Benutzerprofil

d.nix

Registriert seit: 23.01.2011
Beiträge: 323
   

24.05.2015, 19:33 Uhr Thema: Schwurbler und Sprachangeber: Das Geheimnis des großes Bluffs Reiners, Ludwig - Der ist vermutlich unbekannt, aber ich empfehle ihn jetzt hier und sehr. Er hat genau das präzise beschrieben mit Beispielen. So hat er auch Passagen bekannter Geistesgrößen wie Kant und [...] mehr

22.05.2015, 19:00 Uhr Thema: Das Internet und das Feuilleton: Placebos für die Populisten Gute Beobachtungen als Musterbeispiel für den Mehrwert beim echten Nachdenken. Ansonsten könnte man auch daran zweifeln und sich Smalltalk anschließen. Stereotyp: deutsche Humorlosigkeit, usw. Nein, die gibt es genau [...] mehr

16.05.2015, 16:37 Uhr Thema: Schönheitsideale: Die dünne Frau, das Übel der Welt Hoch, war das schön Ne echte Sybille wieder. Richtige Erkenntnis: die Modelformate müssen nur wechseln, das macht das Geschäft. Es muß immer was Neues sein. Die dünnen Rothaarigen mit den Runen kommen bald auch noch [...] mehr

15.05.2015, 19:48 Uhr Thema: Aktuelle Internet-Kunst: Das Zombie-Gesicht des Kapitalismus Warhol Ich stimme den Argumenten zu. Mir fehlt nur ein Name. Wenn man von der Prostitution der Kunst spricht als Zulieferer für Finanzgeschäfte, darf Warhol nicht fehlen. Er hat nicht das Konzept dafür [...] mehr

13.05.2015, 16:20 Uhr Thema: Merkels Glaubwürdigkeit: Die Leute lieben die Macht und verabscheuen die Medien Politiker sind Berufslügner. Schon oft gehört, Juncker hat es öffentlich gestanden ("wenn es ernst wird"). Also wäre es sinnlos, einen davon zu wählen, denn alle Programmatik ist dann ebenfalls nur [...] mehr

11.05.2015, 12:54 Uhr Thema: Pressekompass: Schadet der Späh-Skandal der Kanzlerin? Das sagen die Medien Siebenschläfer Allgemeines Nicken, die richtige Frage zum wichtigen Thema: glaubwürdig? Wie fein? Nein: wer jetzt die Frage stellt, gehört zu den ewig Gestrigen, die fünf Jahre geschlafen haben. a) Am 03.11.09 [...] mehr

07.05.2015, 16:39 Uhr Thema: Bahnstreiker als Vorbild: Danke, Herr Weselsky! Manchmal nur stehe ich beim Lesen solcher Gedanken wie hier und speziell hier neben mir und wundere mich, daß ich sie nur gut und richtig finden kann. Ich lese aber auch im Netzgestrüpp unbekanntere Einzelstimmen, [...] mehr

06.05.2015, 16:25 Uhr Thema: BND-Affäre: Angela Merkels ehrliche Regierungserklärung Liebste Frau Merkel-Lobo das ist die erste Ihrer Regierungserklärungen, die ich gelesen habe. Mein grosses Lob an Ihren Redenschreiber. Es ist wohltuend, zu wissen, dass die Dinge im Land jetzt besser verstanden werden. Da [...] mehr

06.05.2015, 07:31 Uhr Thema: Geheimdienstaffäre: Merkel will in NSA-Untersuchungsausschuss aussagen Vorschnarcherin Es wäre angenehm, wenn sich die Vorschnarcherin der Republik andere Satzhülsenerzeuger zulegen würde, damit etwas Abwechslung ins Tagesgeschäft kommt. Ihre Ableierung für Bremenradio hätte man leicht [...] mehr

05.05.2015, 18:18 Uhr Thema: Streit um BND-Affäre: Chef des NSA-Ausschusses greift SPD an Beim Ausschuß-Vorsitz fragt man sich schon, worin der Sinn liegt, daß mutmaßliche Mit-Täter Ermittlungen gegen sie selbst organisieren sollen, indem sie vorher jeweils die Täter um Erlaubnis fragen. Seit Sommer 13 sind [...] mehr

02.05.2015, 14:45 Uhr Thema: Altenbetreuung: Diese verdammte Lieblosigkeit Das Vertrauen >...sitzen angeödet bei Onkeln und Tanten. Sie vertrauen in eine wunderbare Zukunft... - oder sitzen dort angeödet und vertrauen in keine Zukunft. Sicher der häufigere Fall. Was besagt, daß dort [...] mehr

30.04.2015, 12:29 Uhr Thema: Spionagehilfe für die NSA: Die BND-Affäre ist eine Merkel-Affäre endlich angekommen strikter Takt mit Fakten, furioses Finale: sehr gut! mehr

28.04.2015, 00:14 Uhr Thema: Kleiner Rhetoriktipp: So überleben Sie im Land der Neidhammel Hummer-Wagen Kleine Korrektur: das sind "Humves": Human Vehicle Transport. Das Baukonzept dürfte hier bekannt sein: fast alles aus Plaste und Presspappe. mehr

16.03.2015, 12:26 Uhr Thema: Zoff um "Baal"-Inszenierung: Ich back mir meinen Brecht Etikettenschwindel Diese Textlänge wäre nicht nötig gewesen. Auch wenn die Schutzfrist für Urheberrecht abgelaufen ist, bleibt die Frage dieselbe. Ein Urheber (Castorf) benutzt ein Marketing-Etikett und behauptet: was [...] mehr

02.03.2015, 08:22 Uhr Thema: Debatte um transparente Gehälter: Zeigt her eure Löhne Dieselbe Wirschaft die jetzt gegen transparente Löhne ist, war einmal sehr dafür. Beraterspinner sagten damals, es fördert die Konkurrenz unter Mitarbeitern und bringt so mehr Profit. Die Einzelwerte konnte man im [...] mehr

16.02.2015, 23:59 Uhr Thema: Finanzkrise in Europa: Das passiert, wenn Griechenland aus dem Euro austritt Ich halte sonst ja nicht viel von diesen Beiträgen hier. Diesmal sind sie eine sehr vereinfachte - so aber verständliche - Skizze einer Zukunftsschau auf komplexe Kettenreaktionen. In der Summe ist die damit [...] mehr

14.02.2015, 17:28 Uhr Thema: Paarungsverhalten: Leidenschaft ist eine Geisteskrankheit Im vorletzten Absatz wird es ehrlich. Das davor ist nicht falsch. Ja, es wird zu wenig unterschieden. Aber das gibt sich meist von selbst, mit der Unterscheidung. Vielleicht lerne ich ja noch dazu, aber Liebe und [...] mehr

12.02.2015, 13:18 Uhr Thema: Frauenschau auf RTL: Nackig, aber nur unter 30 In der weichgespülten pc Sprachwelt sind Beiträge dieser Herkunft jedes Mal ein Lichtblick. Dieser lebt natürlich von Formulierungskunst, also von Tagesform relativ zum Sujet. Das kann nicht [...] mehr

07.02.2015, 15:04 Uhr Thema: Der Papst in Zeiten von Twitter: Von Schäfchen und Followern Ich favorisiere den Zwangswehrdienst nur für Frauen, damit diese, wie Frau Berg, einmal hautnah erfahren können, welche Menge latenter Bereitwilligkeit zum Beherrschtwerden herumgeistert, und daß Prinzipien der [...] mehr

02.02.2015, 11:21 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Der Bankraub der Nazis Hat mal einer verglichen? Es gibt kein einziges anderes deutsches Leitmedium, wo dieses an Unverschämtheit kaum noch überbietbare Süppchen der Entschädigungsindustrie in vergleichbarer Prominenz dauerhaft hochgekocht wird - [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0