Benutzerprofil

sabrina74

Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 312
Seite 1 von 16
04.12.2017, 17:34 Uhr

Wenn die Toiletten wenigstens sauber wären ... Samstag - A8 - sanifair: Die Toiletten sahen wirklich unmöglich aus (es wurde sichtlich schon länger nicht mehr "aufgeräumt" – Papier lag überall auf dem Boden, Mülleimer quoll über etc.). [...] mehr

22.11.2017, 11:00 Uhr

Vollste Zustimmung! ... und das gilt eigentlich für alle, die ein Urteil über den oder die Schuldigen fällen: Keiner hat zugehört, was besprochen wurde. Die bislang vorgeschlagenen Kompromisse würden brennend [...] mehr

20.11.2017, 12:41 Uhr

Warum hat Lindner seine Wähler getäuscht ... ... wie von einigen behauptet? Er erklärte doch seinen Wählern, dass er keine Chance sah, die Punkte, für die sie die FDP gewählt haben, umzusetzen. Das ist mehr als ehrlich und daher tatsächlich mal [...] mehr

20.11.2017, 10:51 Uhr

Meine Güte ... da wird immer gejammert, dass Parteien nicht zu ihren Prinzipien stehen und tut es mal eine, ist es auch wieder nicht recht. Die FDP - ob man sie mag oder nicht - hat doch vollkommen recht: Wenn [...] mehr

06.11.2017, 10:12 Uhr

Immer die gleichen Argumente, ... ... die keine sind: Kann man mit einem Küchenmesser innerhalb von wenigen Minuten 26 Leute umbringen ohne überwältigt zu werden? Das ist doch - mit Verlaub - Schwachsinn. Wozu braucht ein [...] mehr

05.10.2017, 18:11 Uhr

Das ist wohl ein Witz ... ... Rauchmelder in Privathäusern werden zur Pflicht erklärt und gerade in staatlichen Schulen gibt es keine anständigen Fluchtwege? Dabei ist es ganz egal, wieviel das kostet - es ist [...] mehr

25.09.2017, 13:35 Uhr

Naja ... ... weil sich die FDP schon mit den Grünen sehr schwer tun wird. Mit der Linken wird sie ganz sicher auf keinen grünen Zweig kommen. Und es ist nun mal so, dass die Partei mit den meisten Stimmen [...] mehr

24.09.2017, 19:11 Uhr

Endlich ist die Wahl rum ... ... jetzt muss man nicht mehr jeden Tag von Weltuntergangsszenarien lesen. Und ja, liebe Afdler jetzt könnt ihr ja zur Abwechslung mal an Lösungen arbeiten. Ich bin gespannt, ob da mal was [...] mehr

24.09.2017, 17:05 Uhr

... wenn man aber die Erbschaftssteuer abschafft, zugleich den MwSt-Steuersatz auf 12 Prozent kürzen möchte, die Gewerbesteuer abschaffen will und den Steuerfreibetrag raufsetzen möchte, aber eine [...] mehr

24.09.2017, 16:12 Uhr

Es zeugt aber von kindlicher Naivität ... wenn man aus Frust von den Etablierten einfach mal das nächstbeste, laut-schreiende wählt, oder? Egal, was die im Programm haben, einfach anders. So verhalten sich Kinder, die nicht schlafen [...] mehr

24.09.2017, 16:08 Uhr

Was ist denn so positiv an deren Programm? Dass die Arbeitslosenversicherung abgeschafft (bzw. privatisiert) werden soll? Dass die Erbschaftssteuer wegfallen soll (was nur wirklich SEHR reiche Menschen noch reicher machen wird)? Dass [...] mehr

23.09.2017, 16:33 Uhr

Das ist nun wirklich ... ... ein persönliche Meinung, die Ihnen niemand nehmen will. Es gibt aber unzählige Parteien, die man wählen könnte. Und sorry, wenn die AfD mit ihren Großreich-Fantasien und menschenverachtenden [...] mehr

23.09.2017, 16:30 Uhr

Notwehr? Und wenn die AfD an der Macht wäre, würde Ihre Miete sinken? Das ist ja schon arg naiv, oder? mehr

22.09.2017, 17:22 Uhr

Der politische Brexit ... ... ist doch ohnehin (fast) nur Formsache - die Wirtschaft wird den Brexit schon viel früher als bis zur Ablauf der Frist vollziehen. Welches Unternehmen lässt sich denn auf jahrelange Zitterpartien [...] mehr

20.09.2017, 18:18 Uhr

Das ist auch so ein ganz typisches Argument ... ... warum darf ich niemanden schlagen, andere machen das doch auch. Ja, Sie haben recht, es gibt linke Extreme. Und nein, nur weil ich die einen nicht gut finde, finde ich die anderen automatisch [...] mehr

20.09.2017, 17:19 Uhr

Vielleicht sollten Sie ergänzend ... ... auch die vielen Videos von AfD-Politiker-Auftritten anschauen. Natürlich steht im Parteiprogramm nichts gesetzeswidriges; was aber in den Köpfen vorgeht tönt von den Marktplätzen der Republik. [...] mehr

20.09.2017, 15:13 Uhr

Das Gegenteil ist der Fall ... ... die AfD-Wähler erwarten, dass es wieder eine starke "Führung" gibt - jemandem, der ihnen die Verantwortung abnimmt, der die Dinge für sie regelt. Hören Sie sich doch Interviews mit [...] mehr

20.09.2017, 12:50 Uhr

Scheinbar ... ... fühlen sich aber viele Bürger gut vertreten, sonst hätten wir ja nicht die Regierung die wir jetzt haben. Sie setzt sich vielleicht über die Bedürfnisse MANCHER Bürger hinweg. Die eigentlich [...] mehr

20.09.2017, 12:12 Uhr

Wer ernsthaft ... ... von diesen Gestalten regiert werden möchte, kann nicht ganz bei Trost sein. Nochmal bei 1933 anfangen? Im Ernst? Herrenrasse spielen? Die Fans der AfD merken ja nicht einmal, dass sie für die [...] mehr

19.09.2017, 15:48 Uhr

Ne, das spricht eher dafür ... ... dass sich doch so mancher insgeheim vor sich selbst schämt, rechts zu wählen. Denn zugeben könnte man das durchaus, DARIN zeigen sich unsere demokratischen, freiheitlichen Werte. mehr

Seite 1 von 16