Benutzerprofil

Maria-Galeria

Registriert seit: 30.01.2011
Beiträge: 1059
   

02.04.2015, 08:06 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: Wenn Sicherheitstechnik sich gegen die Sicherheit richtet Ein Vorschlag zur Flugsicherheit, Toiletten (zur Not austauschbare Campingklos mit Sichtschutz) für die Piloten nur aus dem Cockpit erreichbar und bei Fehlfunktion automatischer Auswurf der div. Boxen mit [...] mehr

01.04.2015, 02:55 Uhr Thema: Gedenken an Germanwings-Opfer: Der falsche Staatsakt Menschlichkeit hat einen immer höheren Stellenwert in unserer Gesellschaft. Diese Katastrophe bei der einhundertfünfzig Menschen auf einen Schlag ihr Leben verloren haben war ein Schock für die ganze Nation, darum [...] mehr

30.03.2015, 20:40 Uhr Thema: Psychische Probleme im Job: "Depressionen werden oft geheim gehalten" Betreffs Pilot bewiesen ist noch gar nichts, er kann genauso in Ohnmacht gefallen sein und in Folge unglücklich vornübergesackt gesackt sein auf die Konsole. Ein in Ohnmacht gefallener atmet auch gleichmäßig. [...] mehr

29.03.2015, 08:58 Uhr Thema: Saudischer Blogger Badawi: "Auf wundersame Weise 50 Peitschenhiebe überlebt" Mutiger Mensch wirklich tiefgreifende Veränderungen wurden immer durch derartig mutige Menschen bewirkt, siehe auch Jesus, Luther, Mahatma Gandi, Mandela usw.. Der Mensch ist ja bekanntlich auch ein Gewohnheitstier [...] mehr

29.03.2015, 01:27 Uhr Thema: Ausbeutung: Mehr billige Fetzen braucht die Welt Ja, aber jetzt, fast poetisch wir werden die Welt verbessern, kein Kaffee mehr aus Südamerika und auch keinen Kakao, keine Klamotten mehr aus Asien, keine Handys mehr aus China, keine Blumen mehr aus Afrika, kein Obst und Gemüse [...] mehr

28.03.2015, 10:40 Uhr Thema: Ausbeutung: Mehr billige Fetzen braucht die Welt Aber Hallo Wir sind wirklich nicht für all die üblen Zustände auf der Welt verantwortlich, glaube es ist auch die Sache der inländischen Politik des jeweiligen Landes für entsprechende Richtlinien zu sorgen. [...] mehr

27.03.2015, 10:09 Uhr Thema: Offener Brief an die Kanzlerin: Liebe Frau Merkel... Gesund geschrumpft Der kranke Mann Europas, nämlich Deutschland, wurde gesund geschrumpft, wie wir alle wissen und fast jeder schmerzhaft in seinem Geldbeutel spürt. Dank einer guten sozialen Basis war dieser Prozess [...] mehr

25.03.2015, 10:52 Uhr Thema: Alternativmedizin bei Plasberg: Von Impfgegnern und Geistheilern Eine wahre Geschichte Mein kleiner drei Wochen alter Sohn hatte plötzlich eitrige Augen, au weh. Brav konsultierte ich den Kinderarzt welcher mir natürlich ein entsprechendes Medikament für meinen Sohn verschrieb. Fleißig [...] mehr

25.03.2015, 04:51 Uhr Thema: Terror in Nigeria: Zeugen berichten von neuen Massen-Entführungen durch Boko Haram Kein Wunder dass viele Menschen aus Afrika versuchen von dort zu fliehen. Dieser Kontinent gehört auch zur Weltgemeinschaft und es wird langsam Zeit gegen solche Kaputzenhorden, die unter dem Deckmäntelchen [...] mehr

24.03.2015, 10:00 Uhr Thema: Griechenland: Die Mär vom Rentnerparadies ????? Ob die Informationen über Griechenland alle der Realität entsprechen darf man bezweifeln, die Fakten sprechen eine andere Sprache wie z.B. die Wirtschaftsleistung ist um fünfundzwanzig Prozent [...] mehr

22.03.2015, 09:23 Uhr Thema: Mehr als zwei Milliarden überwiesen: Griechenland übersteht den Schreckens-Freitag soziale Marktwirtschaft oder Taschengeld der besonderen Art für jeden. Wird Zeit dass soziale Marktwirtschaft realisiert wird, das heißt dass, wie z.B. bei uns nicht jeder Neubürger mit Schulden belastet zur Welt kommt, [...] mehr

17.03.2015, 08:22 Uhr Thema: Giannis Varoufakis: Fluch der Eitelkeit Ende von Diplomatie Vareofakis wird damit konfrontiert, dass ein Viertel seines Volkes unter der Armutsgrenze lebt und diese Situation, sich auf Grund der scharfen Maßregelungen durch die Eurogruppe nicht wesentlich [...] mehr

16.03.2015, 11:12 Uhr Thema: Varoufakis bei Jauch: Der falsche echte Stinkefinger Leichtsinnig werden bei uns in Deutschland Milliarden verbraten, siehe Flughafen Berlin usw. und keiner der zuständigen Politiker wird in die Verantwortung genommen, aber Leuten in Griechenland nach dem verfehlten [...] mehr

12.03.2015, 10:09 Uhr Thema: Wohneigentum: Experten sehen bei Immobilienpreisen noch Luft nach oben Fakt ist dass nur vierzig Prozent der Bevölkerung Wohnungseigentum besitzt (in anderen EU-Staaten bis zu achtzig Prozent) , vermutlich überwiegend die Profiteure der Gesellschaft wie Beamte, öffentliche [...] mehr

11.03.2015, 10:45 Uhr Thema: ESC-Kandidat Kümmert: "Die Beschimpfungen sind unterste Schublade" Jetzt ist es mal an der Zeit die Menschen zu loben, die diesen hervorragenden Musiker Kümmert gewählt haben, nämlich toll, nicht die Äußerlichkeiten haben gezählt, sondern seine Strahlkraft als Interpret. [...] mehr

10.03.2015, 08:34 Uhr Thema: Europäische Pharmaforschung: Bürger zahlen, Konzerne profitieren Pferd von hinten aufzäumen Bei diesem Medikamentenwald wäre es vielleicht doch sinnvoll einmal das Pferd von hinten aufzuzäumen und zwar die Menschen feststellen die ohne nennenswerte Medikamentengabe ein hohes Alter erreichen, [...] mehr

09.03.2015, 09:12 Uhr Thema: Kommentar zur Gehaltsgleichheit: Kein Gesetz ändert den Unterschied Frage mich schon wo es bei den Herren der Schöpfung hagt, wo liegt das Problem für "gleiche Arbeit gleiches Geld". Eigentlich sollten Frauen noch etwas obenauf bekommen da meist sie es sind, die sich [...] mehr

07.03.2015, 17:30 Uhr Thema: Zuwanderungsdebatte: Ökonom greift Sinns Migranten-Rechnung an Null Problemo Die alten Kostenfaktoren sterben weg, siehe Alterpyramide (überalterte Gesellschaft) und damit die Rechnung stimmt können wir nur darauf hoffen dass sich genügend zugewanderte junge Menschen finden, [...] mehr

06.03.2015, 08:37 Uhr Thema: Karl Lagerfeld gegen Tierschützer: Das bisschen Pelz, no? Auch Lagerfeld könnte ein Zeichen setzen in dem er für seine Mode nur alte aufgearbeitete Pelze verwenden würde. In Omas Schränken finden sich massenhaft, da ja zu Omas Zeiten es durchaus Mode war auch einen Pelz [...] mehr

05.03.2015, 12:05 Uhr Thema: S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Deutschland, eine Belehrtenrepublik Ist doch schön soll doch jeder das sagen was er zu sagen hat, er kann offen zu seinen Nöten, Zweifeln, Ängsten, seinem Wissensstand stehen, er macht es öffentlich, sozusagen die beste aller Möglichkeiten sich [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0