Benutzerprofil

charlybird

Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 3139
22.02.2017, 16:10 Uhr

Warum das denn, es sind doch bloß 12 oder 15 Millionen. Mal nicht so kleinlich. Interessanter als die Sonderprüfung, wäre eine Veröffentlichung des Vertragsinhalts über die so schnell unverdiente Kleinigkeit von [...] mehr

22.02.2017, 15:57 Uhr

Die Leser, die mit dem Artikel nichts anfangen können, sollten sich dessen bewusst sein, dass eine allgemeine Hilflosigkeit, angesichts des allmächtigen Herrn E., durchaus auch sprach-und schriftgewandte [...] mehr

21.02.2017, 21:39 Uhr

Na, das wird nicht lange dauern, bis dieser Thread geschlossen wird. Der Mann ist leider ein Mörder, er hat einen wehrlosen Mann abgeknallt und das in Uniform eines Staates, dass für sich beansprucht ein Rechtsstaat zu sein. Und das [...] mehr

21.02.2017, 11:21 Uhr

Die Wirtschaftsverbände wissen genau, dass die seinerzeit schnell durchbrochene Wirtschaftsflaute und die Exporterfolge nicht in erster Linie der Agenda 2010 zu verdanken waren, sondern dem langen Stillhalten der Gewerkschaften. Hartz 4 [...] mehr

20.02.2017, 16:10 Uhr

Wie schon einige Kommentatoren bemerkten, es macht nichts, wenn ein Journalist Unsinn schreibt oder kommentiert. Aber es ist dann doch schon ein gewisser Unterschied, ob ein gewählter Staatsmann das macht oder eben nur ein Journalist . Und in [...] mehr

18.02.2017, 18:05 Uhr

Ich fasse es nicht. Da leben ca. 3 Millionen türkischstämmige Menschen in diesem Land, welches sich jeden Tag aufs Neue bemüht so demokratisch wie möglich zu sein. Es lässt andere Meinungen zu - hier zwar nicht immer, [...] mehr

15.02.2017, 14:39 Uhr

Die mühsam errungenen demokratischen Grundsätze in den westlichen Ländern werden sukzessiv durch plutokratische Eingriffe aufgeweicht. Die Bitternis ist dabei, dass ein Großteil der Politik mitmacht, weil sie mittlerweile den Lobbyzirkeln der [...] mehr

14.02.2017, 17:38 Uhr

Nordkorea darf irgendwie mit dem Segen Chinas, die den geopolitischen Rockzipfel nicht ganz uneigennützig schützt, diesen außenpolitischen Budenzauber veranstalten. NK kann damit u.a. den ständig drohenden, innenpolitischen Gesichtsverlust [...] mehr

13.02.2017, 17:12 Uhr

Klar, dass der Fleischhauer auch in die Schulzen-Kerbe haut. Bitteschön. Schulz ist genau wie die andere Politmischpoke ein eitler Geist, aber momentan das Angstgespenst der CDU . Aber mal langsam, es haben diverse Kommunal- und Länderpolitiker ins Klo [...] mehr

13.02.2017, 16:02 Uhr

Schade, die Palästinenser haben mittlerweile wirklich etwas besseres verdient, als diese fanatischen Kurzdenker. Aber die Hamas hat sich längst von den demokratischen Spielregeln verabschiedet und hält ihre [...] mehr

12.02.2017, 13:17 Uhr

Ich gebe Ihnen weitgehend recht, aber ein paar Faktoren spielen doch noch eine ganz entscheidende Rolle, und zwar das An- und Ausschwingen der Saiten, welches durch ein gute Konstruktion, sorgfältigen Bau und eben guten [...] mehr

12.02.2017, 10:41 Uhr

Ihre Erkenntnisse teile ich durchaus und glaube auch, die nächste, systembedingte Wirtschaftskrise schabt schon mit den Hufen. Mein Kommentar sollte allerdings eher etwas fatalistisch klingen, da mich der [...] mehr

11.02.2017, 20:18 Uhr

Irgendwie muss ich Ihnen zustimmen, aber der überbordende Zuspruch zum Neoliberalismus parteiübergreifend bis hin zu den Jusos, von den Grünen will ich gar nicht reden, macht es eben außerordentlich schwer. Hinderlich ist obendrein, [...] mehr

11.02.2017, 15:29 Uhr

Es ist in der Tat verrückt, was dort teilweise für Preise aufgerufen werden. Aber es ist ja nicht auch so, dass Gibson, Fender, Gretsch, Martin, Epiphone etc. hier in den 60 und 70er Jahren zu den Billigmarken gehörten. Sie [...] mehr

11.02.2017, 12:15 Uhr

Das ist natürlich Wasser auf die Mühlen seiner politischen Gegner, verständlich, aber machen es die Schwarzen oder Grünen wirklich anders ? Jeder europäische `EU-Bürger´ weiß, dass die Belobigung nach Brüssel finanziell für jeden [...] mehr

10.02.2017, 17:35 Uhr

Die Herrschaften, die hier den augenscheinlich so sakrosankten Mr. Trump auf Grund seiner so großartig in Szene gesetzten Schaudekrete belobhudeln, sollten sich den drittletzten Absatz des Artikels noch einmal [...] mehr

09.02.2017, 14:01 Uhr

Eine guter Beitrag von Augstein. Natürlich wird er nicht einen einzigen CDU - Anbeter, Verzeihung, Anhänger zum Konvertieren überzeugen können, aber er beschreibt den momentanen Ist-Zustand, den Aufschwung der SPD durch Schulz, [...] mehr

09.02.2017, 11:54 Uhr

Ganz ehrlich, zu Ihrem Kommentar fällt mir eigentlich nur ein: Lernen Sie lesen ! Galle, Hass und Hetze habe ich auch nach nochmaligem Durchlesen nicht gefunden. Übrigens auch keine Unsachlichkeit. Aber [...] mehr

09.02.2017, 11:43 Uhr

@sikasuu Guckst Du hier: http://www.stern.de/gesundheit/donald-trump--haarwuchsmittel-finasterid-birgt-risiken-7312172.html Und ich weise darauf hin, dass ich medizinisch nicht ausgebildet bin, aber die [...] mehr

08.02.2017, 15:58 Uhr

Mr. Trump scheint noch schlimmer zu sein, als die spärlichen Berichterstattungen, die aus dem so geschichtsträchtigen amerikanischen Präsidentenwohnheim durchsickern. Ich las allerdings auch in einem anderen Magazin, dass das vom Präsidenten [...] mehr