Benutzerprofil

fernossi

Registriert seit: 01.02.2011 Letzte Aktivität: 17.08.2014, 12:59 Uhr
Beiträge: 513
   

23.07.2014, 14:14 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Separatisten schießen zwei ukrainische Militärjets ab Wann wird endlich gegen Kiev vorgegangen? Warum gibt es hier keine Flugverbotszone, wie sie sonst in allen Konflikten, in denen regulaere Armeeverbaende gegen Milizen vorgehen, vom Westen immer wieder gefordert wird? Warum lassen wir es zu, [...] mehr

08.07.2014, 11:18 Uhr Thema: Windräder vs. Atomkraftwerke: Seehofer geht auf Abstand Sehofer liegt nicht verkehrt AKWs sind zwar eine potentielle Gefahr, aber das Risiko eines GAUs liegt um den Faktor eine Million unter dem des Blitzschlagtodes. Die gesundheitsgefaehrdenden Auswirkungen von Laerm, [...] mehr

27.05.2014, 11:26 Uhr Thema: Ostukraine: Viele Tote und Verletzte bei Kämpfen in Donezk Damals und heute Das militaerische Vorgehen der Zentralregierung gegen Separatisten war genau der Grund, warum die NATO damals den UCK-Kaempfern im Kosovo massiv geholfen und sogar Belgrad bombardiert hat. Wer [...] mehr

22.05.2014, 11:07 Uhr Thema: Unruheprovinz Xinjiang: 31 Tote bei Anschlag in China Unverstaendlich Es waere ja noch verstaendlich, wenn sich der Frust in einem Angriff gegen chinesische Soldaten oder Polizisten auessern wuerde, aber wahllos ein paar Bomben in einen Gemuesemarkt werfen??? [...] mehr

22.05.2014, 09:46 Uhr Thema: Unruheprovinz Xinjiang: 31 Tote bei Anschlag in China Feige Terroristen Und Sie glauben wirklich, dass das Umbringen alter Menschen auf einem Gemuesemarkt durch das Selbstbestimmungsrecht der Voelker gedeckt sei? mehr

14.05.2014, 03:16 Uhr Thema: Explosion in Bergwerk: Viele Tote bei schwerem Grubenunfall in der Türkei Kohlestrom Beileid den Hinterbliebenen der Opfer. Es zeigt sich wieder einmal, dass Kohleverstromung, egal ob durch direkte Grubenungluecke oder langwierige gesundheitliche Auswirkungen durch Dreck und Staub [...] mehr

03.05.2014, 13:08 Uhr Thema: Dutzende Brandopfer in Odessa: Tödlicher Hass schluss mit lustig Wenn Putin jetzt nicht militaerisch eingreift, ist er ein pazifistischer Idiot. Die USA wuerden sich derartige Übergriffe auf pro-amerikanische Demonstranten nirgendwo bieten lassen. Voelkerrecht hin [...] mehr

22.04.2014, 14:06 Uhr Thema: Ostukraine: USA präsentieren umstrittene Beweise für Präsenz von Kreml-Truppen Die Wahrheit Auf den Bildern ist gut zu sehen, dass die Russen Rumpelstilzchen zwangsrekrutiert haben. Unter Umstaenden wurden auch das tapfere Schneiderlein und sogar Rotkaeppchen bereits eingezogen. Wer jetzt [...] mehr

17.04.2014, 16:29 Uhr Thema: Ost-Ukraine: Die Nacht der Provokateure Kopfschuetteln Sehe ich genauso. Dieses Messen mit zweierlei Mass ist ekelerregend. Die Maidaner und v.a. die Behoerdenbesetzer in der Westukrainer haben doch auch nichts anderes gemacht, im Gegenteil: Diese [...] mehr

25.03.2014, 15:34 Uhr Thema: Gegen Handelspakt mit China: Hunderte Demonstranten besetzen Taiwans Parlament Ein Wort Bloedsinn mehr

25.03.2014, 15:32 Uhr Thema: Gegen Handelspakt mit China: Hunderte Demonstranten besetzen Taiwans Parlament Wiki.... Was mal wieder zeigt, dass man Wikipedia nicht alles glauben darf. Wang hatte eine einstweilige Verfuegung gegen seinen Parteirauswurf erreicht und konnte sein Parlamentsmandat behalten. [...] mehr

25.03.2014, 15:20 Uhr Thema: Gegen Handelspakt mit China: Hunderte Demonstranten besetzen Taiwans Parlament Usw usf Die parlamentarische Streitkultur in Taiwan funktioniert ueberhaupt nicht. Daran sind beide Parteien schuld, nicht nur die Regierungspartei. Der Premierminister hat doch gleich am zweiten Tag [...] mehr

25.03.2014, 15:12 Uhr Thema: Gegen Handelspakt mit China: Hunderte Demonstranten besetzen Taiwans Parlament Was sonst Wie wuerden Sie es denn sonst nennen, wenn eine Studentendemo in Berlin so aus dem Ruder laeuft, das erst der Bundestag besetzt wird und dann das Bundeskanzleramt gestuermt und darin randaliert [...] mehr

25.03.2014, 14:50 Uhr Thema: Gegen Handelspakt mit China: Hunderte Demonstranten besetzen Taiwans Parlament Grundkenntnisse Wie waere es denn, wenn Sie sich einfach mal informieren, bevor Sie ueberhaupt etwas schreiben. Den Namen und die Amtsdauer des taiwanischen Parlamentspraesidenten kann man doch superleicht [...] mehr

25.03.2014, 13:22 Uhr Thema: Gegen Handelspakt mit China: Hunderte Demonstranten besetzen Taiwans Parlament Na klar... Ich bin entsetzt, dass Sie meinem Beitrag meine Verweilzeit in Taiwan entnehmen koennen, oder haben Sie bei der NIA nachgefragt? Die Demokratie in den von Ihnen zitierten 30er Jahren haben sich [...] mehr

25.03.2014, 13:18 Uhr Thema: Gegen Handelspakt mit China: Hunderte Demonstranten besetzen Taiwans Parlament So geil... So so, die KMT hat also "einen neuen Legislativyuan-Praesidenten einberufen" ... Wie war das nochmal mit dem "vorher informieren"? mehr

24.03.2014, 14:18 Uhr Thema: Gegen Handelspakt mit China: Hunderte Demonstranten besetzen Taiwans Parlament Die Opposition hat eine klare Minderheit im taiwanischen Parlament und daher im Prinzip keine Chance auf demokratischem Wege (einer Abstimmung) den Vertrag zu verhindern. Daher wurde schon [...] mehr

24.03.2014, 13:17 Uhr Thema: Gegen Handelspakt mit China: Hunderte Demonstranten besetzen Taiwans Parlament Demokratie in Ostasien Kleine Gedankenuebung: Wie würde die deutsche Polizei reagieren, wenn ein paar hundert Studenten das Bundeskanzleramt umstellen und dann Scheiben einwerfen und mit Leitern einsteigen würden? [...] mehr

16.03.2014, 06:47 Uhr Thema: Chang An-le: Taiwans Gangster-Politiker Journalismus? Ohne Chang An-le verteidigen zu wollen, aber: Wer einen Artikel ueber Taiwan ueberwiegend auf Informationen der zutiefst einseitigen, hetzerischen Taipei Times aufbaut, sollte sein Verstaendnis von [...] mehr

23.02.2014, 12:08 Uhr Thema: Kampf um kluge Köpfe: Wissenschaftler wandern aus Deutschland ab Neue Entwicklungen Wer braucht schon noch die typischen Studienfaecher. Immerhin bietet doch die erste deutsche Uni schon Studienfaecher in Homoeopathie an. Auch in Genderstudies sind wir Weltspitze, wie ueberhaupt in [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0