Benutzerprofil

dachristoph

Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 350
Seite 1 von 18
15.10.2017, 10:15 Uhr

Ich habe die Live Übertragung gesehen. Unvorstellbar bei solchen Temperaturen einen Marathon zu laufen. Das ist einfach ein extremes Sportereignis. Sowas machen nur sehr spezielle Menschen. Hat für mich etwas [...] mehr

10.10.2017, 01:57 Uhr

Das ist in dieser Branche doch eher der normale Zustand als die Ausnahme. Es wird den Produzenten aber auch leicht gemacht. Wieviele junge, hoffnungsvolle Frauen würden fast alles machen, um berühmt zu werden? Das sich [...] mehr

05.10.2017, 15:59 Uhr

Er hat doch noch nichtmal zugesagt. Trotzdem schreien die ersten schon, "er ist nicht der Richtige". Doch entscheidet ihr Schreihälse das nicht. Ich hoffe er zerstört sich damit nicht [...] mehr

02.10.2017, 16:25 Uhr

Deutschland ist ein europäisches Land. Die Wahl hat dies klar gestellt. Deutschland ist NICHT das Gewissen der Welt. Es ist in vielem eben nicht besser als der europäische Durchschnitt. Dieses oberlehrerhafte [...] mehr

30.09.2017, 01:52 Uhr

Der Wunsch ist schlichtweg nicht durchdacht. Szenario: Katalonien sagt sich los 1. ist kein Mitglied der EU. Müsste also Verhandlungen anstreben, nachdem es einen Kandidatenprozess durchlaufen hat. 2. wird [...] mehr

25.09.2017, 15:30 Uhr

Es wird bei der Debatte völlig vergessen wie lange diese Theater wirklich schon geht. Schon 1992 war klar, dass es einen vergrößerten Schönefeld-Flughafen geben wird, der Tegel ablöst. Jeder der jetzt schreit der Müller [...] mehr

23.09.2017, 15:37 Uhr

Ich habe noch im Hinterkopf wie ein Herr Gabriel eine Gewerkschaft frontal anging, weil der Vorsitzende angeblich seine Macht ausspiele. Seine Aussagen damals haben die gesamte SPD unglaubwürdig [...] mehr

22.09.2017, 15:32 Uhr

Es wurde längst Zeit, dass die Strafen angepasst werden. Sicherlich gibt es immer noch Optimierungsbedarf, doch es ist ein Schritt in die richtige Richtung. Im Vergleich zum restlichen Europa sind wir [...] mehr

19.09.2017, 12:08 Uhr

Ich finde den Artikel stimmig. Doch das Fazit kann nur lauten wir bekommen immer wieder die selbe Suppe vorgesetzt. Real, Barca, Juve, Bayern und in Zukunft vllt. PSG?. Es sind quasi immer die [...] mehr

18.09.2017, 14:14 Uhr

Deutschland ist für Erdogan ein wichtiger Prügelknabe. Wir werden diese Prügel einstecken und können nur bedingt so reagieren wie von manchen hier gewünscht. Viele Entscheidungen auf EU-Ebene müssen dort [...] mehr

15.09.2017, 10:34 Uhr

Hat jemand ernsthaft etwas anderes erwartet? Natürlich testet das Regime weiter Raketen. Nordkorea ist eine Atommacht und damit quasi unangreifbar. Denn auch wenn die USA ganz Nordkorea in die Steinzeit zurück [...] mehr

14.09.2017, 21:34 Uhr

Ein etwas anderes Bild wird hier gezeichnet. Klingt so gar nicht nach Terrorstaat. Der härtesten Sanktionen ausgesetzt wird. Auch wenn China sie häufig inoffiziell ignoriert. Es wird Zeit, unsere Vorstellung zu überdenken [...] mehr

13.09.2017, 09:41 Uhr

Vielleicht erklärt mal jemand den Briten, dass es diesmal keine EXTRA - Wurst geben wird. Es ist klar, wer sich ein wenig mit der Geschichte GBs befasst, versteht warum es eine solche Vorstellung in GB gibt. [...] mehr

12.09.2017, 09:05 Uhr

Es gibt diese Sanktionen nur auf dem Papier. China wird diese nie ernsthaft umsetzen. Es sind mittlerweile Jahrzehnte, die Nordkorea unter Sanktionen leidet. Diese Stellvertretermisshandlung ist einfach nur veraltet. [...] mehr

09.09.2017, 22:40 Uhr

FC Bayern ist nach gefühlten 20 Meistertiteln eindeutig SATT. Da war keine Gier/Leidenschaft zu sehen. Wenn der Trainer das nicht abgestellt bekommt, sehen wir mal wieder zur Abwechslung einen anderen [...] mehr

09.09.2017, 17:32 Uhr

Hahahaha Das erste was ich bei dieser Überschrift gemacht habe, war lachen. Zum Glück sind wir vom türkischen Tourismus nach Deutschland nicht so abhängig wie umgekehrt. Erdogan instrumentalisiert bis zum [...] mehr

01.09.2017, 13:51 Uhr

Politiker sind halt häufig Schaumschläger. Guttenberg ist doch nicht der einzige Fake-Doktor in der gehobenen Politik in Deutschland. Selbstverständlich ist es heuchlerisch ihn deswegen für ungeeignet zu [...] mehr

29.08.2017, 09:49 Uhr

Naiv oder sehr wohlwollend kann jemand sein, den die Entscheidung Ancelottis wundert. Wofür wurde Rodriguez nochmal geholt? Sicher nicht um auf der Bank zu sitzen. Müller passt nicht in das Konzept. Das heisst [...] mehr

17.08.2017, 15:22 Uhr

Manche Foristen antworten ohne sich die geringsten Gedanken zu machen... Ein Vier-Sterne General und hinschmeißen? Das wird nicht passieren. So sind diese Offiziere nicht ausgebildet. mehr

08.08.2017, 23:53 Uhr

Wenn das Urteil LL mit besonderer Schwere der Schuld war, ist es nahezu ausgeschlossen, dass er nach 15 Jahren frei kommt. Davon mal abgesehen, ist die Frage inwiefern bereits Freigänge und andere Vorbereitungen für [...] mehr

Seite 1 von 18