Benutzerprofil

Adrianstein

Registriert seit: 12.02.2011
Beiträge: 135
   

05.05.2016, 13:57 Uhr Thema: Aus für 500-Euro-Schein: Bares bleibt Wahres Gedruckte Privatsphäre, aber immer mit Wut im Bauch Die durch diesen Artikel auf den Begriff gebrachte Befindlichkeit des Zeitgeistes 2016. Verhältniss Privatsphäre, Staat und Freiheitsgefühle.Und jede Diskussion läuft wie gewohnt ab. Und dann noch [...] mehr

15.04.2016, 16:56 Uhr Thema: Merkel-Erklärung zu Böhmermann: Der Rechtsstaat gibt sich die Ehre Erdogan wird als Ziegenfellbettvorleger landen, wetten ? So, gut ist...; und jetzt mal wieder wirklich Themen , die nicht nur symbolhaftes Handeln und Simulation von Stärke und Verantwortung bringen. Also, Große Koalition ans Werk. Allerdings bleibt ein [...] mehr

15.04.2016, 12:14 Uhr Thema: Fall Böhmermann sorgt für Koalitionskrach Koalition der Verwirrten ohne Prioritäten Es stehen so viele Probleme auf der Agenda der Bundesregierung Merkel, die nicht nur eine diplomatische Verstimmung eines Prozesshansels im Riesenpalast betreffen. Es geht doch nicht um die [...] mehr

04.04.2016, 14:00 Uhr Thema: Kritik an Schmähgedicht: Merkel nennt Böhmermann-Verse "bewusst verletzend" Leider nicht belanglos... .. man kann nur sagen, Frau Merkel hat die Nerven verlöoren. Anstatt auf den rechtsweg zu verweisen, tritt sie nach, obwohl Böhmermann doch mehr als nur wahrscheinlich gerade die Löschung [...] mehr

11.10.2015, 18:14 Uhr Thema: Umgang mit Flüchtlingen: Die Putinisierung der deutschen Politik Politiker und Publizisten , Posing for Compliments "Wann hat man eigentlich zuletzt von einem Politiker gehört, dass er sagt, er habe versagt? Es wäre kein Zeichen der Schwäche, es wäre eine Ehrlichkeit, die Vertrauen schafft." Wann haben [...] mehr

08.10.2015, 10:48 Uhr Thema: Auftritt in EVP-Fraktion: Merkel kanzelt Osteuropäer ab Europas lange Leitungen versagen Dle Bundeskanzlerin spricht zwar ein wahres Wort. Nur : die Lernkurve der europäischen Gremien ist durch Erfolgerlebnisse flach und man muss es mindestens 5 mal und mit geldanreizen in [...] mehr

04.10.2015, 15:49 Uhr Thema: Rom versus Brüssel: Der Käsekrieg Es ist ein Dschungel da draussen in Brüssel...und Washington. Was für ein "abgekochtes" Spiel. Wer keine "kritische" Grösse in den Medien und im Einzelstaat erreicht, der wird nivelliert bzw. untergepflügt . Der Begriff [...] mehr

04.10.2015, 11:41 Uhr Thema: Abgasskandal: VW-Ingenieure belasten Ex-Entwicklungschef 2008 Winterkorn doch bereits VV beim Konzern So wird es deutlicher . Im Gesamtkonzern hat man also nicht nur die Software, sondern auch Bauteile wie zum Beispiel Injektoren und Steuerungen "variiert", um die entscheidenden Parameter [...] mehr

02.10.2015, 15:19 Uhr Thema: VW-Abgasaffäre: Was Diesel und Kernkraft gemeinsam haben Der Diesel ist ausgereizt und das weiss man im Kfz Gewerbe schon seit mindestens 7-8 Jahren. Nur das Einspritz - und Abgasmanagement wird für den Verbrauch beim TSI Motor wiederum weitgehend [...] mehr

02.10.2015, 10:42 Uhr Thema: Gabriel zur Flüchtlingskrise: "Wir nähern uns den Grenzen unserer Möglichkeiten" Ansatz zu Assad unwichtig, zu Europa wichtig S.Gabriel kann einem fast leid tun, aber mehr noch wir Deutsche uns selbst, dass wir einen solchen Vizekanzler mit falschen Prioritäten haben. Warum ? Deutschland spielt wirtschaftlich vielleicht [...] mehr

28.09.2015, 18:18 Uhr Thema: Ex-VW-Boss Winterkorn: Unersättlich, unverantwortlich an @jenachdemer "war da noch das ganz andere Problem , das Herr Winterkorn als VV von VW zwar von einem Aufsichtsrat "kontolliert" wurde, als Chef von Porsche aber gleich auch wieder deren Chef war. [...] mehr

23.09.2015, 11:06 Uhr Thema: Ungarns Premier bei der CSU: "Orbán hatte von Anfang an Recht" Es ist europäisch Kompliziert, Europa der Egoisten Victor Orban und die CSU ? Linksliberale haben ein griffiges Feindbild, ja und ? Nicht der ungarische Grenzzaun und sein Ministerpräsident ist das einzige Problem, die andauernde Verweigerung der [...] mehr

13.09.2015, 20:04 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: De Maizière verkündet Einführung von Grenzkontrollen Schliessen der Grenzen ist Resultat von fehlender Vorrausschau Man kann zwar nach starken Führern rufen, aber Europa ist mittlerweile so konstruiert, dass nicht wahre Worte, sondern nächtelange Verhandlungen und schlimmstes Taktieren IN EUROPA zu Ergebniss [...] mehr

10.09.2015, 18:18 Uhr Thema: Harvestehude: Flüchtlingsheim in Hamburger Villenviertel soll nun doch kommen Erhellendes Beispiel dazu Ob diese Entscheidung richtig, falsch, naiv oder berechnend ist, schiitegal- diese Ansiedlung drückt doch die mentalen Hindernisse aus, die auch Merkel-Gabriel nicht weg inszenieren können. Der [...] mehr

09.09.2015, 19:18 Uhr Thema: Milliardärin Susanne Klatten über Vermögen: "Das ist ja nichts, was man ausgeben kann Freundlich, redlich und Harmlos... ...möchte Frau Klatten sich positionieren. Ausserdem, das wurde ja auch schon angesprochen, wird durch die "Erbschaftssteuerdiskussion " von Vorteil sein, dass ihre Familie als nicht [...] mehr

08.09.2015, 18:03 Uhr Thema: Biologie als Kränkung: Unsere deutschen Kreationisten Kurze Klarstellung. Bipolare Störung ?? " Sie... -die Gender, "Geschlechtsverzweifelten"- Forscher -... wollen dem humanistisch verpflichteten geschlechtsneutralen Menschen eine weitgehende " niedrigwertige " [...] mehr

08.09.2015, 11:51 Uhr Thema: Neuauflage des Gender-Talks bei "Hart aber fair": Um Argumente ging es auch diesmal n Denkgebote und Diskussionsverbote Was Frau M-K als ausgebildete Rechtsanwältin und Mediatorin forderte, ist im Ergebnis eine Art v. grundgesetzlich geschütztes Talk Show Gebot für Geschlechterproblematik. Hier würde nicht durch [...] mehr

05.09.2015, 12:31 Uhr Thema: 3:1-Sieg über Polen: Sabbatical beendet Für Polen und Schottland reicht es dann wohl Ich hatte Schlimmes befürchtet, weil am Anfang der Saison und den Wechselspielen und Verletzung wenig kontinuität bei der DFB11 bestand. Aber diese Probleme zeigte Polen mindestens so stark. [...] mehr

03.09.2015, 15:29 Uhr Thema: Deutschland und die Flüchtlinge: Wir brauchen eine Leitkultur Fußballnationalmannschaft ist doch Leitkultur Vorsicht, es geht bei Deutschland vielleicht auch um ALDI und BMW, es geht aber ohne Ausnahme um das Leitbild Fußballnationalmannschaft. Dieses Trikot passt jedem Kind der Migration. mehr

01.09.2015, 18:43 Uhr Thema: Die Deutschen und die Flüchtlinge: Die Idealisierung des Fremden Die Intellektuellen wollen erklären, während... ... der Zustand des Objekts durch Tatkräftige längst verändert wird. Fleischhauer, Mayer und andere wollen erklären und beratschlagen über den Zustand von Nordafrika, Mittel- und Südosteuropa. Doch [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0