Benutzerprofil

Wahrheit2011

Registriert seit: 13.02.2011
Beiträge: 1711
   

25.07.2015, 20:55 Uhr Thema: Streit in der Union: Widerstand gegen Merkels Einwanderungsgesetz Mein letzter Beitrag zu DIESEM THEMA Versprochen, mein LETZTER Beitrag: Wichtig erscheint, die Verfahren deutlich und nachhaltig zu verkürzen!! Und bei Anerkennung zügig die Integration zu fördern. Die meisten werden [...] mehr

25.07.2015, 20:45 Uhr Thema: Streit in der Union: Widerstand gegen Merkels Einwanderungsgesetz Lupo 44 (2.Versuch) Sehr geehrter Lupo 44, jawohl, richtig. Ganz wichtig ist diese Einschränkung: Asyl ja, Dazu gehören nicht die, welche das Mittelmeer in einem Schlepperboot überqueren. Wenn doch dieses Detail [...] mehr

25.07.2015, 17:14 Uhr Thema: Streit in der Union: Widerstand gegen Merkels Einwanderungsgesetz Nur die Gefährdeten bitte Ich kann gut mit einem Einwanderungsgesetz leben, aber auch ohne ein solches. Ich habe kein Problem damit, dass Deutschland eine Menge Migranten aufnimmt. Allerdings müssen 2 Dinge endlich gelöst [...] mehr

25.07.2015, 17:12 Uhr Thema: Streit in der Union: Widerstand gegen Merkels Einwanderungsgesetz Nur die Gefährdeten bitte Ich kann gut mit einem Einwanderungsgesetz leben, aber auch ohne ein solches. Ich habe kein Problem damit, dass Deutschland eine Menge Migranten aufnimmt. Allerdings müssen 2 Dinge endlich [...] mehr

22.07.2015, 10:12 Uhr Thema: Griechenland: Tsipras muss nächste Machtprobe bestehen Alexis Tsipras hat doch jede Menge der eigenen Leute "rausgekegelt". Und er hat die Seele seiner Syriza verkauft, die Opposition wird's für ihn aber hinbiegen. mehr

19.07.2015, 18:22 Uhr Thema: Griechische Oberschicht: "Die Reichen sollten mehr tun" Ich bin schockiert Ich bin schockiert, und zwar über die Information, dass die Besteuerung der Reeder und anderer Reicher nicht einmal im Hilfspaketpapier drin steht. Da kann man nur den Hut ziehen vor diesem [...] mehr

19.07.2015, 18:10 Uhr Thema: Imageschaden für Bundesligaklub: HSV verhindert Flüchtlingsunterkunft Dankeschön an UM Pieper Meine volle Zustimmung. Der HSV macht nur eines, und das wirft man ihm dann vor: Er macht alles richtig. Dennoch gibt es einen shitstorm, unfassbar. Polen könnte viel mehr tun, und es [...] mehr

19.07.2015, 12:37 Uhr Thema: Bei Neuwahlen: Tsipras kann auf absolute Mehrheit hoffen exklusiv für ka117 Das hatte ich doch erklärt. Wer selber gegen die Troika ist (okay, "Institutionen") und alles getan hat, eine Lösung zu verhindern, der lieber ein Referendum machen ließ, [...] mehr

19.07.2015, 12:22 Uhr Thema: Bei Neuwahlen: Tsipras kann auf absolute Mehrheit hoffen Tsipras ist ein Falsch-Spieler Herr Ministerpräsident Alexis Tsipras ist ein Falschspieler. Der Erfolg an sich ist in demokratischen und humanitären Gesellschaften kein Maßstab. Somit sehe ich in seinen Tricksereien und [...] mehr

19.07.2015, 12:01 Uhr Thema: Bei Neuwahlen: Tsipras kann auf absolute Mehrheit hoffen Richtig Der GREXIT ist besser. Wolfgang Schäuble ist für mich der Held, der dem griechischen Volk diesen Weg schmackhaft machen wollte. Und der eine Rückkehr in den Euro auch befürwortet hat - doch man [...] mehr

19.07.2015, 11:55 Uhr Thema: Bei Neuwahlen: Tsipras kann auf absolute Mehrheit hoffen Nein Herr Tsipras ist untragbar. Er hat immer sein eigenes Volk aufgewiegelt, unbedingt die Sparpakete abzulehnen. Das hat sein Volk auch getan. Später hat Herr Tsipras dann sein Volk verraten, [...] mehr

18.07.2015, 19:44 Uhr Thema: Imageschaden für Bundesligaklub: HSV verhindert Flüchtlingsunterkunft Bitte sehen Sie mal nach Budapest, nach London und Warschau Ich wünsche unseren Freunden in Estland, Ungarn und in Polen, dass sie genau wie Deutschland und Griechenland usw. ihren Beitrag leisten. Und was hat der HSV damit zu tun, wenn er einen [...] mehr

18.07.2015, 19:41 Uhr Thema: Imageschaden für Bundesligaklub: HSV verhindert Flüchtlingsunterkunft Mit einem Wort: Stimmt! Das Problem beim Nazivorwurf ist ja, dass diesre sehr schnell erhoben wird. Er kommt dann, wenn es echte Nazis sind und er kommt verrückterweise auch dann, wenn man für Ausländer ist, jedoch eine [...] mehr

18.07.2015, 17:38 Uhr Thema: Imageschaden für Bundesligaklub: HSV verhindert Flüchtlingsunterkunft Wie soll man es finden, dem Pächter nun Vorschriften zu machen? Sehr bescheuert, da haben Sie ganz recht. Bei alledem wird vergessen, dass leider Gottes einige Menschen auf illegale Weise über das Mittelmeer kommen. Das fällt bei allen Schwierigkeiten in [...] mehr

18.07.2015, 16:56 Uhr Thema: Imageschaden für Bundesligaklub: HSV verhindert Flüchtlingsunterkunft Der HSV hat doch keinen Imageschaden Wenn ich einen Parkplatz zu verwalten hätte, würde ich sehen, dass dort Autos hinkommen. Ggf. nur Besucher oder Vereinsangehörige, je nachdem, was der konkrete Zweck für diesen Parkplatz ursprünglich [...] mehr

14.07.2015, 21:09 Uhr Thema: Nach der Einigung mit Griechenland: Schäuble teilt weiter aus Jetzt sind sie pleite 2014 Griechenland auf gutem Weg, sagt zutreffend Schäuble. Und dann kam Alexis Tsipras. Man war FAST pleite, jedoch schon am gesunden. Und dann kommt diese neue Regierung...................... [...] mehr

14.07.2015, 20:59 Uhr Thema: Nach der Einigung mit Griechenland: Schäuble teilt weiter aus Ehrliche Frage an michel - watcher Wenn das so schlecht ist mit dem Deal, warum hat Alexis Tsipras ihn dann unterschrieben? Gezwungen hat ihn niemand und selber steht er ja auch nicht dahinter - siehe seine Propaganda für das NEIN zum [...] mehr

14.07.2015, 20:54 Uhr Thema: Umfrage: Mehrheit der Griechen für Billigung des Sparprogramms verrückt verrückt verrückt wie kann man mit 61 Prozent Sparmaßnahmen ablehnen, dann viel schärfere nur noch zu 20 bis 30 Prozent ablehnen? Etwa 70 Prozent sind jetzt dafür. Dafür!! Den Griechen ist nicht mehr zu helfen. [...] mehr

14.07.2015, 20:45 Uhr Thema: Nach der Einigung mit Griechenland: Schäuble teilt weiter aus Matthias Petersbach Wenn Sie sagen, das Beste für Griechenland wäre der Grexit, dann ist das doch genau das, was Wolfgang Schäuble vorgeschlagen hat! Warum soll er dann schuld sein? *rätsel rätsel* mehr

14.07.2015, 20:17 Uhr Thema: Nach der Einigung mit Griechenland: Schäuble teilt weiter aus Danke! Schäuble ist ein kluger alter Mann. Der noch mal zeigen will, was man für Sacharbeit leisten kann. Wenn man intelligent ist. Klug ist. Dazu ohne Karriereambitionen, er kann also sagen und tun, was er [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0