Benutzerprofil

charlybird

Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 2503
   

30.04.2016, 18:40 Uhr Thema: Wirtschaftskrise in Venezuela: Ein Staat schaltet sich ab Meine Güte, was sind hier teilweise für unreflektierte und, Verzeihung, dämliche Kommentare zu lesen. Das Land ist schon lange gescheitert, aber man hat es auch scheitern lassen. Und das mit mit Chavez und [...] mehr

29.04.2016, 10:40 Uhr Thema: Mats Hummels zum FC Bayern: Der Anfang vom Ende der Bundesliga Dass die Bayern Fans natürlich jede Form von entschuldigender Relativierung beibringen, ist verständlich, aber es ändert nichts an der Kernaussage des Autors. Schön, Hummels will in die Heimat zurück, ein [...] mehr

28.04.2016, 15:49 Uhr Thema: Wegen Nazi-Schnitzel-Satire: Österreicher zeigt "heute-show" an Endlich kommt Niveau in das Forum: von Doofis für Doofis. Großartige Kernaussage des ganzen Spektakels, dessen analytischer Urheber auch sofort die plumpe Anmache der platten Einfachheit dieser missglückten Satire [...] mehr

28.04.2016, 13:40 Uhr Thema: Wegen Nazi-Schnitzel-Satire: Österreicher zeigt "heute-show" an Oliver Welke reibt sich die Hände. Aus der Ecke wünscht man sich geradezu die Anzeigen. Ein Kommentator hier im Forum wünscht sich dagegen mehr feine und prägnantere Satire, sowie einen schlagfertigen satirischen Gegenpart aus der [...] mehr

26.04.2016, 18:44 Uhr Thema: AKP-Parlamentspräsident: CSU nennt Islam-Verfassungspläne eine Provokation Bitte verzeihen Sie mir meinen etwas überspitzten Vergleich, von dem ich nicht weiß, ob er die Moderation passiert, aber ``AfD und sachbezogen´´, verhält sich in etwa so wie ein ``Kuhfladen und Kruppstahl´´. Richtig ist [...] mehr

26.04.2016, 14:18 Uhr Thema: Barack Obama: Der letzte Präsident des Westens Absolut d’accord Augstein. Obama ist nämlich schon ganz früh über seine Eitelkeit gestolpert. Diese bleibt selbstverständlich nicht aus, wenn man dann im ganz großen Flieger sitzen darf, aber er ist schon an dem mittlerweile [...] mehr

26.04.2016, 10:44 Uhr Thema: Widerstand gegen Freihandel: "Dann wird TTIP scheitern" Hätte die Politik der Bevölkerung hier in E oder eben ganz speziell in D einfach mal ganz ehrlich erklären können, worum es da geht, wäre die Kuh schon vom Eis. Sie konnte es aber noch weniger, wie weiland Rettungsschirme und [...] mehr

25.04.2016, 13:28 Uhr Thema: Wahl in Österreich: "Die Wahrheit für SPÖ und ÖVP lautet: Eure Zeit ist vorbei" In Österreich, welches lange genug aus mangelnder Einsicht ihren Naziopferlandstatus vor sich hertrug, hat sich nun endlich und sogar demokratisch abgesegnet das gesunde Volksempfinden durchgesetzt. Hoffentlich [...] mehr

24.04.2016, 20:00 Uhr Thema: Österreich: Volksparteien zerlegen sich, Rechte triumphieren Auf der einen Seite ist dieser österreichische Rechtsruck durchaus historischen und nationalen Grundlagen geschuldet, auf der anderen der europäischen Antibevökerungspolitik, die sich wie bisher durch andere europäische [...] mehr

24.04.2016, 14:13 Uhr Thema: Obama in Deutschland: Nur noch schnell TTIP retten Allein die für mich selbstverständliche Tatsache, dass in einer Demokratie die gewählte Regierung gegenüber der Bevölkerung eine Informationsbringschuld hat -zumindest öffentliche Dinge betreffend, und dazu [...] mehr

24.04.2016, 12:08 Uhr Thema: Kritik an Erdogan: Niederländische Journalistin in der Türkei festgenommen So langsam muss es auch dem letzen Erdogan-Fan klar sein, dass die Türkei und ihr Präsident ein Übel geworden ist. Die Hilfe, die man der Türkei in puncto Flüchtlingshilfe zukommen lässt, sollte man Libanon, [...] mehr

24.04.2016, 12:03 Uhr Thema: Freihandelsabkommen: US-Regierung drängt auf TTIP-Deal noch in diesem Jahr Dieses Interview und die wunderbare Pizza und Autoteileerklärung von Hauptstadtredakteurin Frau Meiritz sollten jeden Bürger noch dringender darin bestärken TTIP nicht zu wollen. In beiden Parts vermisse ich [...] mehr

23.04.2016, 11:07 Uhr Thema: Parteien: Trittin plädiert für Kurswechsel der Grünen Wenn sie wirklich nach Links rückten und dabei auch die Portemonnaies der Kleinverdiener nicht antasten, könnte es mittelfristig wieder eine Partei der Menschen werden, aber eine gefaltete Zitrone scheint mir da [...] mehr

23.04.2016, 10:37 Uhr Thema: Hamburgs Sieg im Abstiegsthriller: Ganz großes Dino Tschüss Werder, aber diese Saison haben sie sich das ehrlich verdient. Wer mit so einer löchrigen Abwehr in der 1. BL rumsteht und nichts, aber auch nichts unternimmt, um das zu ändern, den bestraft das [...] mehr

23.04.2016, 10:32 Uhr Thema: Rechtspopulisten: AfD-Jugend und Putin-Jugend verbünden sich Das ist doch glatt wieder eines der stereotypen Argumente der Konservativen weggebrochen, nämlich die unsinnige Behauptung, die manchmal immer noch in den Blogs kursiert, dass Linke Putin gutheißen und die Garde seiner [...] mehr

21.04.2016, 11:34 Uhr Thema: Niedrigzinsen: Sorry, niemand braucht Ihr Geld Herr Demling hat da eine sehr wirtschaftshörige Sichtweise an den Tag gelegt, ohne zu berücksichtigen, dass speziell hier in D nur ein ganz geringer Teil der Bevölkerung sich überhaupt seine Investitionsmodelle [...] mehr

20.04.2016, 11:57 Uhr Thema: Schwalbe gegen Bremen: Vidal schweigt, Guardiola entschuldigt sich Natürlich war Bayern die bessere Mannschaft, sage ich als Bremen Fan, aber Werder hat sich gewehrt und gut mitgespielt, Chancen gehabt, ein Tor nicht bekommen, welches in England wahrscheinlich gegeben worden wäre, hart [...] mehr

19.04.2016, 11:53 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Bill Gates attackiert Trumps Abschirm-Rhetorik Das ist ein Meinungsbild welches gerne von angeblich wissenden Ökonomen wie eine Monstranz vor sich her getragen wird. Überlegen Sie ganz einfach mal, wie viele Arbeitsplätze, die NICHT für Westware existierten, sondern [...] mehr

18.04.2016, 16:26 Uhr Thema: Böhmermann-Eklat: Witz, komm raus! Nö, Herr Augstein. Frau Merkel hat sich schon im Vorfeld- und das ist ein wichtiger Aspekt - entschieden, indem sie sich bei Davutoglu entschuldigte, um dann Tage zu warten bis sie etwas zuließ, was Erdogan sowieso [...] mehr

18.04.2016, 12:09 Uhr Thema: Kritik an Ägypten-Besuch: "Ich weiß nicht, was Gabriel beeindruckt. Ist es die Folter Ich finde Gabriel ist einer der schwächsten SPD Politiker, die diese Partei je hatte, aber ihn nun wegen dieses Ausspruchs zu kritisieren, halte ich, gerade von den Grünen, die seinerzeit bei Herrn Gaddafi mit großem [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0