Benutzerprofil

charlybird

Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 2391
   

10.02.2016, 14:37 Uhr Thema: Dramatischer Wertverlust: Investoren bangen um Deutsche Bank Ach, du liebe meine Güte, es geht doch erst einmal gar nicht darum die Wirtschaft nur zu verteufeln, sondern mir und ich glaube vielen anderen geht es darum, NICHT von der Wirtschaft regiert und besch….en zu werden. Und [...] mehr

09.02.2016, 17:42 Uhr Thema: Dramatischer Wertverlust: Investoren bangen um Deutsche Bank Das waren noch Zeiten, als das leitende Management der Deutsche Bank den Damen und Herren PolitikerInnen die Wirtschaftsdirektiven im Parlament soufflieren durfte. Man vergaß aber wohl dabei, dass das Kapital auch dann ein [...] mehr

09.02.2016, 14:14 Uhr Thema: Elektronische Patientenakte: Techniker Krankenkasse will auf Fitnessdaten zugreifen Liebe junge Generation freut Euch auf die Zukunft und ein Leben in digitaler Freiheit: Gesundheitskontrolle durch die Kassen, Bargeldlimitierung, kommende Lokalisierungs-und Residenzpflicht, jetzt schon Profildaten über das [...] mehr

05.02.2016, 12:56 Uhr Thema: "Meistgehasster Mann Amerikas": Pharma-Manager Shkreli grinst den Kongress an @Jim Power Stimmt, Asche auf mein Haupt, ich hatte mich zu sehr auf die Verhaftung durchs FBI wegen der Veruntreuung kapriziert. Und man sollte nicht telefonieren, wenn man etwas liest. Aber ich glaube, [...] mehr

05.02.2016, 12:29 Uhr Thema: Offizieller Bericht: Uno-Gremium urteilt zugunsten von Assange Paranoia ?? Ich weiß nicht. Angst vor den USA ?? Au, ja. Noch nicht tätig ?? Das wird kommen. Er hat schließlich interne Dokumente veröffentlicht, die das militärisch, humane Vorgehen der Amerikaner sehr frei nach allen [...] mehr

05.02.2016, 11:46 Uhr Thema: "Meistgehasster Mann Amerikas": Pharma-Manager Shkreli grinst den Kongress an Hier scheinen einige des Lesens nicht so mächtig zu sein, vor allem die frenetischen Kapitalismusbejubler. Der Mann ist nicht wegen überhöhter Preise vor Gericht, sondern weil er offensichtlich Gelder veruntreut [...] mehr

05.02.2016, 11:29 Uhr Thema: Offizieller Bericht: Uno-Gremium urteilt zugunsten von Assange Wenn Amerika sich auf einen vermeintlichen Bösewicht eingeschossen hat, der in diesem Fall lediglich die ``humanen``Merkwürdigkeiten und andere fragwürdige Aktivitäten dieses Landes entlarvt hat, dann kann kein [...] mehr

03.02.2016, 12:41 Uhr Thema: Kritik der Opposition: Steinmeier legitimiere die "saudische Kopf-ab-Diktatur" Es war klar, dass unsere Linkenphobiker sich an SW abarbeiten, weil sie Kritik an diesem Besuch äußerte. Die Begründungen leiden allerdings fast alle unter der oben bezeichneten Phobie, die sich auch nicht [...] mehr

03.02.2016, 11:57 Uhr Thema: SPD orientierungslos: Die Panik-Partei Gute Analyse der SPD Befindlichkeit. Ich vermute auch dass sich an der Quote in den nächsten Jahren nicht mehr viel ändern wird. Die SPD hat sich unter der Regentschaft des Industriekanzlers, genau wie Florian [...] mehr

02.02.2016, 14:29 Uhr Thema: AfD: Unsere Grünen von rechts Zugegeben Herr Fleischhauer, die Grünen hatten ein paar Blut-und-Boden-Spinner und merkwürdige Esoteriker mit bräunlichem Touch in ihrer Gründungsphase dabei. Man hat sich aber schnellstens und konsequent von [...] mehr

01.02.2016, 15:54 Uhr Thema: Verletzungspech beim FC Bayern: Flucht in den Galgenhumor Lesen Sie noch mal, ich gebe zu ich hätte es verdeutlichen können, man kann aber trotzdem drauf kommen. Und so ganz ernst ist es obendrein auch nicht gemeint. Die Skymacher werden es glaube ich aber wissen. :-) mehr

01.02.2016, 12:08 Uhr Thema: Rechtspopulisten: Mitschuldig am Gedeihen der AfD Erstaunlich bei der AfD ist, dass vor allem ihre Anhänger sich nicht als rechts positioniert sehen, sondern in der Mitte. Und das trotz der eindeutig rechtspopulistischen Knaller der verantwortlichen Parteigrößen. Ein zugegeben [...] mehr

01.02.2016, 11:20 Uhr Thema: Verletzungspech beim FC Bayern: Flucht in den Galgenhumor Ich habe das Spiel zu großen Teilen gesehen und muss nun konstatieren, dass der FCB zwar eine Übermannschaft geworden ist, auch ohne Boa und wen auch sonst noch, aber das Spiel war pure, verwaltende Langeweile. Es sei [...] mehr

30.01.2016, 12:32 Uhr Thema: Iranischer Präsident: Gabriel will Rohani einladen, Merkel nicht Ich bin wirklich kein ausgewiesener CDU-Freund, aber diese Haltung von Frau Merkel gefällt mir, wenn sie auch sehr deutlich ihren eiskalten politischen Pragmatismus wiedergibt. Denn ich verstehe zwar ihre weit offenere Position gegenüber einem [...] mehr

29.01.2016, 20:51 Uhr Thema: Haftstrafe nach Sockenraub: Ein konsequentes Urteil Der Typ ist offensichtlich nicht wegen dieses unsinnigen Diebstahls verurteilt worden, sondern seine Gesamtsituation wird erschwerend hinzugekommen sein, die sich wahrscheinlich als ziemlich sozialauffällig [...] mehr

29.01.2016, 16:48 Uhr Thema: Angebliche Vergewaltigung in Berlin: Lawrow kündigt Telefonat mit Steinmeier an Das alles munkelt nach eine ziemlich nebulösen Geschichte zwischen einer wahrscheinlich früh pubertierenden Göre und vielleicht überforderten Eltern, einer möglichen Straftat, die aber auch nicht so richtig [...] mehr

28.01.2016, 20:15 Uhr Thema: Detox und Achtsamkeit: Geil, Resignation! Das war wieder eine echte Stokowski. Und obendrein haben Sie fast auch noch jeden gekriegt, der seine inneren Schweinemeinungshund nicht an der Kette lassen konnte. Chapeau, tolle Schreibe. mehr

28.01.2016, 19:09 Uhr Thema: Gabriels TTIP-Leseraum: Einsicht unter Aufsicht Genosse Gabriel, ich sage Ihnen das als alter 60+er und EX-SPD Wähler: Sie haben sich noch nie lächerlicher gemacht, selbst wenn dieser Artikel auch nur einen Bruchteil des Tatsächlichen wiedergeben sollte, als mit [...] mehr

27.01.2016, 15:27 Uhr Thema: Bayern-Deal mit Katar: Scheich Di! Schön, dass SPON noch engagierte, optimistische Autoren zu Worte kommen lässt, aber hier wird Hopfen und alles andere verloren sein. Ein Großteil der spontanen Spaßmenschen in diesem Lande versteht doch [...] mehr

26.01.2016, 20:00 Uhr Thema: Freihandelsabkommen: Abgeordnete dürfen geheime TTIP-Dokumente lesen Das mag ja für Sie durchaus lustig sein, mein Eindruck ist aber, dass sich Campac, Attac und andere auf die bereits existierenden Verträge und ihre Auswirkungen wie Nafta, CETA, TPP und ähnliche Investorenschutzprogramme, genannt [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0