Benutzerprofil

brandyandy

Registriert seit: 23.01.2011
Beiträge: 136
Seite 1 von 7
27.04.2017, 13:37 Uhr

In den Achtzigern, ich erinnere mich noch gut, da gab es einen mächtigen Bohay mit der Volkszählung: bedauernswerte Kerlchen liefen herum und erhoben Daten von den Leuten - bekamen aber häufig im harmlosesten Fall die [...] mehr

12.04.2017, 13:37 Uhr

nette Utopie aber man vergisst, dass es die social media durch monopolistische Konzern kontrolliert werden. Außerdem wäre eine gewisse Schwarm-Intelligenz voraus zu setzen. Aber, wie oft demonstriert, die Masse [...] mehr

25.01.2017, 11:13 Uhr

Gute Wahl vielleicht im Procedere ein wenig holperig, aber so hat die SPD wenigstens eine Chance, in der wohl zu erwartenden Fortsetzung der groKo eine etwas gewichtigerer Rolle zu spielen. Mehr als das kann [...] mehr

23.01.2017, 08:27 Uhr

Selektive Wahrnehmung? Tatsächlich: Trump ist ein Pfirsich, sieht ja auch schon so aus. Selbstgerecht, dünnhäutig, fies zu Frauen. Und er labert ziemlich viel Mist. Nun ist es aber nicht so, dass all dieses nicht auch auf [...] mehr

10.01.2017, 14:53 Uhr

Hm, fehlt da nicht was? Runterscrollen nutzt nichts. Ein Zweiteiler? Oder nur ein teaser für das Buch? Liest sich wie eine Einleitung. Warum geht es denn nicht? mehr

26.12.2016, 14:35 Uhr

Kontra - v.a. zur deutsche-Besserwisserei-Keule. Damit kann man alles erschlagen. zu (1): natürlich... Marktopportunismus machts aber nicht besser. Die Masse resp. der Markt ist dumm. Und wenn man [...] mehr

12.10.2016, 08:50 Uhr

merkwürdig... nur Power-Typen hier die sich über die verweichlichten Studies heutzutage mokieren. Alle mit toller Vita, meist mit ganz viel Schweiß und Praxisnähe das Studium gemeistert, die Beiträge mit [...] mehr

08.09.2016, 08:55 Uhr

und darin steckt der zentrale Denkfehler dieser - damals noch - optimistischen Utopie: Die technischen Innovationen stehen für sich und ihre Nutzwert kommt verantwortlich damit umgehenden, [...] mehr

23.08.2016, 09:05 Uhr

…wenn ihr Deutsche seid. Oha, musste schnell nochmal schauen, ob ich noch bei SPON bin. Also schnell mal als Exkurs: Artikel 1 Grundgesetz: Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist [...] mehr

17.08.2016, 13:17 Uhr

Offenbar gibt es immer weniger Menschen in unserem "westlichen Abendland", die der Grundfertigkeit des Lesens ausreichend mächtig sind. Besagtes Urteil bezieht sich im wesentlichen auf die [...] mehr

13.07.2016, 12:12 Uhr

Ich hab gar nicht erst nen Braun sondern hatte n Phillips. Und mein Bartwuchs ist so gering, dass ein trockenes Handtuch reicht. ICH bin nämlich der nächste evolutionäre Schub. Außerdem unterliegt [...] mehr

30.06.2016, 11:31 Uhr

cool cooler Bart, cooles Mädel, coole Karre, supercooles Interieur, er kann ja ne home story in schöner Wohnen veröffentlichen. Mamipapi-Kohle? "Wenn wir uns 3 Wochen langweilen, fliegen wir einfach [...] mehr

03.06.2016, 09:01 Uhr

klassische Eskalationsspirale als nächstes werden sich ethnische Russen in gewissen Teilen Polens bedroht oder schikaniert -ob eingebildet oder real- fühlen, was natürlich entsprechende Reaktionen in Moskau hervorruft. Auf irgend [...] mehr

20.05.2016, 13:16 Uhr

Bisher nur in Russland? Da bin ich mir nicht so sicher: ich habe mir im Frühjahr bei O.., einem bekannten Baumarkt, etwa 5 Minuten lang einen Mähroboter aus einem Teststand angeschaut - als ich das nächste Mal bei A....., [...] mehr

27.04.2016, 13:10 Uhr

Studentenbuden als Orte der Entbehrung für Heimwerker? So´n Quatsch. Hier ein kleiner Auszug aus meiner Schaffensperiode seinerzeit (durch die 80er entsprechend stylistisch gefärbt): -Gasbetonregal [...] mehr

25.04.2016, 19:18 Uhr

Wiederholt sich auch hier die Geschichte? Auch das römische Weltreich hatte seine größte Ausdehnung und Prachtentfaltung kurz vor dem Ende. Auch die römische Gesellschaft zerrüttete sich von Innen. Das [...] mehr

08.04.2016, 15:19 Uhr

Wieder einmal drängt sich mir der Eindruck auf, dass Berlin auch als (selbsternannte) Weltstadt gescheitert ist. Zu einer Solchen gehören nämlich so "moderne Sachen" wie airbnb oder auch das Internet [...] mehr

25.11.2015, 08:28 Uhr

keine Spaßbremse... Ich möchte nicht als Spaßbremse mit warnendem Zeigefinger dastehen aber das oben genannte stimmt so nicht. Ein Gleitschirm fliegt langsam und häufig in Bodennähe. Und der Flügel wird erst durch [...] mehr

29.10.2015, 19:42 Uhr

alles schön und gut... aber der einstige akademische Mittelstand ist jetzt akademisches Proletariat zugunsten der immer besser verdienenden Geschafthabenden. Wenn so einer "downshiften" (Kackwort!) will, kann er [...] mehr

06.10.2015, 13:51 Uhr

Nanu, lauter Jubelperser (!) hier in den Kommentaren. Wie er das nur macht... Aber stimmt schon: wenn man ein guter Christenmensch ist und dazu noch eine Tochter hat, wird's einem schlecht ergehen: es kommt [...] mehr

Seite 1 von 7