Benutzerprofil

charlybird

Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 1747
   

18.12.2014, 18:43 Uhr Thema: Märsche der Anti-Islamisten: Kein Verständnis für Pegida Jau Herr Augstein, guter Kommentar. Leider wird Ihre Kritik an diesem in der Tat ungerechter werdenden Wirtschaftssystem wieder als Fundamentalveriss des Kapitalismus von vielen strampelnden Mitschwimmern [...] mehr

18.12.2014, 12:17 Uhr Thema: Schuldspruch im Fall Diren Dede: "Wir haben keinen Mörder mehr in unserer Gemeinde" Ich bin offengestanden überrascht von diesem Ausgang und hätte das nicht erwartet. Das ist ein richtiges Urteil. Der Kerl wollte töten. Und mir scheint die strikte Haus-und Hof-Verteidigung ist einigen Montanern in dem Fall wohl im [...] mehr

18.12.2014, 11:19 Uhr Thema: BVB-Spieler: Marco Reus zahlt halbe Million Euro für Fahren ohne Führerschein Bei wiederholt vorsätzlichem Fahren ohne Führerschein, ist ein Richter auch mal angehalten eine Haftstrafe auszusprechen und hätte er einen Crash gebaut, wäre das auch passiert. So bleibt es eine Straftat, die ihm bei dem ethischen [...] mehr

17.12.2014, 21:16 Uhr Thema: Verfassungsurteil zur Erbschaftsteuer: Erbe - Enttäuschung Wir müssen also immer wieder von vorne anfangen. Nach Ihrer Definition ist somit jeder Euro , der die Bundesbank verlassen und einen Geschäftskreislauf hinter sich hat, bereits versteuert. Denn brauchen wir ja eigentlich auch kein Finanzamt [...] mehr

17.12.2014, 20:05 Uhr Thema: Verfassungsurteil zur Erbschaftsteuer: Erbe - Enttäuschung Mal ne kurze Frage Herr Muster. Nach Ihren aufwendigen Definitionen, die wir ja schon erörtert hatten :-), sind also ein Erbe und ein Nicht-Erbender in gewisser Form monetär nahezu gleichgestellt. Soll man das so [...] mehr

17.12.2014, 19:15 Uhr Thema: Verfassungsurteil zur Erbschaftsteuer: Erbe - Enttäuschung Das BVG spricht hier doch nicht von Schröpfung kleiner und mittlerer Betriebe, (hab sogar auch mal einen gehabt) sondern über einen Prozentsatz von sage und schreibe ZEHN Prozent, nach Möglichkeit !!!! Eine Wahnsinnssumme, das muss tatsächlich [...] mehr

17.12.2014, 10:43 Uhr Thema: Erbschaftsteuer vor dem Verfassungsgericht: Herr Höhn und seine Angst vor dem Tod Was wollen Sie mir mit Ihrer ganzen Aufzählung in der nicht ein sinnvolles Argument enthalten ist sagen. Das Vermögen bleibt doch beim Kindchen. Es wird aber als Einkommen/Vermögenszuwachs privilegiert versteuert. Heißt trotzdem leistungsloser [...] mehr

16.12.2014, 20:34 Uhr Thema: Erbschaftsteuer vor dem Verfassungsgericht: Herr Höhn und seine Angst vor dem Tod Gerechter Anteil des Staates am Erbe soll gleich 0 sein? Ich gebe Ihnen mal eine ganz simples Beispiel, dieses Jahr erlebt: Sohn erbt 5 Mietshäuser, hypothenkenfrei, Wert, ca. 8, 5 Mio.. Was soll er Ihrer Meinung nach zahlen ? Null ? Machen Sie sich nicht [...] mehr

16.12.2014, 18:45 Uhr Thema: Erbschaftsteuer vor dem Verfassungsgericht: Herr Höhn und seine Angst vor dem Tod @trader_07 Ich versuchs noch mal. Mich würde bei Ihrem Kauderwelsch eine fiskaltechnisch einwandfreie Kontierung interessieren. Will sagen, dem einen geht was weg, ist ja denn wohl minus, also Soll, und dem anderen kommt das zu Gute, [...] mehr

16.12.2014, 18:42 Uhr Thema: Erbschaftsteuer vor dem Verfassungsgericht: Herr Höhn und seine Angst vor dem Tod Mich würde bei Ihrem Kauderwelsch eine fiskaltechnisch einwandfreie Kontierung interessieren. Will sagen, dem einen geht was weg, ist ja denn wohl minus, also Soll, und dem anderen kommt das zu Gute, also Haben und plus, bei [...] mehr

16.12.2014, 17:25 Uhr Thema: Erbschaftsteuer vor dem Verfassungsgericht: Herr Höhn und seine Angst vor dem Tod Hier geht es zunächst einmal um die Erbschaftssteuer, ich bin aber vollkommen bei Ihnen, was die unerträgliche Steuertaktik der GroßkOTZERNE angeht. Schreiben Sie doch mal Herrn Juncker. Btw. : Einen kleinen Eisfabrikanten [...] mehr

16.12.2014, 16:40 Uhr Thema: Erbschaftsteuer vor dem Verfassungsgericht: Herr Höhn und seine Angst vor dem Tod Ihre qualifizierten Kommentare habe ich auch schon das ein oder andere mal überlesen dürfen. Und wissen Sie was, ich schätze einen überzeugten Konservatismus. Es tut ja auch nicht weh. Und Sie haben recht, ich hoffe auf [...] mehr

16.12.2014, 14:34 Uhr Thema: Erbschaftsteuer vor dem Verfassungsgericht: Herr Höhn und seine Angst vor dem Tod Manchmal fragt man sich ganz einfach, wer sind eigentlich die wirklichen Sozialschmarotzer ? mehr

16.12.2014, 14:14 Uhr Thema: EU-Arbeitsprogramm: Juncker will Umweltschutz-Programme kippen Mr. One Percent Juncker. Da hat die Wirtschaft ja den richtigen Trommler erwischt. In was für eine desaströse Zukunft mag Europa wohl mit solch ausschließlich quartals-ökonomisch gesteuerten Wirtschaftslakaien steuern ? mehr

16.12.2014, 14:08 Uhr Thema: Folter in US-Lagern: Gysi erstattet Strafanzeige gegen CIA-Mitarbeiter Es ist eine Geste, aber eben die richtige und an richtiger Stelle. Gut gemacht Gysi. Denn man kann den Eindruck bekommen, dass der Rest unserer Politiker in den anderen Parteien ( ausgen. Grün) die brachiale [...] mehr

16.12.2014, 12:00 Uhr Thema: Geringe Einkommen: Jeder Fünfte in Deutschland ist von Armut bedroht Hier sind wieder jede Menge erfrischender Kommentare über die furchtbaren Situationen in anderen Ländern und wie gut es die Menschen hier dagegen doch haben, die nichts haben. Vor allem hat man das Gefühl, dass diese mitfühlenden Worte von Kommentatoren [...] mehr

16.12.2014, 11:51 Uhr Thema: Urteil des Verfassungsgerichts: NPD scheitert mit Maulkorb-Forderung für Schwesig Schon interessant, dass eine Partei, die nachweislich diesen Staat und das Rechtssystem eigentlich abschaffen möchte ( Zitat von Udo Pasteurs), sich über das abgelehnte Recht geschützt wissen will. Hier kann man nur [...] mehr

16.12.2014, 10:46 Uhr Thema: Angst vor Staatspleite: Ukraine ruft Europa zu sofortiger Finanzhilfe auf Es steht zu befürchten, dass die ukrainische Regierung einen Großteil der nächsten Tranche wieder in das Militär steckt, wo es am schlechtesten aufgehoben ist. Folglich sollte, wenn Geld fließt, ein europäisches Gremium den [...] mehr

15.12.2014, 14:58 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Wohltuende Klarheit Sie haben bereits viele Dinge benannt und da sind noch einige Dutzend mehr. Aber eine Demonstration unter dem Motto 'Patriotische Europäer gegen Islamisierung des Abendlandes' zementiert zunächst einmal eine ausländerfeindliche [...] mehr

15.12.2014, 13:44 Uhr Thema: Drangsalierte Journalisten in der Türkei: "Bis nur noch zu hören ist, was Erdogan hör Hier geht ein Land in die Dunkelheit der Diktatur zurück. Man kann nur hoffen, dass es genügend Intelligenz gibt sich dem entgegenzustellen. Aber die Tatsache, dass Erdogan sogar unter den hier lebenden [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0