Benutzerprofil

jj.ll.

Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 218
   

18.12.2014, 20:36 Uhr Thema: Fragwürdige Vergünstigungen: EU-Kommission prüft Steuertricks in allen Mitgliedstaate @bartswiss Keine Angst, er verlaesst Sie nicht. Ich habe lang darueber nachgedacht, warum Sie so viele verschiedene nicknames annehmen. Jetzt glaube ich zu wissen warum! Sie sind eigentlich zwei Personen, eine [...] mehr

18.12.2014, 20:25 Uhr Thema: Märsche der Anti-Islamisten: Kein Verständnis für Pegida @ schuemli, den Herrn aus der Italienschweiz (swissitalian) Es ist schon dreist mit welcher Ueberheblichkeit und undifferenziert Sie auf deutsche Politiker, die vom deutschen Volk in demokratischen Wahlen gewaehlt worden sind, und auf das deutsche Volk [...] mehr

04.12.2014, 06:12 Uhr Thema: Zukunftsstreit bei der Lufthansa: Bewahrer gegen Reformer @schuemli Sie haben ja recht Herr Schweizer, wie man ja ganz besonders an der Alitalia feststellen kann. Schlechter Service, andauernde Streiks, unhoefliches Personal, alte Flieger, priviligiertes Art. 18 [...] mehr

24.11.2014, 01:38 Uhr Thema: Neuer Hauptstadt-Flughafen: Starttermin für BER steht fest, wenn nicht... @bartswiss und die Korruption Hansdampf "parlaveloce" Renzi hat hoechstens nachbesetzt nachdem die Staatsanwaltschaft angeklagt bzw. verhaftet hat. Er war ja auch in Lampedusa und die Einwanderer hungern nach wie vor. Er [...] mehr

23.11.2014, 12:46 Uhr Thema: Neuer Hauptstadt-Flughafen: Starttermin für BER steht fest, wenn nicht... @bartlswiss """"Aber liebe Deutsche wenn es sogar die Italiener schaffen ein Hochgeschwindigkeitsnetz diesen Umfangs zu realisieren,..."""Italien ist lang und duenn, eine [...] mehr

22.11.2014, 20:15 Uhr Thema: "Tour Triangle": Paris streitet über Bau von Dreiecksturm @bartsuisse Mein Wissen ueber Paris ist so gering, dass ich keine Meinung dazu abgeben will und kann. Wenn aber einige Kommentatoren zu allem und zu jedem ihren Beitrag abliefern muessen, dann kommt einem der [...] mehr

21.11.2014, 20:45 Uhr Thema: Asbest-Skandal in Italien: Dreitausend Tote - und kein Täter @bartsuisse, unser Italiener Die italienische Justiz entspricht dem Niveau einer afrikanischen Diktatur. Wenn das Urteil erster Instanz in einem Zivilprozess 8 lange Jahre auf sich warten laesst, wenn Moerder frei herumlaufen, [...] mehr

20.11.2014, 05:45 Uhr Thema: Bundeswehr: NH90 startet wieder Lesen und Verstehen/bartswiss Soll wohl heissen: Augusta Westland. Aus Wikipedia: "Im Februar 2013 wurde AgustaWestland-Chef Bruno Spadolini im Zuge von Ermittlungen wegen Korruptionsverdacht, bei denen auch [...] mehr

15.11.2014, 14:22 Uhr Thema: Umfrage der GfK: Deutschland ist die "angesehenste Nation der Welt" @bartlswiss Kulturnation??? Was hat denn die Schweiz zu bieten im Vergleich zu Deutschland? Deutschland hat Wagner, Beethoven, Haendl, Telemann und Bach, Walther von der Vogelweide, Goethe und Schiller [...] mehr

13.11.2014, 20:57 Uhr Thema: Privates Rettungsschiff im Mittelmeer: "Was wollen Sie machen - die Leute ertrinken l @bartsuisse Auch ich fordere diese "positive Grundhaltung". Und zwar von den Schweizern, die traditionell eine Steueroase sind, Zufluchtsort fuer das Weltkapital, und in Waffen und Kriege direkt und [...] mehr

06.11.2014, 21:02 Uhr Thema: EU-Statistik: Mehr als zwei Drittel der Arbeitslosen in Deutschland droht Armut @bartlswissi Nach Luxemburg kommt wohl hoffentlich die Schweiz dran. Was das mit dem Gotthardtunnel und den Einkommen in Deutschland zu tun hat? Hochmut kommt ja bekanntlich vor dem Fall, und wir alle hoffen, [...] mehr

29.10.2014, 08:30 Uhr Thema: Banken-Stresstest: Die nächste Eurokrise kommt aus Italien @bartsuisse Also hat A schon bald die CH eingeholt??? A macht es der CH wohl nach, Schwarzgeld aus I + D steigert den Lebensstandart. mehr

26.10.2014, 19:23 Uhr Thema: Finanzcheck der EZB: 25 Banken fallen bei Stresstest durch @bartsuisse Bei der MPS ist ein Manager aus dem Fenster gestolpert, bei der Carige gibt es mehrere Verhaftungen und darauf folgende Anklagen. Dass die italienischen Banken die hoechsten Spesen und Zinsen [...] mehr

26.10.2014, 05:11 Uhr Thema: EU-Gipfel: Merkel fordert mehr Anstrengungen für Wirtschaftswachstum @bartsuisse Aus SUedtirol News: "Künftig ist es nicht mehr erlaubt, wenn jemand mit dem Auto eines anderen unterwegs ist – außer dies ist im Fahrzeugschein entsprechend vermerkt. Laut der Regelung muss der [...] mehr

23.10.2014, 20:46 Uhr Thema: 1,7 Milliarden Euro: Italienische Polizei deckt gigantischen Steuerbetrug auf @bartsuisse Carissimo bartsuisse! Bei der Einfuehrung des Euro wurde die Schwarzarbeit noch nicht angerechnet, und Italien hatte damals schon eine Staatschuld von 100-120% des Bip. Um Italien trotzdem in den [...] mehr

22.10.2014, 21:31 Uhr Thema: 1,7 Milliarden Euro: Italienische Polizei deckt gigantischen Steuerbetrug auf @bartswiss Italien blufft wie immer! Bei der Einfuehrung des Euro wurde schon inoffiziell die Schwarzarbeit ins BIP eingerechnet, ab heuer werden Prostitution, Drogenhandel und organisierte Kriminalitaet zum [...] mehr

22.10.2014, 03:03 Uhr Thema: 1,7 Milliarden Euro: Italienische Polizei deckt gigantischen Steuerbetrug auf @DMenakker Was Sie sagen ist falsch. Es hat frueher solche Skandale gegeben, es gibt sie heute noch. Nicht der "liebe Cavalliere" allein hatte seine schuetzende Hand darueber gelegt, sondern eine [...] mehr

21.10.2014, 19:01 Uhr Thema: Europäische Wirtschaftspolitik: Warum die Franzosen recht haben @mein lieber bartsuisse Kompetent ist, wer Infos richtig interpretieren kann, wer ein Verstaendis fuer politische und soziale Probleme nachweisen kann, nicht nur schwarz-weiss vorverurteilt, sondern auch abwaegen kann [...] mehr

21.10.2014, 06:22 Uhr Thema: Europäische Wirtschaftspolitik: Warum die Franzosen recht haben @bartlswiyyerli Kann jemand ungestraft behaupten, dass die deryeit geltende italienische Verfassung als Vorbild an allen Universitaeten unterrichtet wird? Nein! Wer das tut, hat seine Glaubwuerdigkeit fuer immer [...] mehr

19.10.2014, 20:24 Uhr Thema: Schnellzugstrecke: China erwägt Hochgeschwindigkeitszug bis nach Moskau @bartsuisse Sind Sie schon einmal von der Freccia Argenta von Venedig kommend in einen Regionalzug umgestiegen, der Richtung Sueden weiterfaehrt? Mit schwerem Gepaeck ungefaehr 3 km laufen und dann in einen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0