Benutzerprofil

jj.ll.

Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 766
Seite 1 von 39
22.04.2018, 17:46 Uhr

@bartsuisse Renten nachhaltig finanziert??? Fornero/Monti haben von einem Tag auf den anderen das Rentenantrittsalter um bis zu 7 Jahren hinaufgesetzt. Ohne Aufschrei der Gewerkschaft, der [...] mehr

20.04.2018, 20:11 Uhr

@spaceagency alias bertsuisse alias giostamm11 Die italienischen Banken sanieren sich auf Kosten ihrer Kunden, sowohl durch ueberhoehte Gebuehren als auch durch absolut unkorrekte Machenschaften wie das Verhoekern von eigenen Aktien, die aber [...] mehr

17.04.2018, 16:10 Uhr

@carinanavis Zudem sollten die Spesen und Gebuehren der Banken der verschiedenen Laender verglichen werden. Die italienischen Bankkunden zahlen wohl bis zum 5-fachen der deutschen. mehr

15.04.2018, 11:13 Uhr

@bartsuisse Was nuetzt einem der beste Ferrari, wenn ein Mechaniker ueberrollt wird. Was nuetzt der beste und schoenste Bahnhof (Bologna), wenn man beim Umsteigen in den Lokalzug mit schwerem Gepaeck 2 km [...] mehr

11.04.2018, 17:08 Uhr

@ spaceagency Entschuldigung, ist STX italienisch? Dann waere ja auch Lamborghini deutsch (Audi). An anderer Stelle wurde behauptet, nur die Aktionaere waeren deutsch, aber der Rest ist italienisch. Also waere [...] mehr

10.04.2018, 03:30 Uhr

@ Dr.kilad Es geht natuerlich auch anders! Italien hat mehr als doppelt soviele Staatsschulden wie Deutschland. Trotzdem zerfaellt die Infrastruktur, die Gerichte brauchen 8 Jahre bis zum Urteil in erster [...] mehr

08.04.2018, 20:23 Uhr

@bartsuisse Falsch! Wichtig bei Schulden ist: man hat sie oder man hat sie nicht. Italien hat in Bezug auf das BIP mehr als doppelt so viele wie Deutschland. Deshalb gehen 100Mia Euro allein in die [...] mehr

08.04.2018, 12:01 Uhr

@spaceagency Genau. Deshalb sollte man nach Italien schauen. Italien hat als einziges Kriterium, das es eingehalten hat, den Exportueberschuss unter der EU-empfehlung gehalten. Die Staatsschulden sind auf [...] mehr

30.03.2018, 04:30 Uhr

jj2005 Waere eine gute Idee. Eine Vorraussetzung dafuer waere allerdings eine gute Kontrolle durch den Zoll. Wenn Alibaba unterhalb der Umsatzsteuergrenze fakturiert, sollte doch eine gewisse Angst beim [...] mehr

21.03.2018, 18:32 Uhr

@oekofred Ich wiederhole: Produktivitaetsfortschritt verringert Arbeitsplaetze, erhoeht meistens aber den Umsatz. Chrysler verkauft heute mehr mit 1/3 der Arbeiter von frueher. Die USA haben nur 10% der [...] mehr

19.03.2018, 10:18 Uhr

@oekofred Da kann ich Ihnen nicht folgen. Ziel der "Automatisierung" bzw. Produktivitaetsteigerung ist es doch, Stueckzahlen bei moeglichst geringen Kosten zu steigern. Was Sie meinen sind [...] mehr

19.03.2018, 02:29 Uhr

@oekofred 2000-2010? Wir sind im Jahre 2018. Obwohl die Exporte auch weiterhin gestiegen sind, hat Italien seit Beginn der Krise im Jahre 2017 25% der Industrieproduktion verloren (Deutschland hat den [...] mehr

18.03.2018, 19:56 Uhr

@denny Auch die EU und spaeter der Euro haben eine Mitverantwortung an der Misere Italiens. Solange sich der italienische Staat auf wesentliche Bereiche des Gemeinwesens beschraenkte, funktionierte auch [...] mehr

17.03.2018, 12:31 Uhr

@spaceagency Italien einzubeziehen haette Sinn. Allerdings mit wem verhandeln??? Anti-Euro Grillo, Anti-EU Salvini, EX-Regierungschef Gentiloni con Renzi. Das beste waere ohne Italien zu verhandeln. Erst wenn [...] mehr

09.03.2018, 06:22 Uhr

Got sei dank, jetzt kommt also eine Grillo- bzw. Berlusconiregierung. Das beruhigt unheimlich. Die Grillowaehler stehen schon bei den CAFs (so eine Art halbstaatliche Serviceeinrichtung fuer [...] mehr

07.03.2018, 18:40 Uhr

@spaceagency Italien ist durch und durch korrupt. Ich glaube sogar, dass der italienische Staat- seit Berlusca an der Macht war- Leute bezahlt, die in internationalen Medien das Bild Italiens besser darstellen [...] mehr

06.03.2018, 20:38 Uhr

@htpsit Deutschland hat auch Beethoven, Wagner, Goethe und Wernher von Braun hervorgebracht, das sind doch keine Argumente. Kritik sollte man als Italiener schon lernen zu ertragen. Beim Austeilen von [...] mehr

06.03.2018, 18:28 Uhr

@giostamm11 Ja dann ist es ja gut. Die DC 40 Jahre an der Macht, laenger als Honecker, laenger als in Nordkorea und wohl auch laenger als in China. Jetzt also 40 Jahre M5S. mehr

04.03.2018, 08:01 Uhr

@martin_feyerabend Eine Waehrung = ein Wirtschaftsraum. Wie schaut es eigentlich aus mit der Handelsbilanz des Euroraums? Wuerden manche Laender des Euroraumes (z.B. Griechenland und Italien) ihre Finanzprobleme [...] mehr

03.03.2018, 20:18 Uhr

@mavafa Die Italiener wissen eben nicht was sie tun. Seit Jahren steigen die Staatsschulden konstant, trotz Draghi. Die Schwafler Renzi und Padoan treten wieder zur Wahl an und siehe da, kein Mensch macht [...] mehr

Seite 1 von 39