Benutzerprofil

minsk60

Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 320
   

12.02.2016, 18:02 Uhr Thema: Commerzbank mit Milliardengewinn: Die bessere deutsche Bank falsch verstanden Entschuldigung, da habe ich sie falsch verstanden. Wäre in der Tat keine schlechte Idee gewesen. mehr

12.02.2016, 17:22 Uhr Thema: Commerzbank mit Milliardengewinn: Die bessere deutsche Bank Pflichtwandelanleihe als EK-Ersatz An der Refinanzierung der Zinsen durch eine Kapitalerhöhung hat der Bund nur anteilig in Höhe seiner Beteiligung partizipiert. Der Großteil mit etwa 80% ist also real geflossen. Meines [...] mehr

12.02.2016, 16:50 Uhr Thema: Commerzbank mit Milliardengewinn: Die bessere deutsche Bank Einstandskurs Der Einstandskurs würde bei knapp EUR 20 erreicht werden. http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/Staatsbeteiligung-Commerzbank-Anteile-Schaeuble-will-sich-mit-Verkauf-Zeit-lassen-2628646 Ihre [...] mehr

12.02.2016, 16:33 Uhr Thema: Commerzbank mit Milliardengewinn: Die bessere deutsche Bank Zinsen auf Nachrangdarlehen Laut http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/commerzbank-nach-rueckzahlung-der-staatshilfen-bleibt-ein-verlust-a-888695.html zahlte die Commerzbank für die staatlichen Nachrangdarlehen i.H.v. [...] mehr

12.02.2016, 14:24 Uhr Thema: Commerzbank mit Milliardengewinn: Die bessere deutsche Bank dann paßt doch alles Sie haben die Ihnen bekannten Voraussetzungen für die Unzufriedenheitsprämie nicht erfüllt. Worüber beschweren Sie sich dann? mehr

12.02.2016, 14:23 Uhr Thema: Commerzbank mit Milliardengewinn: Die bessere deutsche Bank Antwort Die als Nachrangkapital zur Verfügung gestellten Mittel wurden zurückgezahlt. Der in neu emittierte Aktien investierte Betrag wird von einer Aktiengesellschaft nie zurückgezahlt. Hier muß die [...] mehr

09.02.2016, 17:23 Uhr Thema: Dramatischer Wertverlust: Investoren bangen um Deutsche Bank größte deutsche Bank Ich bin ziemlich fassungslos über die ganze Häme, die über Deutsche Bank ausgeschüttet wird, wenn sie sich ernsthaft der Aufarbeitung der alten Probleme annimmt. Der überdurchschnittliche Kurseinbruch [...] mehr

05.02.2016, 17:55 Uhr Thema: Rekordmenge: Schlachthöfe produzieren mehr Fleisch als je zuvor Alberne Idee In Bekleidungsläden wird dann auch eine Dauerschleife von Horror-Textilfabriken gezeigt. mehr

25.01.2016, 16:40 Uhr Thema: Einfluss auf die Gesellschaft: Radikal dank Facebook einseitig Mir fehlen bei der Aufstellung Hinweise auf linke Obsessionen in der Art wie Blockupy, Aufschrei, Energiewende, Steuerungerechtigkeit et al., die ja wohl gleichfalls über soziale Medien stetig [...] mehr

24.01.2016, 09:21 Uhr Thema: Streit über Flüchtlingskostüm: Empörung geht immer Muhammad-Karikaturen Die Vielzahl der Empörten über ein Kinderkostüm, das sie nie im Original gesehen haben und wahrscheinlich auch nie zu Gesicht bekommen werden, erinnert mich an die plötzlichen Emotionsausbrüche zu [...] mehr

14.12.2015, 17:28 Uhr Thema: Dubiose Geschäfte: Steuerfahnder ermitteln gegen mehr als 100 Banken Steuern sparen Zufällig hatte ich diese Woche ein Treffen mit einem Finanzdienstleister (keine Bank), der mir erläuterte, wie ich unter bestimmten Rahmenbedingungen meine Steuerbelastung für Erträge aus [...] mehr

13.12.2015, 15:09 Uhr Thema: Flughafen-Privatisierung: Griechische Gewerkschaften mobilisieren gegen "deutsche Ero Ausländischer Flughafenbetreiber - Na und? Es ist nicht unüblich, daß eine Flughafengesellschaft auch im Ausland Flughäfen gegen entsprechende Pacht betreibt. In Tiflis tut dies zum Beispiel die türkische TAV und die An- und Abreise macht [...] mehr

08.12.2015, 17:10 Uhr Thema: EU-Ministertreffen: Einigung auf europäische Finanzsteuer vorerst gescheitert Lebensversicherung Auch die Renditen der beliebten Kapitallebensversicherungen und Investmentfonds würden durch die Finanztransaktionssteuer noch weiter sinken, da bei jedem Umschichten erneut ein Scheibchen [...] mehr

03.12.2015, 07:43 Uhr Thema: Politkrimi: Italienischer Alptraum Abljasov Der Ehemann hat nicht nur Millionen sondern Milliarden veruntreut. Gegenwärtig sitzt er in Frankreich im Gefängnis und es soll über seine Abschiebung nach Russland, das ebenfalls von seinen [...] mehr

29.11.2015, 16:53 Uhr Thema: Milliardenminus für Steuerzahler: "Der größte Bankraub in Griechenlands Geschichte" Hypothekenschulden Würde die Athener Regierung nicht versuchen, die Vollstreckung von unbedienten Hypothekenkrediten zu verhindern, wären die Verluste der Banken kleiner, die Investoren hätten einen höheren Preis zahlen [...] mehr

27.11.2015, 12:07 Uhr Thema: SPD-Kritik an Bankenregulierung: "Verbraucherschutz droht zu einer Ideologie zu werde unterschiedliche Erfahrungen Nein. Wer eine Risikobelehrung haben möchte, bekommt sie natürlich und dann wird jedesmal ein Formular ausgefüllt. Falls die Bank den Kunden tatsächlich drängen würde, sich falsch einzustufen, [...] mehr

27.11.2015, 11:10 Uhr Thema: SPD-Kritik an Bankenregulierung: "Verbraucherschutz droht zu einer Ideologie zu werde schlecht informiert Alle Banken haben ihren Eigenhandel massiv einschränken und ihr Eigenkapital deutlich erhöhen müssen. Dokumentationspflichten haben sich vervielfacht. Also das kann man kaum mit "gar nichts [...] mehr

27.11.2015, 09:55 Uhr Thema: SPD-Kritik an Bankenregulierung: "Verbraucherschutz droht zu einer Ideologie zu werde Aktien Wenn ich einfach 20 Siemens Aktien kaufen will, muß die Filiale trotzdem dokumentieren, daß sie mich aufgeklärt hat. Sonst könnte ja hinterher behauptet werden, es wäre eine Empfehlung der Bank [...] mehr

27.11.2015, 08:50 Uhr Thema: SPD-Kritik an Bankenregulierung: "Verbraucherschutz droht zu einer Ideologie zu werde Eigenverantwortung Wenn man in einer Filialbank einen simplem Wertpapierkaufauftrag aufgeben will, muß man sich erst einmal ausführlichst unterrichten lassen. Auch wenn man darauf hinweist, daß man sich der Risiken und [...] mehr

25.11.2015, 17:58 Uhr Thema: Konten in der Schweiz: Steuerfahnder aus NRW reichen Daten an Griechenland weiter Information Woher soll NRW wissen, ob die Kontoinhaber nicht vielleicht doch Steuern auf die Einnahmen zahlen? Sofern man dies tut, bestehen keine Einwände gegen ein Konto im Ausland. Auch für die Griechen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0