Benutzerprofil

lizard_of_oz

Registriert seit: 31.01.2011
Beiträge: 815
   

30.03.2015, 14:03 Uhr Thema: Experiment zur Energiewende: Auf dem Parkplatz Strom verkaufen Das gilt aber erst für höhere Geschwindigkeiten! Im Stadtverkehr, worauf es schließlich besonders ankommt, und besonders in den 30er Zonen ist der Motor sehr wohl die Hauptgeräuschquelle, ganz [...] mehr

20.03.2015, 16:21 Uhr Thema: Vereiste Sensoren: Computerpanne schickte Lufthansa-Airbus in den Sturzflug "Wird mir als Laie ewig ein Rätsel bleiben, warum man Heckscheiben in Autos und auch Dachrinnen elektrisch beheizen und dadurch eisfrei halten kann, aber solche Hitech-Sensoren nicht." --- [...] mehr

18.03.2015, 15:28 Uhr Thema: Fiese Fragen: Rätselraten im Vorstellungsgespräch Ist überhaupt nicht so doof wie es klingt! Ich bin im technischen Bereich tätig und es ist unfassbar, wie oft Kunden und Anbieter aneinander vorbeireden. Hat man also einen Techniker oder besser [...] mehr

12.03.2015, 16:12 Uhr Thema: Atacama-Wüste: Die rätselhafte Wandlung der Kindermumien Klimaveränderung Sobald Mumien freiliegen zerfallen sie immer sehr schnell, ob in der Wüste oder im Regenwald, ein kräftiger Regenguss und die Mumie ist hin, in der Wüste vertrocknen und zerbröseln sie. Insekten und [...] mehr

10.03.2015, 09:24 Uhr Thema: Parallelwährung: Bitcoins für Griechenland Ganz egal welche Währung Griechland nimmt Wichtig ist es für Griechenland nur, jemanden zu finden, der für die bezahlt. Das wird weiterhin alternativlos die EU machen und das wird die EU samt Euro zerreißen, weil die Politiker zu dumm [...] mehr

09.03.2015, 13:10 Uhr Thema: Gehaltsgespräch: Kontern Sie die Killerphrasen der Chefs Wofür um mehr Gehalt kämpfen? Damit sich der menschenverachtende Ausbeuterstaat zwei Drittel davon krallen kann um es der Eurozone zu schenken oder den Staatsdienern üppige Gehälter zu ermöglichen? Ich kämpfe für mehr Geld, [...] mehr

06.03.2015, 08:35 Uhr Thema: Bruchlandung von Harrison Ford: "Ein unglaublich gut trainierter Pilot" "Die Maschine habe mehrere Bäume gestreift und sei dann zunächst mit dem Unterteil nach oben in der Nähe des achten Lochs gelandet. " --- Wenn das stimmt, dann war es pures Glück das zu [...] mehr

05.03.2015, 13:44 Uhr Thema: Krisenregion: Russland und Nato starten Militär-Manöver nahe der Ukraine "Klar, verängstigte Bürger machen keine Revolution. Aber es ist kompletter Unsinn - nicht die Russen müssen Angst haben. Angst haben die ganzen Nachbarländer Russlands - weil es ihnen so gehen [...] mehr

04.03.2015, 11:21 Uhr Thema: Lebensgefühl der Mittzwanziger: "Herzlichen Glückwunsch, aber ihr kotzt mich an" eine Tüte Goldfischchen am Sterbebett Und sonst nur eher einfache Lebensmittel, Also ich hoffe stark, dass die Tüte Goldfischchen irgendeine Umschreibung für eine amerikanische Süßigkeit ist, ansonsten ist die Dame eine extreme [...] mehr

04.03.2015, 11:14 Uhr Thema: Schuldenkrise: Was die Griechen wirklich wollen "Waehrungsunion bedeutet auch Transferunion; das ist ein kleiner Preis zu zahlen fuer die Europaeische Union." --- Bemerkenswerterweise führen nur jene solche Reden im Mund, die selber [...] mehr

04.03.2015, 09:18 Uhr Thema: Faszinierende Doppelporträts: Hier verschmelzen eineiige Zwillinge Oh Mann Manchmal wenn ich in einen Spiegel schauen muss, sehen meine beiden Gesichtshälften unterschiedlicher aus, als die zusammengesetzten Zwillingsfotos, fast schon wie zwei verschiedene Charaktere. [...] mehr

26.02.2015, 16:17 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! Griechenland ist hauptschuldig an der Misere! Bis zu deren Schuldenorgie galten europäische Staatsanleihen als sicher. Jetzt sind sie es nicht mehr, begreifen Sie den Unterschied? Das ist [...] mehr

26.02.2015, 16:02 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! Verantwortung übernehmen Wenn Sie vielleicht irgendwann arbeiten gehen, so voll abgabenpflichtig und dann bemerken, dass die Knete die der Sozialistenstaat Ihnen von Ihrer Arbeit lässt kaum zum Leben reicht, dann werden [...] mehr

24.02.2015, 09:11 Uhr Thema: Kolumne: Besser ein Teil des Geldes weg als die ganze Kohle "Der Autor irrt sich auf allen Ebenen. Ein Austritt von Griechenland aus Euro und EU führt nicht automatisch zum Verlust der Ansprüche. Diese werden danach immer noch von Griechenland in Euro zu [...] mehr

24.02.2015, 08:59 Uhr Thema: Beschwerde abgelehnt: Indonesische Richter bestätigen Todesurteil gegen Australier "Auch als Gegner der Todesstrafe weiss ich, dass Drogen allergrösstes Unheil über die Menschen bringen. Ich kann und mag also nicht für Drogenhändler sprechen" --- Das sind die [...] mehr

24.02.2015, 08:53 Uhr Thema: Neues Reformpaket: Griechenland muss nachbessern "Der Tsipras-Regierung darf, schon wegen der "Ansteckungsgefahr", nicht der geringste Erfolg zugestanden werden, die Lebensbedingungen der Griechen dürfen sich unter keinen Umständen [...] mehr

19.02.2015, 16:15 Uhr Thema: Griechenlands Brief an die Euro-Gruppe: Das Ringen um Athens Antrag Vielleicht hätten Sie sich etwas genauer informieren sollen, ehe Sie Ihre Theorien veröffentlichen.# Die meisten Eurostaaten wünschen sich von Deutschland in Wahrheit mehr Führung und damit ist [...] mehr

17.02.2015, 16:50 Uhr Thema: Pressekompass: Ist die griechische Regierung rücksichtslos? Das sagen die Medien Na gar nicht! Ohne weitere Hilfen der Euroländer bleibt Griechenland keine andere Wahl als auszutreten und abzuwerten. Von den Europartnern wird dann nur noch humanitäre Hilfe in Güterform zur [...] mehr

17.02.2015, 16:44 Uhr Thema: Faktencheck: Rettet Europa Griechenland - oder nur die Banken? 77% an die Banken Sonst waren es laut den Kommentaren derer, die Griechenland für bedeutender als das eigene Land halten mindestens 99,9%. Ohne Motivation mich auf eine Diskussion darüber einzulassen, ob man seine [...] mehr

12.02.2015, 15:20 Uhr Thema: Hamburgs FDP-Spitzenkandidatin Suding: Die Eisbrecherin Nun, das ist ein sicheres Zeichen, dass sie das Wahlvolk durchschaut hat. Allerdings muss man hinzufügen, dass der Staat an der allgemeinen Volksverblödung nicht nur nicht unschuldig, sondern [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0