Benutzerprofil

tatsache2011

Registriert seit: 07.02.2011
Beiträge: 6102
   

30.05.2016, 20:03 Uhr Thema: Erneuerbare Energien: Bund will Windpark-Förderung weniger stark beschneiden Preisverlauf Bei technischen Anlagen fällt immer der Preis ab Markteinführung, außer beim Bau der Kernkraftwerke. Die werden immer teurer wird. mehr

30.05.2016, 19:46 Uhr Thema: Erneuerbare Energien: Bund will Windpark-Förderung weniger stark beschneiden Eigenartig Sie meinen, das Ausland kann seine Kraftwerke abschalten bzw. drosseln und bei deutschen Kraftwerken geht das nicht (?). mehr

27.05.2016, 21:12 Uhr Thema: Erneuerbare Energien: Bund will Windpark-Förderung weniger stark beschneiden Strom schenken ? "Norwegen bis 2016 die Nutzung von erneuerbaren Energien um 30 TWh/Jahr steigern soll. ... spielt Windkraft bei diesem Ausbauszenario eine große Rolle. .... Um die erklärten [...] mehr

26.05.2016, 19:18 Uhr Thema: Expansion: China baut Atomkraftwerk im Sudan Solar und Wasser Besonders außerhalb der Regenzeit wird das Wasser nicht für Strom "vergeudet", wenn Solarkraftwerke Strom erzeugen. Die Wasserkraftwerke sind vorhanden. "Das Kraftwerk Kamburu [...] mehr

26.05.2016, 18:47 Uhr Thema: Expansion: China baut Atomkraftwerk im Sudan Ihr Märchen Zumindest werden Nachteile vermieden, wenn mangelhafte deutsche Kernkrafttechnik nicht gekauft wird. "Die deutschen Atomkraftwerke haben laut einem EU-Stresstest erhebliche [...] mehr

26.05.2016, 18:30 Uhr Thema: Expansion: China baut Atomkraftwerk im Sudan Eigenartig ist, dass der Bau der Kernkraftwerke immer teurer wird. Bei anderen technischen Anlagen fällt der Preis ab Markteinführung. mehr

25.05.2016, 01:19 Uhr Thema: Staatliche Beihilfen: Industrieländer sabotieren Abschied von der Kohle Felix und seine Kumpanen hat Greifswald stillgelegt ? Wer hat Greifswald stillgelegt? "Die GRS begann mithilfe sowjetischer und französischer Experten das Kernkraftwerk Anfang 1990 im Zuge der Wiedervereinigung zu überprüfen. Neben [...] mehr

25.05.2016, 00:47 Uhr Thema: Staatliche Beihilfen: Industrieländer sabotieren Abschied von der Kohle Versicherungs-Angsthasen Ein gutes Beispiel hat der Autor nicht angeführt: Die Angsthasen von der Versicherungswirtschaft. Die haben vor der "sicheren" Atomkraft soviel Angst, dass sie den Bürgern keine [...] mehr

24.05.2016, 20:41 Uhr Thema: Expansion: China baut Atomkraftwerk im Sudan Kernkraft Einspeisevergütung Komisch, in Hinkley C braucht man die Einspeisevergütung 13,5 cent je kWh und zusätzlich Preissteigerung entsprechend der Inflation und staatliche Atommüllentsorgung, usw. mehr

24.05.2016, 20:17 Uhr Thema: Expansion: China baut Atomkraftwerk im Sudan Die Mär von den sicheren deutschen Reaktoren "Die deutschen Atomkraftwerke haben laut einem EU-Stresstest erhebliche Sicherheitslücken. ... Klar wird: Die Mängel deutscher Reaktoren haben System." "... Sprecher von [...] mehr

22.05.2016, 19:28 Uhr Thema: Weltumrundung: Sonnenflieger kreuzt USA Ihre eigenartige Logik Logisch? Sie meinen die "Fehler" mit radioaktivem Müll im Forschungsbergwerk Asse sind nicht schlimm, weil es kein "Endlager" war. Es war auch nicht schlimm, weil es kein [...] mehr

21.05.2016, 22:16 Uhr Thema: Kleinstkraftwerke: Angriff der Atom-Zwerge Auch Mini-AkW ohne Versicherung Die Versicherungen werden auch diese Mini-AKWs nicht ausreichend versichern. Der Bürger kann sowieso keine private Vorsorge betreiben gegen Schäden durch Kernkraft, weil in allen [...] mehr

21.05.2016, 22:06 Uhr Thema: Kleinstkraftwerke: Angriff der Atom-Zwerge Korrosion durch flüssiges Metall Natrium Ja, aber das Problem besteht: "Die BN-Baureihe hat im Vergleich zu anderen Reaktorbaureihen einige Nachteile: Natrium hat die Eigenschaft, bestimmte Legierungselemente eines Stahls [...] mehr

20.05.2016, 16:51 Uhr Thema: Weltumrundung: Sonnenflieger kreuzt USA Kohlepfennig und Atommüllcent Der Unterschied zwischen Kohlepfennig und Atommüllcent besteht darin, dass der Kohlepfennig während des Betriebs der Kohlekraftwerke erhoben wurde und der Atommüllcent nach dem Betrieb der [...] mehr

20.05.2016, 16:37 Uhr Thema: Weltumrundung: Sonnenflieger kreuzt USA Atommüll-Forscher Spätestens seit Asse trauen viele nicht mehr den "Atomikern". Im Forschungbergwerk wurde mit 126.000 Fässern "geforscht" und sie mit Radlader ins Salz gekippt. Diese [...] mehr

18.05.2016, 20:59 Uhr Thema: Fünf Jahre nach Fukushima: Japan setzt auf nuklearen Neustart Eigenartig Eigenartig, dass die genannten Tatsachen ausblenden: "Japan verstrahlte Dreck gelagert wird. Plastiksäcke sind die Lösung." "wir karren so alberne Castoren durch die Gegend [...] mehr

18.05.2016, 20:29 Uhr Thema: Papst-Vorstoß: Erst die Fußwaschung, dann das Diakonat Gott hat Frauen gleichgestellt oder sogar bevorzugt Gott hat die Auferstehung am Ostersonntag 3 Frauen offenbart und nicht Männern. Diese Frauen haben die männlichen Jünger unterrichtet. Diese Tatsache wird von der RKK und wurde früher von der [...] mehr

18.05.2016, 16:20 Uhr Thema: Neue Reaktoren: Bundesregierung reagiert empört auf EU-Atompapier Tsunamie AKW Fessenheim Leider halten sich Erdbeben nicht an Ihre unsinnige Behauptung. Ein schweres Erdbeben kann AKW Fessenheim zerstören, inclusive Flutwelle vom höherliegenden Rheinkanal. Die Obrigkeit glaubt an [...] mehr

17.05.2016, 22:30 Uhr Thema: Neue Reaktoren: Bundesregierung reagiert empört auf EU-Atompapier Private Vorsorge gegen Schäden durch Kernkraft Man macht dasgleiche wie in Japan. Die Bürger verlieren ihr Eigentum und wohnen in Notunterkünften, auch noch nach 5 Jahren. Da ist private Vorsorge gefragt. Ach, geht ja nicht bei der [...] mehr

17.05.2016, 00:27 Uhr Thema: Weltumrundung: Sonnenflieger kreuzt USA Träumerei vom Energieparadies Das Energieparadies haben Sie erfunden und suchen Lösungen für den Atommüll. Die PV-Lösungen können Sie sich besonders in Bayern ansehen. Das ist kein Theater sondern Realität. mehr

   
Kartenbeiträge: 0