Benutzerprofil

charlybird

Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 1960
   

24.05.2015, 16:39 Uhr Thema: Stromtrassenstreit: "Wir sagen auch nicht, der Müll muss jetzt nach Bayern" Trotz Ihrer recht einfachen Argumentation, lassen Sie mich feststellen, dass ich Ihnen vollumfänglich zustimme, wenn Sie diese bayrische ministerpräsidiale Geistesgröße mit einem Keks vergleichen. Der wird in Berlin nämlich genauso in den [...] mehr

23.05.2015, 20:11 Uhr Thema: Bundesliga-Abstiegskampf: Was für kein Drama! Man hatte heute das Gefühl, dass ein unbekannter Sponsor den Knappen ein wenig Bares angesichts ihrer Spielleistung, wenn man es denn so nennen mag, und vor allem ihrer Spitzenleistung in dem Anhäufen [...] mehr

22.05.2015, 17:41 Uhr Thema: McKinsey und Co. unter Druck: Wer will noch Berater werden? Nun ich kann mir nicht vorstellen, dass man da viel lernen kann, außer, wie man mit geklauten Ideen und rücksichtslosem Marktverhalten möglichst viel Geld von diversen Investoren dazu benutzt, ein intransparentes Imperium aufzubauen, [...] mehr

22.05.2015, 14:29 Uhr Thema: Bernd Lucke: Die Geister, die er rief Ich schrieb: Antiamerikanische Haltung gegenüber der Politik, NICHT gegenüber den Amerikanern. Übrigens in beiden Kommentaren. Und die bestehende Gleichgültigkeit vieler Mitmenschen hatte ich auch erwähnt. [...] mehr

22.05.2015, 14:19 Uhr Thema: Umfrage: Mehrheit der Deutschen unterstützt Militäreinsatz gegen Schleuser Ich hatte letztlich einen zynischen, aber wunderbar passenden Komik in meiner Tageszeitung gesehen, der einen Militäreinsatz herrlich karikiert: Eine Nato Armada, inkl. Flugzeugträger, Kreuzer und Schlachtschiff, umkreist ein bis [...] mehr

22.05.2015, 14:01 Uhr Thema: Bernd Lucke: Die Geister, die er rief Antifaschismus beispielsweise sollte unter Demokraten schon etwas Verpflichtendes haben. Finde ich. Und eine antiamerikanische Haltung gegenüber der Politik habe ich deswegen überzogen als Pflicht beschrieben, [...] mehr

22.05.2015, 13:34 Uhr Thema: Öko-Tabelle der Bundesliga: Werder Bremen Deutscher Meister, 96 steigt ab Mir als Werder Fan ist es eigentlich peinlich, dass die oft mittelklassigen Hupfdohlen trotz Werbung für diese wiesenhofschen Gummiadler, auf dem ersten Platz der Ökobewertung gelandet sind. Ich hoffe immer noch inständig, dass man da mal einen [...] mehr

22.05.2015, 13:18 Uhr Thema: Bernd Lucke: Die Geister, die er rief Ein Portion gesunder Antiamerikanismus und zwar gegenüber der Politik ist heutzutage Pflicht. Und die 'Kommunistische Plattform' In der LINKEn, ist dort unter verschieden Strömungen innerhalb einer Partei zu [...] mehr

22.05.2015, 12:30 Uhr Thema: Nuss-Affäre: Tochter des Korean-Air-Chefs entgeht Gefängnis Hoffentlich hat die Dame daraus gelernt, dass ein goldener Löffel in der Wiege nicht zum Rückfall in den guten alten Feudalismus berechtigt. @Ulrike E. Sie finden also, dass es die richtige Maßnahme war, eine [...] mehr

22.05.2015, 11:54 Uhr Thema: Bernd Lucke: Die Geister, die er rief Wenn Sie nun den linken Rand benennen könnten, plus die damit Spielenden, wären wir ein richtiges Stück weiter. Für die AfD, und um die geht es ja, ginge das recht leicht und sehr entlarvend. mehr

21.05.2015, 21:13 Uhr Thema: Bernd Lucke: Die Geister, die er rief Schlechter Vergleich, den versteht man doch kaum, der Mann ist 'Dialektiker'. :-) mehr

21.05.2015, 18:01 Uhr Thema: Bernd Lucke: Die Geister, die er rief Wenn Herr Lucke so gebildet und intelligent ist, wie Sie schreiben, und obendrein auch noch ein sachverständiger Pragmatiker ist, warum hat er dann nicht vorhersehen können, dass sein immer wieder in diversen Talkshows vorgebrachtes politisches [...] mehr

21.05.2015, 16:39 Uhr Thema: Bernd Lucke: Die Geister, die er rief Man kann dieser Kolumne durchaus etwas abgewinnen und auch ein ein Schmunzeln kann man sich nicht verkneifen, insbesondere die Beschreibung Henkels als 'knarzig- konservativen Knochen' finde ich absolut treffend. Aber der Vergleich mit den Grünen und [...] mehr

21.05.2015, 13:08 Uhr Thema: Kritik an Bahn von Ramelow: Wenn Schlichtung so aussieht... Mein lieber cafe_kehse, da schreiben Sie aber eine ganz schönen Käse. Und.....wie sollte der Verfassungsschutz Ihrer Meinung nach denn einschreiten ? Rede- und Schreibverbot oder gleich Lagerhaft oder Liquidierung [...] mehr

21.05.2015, 12:45 Uhr Thema: Kritik an Bahn von Ramelow: Wenn Schlichtung so aussieht... Die Linksphobiker werfen Ramelow natürlich gleich Verrat und Unprofessionalität vor. Lächerlich. Er hat ein Statement abgegeben, seine Meinung zum Verhalten der Bahn, die sich eben nicht bewegt , sondern auf [...] mehr

21.05.2015, 11:40 Uhr Thema: Flüchtlingsdrama in Südostasien: Die Boat People sind noch längst nicht sicher Ich bin auch davon überzeugt, dass Thais und Burmesen an der Fluchthilfe beteiligt sind, auch behördliche Mitarbeiter, sowie Militär, Polizei etc. Aber dass die Rohingya in den muslimischen Ländern Malaysia und Indonesien besser [...] mehr

20.05.2015, 19:07 Uhr Thema: Bahnstreik: YouTube-Star witzelt über Zugfahrten nach Auschwitz Der Sprachhygiene nach muss man Mr. Julienblog eigentlich unter das Niveau von Mario Barth schieben. Sicherlich ist er provokanter, ein bisschen anarchistisch und gemein kann er auch sein, aber im Falle dieser [...] mehr

20.05.2015, 16:55 Uhr Thema: Cyberattacke auf Bundestag: Abgeordnete fühlen sich nach Hacker-Angriff alleine gelas Ein spitzbübisches Schmunzeln ob des Handlings dieses Problems im Hause der Volksvertreter wird sich glaub ich jeder IT-Spezialist ( Ich bin keiner, dafür aber ungestresster Linuxer ) nicht verkneifen [...] mehr

20.05.2015, 13:40 Uhr Thema: Bundestag: Offenbar auch Rechner von Regierungsmitgliedern von Cyberattacke betroffen Herr de Mazière machte sich doch gerade ernste Sorgen um die Sorglosigkeit der Bürger bezüglich des Internets. Vielleicht sollte er sich um das Parlamentsnetz in der Regierungsbude mal sorgen. Mir scheint, die [...] mehr

19.05.2015, 17:46 Uhr Thema: Hassfigur der Linken: Alle gegen Jauch Verehrter Fleischhauer, dass Jauch von den Deutschen zum beliebtesten Moderator der Fernsehwelt gewählt wurde, heißt nicht so sonderlich viel. Bild ist die auflagenstärkste Tageszeitung Deutschlands, meinen Sie, auf Grund [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0