Benutzerprofil

Adrianstein

Registriert seit: 12.02.2011 Letzte Aktivität: 08.08.2014, 7:34 Uhr
Beiträge: 92
   

18.07.2014, 20:10 Uhr Thema: DFB: Lahm tritt aus der Nationalelf zurück Lahm wird mir fehlen, sein Instinkt für Entscheidungen der NM... ...und das ist schon irgendwie eine Anmaßung. Er hat weiterhin Verantwortung, Macht und Werbeeinnahmen. Im nationalen Maßstab, aber als Bayern Spieler kann er weiterhin Titel sammeln und eine [...] mehr

04.07.2014, 06:24 Uhr Thema: Jens Weidmann: Bundesbankchef warnt vor Folgen des Mindestlohns Reformen der Reformen und schlechte Aussichten Das System der GRV durch die Mütterrente auszuhöhlen wurde anscheinend nicht genannt. Denn durch laufende Haushaltszahlungen würde auch Schäubles schwarze Null auch nicht stehen. 6 Mrd kostet diese [...] mehr

02.07.2014, 06:38 Uhr Thema: Burka-Urteil: Die Grenzen der Religionsfreiheit Nebenkriegsschauplatz und schiefe Begründung Die Begründung der Richter ist in der Tat " gutgemeint" und "schlechtgemacht". Im Ergebniss völlig richtig, aber hier sollte nicht das reine individuelle Recht eingeschränkt [...] mehr

27.06.2014, 19:11 Uhr Thema: Deutschlands Achtelfinal-Gegner Algerien : Sie wollen Rache für Gijon Der Schweiß der Gerechten ? - Gegen Algerien muss sie beweisen, dass sie auch kämpfen und rennen kann, denn ein Unentschieden wie gegen Ghana hilft nicht wie allgemein bekannt.[/QUOTE] So, so, die anderen , erfolgreichen [...] mehr

27.06.2014, 17:52 Uhr Thema: Deutschlands Achtelfinal-Gegner Algerien : Sie wollen Rache für Gijon Verkrampfungen und Beschleunigung 32 Jahre Kollektivschuld der Nationalmannschaft sind ja eine Kraftverschwendung de Luxe. Ich glaube, spannender ist es , das deutsche Spiel wieder effizienter auf dem Platz zu bringen. Kontrolliertes [...] mehr

27.06.2014, 17:08 Uhr Thema: WM-Titelkandidat Belgien: Das Dampfschwein kämpft mit Stilfragen Stereotypen und realistische Möglichkeiten M.Wilmots hat insoweit recht, dass sein "junges Team" nicht das Stereotyp des erfrischend und unbeschwert spielendes "Geheimfavoriten" wie Deutschland 2006 oder Russland 1996 [...] mehr

16.06.2014, 06:08 Uhr Thema: Bundespräsident: Scharfe Kritik an Gaucks Ruf nach Militäreinsätzen Empfindliche Gemengelage für gute Gedanken Der Bundespräsident hat durchaus recht, dieses Thema Auslandseinsätze anzusprechen. Ob in dieser Tonlage, bleibt allerdings anzuzweifeln. Allerdings sollten auch die große Mehrheit der Politiker hier [...] mehr

15.06.2014, 15:29 Uhr Thema: Reaktion auf 90-Tage-Sperre: Beckenbauer will mit Fifa-Kommission kooperieren Ende der Legende, WMn 1974,1990,2006 Franz Beckenbauer , der geschmeidige Dribbler in Medien und Gremien, kommt wohl doch an die Grenzen seines Images und seines Überblicks. Quatar hat ihn wahrscheinlich mit den eigenen Waffen in die [...] mehr

11.06.2014, 19:42 Uhr Thema: Taxi-Streik in Europa: "Wir sind keine Dinosaurier" Ich bin nicht unbedingt ein Taxifahrer Fan. Aber ich finde : entweder Carsharing App mit GPS wie beispielws. Smart Car2go , oder Mini-BMW Drive Now. Da habe ein funktionierendes System mit geprüften [...] mehr

31.05.2014, 19:45 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: Cameron warnte Merkel vor EU-Austritt Großbritanniens Cameron ist ohne kontinentalen Überblick [QUOTE=sysop;15812678]Dicke Luft zwischen Berlin und London: Premierminister Cameron hat Kanzlerin Merkel nach SPIEGEL-Informationen indirekt mit dem EU-Austritt Großbritanniens gedroht. Und jetzt [...] mehr

01.04.2014, 19:57 Uhr Thema: Einigung im Tarifstreit : Beschäftigte im öffentlichen Dienst bekommen mehr Geld Große Wohlfühl und Schnellschuss- Koalition Die Profis der Tarifpolitik haben Recht behalten. Die Kommunalen und Länderarbeitgeber haben nicht den Durchhaltewillen, das wirtschaftlich vernünftige Maß für ihre Region durchzusetzen. Es ist [...] mehr

05.03.2014, 21:05 Uhr Thema: Fragwürdiger Vergleich: Clinton zog Parallele zwischen Putin und Hitler Dummheit der Schwarz-Weiss Globalisierer... .... kommt aus beiden Lagern. Die im Ukraine 2014 Konflikt herausgebildeten Probleme lassen sich nicht mit der seit 1953 -1961- 2001 ausgeprägten Bipolarität lösen. Bist Du auf der amerikanischen [...] mehr

02.03.2014, 08:50 Uhr Thema: Putins Aufmarschpläne: Operation Protektorat Krim KGB Methoden in aller Konsequenz o.k., Ironie verstanden. Erst Chaos schaffen, dann Ordnungsmacht spielen. KGB Taktik in Reinkultur. Nun ist es wichtiger zu wissen, dass es nicht um den bösen Putin und den guten Klitschko [...] mehr

26.02.2014, 20:21 Uhr Thema: Gekippte Dreiprozenthürde: Splitter für Europa Diese Euro Wahl ist hohl wie dieses Urteil... ...bringt aber offenbar über einzelne gewählte Mitglieder Stimmung ins Auditorium. Hauptsache rechtspositivistisch und begrifflich eifernd. Regionale Spezialtäten, die schnell auf der Zunge [...] mehr

19.02.2014, 15:56 Uhr Thema: Gewalteskalation: Altbundeskanzler Schröder kritisiert Ukraine-Politik der EU scharf Wenn es nur noch totbringende Gewalt gibt... .. kann der schlaffe Bücherverkäufer Schröder nichts ausrichten. Ob die UNO kurzfristig die Spannung zwischen Oligarchie und Anarchie, Russland als Präsidialdiktatur und EU als ineffiktiven [...] mehr

15.02.2014, 19:51 Uhr Thema: Wahl im Werk Chattanooga: VW-Mitarbeiter in Tennessee wollen keinen Betriebsrat das deutsche Wesen schon wieder abgewählt Nach der "erschütternden" Wahlniederlage der deutschen EU in der Schweiz, jetzt auch noch diese Niederlage für das deutsche Gewerkschaftsmodell. (Ironie könnt ihr behalten, wenn Ihr sie [...] mehr

15.02.2014, 19:32 Uhr Thema: Ermittlungen wegen Kinderporno-Verdacht: Edathy bestreitet Kontakt mit Tippgebern Möchtegern Advokaten pro oder contra Die hier geposteten Beiträge geben gut das Verhalten wider, was man so vom Berliner regierungs- und Medien Sumpf liest und hört. Scheuklappen, Belehrungen und progredientes Belauern bis man einmal [...] mehr

14.02.2014, 18:52 Uhr Thema: Fall Edathy: Die Affäre beginnt erst jetzt Wildes Spekulieren steckt mich an.. ..viele Beiträge hier sind doch gedankliche Pirouetten der Spekulation. Ja, das verräterische Leck , das Edathy nützlich war, kann in Hannover zu orten sein, wo das LKA bis Justizpoststelle, [...] mehr

14.02.2014, 18:33 Uhr Thema: Homophobie: Keine Demokraten, keine Christen Aufmerksamkeitsstrategie und Kosten der Sexualitätsfindung Ich frage mich, ob die LHTGs ihre individualistische bis egozentrische Medienkampagne mal für dreieinhalb Momente runterfahren können ? Die Dauerbeschallung um Aufmerksamkeit nervt mich , es gibt auch [...] mehr

14.02.2014, 15:39 Uhr Thema: Fall Edathy: Die Affäre beginnt erst jetzt Die Große K.O.alition... ..muss eben einen parl. Untersuchungsausschuss einrichten, um die Hoffnung oder den Anschein auf Glaubwürdigkeit republikweit nicht zu verlieren. Ansonsten hat die kleine innerparlamentarische und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0