Benutzerprofil

jj.ll.

Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 569
04.12.2016, 19:27 Uhr

@giostamm11 Eines haben Sie jetzt verstanden. Jetzt fehlt nur das zweite: dass ICH immer nur die Wahrheit schreibe, ob Sie das wollen oder nicht. Kreativitaet ist nicht meins, andere sind da viel begabter. mehr

03.12.2016, 20:24 Uhr

@sixpackJo Moebel: mindestens 50% der Moebelindustrie ist verschwunden, die Formel 1 gewinnt Mercedes, 60% des Tomatenmarks kommt aus China, Olivenoel aus Nordafrika, Kastanien aus China, der hohe Anteil an [...] mehr

03.12.2016, 20:13 Uhr

@frabi Die Staatsschulden betragen 133% vom BIP. mehr

03.12.2016, 20:04 Uhr

@giostamm Also wegen einiger Kommentare wuerden Sie sich das Ende des Euros wuenschen? Denken Sie daran, auch ihre italienische Pension wuerde dann weniger wert. mehr

03.12.2016, 19:57 Uhr

@bartsuisse Wenn Muenchhausen Renzi die Abstimmung verliert, dann wird er wohl zuruecktreten. Aber dass sich Italien nur die Rosinen herauspickt, das wird wohl Schaeuble und andere europaeische Politiker [...] mehr

02.12.2016, 20:28 Uhr

@bartsuisse Die oesterr. Grenze ist schon vorbereitet auf Personenkontrollen. Wenn das Nein gewinnt, was m.M. nach eintreten wird, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass wir wieder den Pass vorweisen [...] mehr

27.11.2016, 18:58 Uhr

@bartsuisse Ich bin schon viel laenger hier und bin damit fast taeglich konfrontiert. Was Wohnungen anbelangt, die kosten jetzt die Haelfte, und damit ist das Vermoegen der Italiener drastisch reduziert. Die [...] mehr

27.11.2016, 18:40 Uhr

tante frida Italiens Industrie, abgesehen von wenigen Luxusartikel, wurde schon laengst von chinesischen und anderen Produzenten abgeloest. Fuer den, der es noch nicht weis: Stoffe und Kleidung, Schuhe und [...] mehr

27.11.2016, 02:21 Uhr

@swissit Fakt ist: an die 2,5 Jahre hat Renzi im Parlament versucht diese Verfassungsreform durchzubringen. Es ist ihm mit wechselden Mehrheiten und Oppositionen durch mehrere Vertrauensabstimmungen dann [...] mehr

24.11.2016, 19:29 Uhr

@bartsuisse Ja vielleicht haette es mit Quittung nur 28 Euro gekostet. Oder 34. Jedenfalls sind die Strafen, die in Italien kassiert werden um bis zu 10 Mal hoeher als in Oe. Der Fuehrerschein wird auch fuer [...] mehr

24.11.2016, 03:26 Uhr

@swissit Was ist los? Die Autobahn Rom-Neapel ist doch wunderbar, Neapel Reggio Calabria wird es bald auch sein. Neapelstandart waere doch gut fuer Deutschland. mehr

20.11.2016, 18:59 Uhr

@bartsuisse Italien ist nur Nettozahler, weil es durch die eigene Buerokratie nicht in der Lage ist, die EU-gelder fuer wirtschaftliche Entwicklung abzurufen. Waehrend in D. und OE. jeder Bauer mit 5 Kuehen [...] mehr

20.11.2016, 18:49 Uhr

@swissit Italienisch ist: es ist nichts passiert. Und wenn etwas passiert ist, dann waren es nicht wir. Gilt das auch fuer Schweizer??? mehr

06.11.2016, 21:05 Uhr

@swissit Gerade heute ist der 50e Jahrestag der Ueberschwemmung in Florenz. Und schon wieder einmal heisst es zittern, dass der Arno nicht ueber die Ufer tritt. In 50 Jahren wurde naemlich fast nicht [...] mehr

25.10.2016, 06:18 Uhr

bartsuisse Den Finanzausgleich zwischen den europaeischen Staaten wird es nie geben, die Mentalitaetsunterschiede sind einfach zu gross. Auch ich hoffe, Italien "zieht endlich die Bremse" und [...] mehr

21.10.2016, 18:58 Uhr

@swissit Die Rentenreform von Monti/Fornero hat Hundertausende in tiefstes Elend gestuertzt, ohne Arbeit und ohne Rente und ohne Arbeitslosengeld. Italien haelt seit 1992 die Staatsschuldengrenze von 60% [...] mehr

21.10.2016, 18:51 Uhr

@bartsuisse Der groesste Gewinner der "Austerity Eurozone" ist das nicht das Land, das den groessten Schuldenberg in Europa angehaeuft hat??? 100 Mia Ersparnis jaehrlich dank Draghi, Italien waere [...] mehr

10.10.2016, 01:06 Uhr

@bartsuisse Ja, ist das nicht genau das, was es in Italien schon gar nicht gibt?? Beispiel: die hoechsten Bankzinsen und -spesen der Welt, vor der Krise 2008, waehrend der Krise und vielleicht auch einmal [...] mehr

09.10.2016, 15:39 Uhr

@bartsuisse Ja es geht hier um die Deutsche Bank! Sie als ueber dem Median verdienender Schweizer sollten sich fuer Ihren Landsmann schaemen, der einer der Hauptverantwortliche fuer diesen Skandal ist. Sie [...] mehr

09.10.2016, 11:10 Uhr

@bartsuisse Italien hat mit 800 Mia "Staatshaushalt" wohl viel mehr Moeglichkeiten die Welt zu retten. Schade nur das Italien mit seinem Pil von 1.650 MIA und einer Staatsschuld von 2.250 MIA immer [...] mehr

Kartenbeiträge: 0