Benutzerprofil

charlybird

Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 2566
   

26.05.2016, 19:07 Uhr Thema: Finanzminister Schäuble: "Kenne niemanden, der die Absicht hat, Bargeld abzuschaffen" Allein die Tatsache, dass dieser vollkommen weltfremde Politiker glaubt, Geldwäsche, Terrorfinanzierung und Steuerhinterziehung mit der Abschaffung des 500ers erfolgreicher bekämpfen zu können, ist lächerlich. Das ist [...] mehr

26.05.2016, 11:17 Uhr Thema: Kampf gegen Arbeitsmarktreform: Frankreich auf den Barrikaden Dieser Arbeitskampf ist auch ein allgemeiner Ausdruck für die angstmachende wirtschaftliche Entwicklung. Die Franzosen sind da etwas empfindlicher und haben eine kürzere Lunte, wenn die Ungerechtigkeiten zum Himmel [...] mehr

25.05.2016, 17:02 Uhr Thema: Norwegische Arktis: Fischereiindustrie verzichtet auf Kabeljau-Fang Und warum hat Kanada hat es einmal vorgemacht und schon lange seine eigene Fischfangindustrie an die Leine gelegt, weil es 10 nach 12 war und die Fischer trotz zusehends mickriger Quoten, schlicht und ergreifend einer Fortpflanzugsblockade [...] mehr

25.05.2016, 13:43 Uhr Thema: Türkei gegen EU: Erdogan-Berater droht mit Aufkündigung aller Abkommen Die Türkei hat sich in den letzten Jahren wie ein aufgeblasener Bodybuilder unter Tonnen von Steroiden verhalten, viellicht sollte man jetzt mal in die Muckis piksen, um die Luft abzulassen und einen anderen [...] mehr

25.05.2016, 13:24 Uhr Thema: Pünktlich zur EM: Berliner bekommen Gratis-WLAN Bei den Wartezeiten am neuen Flughafen ist das ja wohl auch das mindeste. Obwohl, wahrscheinlich wird’s genau da wieder nicht funzen. mehr

24.05.2016, 13:44 Uhr Thema: Gewalt: Wann ist ein Mann ein Lamm? Zum ersten mal komme ich bei Frau Stokowski nicht so ganz mit oder vielleicht nur ein bisschen. Ja, gut Männer sind Schweine, 18 Jahre her, sind aber kein Kriterium, wird sich aus bestimmen Perspektiven auch nicht [...] mehr

23.05.2016, 19:35 Uhr Thema: Österreich: Grüner Van der Bellen gewinnt laut Medien Bundespräsidenten-Wahl Es war äußerst knapp und irgendwie auch ein Pyrrhussieg, dennoch besteht Hoffnung, dass das politische Establishment, diese Entwicklung als Warnschuss begreift, vor allem auch hier in D und in Österreich wahrscheinlich [...] mehr

22.05.2016, 11:01 Uhr Thema: Sean Penn im Interview: "Eine politische Landschaft, in der es nur noch um Masturbati Mein Eindruck ist, und ich alter Knacker kann das beurteilen, es war einiges anders und der Journalismus war in der Tat kritischer, vor allem individueller. Alleine der Spiegel war eine Institution, die er heute [...] mehr

21.05.2016, 15:56 Uhr Thema: Ende der Heldengeschichte: FC Bayern hatte schon 1935 einen "Arierparagrafen" Mir scheint Sie verstehen Journalismus nicht. Hier wird weder eine Nazikeule rausgeholt, noch dem Bayern eins über die Mütze gegeben. Der FCB ist gerade Deutscher Meister, steht im Pokalendspiel und ist [...] mehr

21.05.2016, 13:25 Uhr Thema: Ende der Heldengeschichte: FC Bayern hatte schon 1935 einen "Arierparagrafen" Ich dachte immer ich lese hier den SPON und nicht die Bildzeitung. Was sind das bloß für großenteils erbärmliche Kommentare zu der einfachen Feststellung, dass der FC Bayern eben nicht eine ehrenwerte Ausnahme in der [...] mehr

21.05.2016, 11:31 Uhr Thema: Österreichs Präsidentenkandidat Hofer: Der Mann mit der Knarre @emo.alberich, Verehrtester, prima, dass Sie den modischen Habitus der Altfaschisten so überdeutlich beschreiben, auch der sehr Detail überladene zweite Teil Ihrer Ausführung ist bemerkenswert, nur etwas kurvig und [...] mehr

20.05.2016, 21:30 Uhr Thema: Österreichs Präsidentenkandidat Hofer: Der Mann mit der Knarre @emo.alberich und @hansw @emo.alberich Kann Ihnen nicht so ganz folgen, aber Geschichtskenntnisse scheinen Sie zu haben. @hansw Ich fasse mich da mal kurz. Die Worte ``neu´´, ``Form´´und ``Faschismus´´sind Ihnen geläufig [...] mehr

20.05.2016, 19:05 Uhr Thema: Österreichs Präsidentenkandidat Hofer: Der Mann mit der Knarre Man muss leider frustriert hinnehmen, dass es in Europa schon länger eine neue Form des Faschismus gibt. Ich würde ihn mal den Nadelstreifen-Faschismus nennen und er hat gerade in den letzten Monaten seine Scheu in kompletter Form [...] mehr

20.05.2016, 12:08 Uhr Thema: Whistleblowerin Chelsea Manning: "In hohem Maße ungerecht" Ein westlicher, demokratischer ``Rechtsstaat´´, der den Internationalen Gerichtshof nicht anerkennt, wie eben die USA, die Gründe hierfür sind in diesem Fall, wie auch aus vielen anderen US-Kriegsvergehen [...] mehr

19.05.2016, 17:53 Uhr Thema: Erfolgsstory: Putzmann, 54, macht Uni-Abschluss Woher wissen Sie dann von den angeblich unbegrenzten Möglichkeiten in diesem so schönen Land, wenn Sie da noch nicht `reingekommen´ sind ? Beim ersten Zahnarztbesuch werden Sie im übrigen Ihre [...] mehr

19.05.2016, 15:45 Uhr Thema: Erfolgsstory: Putzmann, 54, macht Uni-Abschluss Großartig ! Pseudokommunistisches Jammertal, in denen wenige, wahrscheinlich Sie auch, die ganzen Nichtstuer finanzieren. Da sag ich nur : Auf ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten mit garantierter [...] mehr

19.05.2016, 13:15 Uhr Thema: Werder Bremen: Baumann löst Eichin als Manager ab Eichin war nicht der Überflieger, aber gemessen an den vorhandenen Möglichkeiten und wahrscheinlichen Vorgaben, hat er ganz gut agiert. Auch sein Medienumgang war deutlich verbesserungswürdig, aber sein Rauswurf ist ein Fehler. Er [...] mehr

19.05.2016, 12:39 Uhr Thema: Hauptversammlung der Deutschen Bank: "Unser Image muss deutlich besser werden" Die Erkenntnis, dass das Image besser werden muss, klingt ein wenig sarkastisch, angesichts dieses Hauses mit seiner Vergangenheit, seiner Gier, dem Service gegenüber ``normalen´´Kunden und dem daraus folgenden [...] mehr

18.05.2016, 18:49 Uhr Thema: Bundespräsidentenwahl in Österreich: Der phänomenale Aufstieg der FPÖ Sie scheinen meinen Beitrag doch halbwegs verstanden zu haben und Ihre Ahnungen kann man damit auch als bestätigt sehen. Von daher scheint es mir außerordentlich überflüssig Ihnen die deutsche Geschichte [...] mehr

18.05.2016, 17:34 Uhr Thema: Kinderzeichnung aus Kreide: Eltern müssen doch kein Bußgeld zahlen Da hatte man im Ordnungsamt doch endlich mal was auf’m Tisch und wisch weg war es. Jetzt kann man ja wieder Ordnung machen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0