Benutzerprofil

nadennmallos

Registriert seit: 13.02.2011
Beiträge: 1147
Seite 1 von 58
20.05.2018, 15:17 Uhr

haha, " ... ins Unermessliche steigern ...", bleibt sportlich Leute .. ... Bayern hat zwar eine ganz gute Truppe, aber für die Ewigkeit ist selbst die nicht! Hoffen wir lieber auf eine interessante Bundeslige und gute Spiele: Mit allen Mannschaften!!! mehr

20.05.2018, 14:19 Uhr

Kämpfen schon, nur gewinnen ... ... wird schwer. Zumindest mit dem jetztigen Kader. mehr

20.05.2018, 13:12 Uhr

Man sollte keinen Nonses verbreiten ... ... denn das Insektensterben (nur eines von verschiedenen Umweltproblemen) ist nicht schönzureden. Mein Herz schlägt nicht wirklich "grün", aber Menschenfeinde sind die Jungs und Mädels [...] mehr

19.05.2018, 11:44 Uhr

Je weniger du hast, desto glücklicher bist du. Aha! Hmm, wenn ich über einen T6 verfüge, genügend Geld für Sprit, Essen, Reparaturen etc, in der Tasche steckt, habe ich dann wirklich wenig? Eine hübsche Sache, aber als Philosophie für die Headline eine [...] mehr

16.05.2018, 18:03 Uhr

"... Politik quasi handlungsunfähig"? Geht's a bisserl kleiner? Die Politik gibt den Rahmen vor, für Bürger und Unternehmen, innerhalb dessen sie sich bewegen können. Wenn dieser Rahmen, sagen wir mal, bricht, dann ist die Politik verantwortlich und sonst [...] mehr

16.05.2018, 15:50 Uhr

Alternativen könnten folgendermaßen aussehen: Bitte nicht vergessen: Die Autoriesen haben schon immer die Unterstützung der Politik gehabt, siehe z.b. Abwrackprämie. Verbrauchswerte wurden quasi im Labor ermittelt (Überspitzt, ich weiß). Hier [...] mehr

15.05.2018, 09:45 Uhr

Na endlich, wurde auch langsam Zeit .... ... jetzt fehlen nur noch die Hysteriker. die den Überwachungsstaat beschwören. Man hat ohnehin den Eindruck, dass sich ein nicht unerheblicher Teil der Bürger darauf beschränkt, den Staat generell [...] mehr

14.05.2018, 13:53 Uhr

Und was ist jetzt das Problem ...? Gerade die Unfallabwicklung (Wer ist schuld, etc, etc) und die Schadensregulierung wären in vielen Fällen einfacher. Und was die Nutzung ausserhalb angeht: Ist mir völlig wumpe, wenn ich gefilmt [...] mehr

10.05.2018, 10:52 Uhr

Er hat für sich persönlich eine richtige Entscheidung getroffen ... ... ob die für seine Kinder optimal ist sei dahingestellt, wohl eher nicht. Aber ich kann ihn ein bißchen verstehen, mit seinem Drang nach Freiheit. Und machen wir uns nichts vor: Wir trauen uns das [...] mehr

08.05.2018, 16:46 Uhr

Neugierig sein und das Leben nicht vergessen! Die Mischung macht's! Jeder muss für sich selbst entscheiden, wo er seine Prioritäten setzt, seine "Mitte" findet. Nach über 45 Jahren im Berufsleben (meistens freischaffend) bin ich zwar [...] mehr

05.05.2018, 09:48 Uhr

Man muss das Rad nicht neu erfinden, einfach ... ... so vorgehen, wie es sich gehört. 1. Was benötigen wir (Budget)? 2. Wer stellt das her (Know-how)? 3. Wer ist für die Anfrage und die Prüfung (Preis / Technik / Lieferzeitraum / [...] mehr

03.05.2018, 09:18 Uhr

Eine Steilvorlage, die Erinnerungen wachruft ... ... ich erinnere mich da an Lehrer, deren Vorlagen durch abgenudelte Matrizen kaum lesbar waren. Leider war der Unterricht dementsprechend und diese Zeitgenossen waren nicht selten. Doch [...] mehr

02.05.2018, 09:32 Uhr

Eine Armee ist immer nur so gut, wie ihre Führung ... ... das ist allseits bekannt. Und wie bekomme ich eine leistungsfähige Armee? Naja, einfach hart und gezielt arbeiten! Im Klartext heißt das: Ist-Zustand analysieren, Fehlerstellen finden und die [...] mehr

01.05.2018, 17:20 Uhr

Grundsätzlich: Ein guter Vorschlag ... ... egal, ob die ganze übrige Welt mitmacht oder (noch) nicht. Ein erster Schritt wäre getan. Parallel wäre es allerdings ebenso wichtig Verwaltungen, Arbeitskreise, Kommisionen zu verkleinern und, [...] mehr

01.05.2018, 15:55 Uhr

Volle Zustimmung, ohne "Wenn und Aber" ... ... nur so kriegen wir innerhalb Europas und Deutschlands (Siehe die hier herrschende Ungleichheit bei den Löhnen der Geringverdienenden) Probleme in den Griff. Auch eine Öffnung Richtung Osten [...] mehr

25.04.2018, 08:48 Uhr

Gibt Emmanuel den "Anbiedernden" oder ist er dabei ... ... französische (legitim) und europäische Interessen (wäre für die Zukunft sinnvoll) durchzusetzen? So ganz klar ist mir und manch anderen Foristen das nach den gestrigen Bildern nicht. Sicher sind [...] mehr

19.04.2018, 15:31 Uhr

Verantwortung muss man tragen können ... ... aber können wir das in vollem Umfang? Humanitäre Leistungen bringen wir, nur bei (falls notwendig) militärischen Einsätzen sehe ich schwarz. Wir müssen uns entscheiden, ob wir als vollwertiger [...] mehr

19.04.2018, 08:59 Uhr

Sturm im Wasserglas, denn nix wird passieren ... ... denn der deutsche Autofahrer ist der Allerbeste der Welt und hat eine groooooooße Lobby. Außerdem: Der deutsche Fahrzeuglenker lässt sich niemals sein Freiheit nehmen, also das, was er dafür hält. mehr

19.04.2018, 08:51 Uhr

Konzerne und deren Eigner und Aktionäre ... ... profitieren zuerst von der Globalisierung. Hier geht es um knallharte Dollars, erst dann kommt (vielleicht) der Bürger. Menschen spüren das! Es sind auf den ersten Forenbeiträgen schon genug [...] mehr

07.04.2018, 20:35 Uhr

Ich freu' mich für den Trainer, und ... ... ja, die Bayern spielen gut und haben ein marktgerechtes Management. Muss man zugeben!! Sie haben alles richtig gemacht. Und nein, ich bin absolut kein Bayern-Fan und von den Oberen "scho glei [...] mehr

Seite 1 von 58