Benutzerprofil

tangarra

Registriert seit: 31.01.2011 Letzte Aktivität: 08.08.2014, 12:25 Uhr
Beiträge: 31
   

07.08.2014, 21:22 Uhr Thema: Russische Importverbote: Milch, Fleisch, Gemüse - so hart treffen die Sanktionen Im Dickicht der Propaganda verstricken sich alle Parteien. Richtig ist, dass der Importstopp der EU weh tut und richtig ist auch, dass die Russen sich umstellen müssen, aber für Russland ist es auch die große Chance, seine [...] mehr

05.08.2014, 21:18 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin arbeitet an Sanktionen gegen den Westen Ja darf denn Putin das überhaupt? Sanktionen sollen ja der Strafe eines Übertäters dienen. Wo kommen wir denn dahin, wenn der Übertäter auch Sanktionen verhängen darf. Gibt es denn dagegen kein Völkerrecht oder sonst was, was man [...] mehr

05.08.2014, 09:08 Uhr Thema: Ausstieg aus der Kernkraft: Deutsche befürworten umstrittene Atomstiftung Das unlösbare Problem Atomkraftwerk verdienen während ihrer Betriebszeit sehr viel Geld, aber es wird auch viel Geld benötigt, um sie nach Ende der Betriebszeit sicher zu entsorgen. Dazu machen die Betreiber während der [...] mehr

01.08.2014, 20:55 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin braucht die Exit-Strategie Es ist wirlich lieb von SPON, dass SPON sich den Kopf darüber zerbricht, wie Putin aus der aktuellen Krise wieder herauskommt. Wichtiger wäre jedoch, wenn SPON sich den Kopf darüber zerbrechen würde, wie wir im Winter die [...] mehr

20.07.2014, 12:37 Uhr Thema: MH17-Abschuss: Wohin bringen sie die Toten? SPON betreibt Panikmache und Hetze gegen die Separatisten. Es ist doch wohl klar, dass die Leute vor Ort die Leichenteile einsammeln, in Plastiksäcke packen und für eine spätere Identifizierung in ein Kühlhaus schaffen. Was soll diese hetzerische [...] mehr

19.07.2014, 09:19 Uhr Thema: Merkel vor der Sommerpause: Solo für die Krisenkanzlerin Vernunft, welche Vernunft? Die Strategie der USA ist doch offensichtlich: Sie wollen mit aller Gewalt die Kiewer Regierung zu einem offenen militärischen Konflikt mit Russland drängen, aber so dass Russland als Aggressor [...] mehr

11.07.2014, 19:07 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Poroschenko droht Separatisten mit Vergeltung Schon komisch. Mit großer Selbstverständlichkeit und unter dem Beifall der EU und der USA geht die ukrainische Armee mit Kampfflugzeugen, schwerer Artillerie und Panzern gegen die schlecht bewaffneten [...] mehr

10.07.2014, 23:04 Uhr Thema: Neue Sanktionen in Ukraine-Krise: EU will Separatistenführern Einreise verbieten Irgendwie komme ich geistig nicht mit. Angeblich sind diese Leute von der Groß-Offensive der ukrainische Nationalgarde und Armee eingekreist und sollen in Kürze vernichtet werden - wenn alles so ist, wie die Kiewer Regierung es [...] mehr

18.06.2014, 09:40 Uhr Thema: Bengasi-Attentäter: Obamas 642-Tage-Jagd Mir schwant nichts Gutes Genauso wahllos wie die Amerikaner mit den Drohnen irgendwelche Leute in Parkistan ermorden, z.B. Hochzeitsgesellschaften, und dann diese der Presse und der Öffentlichkeit als Terroristen [...] mehr

05.06.2014, 10:25 Uhr Thema: Reaktion auf US-Abzug: Bundeswehr soll Afghanistan schneller verlassen Gute Idee! Außer Spesen, nichts gewesen. Dumm gelaufen für die 54 Soldaten, die gefallen sind und die Dorfbewohner, die man beim Benzinklau eingeäschert hat. Hoffentlich die letzte Idiotie unser [...] mehr

04.06.2014, 11:49 Uhr Thema: Als Schülerin in Brasilien: Ein Austauschjahr kann alles ändern Märchenstunde! Das brasilianische Schulsystem ist eine einzige Katastrophe und Hauptursache für die deprimierende Armut der meisten Brasilianer! Es ist eigentlich ausgeschlossen, dass ein Austauschschüler [...] mehr

29.05.2014, 16:14 Uhr Thema: Ostukraine: Separatisten schießen Armee-Hubschrauber ab Eine Regierung, wie die Regierung in Kiew, die die Armee mit Panzern, Kampfhubschraubern, Kampfflugzeugen und verstärkt durch ausländische Söldner im eigenen Land gegen leichtbewaffnete Separatisten einsetzt, sollte nicht von Deutschland [...] mehr

22.05.2014, 23:42 Uhr Thema: Deutsches Engagement in der Welt: Raushalten, Herr Steinmeier! Herr Steinmeier ist vieles: Wahlverlierer, außenpolitischer Blindgänger, Russenhasser und jetzt auch noch Wutredner, aber eines ist er nicht: Ein kompetenter und geschickter Außenminister, der er so gerne sein möchte und [...] mehr

19.05.2014, 15:15 Uhr Thema: Backpacker-Route in Brasilien: Flieger, grüß mir Rio! So kann man Brasilien bereisen, ohne einen einzigen normalen Brasilianer kennenzulernen und man erhält ein völlig falsches Bild von Brasilien. mehr

15.05.2014, 13:39 Uhr Thema: Grubenunglück in Soma: Erdogan-Vertrauter tritt Demonstranten SPON weiß nicht was es will, wenn in der Türkei die Regierung mit mäßiger Gewalt wie Fußtritten gegen Demonstranten vorgeht, dann ist das verwerflich. Wenn in der Ost-Ukraine, die Regierung mit masiver Gewalt wie Panzern, [...] mehr

14.05.2014, 00:06 Uhr Thema: Hinterhalt in der Ostukraine: Sechs Soldaten sterben bei Gefecht mit Separatisten Mitglieder der ukrainischen Armee, oder der Nationalgarde, oder Blackwater-Söldner oder vielleicht sogasr Bundeswehrsoldaten in geheimer Mission im Auftrag von Verteidigungsministerin von der Leyen, die die Pleite von Slowjansk [...] mehr

11.05.2014, 21:35 Uhr Thema: Krasnoarmijsk: Nachrichtenagentur berichtet von Schüssen auf Menschenmenge Nationalgarde oder Blackwater-Söldner oder vielleicht sogar Bundeswehrsoldaten in geheimer Mission im Auftrag von von der Leyen wie die drei Bundeswehroffiziere in Slowjansk? mehr

11.05.2014, 15:04 Uhr Thema: Einsatz gegen Separatisten: Ukrainische Armee bekommt offenbar unterstützung von US-S Wieso kommt mir das plausibel vor? Wenn man die Ereignisse in der Ukraine verfolgt, dann ist es ja offensichtlich, dass die pro-russischen Separatisten ziemliche Dillettanten sind und keine russischen Spezialkräfte. Auf der [...] mehr

11.05.2014, 14:55 Uhr Thema: Referendum in der Ostukraine: Die doppelte Schlacht um die Volksrepublik Donezk Ich als deutscher Demokrat habe kein Problem damit, wenn Menschen über ihre Zukunft selber in einer Abstimmung entscheiden und nicht eine Regierung, die Panzer, Kampfhubschrauber und amerikanische Söldner gegen die eigene [...] mehr

11.05.2014, 14:48 Uhr Thema: Plan der Energie-Konzerne: Bund soll Abriss von Atom-Meilern finanzieren Leider der einzig sinnvolle und machbare Weg, um den Abriss, der sich ja über Jahrzehnte hinzieht, sicherzustellen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0