Benutzerprofil

vidiamus68

Registriert seit: 04.02.2011
Beiträge: 129
   

12.03.2016, 19:18 Uhr Thema: Wahlkampfabschluss: Merkel fordert Flüchtlinge zur Integration auf GG unter dem Arm? Das ist hinderlich in der Politik!! epiktet2000 heute, 18:40 Uhr, S.10 "Westliche Werte? Europäische Werte? Deutsche Werte? Schwäbische, bayrische, pfälzer Werte? Alles hohle Begriffe. Warum verweist die Bundeskanzlerin nicht auf [...] mehr

12.03.2016, 18:35 Uhr Thema: Wahlkampfabschluss: Merkel fordert Flüchtlinge zur Integration auf Wenigstens morgen am Sonntag wird Merkel nichts wesentliches durch ihrer Hände Arbeit falsch machen können - Sie wird nach eigener Auskunft "Daumen drücken." Was sie da richtiges, selbstverständliches heute aussagte, [...] mehr

10.03.2016, 17:29 Uhr Thema: Fragen zum Super-Wahlsonntag (2): Warum wird die AfD für Chaos sorgen? Bei dem gegen die mit mehr Mitbestimmung für den Souverän, das Volk, ähnlich der erfolgreichen, wenig verschuldeten, direkten Demokratie der Schweiz, will keiner der etablierten Parteien unterstützen. Ihre Macht über [...] mehr

10.03.2016, 16:54 Uhr Thema: Kurssprung: EZB-Beschluss katapultiert die Börsen nach oben Werden so Börsen-Crashs vorbereitet? Unseriöse Finanzpolitik würden Ältere sagen - aber was ist in der Ära Obama, Erdogan, Merkel und Co noch seriös? Von Glaubhaftigkeit und positiver Nachhaltigkeit ganz zu schweigen. Jetzt sind neben [...] mehr

10.03.2016, 16:06 Uhr Thema: Donald Trumps Luxus-Leben : Die Brüst-OP Ja, den Eindruck das Politiker aus diesem Kreis kommen, ist nicht unberechtigt, denn studieren kostet ja fast nichts. z.B. Studienabbrecher, wie die Arbeitsministerin, beweisen welchen "Aufstieg" man in der Politik machen kann - auch wenn [...] mehr

08.03.2016, 17:43 Uhr Thema: Marschallinseln gegen Atommächte: "Für Tausende Jahre unbewohnbar" Atombombentests sind geheim durchgeführt worden In der Stratosphäre oder oberen Luftschichten. Erinnert sei an einen Vorfall im Jahr als die USA zuerst mit Menschen auf dem Mond landeten. Rundfunk, TV usw. war auf der südlichen Hemisphäre gestört. [...] mehr

04.03.2016, 19:08 Uhr Thema: TV-Debatte der Republikaner: "Donald - lern mal ruhig zu bleiben" Sie sind voreingenommen, fürchten sie Machtverlusst bei dem Gedanken an mehr Mitbestimmung?? Die AfD wird wegen ihres Eintretens für mehr Mitbestimmung von den uns jetzt regierenden, etablierten Parteien diffamiert, denn dann droht der [...] mehr

04.03.2016, 18:42 Uhr Thema: TV-Debatte der Republikaner: "Donald - lern mal ruhig zu bleiben" Dies ist nicht Zensur, Nur falsch interpretierte politische Korrektness Menschen neigen bei ihrem Eifer es "richtig" zu machen, zumAbschalten ihres eigenen Gribses. Wenn man mit Disqus, Sitz in den USA, unterwegs ist, dann wird einem auch schon mal die [...] mehr

04.03.2016, 18:40 Uhr Thema: TV-Debatte der Republikaner: "Donald - lern mal ruhig zu bleiben" Dies ist nicht Zensur, Nur falsch interpretierte politische Korrektness Menschen neigen bei ihrem Eifer es "richtig" zu machen, zumAbschalten ihres eigenen Gribses. Wenn man mit Disqus, Sitz in den USA, unterwegs ist, dann wird einem auch schon mal die [...] mehr

04.03.2016, 18:38 Uhr Thema: TV-Debatte der Republikaner: "Donald - lern mal ruhig zu bleiben" Dies ist nicht Zensur, Nur falsch interpretierte politische Korrektness Menschen neigen bei ihrem Eifer es "richtig" zu machen, zumAbschalten ihres eigenen Gribses. Wenn man mit Disqus, Sitz in den USA, unterwegs ist, dann wird einem auch schon mal die [...] mehr

04.03.2016, 18:07 Uhr Thema: TV-Debatte der Republikaner: "Donald - lern mal ruhig zu bleiben" Danke für diesen Beitrag, meine Einstellung auch. Danke, es gibt sie doch noch - die ohne übergestülpter idiologischer Scheuklappen!! Auch in Deutschland und Europa haben es die Völker satt sich von dieser politischen Berufs-"Elite" [...] mehr

04.03.2016, 17:46 Uhr Thema: TV-Debatte der Republikaner: "Donald - lern mal ruhig zu bleiben" Clinton und Merkel - zwei Alpträume? Ich liebe starke Frauen, wenn sie unabhängig sind und sich nicht einem unumstösslichen, zementierten Sendungsbewusstsein hingeben. Wenn dann auch noch religiöse Befangenheiten dazu kommen geht die [...] mehr

21.01.2016, 14:01 Uhr Thema: Rededuell in Baden-Württemberg: Ratlose Rhetorik AfD-Wahlprogramm enthält radikales Recht, es will die direkte Demokratie ähnlich der Schweiz einführen, also mehr Mitbestimmung des Volkes, auch neben den nur alle 4 Jahre stattfindenden Wahlen!!! - - - Dies scheuen, wegen des [...] mehr

14.01.2016, 17:33 Uhr Thema: Streit um Steuer-Dokumente: Gutachter wirft EU-Kommission Rechtsbruch vor Der Bürger und Steuerzahler erfährt die Härte der Gesetze, Politiker und politische Organisationen brauchen nichts zu befürchten und werden kaum zur Rechenschaft gezogen. Die repräsentative Demokratie präsentiert ihr wahres, verlogenes Gesicht - der Bürger [...] mehr

09.01.2016, 13:05 Uhr Thema: Treffen in Elmau: G7-Gipfel kostete 112,64 Millionen Euro Dafür ist Geld vorhanden, Steuerzahler und Bürger vor Übergriffen schützen, zu wenig. - - - Die Erosion der repräsentativen Demokratien spiegelt sich in dem Unvermögen Bürgern ein sicheres "Zu Hause"-Gefühl zu geben [...] mehr

08.01.2016, 08:43 Uhr Thema: Wirtschaftskrise: China verliert 100 Milliarden Dollar Reserven - in einem Monat Dollar ist doch keine mit Sicherheiten hinterlegte Währung! Die Chinesen werden nicht besonders traurig sein die Dollars selbst zu "verbrennen" statt durch eine Währungsreform enteignet zu werden. Der Dollar ist doch nur noch eine fiktive Währung. [...] mehr

08.01.2016, 08:17 Uhr Thema: Amnesty-International-Expertin: "Der FC Bayern sollte unbedingt hinter die Kulissen b Sportler sollen richtigere Außenpolitik als die Politiker machen? Politiker fahren auch dort hin - warum verlangt man von den Sportlern Solidarität, wenn die Politik seit Jahrzehnten versagt? Soll das Volk wieder das richten, was Politik versiebt hat? Diese schon [...] mehr

06.01.2016, 18:38 Uhr Thema: Missionen in Mali und Irak: Kabinett beschließt Ausweitung von Bundeswehr-Einsätzen Einst sagten Politiker . . . "wenn nochmals ein Deutscher eine Waffe in die Hand nehmen sollte, dann soll ihm die Hand verdorren!" Welch ein Gesinnungswandel, geschuldet unserem Lieferanten für "westliche [...] mehr

06.01.2016, 18:07 Uhr Thema: Ausblick: Die Illusion vom deutschen Wirtschaftsboom Ungleichheit und politisch gesteuerte Steuern . . . zementieren Ungleichheit bei den Vermögen. Jeder möge selbst seine gesamte Steuerlast berechnen - MWSt auf alles was wir Kaufen, riesige Steuerbelastung auf Mineralöl und Benzin plus andere [...] mehr

06.01.2016, 17:47 Uhr Thema: Arbeitslosenzahl steigt auf 2,681 Millionen Glaube an staatl. Statistik? Besser an den Erlöser glauben, als irdischen politischen "Eliten"! - - - Ob SPD, CDU u.a. Parteien, alle rechnen sie ihre Ergebnisse schön! Ja wir durchschreiten zu Lebzeiten ein Jammertal, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0