubler oder auch [...] mehr

31.05.2018, 16:23 Uhr

Wahrlich nicht überraschend, aber bitter und einige bitterer... Nun, und besonders bitter wohl für unsere Amitesse Merkel, die im voherherigen UdSSR-Aufklärunsschock für Ex.stlainistische-FDJ-Prppagandistinnen sich doch für die allzeitige Partneschaft mit den USA [...] mehr

24.05.2018, 18:21 Uhr

Schau da Wie lange muss man eigentlich pennen, um selbstbewusst kurz vor Torschluss Forderungen einzubringen, die über Nacht nicht durchgesetzt werden können. Aber: Vielleicht soll das alles ja auch nur ein [...] mehr

20.05.2018, 09:44 Uhr

Deutsche Firmen am Bau Es sieht so aus, als hätte es überhaupt nicht klappen können. Was ehedem unvorstellbar war, ist peinliche Wahrheit geworden. Die Abwicklung von Großprojekten überfordert einfach deutsche Firmen. mehr

19.05.2018, 00:39 Uhr

Mehr als peinlich Dereinst sprach man in Europa vom 'gemeimsamen europäischen Haus', das Merkel gleich nach erstem Amtsantritt im Sinne der USA 'zertrümmerte'. Jetzt fuhr unsere Ex-FDJ-Stalinistin und spätere Amitesse [...] mehr

14.05.2018, 19:31 Uhr

Merkel denkt mit Die Förderung der Panzerherstellung ist eben wichtiger als die Kitaausbildung, denn die Saudis bestehen ja auf der Weiterentwicklung der Technologie, um gemeinsam mit Israel im Krieg gegen den Iran [...] mehr

14.05.2018, 18:57 Uhr

Lacher des Tages? Die Gauner sollen also gezwungen werden, ihre Computer so zu programmieren, dass sie sich erst einmal als Computer zu erkennen geben. Gute Idee! Toll, wirklich toll. Wäre es aber nicht besser, sie [...] mehr

14.05.2018, 18:41 Uhr

Kommt da Freude auf karidhammer (Nr.1) Wenn eine andere Person, die kaum etwas sieht, kaum etwas hört, endlich mal richtig querbeschleunigt und sie als Passanten dabei "mitnimm"t, käme aber wohl selbst bei ihnen wenig Freude auf, [...] mehr

Seite 1 von 309