Benutzerprofil

nadennmallos

Registriert seit: 13.02.2011
Beiträge: 803
22.02.2017, 14:53 Uhr

Über Trump zerreißen die Medien sich das Maul ... ... tagaus, tagein. Aber hier (die Dame ist doch nur ein Beispiel von vielen) hätten wir genug Anlässe zuerst einmal "vor der eigenen Tür zu kehren". Zugegeben, Sie ist ja nur im [...] mehr

21.02.2017, 14:37 Uhr

Da bleibt viel zu tun ... ... packen Sie schon mal an, ich zähl' inzwischen auf: Pommes, Currywurst, Döner, Hamburger, Bier, Schnaps, Wein, mangelnde Bewegung + übermäßige Kalorienzufuhr, Obstsäfte (gesüßt), gespritztes [...] mehr

19.02.2017, 12:42 Uhr

Ich fürchte nein .... ... es ist einfach unverständlich, warum ein Mann auf den Schild gehoben wird, der sicherlich ein glühender Verfechter von Europa war (Ob sowas sinnvoll ist, sei dahingestellt, siehe dazu auch: [...] mehr

15.02.2017, 14:47 Uhr

Sehr schöne Aufnahmen ... ... die wirklich erzählen. Toll! mehr

10.02.2017, 21:22 Uhr

Also, ich habe mich entschieden ... ... für den Cadillac und den Dodge! Ist das okay für euch alle? Die Eisenhaufen wollt ihr doch sicher nicht. Nee, ne? Aber ich nehm' sie euch ab! Tja, so bin ich halt: Selbstlos bis zum "Geht [...] mehr

06.02.2017, 19:43 Uhr

Überheblich? Jede Kunst muss sich der Beurteilung stellen. Denn Kunst ist n i c h t elitär. Es ist ja nicht so, dass nur ein Zirkel Eingeweihter weiss, was Kunst ist. Und, ganz sachlich, große Kunst finden Sie im SPON ohnehin nicht. Gerade im Bereich [...] mehr

06.02.2017, 15:19 Uhr

Er hat sich Mühe gegeben .... ... würde ich sagen. Nein, ehrlich, ist nicht ironisch gemeint! Teilweise recht hübsche Aufnahmen. Aber irgendwie sollte sich der angehende Fotokünstler ein bißchen mehr mit Licht und Schatten und [...] mehr

02.02.2017, 13:15 Uhr

Bitte keine Vorurteile ... ... feist sind die Leute ebenso wie in den Staaten. Und Tarnhose, etc finden Sie hier ebenso. Und statt Knarre werden PS-Boliden kutschiert. Nun zum Inhalt Ihres Beitrages: Auch bietet sich der [...] mehr

29.01.2017, 13:16 Uhr

Die USA werden ihre derzeitigen Probleme selber lösen ... ... ohne sich von "äußeren" Einflüssen zu sehr beeinflussen zu lassen. Auch wenn es so aussieht, Trump kann nicht machen, was er will und das weiß er auch! Wenn Frau Merkel ihre Position [...] mehr

27.01.2017, 17:38 Uhr

Toll .... ... absolut mehr

20.01.2017, 11:02 Uhr

Mein Gott, was soll die Hysterie ... ... sogar unser lieber Herr Schäuble mahnt zu Gelassenheit. Wo er recht hat, hat er recht! Das Team von Trump besteht zum großen Teil aus Profis, warten wir mal ab, was passiert. Haben wir eigentlich [...] mehr

07.01.2017, 15:12 Uhr

Viel Equipment? Und trotzdem kaum Licht? Ab und an ein zartes Effektlichtlein, aber von Ausleuchtung (gerne auch dezent mit filigranen Lichtkanten um die Formen zu betonen) kann hier nicht die Rede sein. Warum hätte der Fotograf denn [...] mehr

07.01.2017, 14:29 Uhr

Wahre Worte, nur ... ... anfangen muss jeder bei sich selbst. Muss selber entdecken wo er steht, wie er damit umgeht und, das vor allem, er muss allein für sich handeln. Auch wenn die Anderen sagen: "Hey, das bringt [...] mehr

06.01.2017, 07:18 Uhr

Die Geschichte klingt halbwegs interessant .... ... aber ähnliches finden man beispielsweise auch in den Staaten. Warum man allerdings eine Fotostrecke aus dieser Story gemacht hat, bleibt vermutlich ein Rätsel. An der Qualität der Fotos liegt es [...] mehr

03.01.2017, 16:21 Uhr

Nomen est omen, deepbrain? Nun ja, es mag ja stimmen, dass Sie die Mittel des "Politeieinsatzes" für diskussionswürdig halten, nur: Müssen wir wirklich alles und jedes wieder und wieder durchkauen? Haben wir in [...] mehr

22.12.2016, 14:25 Uhr

By the way ... ... die Apachen boten, "neben ihren Raubzügen", auch den Weißen den erbitterten Widerstand bis zuletzt. Nachzulesen in verschiedenen Quellen unter dem Stichwort: Geronimo. Und das mit [...] mehr

21.12.2016, 20:02 Uhr

Und der Artikel sagt uns was ...? Ein Selbstbekenntnis über die eigene Coolness? Fatalismus? Oder soll er dem Rest der Welt suggerieren: "Ey, Kerls und Mädels, das Leben geht weiter!". Natürlich tut es das, aber wenn ich [...] mehr

20.12.2016, 12:02 Uhr

EIn unaufgeregter Artikel, bis auf ... ... die Aussage: "Die Institutionen des Staates funktionieren". Meines Erachtens haben wir dringenden Nacholbedarf in Sachen Innere Sicherheit (Weniger Worthülsen, mehr Planung und rasche [...] mehr

19.12.2016, 13:16 Uhr

Dekadenz zeigt sich auch im akzeptieren von Gewalt ... ... egal ob im Rechner oder im wirklichen Leben. Und leider stumpfen manche Kinder und Erwachsene durch diese Art von Unterhaltung (incl. Kino) ab. Wer das verneint hat, ohne dabei jemandem zu [...] mehr

06.12.2016, 13:37 Uhr

Zuallererst ist das etwas Tragisches. Punkt. Und dann ist es eine Herausforderung für uns alle. Und wenn es uns dann noch gelingt, das Problem zu stemmen, dann haben wir unsere Aufgabe erfüllt. [...] mehr