Benutzerprofil

charlybird

Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 5129
Seite 1 von 257
17.10.2018, 14:20 Uhr

Die Grundidee ist keine schlechte, ein europäischer Markt ist immerhin größer als der deutsche. Aber bevor Genosse Scholz so sozialdemokratisch europäisch denkt, sollte er vielleicht mal das eigene Haus beginnen [...] mehr

17.10.2018, 13:11 Uhr

Wenn man sich hier als ''Bürger*in'' eine Immobilie zulegen will, muss das FA mehr oder weniger zustimmen und im Prinzip der letzte Steuercent bezahlt worden sein, aber als illustrer Nobody von irgendwo kann man hier [...] mehr

16.10.2018, 19:24 Uhr

Dies ist eigentlich nicht mehr mein Land, oder sollte es nicht sein, wenn ich so etwas lese, obwohl ich in ihm lebe. Aber als eines der reichsten Industrieländer Europas hat Deutschland nach der berühmten Wende eine ebenso [...] mehr

16.10.2018, 14:16 Uhr

Herr Diess ist der falsche Mann für diesen Job. Diese Jammerei ist ja kläglich angesichts der ''geschäftlichen'' Seriosität in der Vergangenheit. Keine Selbstkritik, keine Aufarbeitung des gewesenen schlechten Managements, immerhin war es [...] mehr

16.10.2018, 12:42 Uhr

Ich vermute mal, die Krankenkassen verhalten sich hier nach dem Motto: Nur keine schlafenden Hunde wecken. Und solange sich der Betrug mit ihrer Kalkulation deckt, ist man vielleicht sogar noch dankbar, keine [...] mehr

16.10.2018, 12:23 Uhr

Die Saudis werden die Angelegenheit bei einigen empörten Staaten mit ein paar ordentlichen Geldsummen aus dem Weg schaffen und wenn Mr. Trump da bereits Vorschläge hinsichtlich eines gesichtswahrenden ''Wie'' [...] mehr

16.10.2018, 12:14 Uhr

Das kann man sehen wie man will, die SPD ist bereits auf Tauchfahrt und Gabriel ist definitiv nicht mehr die wandelnde Weisheit. Ich glaube es wäre egal, was die SPD jetzt macht. Bleibt sie drin, schwächt es sie weiter, hört sie [...] mehr

15.10.2018, 20:11 Uhr

Und was machen Sie bei den Ein-und Ausfahrten ? Fliegendes Abkoppeln ? :-) Nichts gegen die Idee überhaupt, aber Räder auf Stahl und die Trassen dafür sind bereits reichlich vorhanden. Viel [...] mehr

15.10.2018, 19:35 Uhr

Frau Dr. wird auch diesmal nur darauf schauen, dass der Kanzlerstuhl nicht angesägt wird und somit ihre ganze Entschlossenheit ins diplomatische Aussitzen stecken und....... es wird ihr wahrscheinlich auch diesmal wieder gelingen. Problem ist [...] mehr

15.10.2018, 17:06 Uhr

Gerade Frank Walter Steinmeier hat die SPD zum Schritt in die Regierungsverantwortung gedrängt, natürlich in der Hoffnung, sie würde dort erstarken. Nahles und SPD-Fraktion haben sich überzeugen lassen, [...] mehr

15.10.2018, 14:53 Uhr

Nebenbei, kein Wort von ihm über das immer weiter wachsende Problem bezahlbaren Wohnraums. Gerade das betrifft aber junge Leute. Aber gut, Renten müssen auch sein, nur mit 5 Euro Scheinen wird man auch da [...] mehr

15.10.2018, 14:22 Uhr

Keiner verkörpert z.Zt. Politik, Provinzialismus und Dreistigkeit der CSU besser als Söder. Ob mit Ellenbogen oder Kreuzen für alle, ob mit drastischen Sprüchen oder platten Gähnwiederholungen. Sie haben [...] mehr

15.10.2018, 11:57 Uhr

Es mag ja sein, dass die Amigos auf Grund ihrer Selbstzufriedenheit und diesem vor sich hergetragenen Wirtschaftsmantra so langsam den Nachdenkern auf die Nerven gegangen sind, aber ich glaube verstimmt waren die [...] mehr

14.10.2018, 15:43 Uhr

Auch wenn dieser Beitrag vielleicht nicht der ganz große Bringer ist und darauf hinweist, dass auch der hohen Politik technische Pannen passieren können, so beleuchtet er doch das Verhalten von Scholz, das offensichtlich [...] mehr

14.10.2018, 14:19 Uhr

Das IOK ist heute noch ein reaktionärer Laden, in dem abgehalfterte Funktionäre ihre Rücken verbiegen. Als Smith und Carlos diese Aktion unternahmen war ich 16 und ich erinnere, dass mich das unglaublich [...] mehr

14.10.2018, 13:57 Uhr

Diesem recht realistischen Kommentar möchte ich mich als heterosexueller Mann eigentlich anschließen. Ich habe zwar nie als ein ausgewiesener Frauenversteher gegolten, aber allein billige Zotigkeit und abstoßende ''Frauenwitze'' [...] mehr

14.10.2018, 12:29 Uhr

Ballacks Kritik vor einigen Tagen, der den Neuanfang und die angebliche Analyse, die Aufarbeitung die WM betreffend, lächerlich fand und infrage gestellt hatte, ist absolut zutreffend. Dies ist kein Neuanfang, [...] mehr

13.10.2018, 19:43 Uhr

Schade Frau Wagenknecht, es war ein Podium für Weiteres, aber wenn man nur Nischen-und Isolationspolitik betreiben will, hat man heute einen ersten dahingehenden, aber leider dann falschen Schritt gemacht. Die Solidarität [...] mehr

12.10.2018, 19:32 Uhr

Vor Jahren habe ich mal gedacht, dass ist eine gute Idee, hilft dem Verkehrsfluss. Das würde ich heute nicht mehr unterschreiben. Dem Radfahrer oder Fußgänger, der im Krankenhaus oder eben eine Station danach liegt, würde die [...] mehr

12.10.2018, 19:20 Uhr

Heckler&Koch, Rheinmetall, Krauss Maffei und Konsorten werden schon dafür sorgen, dass dieser ''läppische'' Vorgang, nämlich mal eben einen impertinenten Königshauskritiker der Welt entzogen zu haben, keine weiteren respektlosen Diskussionen [...] mehr

Seite 1 von 257