Benutzerprofil

Epaminaidos

Registriert seit: 02.02.2011
Beiträge: 509
Seite 1 von 26
19.04.2018, 10:15 Uhr

Und weil Sie mit der Politik unzufrieden sind, stellen Sie die Blechkiste Ihren Mitmenschen in den Weg? Komische Sichtweise. mehr

12.03.2018, 14:15 Uhr

Ich betrachte andere Menschen nicht als dümmer. Ganz im Gegenteil: Ich habe das früher auch so wahrgenommen. Natürlich nervt es, gefühlt ewig hinter einem LKW, Radfahrer oder sonstewas [...] mehr

12.03.2018, 13:59 Uhr

Sehen Sie das in Bezug auf Autofahrer genauso? Jeden Falschparker knallhart abschleppen? Jedes enge Überholen sanktionieren? Flächendeckende Geschwindigkeitskontrollen, bei denen der Blitzer [...] mehr

12.03.2018, 13:52 Uhr

Die Schweiz hatte doch sogar schonmal Kennzeichen für Fahrräder und hat sie ganz schnell wieder abgeschafft, da die Nachteile die Vorteile bei weitem überwogen. mehr

12.03.2018, 13:51 Uhr

Die Details würden mich schon interessieren: War das fehlende Licht ursächlich für den Unfall? Warum sind Sie auf dem Schaden sitzen geblieben? mehr

12.03.2018, 13:48 Uhr

Das ist genau der Teil, der das Fahren auf deutschen Autobahnen so ungemütlich macht. Im Ausland kann man sich halbwegs darauf verlassen, dass keiner mit 200 von hinten kommt. Man schaut kurz in [...] mehr

12.03.2018, 13:34 Uhr

Fahrradstraße = 30 In Fahrradstraßen beträgt die zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 km/h. Das Wissen darüber muss sich erstmal langsam verbreiten. mehr

12.03.2018, 13:10 Uhr

Uhr... Vielleicht schauen Sie beim nächsten mal auf die Uhr und prüfen, wie lang so ein Überholmanöver wirklich dauert. Dann erkennen Sie das Grundproblem: kleine Verzögerungen im eigenen Fortkommen [...] mehr

09.03.2018, 14:43 Uhr

Dankeschön! Ich finde es wirklich ärgerlich, dass dieser kleine Verein halb Deutschland vor sich hertreiben kann. Das ist einfach unter der Würde des Landes. Leider werden wir von Politikern regieren, die sich [...] mehr

06.03.2018, 08:34 Uhr

Endlich ein vernünftiger Vorschlag! Endlich der erste brauchbare Vorschlag. Denn die heutigen Euro 5- und Euro 6-Autos sind im Alltag einfach nur Dreckschleudern. Erst mit Euro 6d-TEMP werden die Emissionen auch im normalen Fahrbetrieb [...] mehr

28.01.2018, 12:31 Uhr

Es hat praktische Vorteile: Die exakte Form der Kugel ist am einfachsten zu kontrollieren und zu messen. Bei einer Form mit Ecken wäre das wesentlich schwerer. Außerdem treten an den Oberflächen [...] mehr

19.12.2017, 22:09 Uhr

Richtig. Das ist ein großes Problem. Und deswegen täte der Staat gut daran, das geltende Recht einfach mal durchzusetzen. Denn wenn er es nicht tut, entsteht eine Sympathie für diese Arten der [...] mehr

19.12.2017, 22:07 Uhr

Schön! Natürlich ist diese Art der Selbstjustiz nicht akzeptabel. Ich kann sie trotzdem inzwischen verstehen. Denn wer ein Auto in der Stadt hat, hat auch die Pflicht, es anständig zu parken. Und wenn er [...] mehr

11.09.2017, 08:57 Uhr

Na Sie haben ja eine besondere Form der selektiven Wahrnehmung... Die ganze Stadt ist zugepflastert mit Autos, immer mehr davon Carshsaring, und Sie stören sich an den paar Leihfahrrädern, die [...] mehr

07.09.2017, 13:15 Uhr

Elektronische Wahlen Zu den ganzen Problemen muss man anmerken, dass die Software anscheinend nur für den Transport der Wahlergebnisse von A nach B verantwortlich ist. Also eigentlich eine triviale Aufgabe. Ich mag mir [...] mehr

29.08.2017, 12:59 Uhr

Bayram ist linksextrem Ich wohne in der Gegend. Frau Bayram ist absolut unwählbar. Vor einiger Zeit wurde in ihrem Wahlkreis ein einzelner Polizist von Linksextremen verprügelt - und Frau Bayram beklagte sich sofort [...] mehr

02.08.2017, 16:26 Uhr

Ist denen das nicht peinlich? Von 15 Millionen Diesel-PKW bekommt also 1/3 ein Software-Update, das den Ausstoß von Stickoxiden um maximal 30% senkt. Damit kann man doch keine Grenzwerte einhalten... mehr

02.08.2017, 12:50 Uhr

Passiert halt Ich muss ja sagen, dass ich Aktionen von Greenpeace nur selten gut finde. In dem Fall ist das anders. Die Politik hat es halt leider versäumt, auch Umwelt- und Verbraucherschützer zu diesem Gipfel [...] mehr

21.07.2017, 08:40 Uhr

Statistiken Es geht doch nichts über erfundene Statistiken. Um 17% soll die Überlebenswahrscheinlichkeit also steigen? In den vergangenen 20 Jahren ist genau ein Fahrer gestorben. Wie viele Formel-1-Fahrer gab [...] mehr

04.07.2017, 15:22 Uhr

Familiensplitting Der Staat sollte nicht Ehen fördern, sondern Kinder. Am besten sollte das Ehegattensplitting also zu Gunsten des Familiensplittings abgeschafft werden. mehr

Seite 1 von 26