Benutzerprofil

tatsache2011

Registriert seit: 07.02.2011
Beiträge: 6527
01.10.2016, 16:47 Uhr

Reale Strompreise für den einzelnen Bürger Sie irren sich, denn man muss "mit Steuern" wählen, um den Durchschnittspreis des Lobby-Vereins zu erhalten. Die staatlich festgesetzten Preise in Frankreich ergeben 16,9 cent je kWh [...] mehr

01.10.2016, 16:05 Uhr

Wer zahlt überhöhte Strompreise ? Wer mehr zahlt, ist selber Schuld. Außer der Omi, die den Grundtarif zahlt, weil sie sich nicht gegen den überhöhten Preis des Lobby-Vereins wehren kann. Die Behörden sind keine Lobby-Vereine. [...] mehr

01.10.2016, 15:07 Uhr

falsche Strompreise Die überhöhten Angaben der Strompreise für Deutschland stammen von einem Lobby-Verein. Tatsächlich sind sie niedriger, statt 29,7 cent z.B. 5000 kWh 17,7 cent mit Boni oder 22,1 cent ohne Boni [...] mehr

30.09.2016, 23:43 Uhr

Umständlich Der deutsche Netzbetreiber setzt kostenlos den Zähler für französischen Strom (?). Er prüft, ob der starke deutsche Anschluss umgebaut wurde auf die Bedingung Einphasen-Anschluss 15 A für den [...] mehr

30.09.2016, 22:25 Uhr

AKWs brauchen Subventionen Sie meinen, AREVA-Experten können kein AKW ohne Siemens bauen und deshalb sind Subventionen notwendig (?). Die alte AKW-Technik in Deutschland ist nicht sicher genug und muss deshalb [...] mehr

30.09.2016, 21:31 Uhr

immer noch Subvention nach 70 Jahren Atomtechnik Es ging um Subvention nach 70 Jahren Atomtechnik. Zitat von MiniDragon ".... Das Gericht der Europäischen Union hat eine Klage gegen die Subventionen für das britische Atomkraftwerk [...] mehr

30.09.2016, 21:11 Uhr

Wer ist Öko ? Ministerpräsident Seehofer ist kein Öko, obwohl er gegen Monstertrassen ist. Die Bayern sind keine Ökos und auch keine Grünen, obwohl sie die meisten PV-Anlagen auf ihren Dächern und in der [...] mehr

30.09.2016, 20:34 Uhr

Renten-Vermögen ? Es ist richtig, dass in der Vermögens-Statistik Rentenzusagen kein Vermögen ist. Nach Ihrer gedanklichen Geldschöpfung aus dem Nichts wäre es gar kein Problem die Renten auf dem heutigen Niveau [...] mehr

29.09.2016, 18:33 Uhr

Stellenanziege Pharma-Lobby # Die Stellenanzeige, mit der das Pharmaunternehmen Sanofi derzeit auf verschiedenen Onlineplattformen nach einem "Public Affairs Manager" sucht, kommt ganz unverhohlen zur Sache: [...] mehr

28.09.2016, 12:09 Uhr

regelmäßig oder immer Zitat von knuty "PV-Strom und die mittägliche Tageshöchstlast fallen regelmäßig zusammen an." Er hat nicht geschrieben "fallen immer zusammen". dadurch passt Ihr Vorschlag [...] mehr

28.09.2016, 10:39 Uhr

AKW-Sicherheit ? Das Risiko unserer AKWs ist verschwindend gering (?). Warum werden dann im Ausland neue, viel teurere AKWs mit anderer Sicherheitstechnik gebaut? mehr

27.09.2016, 11:18 Uhr

Vielleicht war die gute Bewertung der Bank durch die Analysten zweckmäßig, weil jemand die Aktien verkaufen wollte. mehr

26.09.2016, 22:02 Uhr

Peanuts Ja, der realitätsferne Manager konnte sich nicht richtig ausdrücken, um das Mißverständnis "Peanuts" zu vermeiden. Für die Handwerker waren es keine Peanuts bei der Schneider-Pleite. [...] mehr

26.09.2016, 21:15 Uhr

Sichere Kredite Natürlich können die "Häuslebauer" umschulden auf eine andere Bank. Die andere Bank möchte solide Kunden haben und Geld verdienen statt negative Zinsen an die EZB zahlen. mehr

25.09.2016, 16:14 Uhr

jeweils je Kunde gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 Euro zusätzlich Einlagensicherungsfond bis 500 Millionen Euro Reicht diese Sicherung für Ihr Kapital? ;-) mehr

25.09.2016, 10:55 Uhr

Ergänzung Der Zinssatz für solvente Kunden: Kredit 100.000 Euro mit 50%-Beleihung des eigenen Hauses bei 0% Tilgung beträgt der Zins 0,8% fest für 10 Jahre. Diese 100.000 Euro in Aktien angelegt [...] mehr

25.09.2016, 10:29 Uhr

"Die Amerikaner verlangen 14 Milliarden Dollar von dem Konzern als Entschädigung für krumme Hypothekengeschäfte in den Bonanza-Jahren vor der Finanzkrise von 2008." Sie meinen, die [...] mehr

23.09.2016, 21:41 Uhr

Sie meinen, die Chinesen machen einen Riesenfehler 22 GW Solar in 6 Monaten zu installieren (?). Sicherlich haben die übersehen, dass nachts die Sonne nicht scheint. ;-) mehr

23.09.2016, 21:32 Uhr

Wann ? Meine PV-Anlage auf dem Dach ist nicht untauglich, sondern erzeugt jeden Tag Strom. Mit einem Stellarator kann ich das nicht. Wenn Fusionskraftwerke im Jahr 2100 eventuell vielleicht Wasser [...] mehr

23.09.2016, 20:00 Uhr

Chinas Solar-Ausbau China plante " allein in diesem Jahr Solarstrom-Anlagen mit rund 18 Gigawatt im ganzen Reich errichten zu lassen: Die installierte Leistung all dieser Module entspricht immerhin der von 18 [...] mehr

Kartenbeiträge: 0