Benutzerprofil

Maria-Galeria

Registriert seit: 30.01.2011
Beiträge: 1150
   

04.08.2015, 08:35 Uhr Thema: Das Hemd: Varoufarben? Rosafakis? Sogar ein Hemd kann wichtig werden, es hat am Körper eines derartigen Politikers wahrhaft eine immense Symbolkraft, vermutlich steht es für aufreißen festgefahrener Strukturen. Nach wie vor ist Herr Varufakis [...] mehr

03.08.2015, 19:02 Uhr Thema: Euro: Ein echter Föderalismus für Europa Romantiker, no Man muss kein Romantiker sein, auch kein Wirtschaftswissenschaftler, sondern es reicht einfach ein Pragmatiker zu sein um zu sehen dass Europa ohne eine zentrale Regierung, die eben auch alles [...] mehr

03.08.2015, 16:56 Uhr Thema: Innere Stimme: "Das war eine Revolution" Napoleon war einer der Kleinsten, wart aber einer der Größten, von wegen Erbübel. Wenn du als Kind nur wie ein perfekt zu funktionierender Apparat behandelt worden bist und entsprechend mies behandelt wenn die [...] mehr

02.08.2015, 09:28 Uhr Thema: Vatikan-Astronom: Aliens? Warum nicht. Zweiter Jesus? Nein. Vermutlich erscheint Jesus oder ein anderer Religionsstifter überall dort wo sie benötigt werden, so auch auf möglichen anderen Planeten, wo sie gebraucht werden. Immerhin ist Jesus scheints sogar als pure [...] mehr

01.08.2015, 08:19 Uhr Thema: Glossar zur Krise: Wenn die Sprache zum Skandal wird Intellektuelles Geschwafel Schulden (emotional negativ besetzt) sind eben Schulden und für die meisten Leute eine Last und wird deshalb wirkungsvoll, da fast jeder diese Last kennt und versteht, politisch ausgeschlachtet. [...] mehr

31.07.2015, 09:00 Uhr Thema: Pestizid: WHO-Experten stufen Glyphosat als wahrscheinlich krebserregend ein Preis des Wohlstandes in ein paar Jährchen (Laut einem medialen Artikel) stirbt jeder an Krebs, zwar erst im Alter, nachdem man sein Soll erfüllt hat, aber so trägt jeder über sein Arbeitsleben hinaus zu einer florierenden [...] mehr

30.07.2015, 07:39 Uhr Thema: Weltbevölkerung im Jahr 2100: Uno erhöht Prognose auf 11 Milliarden Menschen Na funktioniert doch alles prächtig, Wachstum ohne Ende. Die Märkte freuen sich. Diese Berechnung zeigt aber auch, mindestens zwanzig Millionen Flüchtlinge können also bei uns integriert werden und [...] mehr

27.07.2015, 11:30 Uhr Thema: Alte Väter: Fortpflanzen, unbedingt! Mag wohl sein dass Kinderwunsch aus einem gewissen Egoismus heraus existiert, jedoch ohne Kinder keine funktionierende Gesellschaft, ohne Kinder keine stabilen Renten, ohne Kinder keine zukünftigen Arbeitskräfte, [...] mehr

26.07.2015, 22:33 Uhr Thema: Alte Väter: Fortpflanzen, unbedingt! Ein alter Paps kann einem Kind sehr viel geben, Ruhe, Ausgeglichenheit, Weisheit, Spaß mit Spielen, wie Schach, Romme, Mensch ärgere dich nicht. Paps in Rente macht eine Kindergrippe vielleicht überflüssig, er [...] mehr

25.07.2015, 05:47 Uhr Thema: Glossar zur Krise: Der Wandel in den Worten So wird es in die Köpfe eingehämmert Sache ist, die Pfründe sind verteilt, die Mächtigen und die Konzerne streiten um den kleinsten Marktvorteil, dem kleinen Mann bleibt nichts anderes als zu konsumieren. Individuelles Leid, mangels [...] mehr

24.07.2015, 10:39 Uhr Thema: Seti-Projekt: Milliardär gibt 100 Millionen Dollar für Alien-Suche Der Mann schafft Arbeitsplätze und erfüllt sich damit eventuell sogar noch nebenbei einen Traum, endlich Kontakt. Vermutlich sind wir schon längst als die Weltraumroudys im Universum gefürchtet, bei dem Lärm [...] mehr

24.07.2015, 02:07 Uhr Thema: Neu entdeckter Exoplanet: Nasa bejubelt Cousin der Erde Die Wahscheinlichkeit dass es nicht nur einige weitere Erden im Universum gibt wird immer größer, genauso wie die Wahrscheinlichkeit außerirdischen Lebens. Super, wir sind nicht alleine. Da unsere Wissenschaft davon [...] mehr

21.07.2015, 10:51 Uhr Thema: Zukunft der Währungsunion: Deutschland droht den Euro zu sprengen Europa als Organismus gesehen stellt sich Deutschland als Fettwanst heraus. Da es bisher an einer europäischen Führung mangelt wird der Fettwanst immer dicker und manche Extremität z.B. Griechenland, droht zwecks Unterversorgung [...] mehr

19.07.2015, 09:04 Uhr Thema: Reality-TV: Hoffnung ist der große Bruder der Verblödung Schätze mal dieses Format ist das Sammelbecken für arbeitslose Schauspieler, kann man nur befürworten. Vermute mal, keiner wird für so eine Sendung seinen Job hinschmeißen. Aber ein arbeitsloser Schauspieler [...] mehr

19.07.2015, 08:02 Uhr Thema: Verkäuferin mit wenig Geld: So kommt man in München mit 2367 Euro brutto über die Run Witzartikel Es handelt sich wohl in diesem Fall um ein normal verdienendes Ehepaar mit nur einem Kind und gutem Verdienst, anders wäre es wenn es sich um eine alleinerziehende Mutter handeln würde, der Artikel [...] mehr

17.07.2015, 10:45 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Genug vom Grexit-Gerede Ein riesen Land mit einer Währung und es funktioniert, wieso soll das bei uns in Europa nicht gelingen. Amerika ist in dieser Beziehung vorbildhaft. Die Unterschiede in diesem Land sind genauso gravierend wie bei uns, aber Hallo sie [...] mehr

16.07.2015, 17:50 Uhr Thema: Griechenland beschließt Reformpaket: Der Grexit bleibt eine Option Es ist infam immer noch über einen Grexid zu spekulieren, besonders von Herrn Schäuble. Nach diesen fünf miesen Jahren des Mißerfolgs, zwei Hilfspakete, ständiger Regierungswechsel, Wirtschaft am Boden, ist es [...] mehr

15.07.2015, 09:07 Uhr Thema: Merkel in der Griechenlandkrise: Das war erst der Anfang fünfzig Cent momentanes Risiko pro Monat, durch Erteilen des neuerlichen Kredits, pro EU-Bürger über die kommenden 50 Jahre, sollte uns allen Griechenland schon wert sein. Die konsequente ablehnende Haltung z.B. [...] mehr

14.07.2015, 20:29 Uhr Thema: Politik und Lebensgestaltung: Warum Konservative die glücklicheren Menschen sind Ja,ja Die Konservativen sind die Genießer und Selbstverliebten und die Linken ziehn das was die Genießer verbockt haben vor lauter genießen wieder aus dem Dreck, das heißt die Linken haben einfach nicht [...] mehr

14.07.2015, 09:20 Uhr Thema: Hochbegabte im Job: Bei einem IQ von 130 fangen die Probleme an Im Prinzip geht es darum seinen Wohlfühlplatz in der Gesellschaft zu finden, jeder ist wichtig und richtig. Es scheint mir teilweise doch ein Mangel an Selbstwert vorzuherrschen und das Bedürfnis mit einem [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0