Benutzerprofil

Comander

Registriert seit: 31.01.2011
Beiträge: 32
Seite 1 von 2
10.11.2013, 22:10 Uhr

nach wie vor interessant ...wie viele bezahlte Pro Assad und Pro Iran agenten hier bei SPON ihre Propaganda posten und die freiheitlichen Aufständigen verunglimpfen. ich hoffe nur dass diese gegen den Verbrecher Assad [...] mehr

23.10.2013, 16:16 Uhr

längst überfällig ...die Monarchie in GB gehört abgeschafft damit die Steuermillionen und sinnvollere projekte fließen können. mehr

15.08.2013, 20:44 Uhr

keine Überraschung... denn die terrororganisation Hissbollah hilft offen dem Kriegsverbrecher Assad seine Bevölkerung zu massakrieren. hier werden verständlicherweise nur Verbrechen gerächt die vorher an syrischen [...] mehr

22.07.2013, 19:55 Uhr

wen interessiert bitte ob die ein kind bekommen oder nicht? mehr

05.03.2013, 00:23 Uhr

Glückwunsch damit ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zum endgültigen Sieg getan wurden. das brutale und menschenverachtende Assad- Regime wird bald der Vergangenheit angehören. Nun müssten endlich die Russen [...] mehr

17.01.2013, 13:47 Uhr

einfach entsetzlich dsa zeigt umso deutlicher wie gering Assad und seine Schergen das Leben von Zivilisten und für Freiheit kämpfende Rebellen schätzen... mehr

15.01.2013, 22:00 Uhr

einfach schrecklich Assad ist eben alles zuzutrauen selbst, dass er Studenten bombardiert. bei ihm darf man schon lange nicht mehr nach Sinn und Unsinn seiner Taten fragen. die Rebellen und Freiheitskämpfer mögen bitte [...] mehr

11.01.2013, 16:51 Uhr

optional das sind großartige Neuigkeiten aus Syrien! die Rebellen werden schon in Kürze siegreich gegen den Gewaltherrscher sein. gute Berichterstattung, weiter so! auch wenn es hier zu viele Kritiker gibt! mehr

05.01.2013, 22:52 Uhr

@ homeentersucker man sollte schon mal versuchen nachzudenken bevor man hier wieder auf altbekannterweise der pro-Assad propaganda verfällt. Assad ist weder gewählt noch dazu legitimiert wurden Präsident von Syrien zu [...] mehr

28.12.2012, 14:23 Uhr

lächerlich Wo betreibt denn Russland bitte eine aktive Friedenspolitik :D Russland war bisher und wird auch noch weiterhin ein aktiver Kriegstreiber in diesem Konflikt spielen indem es Assad mit Waffen und [...] mehr

23.12.2012, 19:11 Uhr

scheußliches Verbrechen was anderes sind wir von Assad und seinen Schergen auch nicht gewöhnt, außer dass er unschuldige Zivilisten angreift! der Westen muss endlich intervenieren um das Blutvergießen zu stoppen! mehr

15.12.2012, 15:18 Uhr

optional mögen die Rebellen dieses mal siegreich aus der Schlacht gehen... mehr

12.12.2012, 20:49 Uhr

zu viele Assad- Anhänger Mir immer noch unverständlich wieso hier so viele Assad unterstützer zu werke sind. der deutsche Geheimdienst sollte echt ein wenig intensiver überprüfen wer hier alles in diesem Forum Assad's [...] mehr

11.12.2012, 22:10 Uhr

Freiheit für Syrer mich würde es nicht wundern, wenn das Regime diesen Anschlag selbst initiiert hat, um dann Rebellen und Freiheitskämpfer dafür zu beschuldigen. Im Gegensatz zu allen anderen Assad- verfechtern hier [...] mehr

11.12.2012, 14:19 Uhr

na endlich dieser Schritt zur Aufwertung der syrischen Opposition war längst überfällig. die EU hat viel zu lange gewartet mit der Unterstützung aller freiheitsliebenden Syrer. nun ist endlich der Weg frei um [...] mehr

30.11.2012, 14:07 Uhr

optional das syrische Regime hat sicher die Internetleitung lahm gelegt damit sie ein neues Massaker an der Zivilbevölkerung und an den Freiheitskämpfern begehen kann, in der Hoffnung es wird schon nichts nach [...] mehr

16.11.2012, 16:56 Uhr

optional ist doch jetzt mal gut mit dem Thema was kein Mensch mehr interessiert...werden die Namen der 3 Nazis eigentlich schon in der SChule auswendig gelernt weil man es ständig in den Medien hört? mehr

09.11.2012, 15:48 Uhr

optional das beweist doch nur wieder wie desolat der Zustand der syrischen Armee ist, wenn sie könnten würden noch viele Tausende Soldaten Assad den Rücken kehren, aber dieser hält sie ja nur durch Drohungen [...] mehr

03.11.2012, 23:26 Uhr

warum guckt man sich sowas überhaupt noch an? diese politischen Entscheidungen haben nichts mehr mit Sport zu tun ;) mehr

30.10.2012, 20:44 Uhr

man kann den Rebellen nur zu dieser Tat gratulieren! mehr

Seite 1 von 2