Benutzerprofil

PeterPan95

Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 861
Seite 1 von 44
19.07.2017, 13:58 Uhr

RB will mit Fußball kein Geld verdienen, das hat auch nie jemand behauptet. Es ist immer das Einfachste, Behauptungen zu widersprechen, die niemand aufgestellt hat. RB will Marketing machen. [...] mehr

19.07.2017, 13:50 Uhr

Die Münze hat eine Seite, und die heißt: Geld. Leipzig hat es finanziell nicht nötig zu verkaufen, weil die fremdfinanziert sind. Das dann noch als bemerkenswert hinzustellen oder gar als tolle [...] mehr

19.07.2017, 09:34 Uhr

Das erste Gespräch entsprach den Ansprüchen eines solchen Treffens - das zweite nicht. Beim ersten hat sich Trump wie ein Staatsmann verhalten, beim zweiten nicht. Beim ersten Gespräch hat es sehr [...] mehr

19.07.2017, 08:56 Uhr

Ja, man kann sich über die Aufregung über Trump lustig machen, herzlichen Glückwunsch. Ja, Trump ist "unkonventionell", aber das ist leider nur ein Euphemismus für [...] mehr

19.07.2017, 08:28 Uhr

Sie verstehen es einfach nicht... Der Skandal ist NICHT, dass die beiden miteinander geredet haben, sondern dass sie es ohne amerikanischen Dolmetscher taten und es nirgends erwähnt wurde. Alleingänge des Präsidenten und anschließende [...] mehr

06.07.2017, 17:20 Uhr

Irgendwie hab ich das Gefühl, da wird viel zu viel über Nebenkriegsschauplätze geredet. Von außen. Und alles lenkt dann vom eigentlichen Desaster ab. Wichtig wäre doch: Was kann man politisch gegen ihn tun? [...] mehr

26.06.2017, 18:46 Uhr

Ich beschrieb ihn als Talent (weil er jung und talentiert ist) und als Leistungsträger (weil er gut gespielt hat, wenn er gespielt hat). "Ureigen" schrieb ich nicht. Die genannten [...] mehr

26.06.2017, 16:29 Uhr

Weiteres Zeichen der Ungleichheit Ja, natürlich muss es jemand erwähnen: Ein weiteres Zeichen dafür, wie ungleich doch die Waffen in der Bundesliga sind. Vereine wie bspw. Bremen müssen ihre Talente für vergleichsweise wenig Geld [...] mehr

20.06.2017, 16:39 Uhr

Eigentlich nicht so schwer Funktioniert die Werbung statt mit einer nackten Frau auch mit einer angezogenen? Wenn ja, lass sie doch angezogen! Funktioniert die Werbung statt mit einem gutaussehenden halbnackten Mann auch mit [...] mehr

19.06.2017, 15:12 Uhr

Emotionen? Erfolgsfans! Ich lese: Wenn Deutschland gewinnt freuen "wir" uns. Wenn Deutschland aber verliert ist "das Turnier unwichtig" und die Mannschaft eine "B-Elf" mit der man nur testet. [...] mehr

07.06.2017, 11:13 Uhr

Sympathische Frau Die Grundeinstellung gefällt mir. Allerdings, und das unterscheidet sie deutlich von Lena Dunham, ist es immer ein bisschen merkwürdig, wenn attraktive Menschen darüber reden, wie unwichtig ihnen [...] mehr

06.06.2017, 13:23 Uhr

Journalismus oder Meinungsmache? Unterm Strich finden also mehr Spieler, dass die Qualität gestiegen ist, als dass sie schlechter geworden ist. Wo genau ist die Kritik, und worin ist das "lediglich" begründet? Warum ist [...] mehr

01.06.2017, 14:12 Uhr

Es wird Zeit für ein Financial Fair Play, das seinen Namen auch verdient. Sowas wie in Hamburg, Leipzig, Hoffenheim, Wolfsburg, Leverkusen [...] ist Wettbewerbsverzerrung, nichts anderes. mehr

19.05.2017, 16:30 Uhr

Die öffentliche Wahrnehmung sagt doch alles Der HSV polarisiert, er emotionalisiert, er ist ein Stück Bundesligageschichte. Der VFL ist allen außerhalb Wolfsburg einfach nur egal. Das ist kein Argument für oder wider einen Abstieg eines der [...] mehr

25.04.2017, 13:00 Uhr

Vorwarnung vor Angriff ohne Vorwarnung! Nordkorea warnte unterdessen vor schweren Konsequenzen im Fall eines Präventivschlags der USA. In der Parteizeitung "Rodong Sinmun" war von einer "brutalstmöglichen Bestrafung am [...] mehr

16.03.2017, 15:30 Uhr

Nazis? Also Skandalrocker sind Rammstein, auch Selbstinszenierer, aber Nazis? Oder auch nur aus der rechten Ecke? In welchem Lied ist denn diese Ideologie zu finden? Sorry, aber da hat der Autor sich wohl [...] mehr

20.02.2017, 13:48 Uhr

Dann erklären Sie eben Nürnberg, warum sie nicht aufgestiegen sind. Zudem kann RB sich mit seinem Geld in der ersten Liga halten, dadurch geht ein Platz für die echten Vereine verloren - unter [...] mehr

20.02.2017, 13:43 Uhr

Richtig. Und genau dagegen richtet sich (nicht erst seit Leipzig) die Kritik am "modernen Fußball". Immer mehr Geld führt zu immer mehr Abhängigkeiten. Das sieht man ja heute schon, [...] mehr

20.02.2017, 13:38 Uhr

Leipzig (bzw. der Besitzer) hat die DFL mit seinem Geld korrumpiert. Er hat sich bewusst den Standort Leipzig auserkoren, damit er möglichst viele Kunden generieren kann, und dies generiert auch [...] mehr

20.02.2017, 13:34 Uhr

Na wie schön Sie darauf einsteigen. Aber auf die Idee, meinen Denkansatz weiter zu verfolgen kommen Sie natürlich nicht, Sie freuen sich über den plakativen Widerspruch. Also, für Sie: Erklären [...] mehr

Seite 1 von 44