Benutzerprofil

Wahrheit2011

Registriert seit: 13.02.2011 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 20:13 Uhr
Beiträge: 1636
   

24.08.2014, 19:31 Uhr Thema: Über Atomanlage: Iran will israelische Drohne abgeschossen haben Ich verstehe Ihre Frage nicht Sie haben Recht: Man soll denen kein Vertrauen schenken. Sondern untersuchen, und das hat die UNO ja getan. Die UNO war zufrieden, Israel nicht. Im Übrigen verstehe ich Ihre Überschrift nicht. [...] mehr

24.08.2014, 19:18 Uhr Thema: Tod von Michael Brown: Demo für Polizei-Schützen von Ferguson Ich nenne allerdings die Verbrecher Das ist sehr interessant. Kriminelle und Verbrecher müssen aber weiterhin von der Polizei verfolgt und verhaftet werden, auch wenn es mit besserer Sozialökonomie vorher gelungen wäre, diese [...] mehr

24.08.2014, 18:55 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Volk für die Loslösung Es gab zudem eine Volksbefragung, die ein Ergebnis brachte, dass die Menschen in der Ostukraine unabhängig sein wollen. So wie damals in Kroatien und Slowenien und evtl. auch bald in Schottland. [...] mehr

24.08.2014, 18:52 Uhr Thema: Über Atomanlage: Iran will israelische Drohne abgeschossen haben Israel ist ein Staat. Auserwählt kann dieser Staat und die Nationalität Israeli nicht sein, auch nicht irgendein anderer Staat. Es geht wohl um das Volk der Juden, wobei dies nicht dasselbe ist [...] mehr

24.08.2014, 17:29 Uhr Thema: Tod von Michael Brown: Demo für Polizei-Schützen von Ferguson Bitte nicht so platt Bitte lassen Sie mich Ihre Worte mal sortieren. Es ist doch Polizisten unbenommen, auf eine Demonstration zu gehen. Die Polizei muss sich derzeit viele Anfeindungen anhören. Und es ist der Fall [...] mehr

24.08.2014, 17:22 Uhr Thema: Zweitligist Leipzig: Überdosis Red Bull Leipzig ist doch super Für mich sind das Neider, die auf Rasenballsport Leipzig rumhacken. Wie wäre es denn, lieber selber was zu machen als einen anderen zu attackieren? mehr

24.08.2014, 16:59 Uhr Thema: Getöteter US-Journalist: Geheimdienste wollen Foleys Mörder indentifiziert haben Mörder sind immer übel. Das gilt für das Opfer Foley wie für viele Zivilisten in Afghanistan und Irak, nur waren dort die Mörder fremde Soldaten. mehr

24.08.2014, 16:55 Uhr Thema: Über Atomanlage: Iran will israelische Drohne abgeschossen haben Ich verstehe Ich verstehe nicht, was eine israelische Drohne im souveränen Staatsgebiet des Iran zu suchen hat. Dabei ist UNO-Wissen, dass es sich nur um zivile Atomkraft handelt. Das Gegenteil ist bis heute nciht [...] mehr

24.08.2014, 16:49 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Die Bevölkerung Es ist interessant, dass die Zivilbevölkerung auch "Faschisten" ruft. Das sollten auch die westlichen Politiker bitte zur Kenntnis nehmen. Ich denke, die Vorführung der Soldaten, die auch [...] mehr

18.08.2014, 19:55 Uhr Thema: Tödliche Schüsse auf Afroamerikaner: Hunderte protestieren vor Polizeizentrale in Los Jeder Tote ist einer zuviel Ich finde es schlimm, dass schon wieder ein Mensch von der Polizei erschossen wurde. Dennoch stört mich der teils unterschwellig (nicht von Ihnen, sondern allgemein, Frau / Herr elblette), [...] mehr

18.08.2014, 19:41 Uhr Thema: Wirtschaftsforscher: Weltweite Konflikte schüren Sorge um deutschen Aufschwung Ach nein Misserfolg fängt im Kopf an. Also lasst bitte das sich-Sorgen-machen sein. Sonst zieht man den Misserfolg erst recht an. Übrigens: Erfolg fängt auch im Kopf an :-)))) mehr

16.08.2014, 16:07 Uhr Thema: Amerikas Schwarze zum Tod von Michael Brown: "Sie sehen dich immer als Feind" Wer im Glaushaus sitzt, sollte nicht...... Bin ich im falschen Film? Eine "afroamerikanische" Universität? Ist das ein Gag im Artikel. Oder heißt die Universität echt so? Dann sitzen die doch selber im Glashaus und sollten nicht [...] mehr

16.08.2014, 16:01 Uhr Thema: Arsenal-Verteidiger: Mertesacker tritt aus Nationalelf zurück Diffus Das ist alles diffus mit Mertesacker. Hört sich plausibel an bei ihm, nur lässt es tief blicken, sich dem Konkurrenzkampf auf seiner Position nicht stellen zu wollen. Trotzdem danke für viele [...] mehr

14.08.2014, 21:33 Uhr Thema: Anonymous: Unbekannte veröffentlichen falschen Namen des Schützen von Ferguson Netzaktivisten nenne ich die bestimmt nicht Welch ein schönes Wort. Netzaktivisten. Aktivisten verbinde ich mit Umweltschützern, mit Friedens-Marschierern, mit Tierschützern wie es viele gibt, so auch Hannes Jaenicke im Einsatz für [...] mehr

14.08.2014, 19:56 Uhr Thema: Toter US-Teenager Michael Brown: Das gespaltene Land Wahnsinniges Gesetz Das GEsetz ist total wahnsinnig. Problem: Die USA sind ein Rechtsstaat, somit muss man die Regelung über das erschießen bei Bedrohung so hinnehmen. Ich persönlich halte das für [...] mehr

14.08.2014, 19:47 Uhr Thema: Erschossener US-Teenager: Entrüstung über Festnahme von Journalisten in Ferguson Volljähriger (oder ist man dort erst mit 21 volljährig? Dann stimmt es.) Dass von Anfang an der Polizei Rassismus unterstellt wird, ist billig. Dass der junge Mann erschossen wurde, ist furchtbar. Ich bin aufrichtig geschockt. Ob die Polizei das absichtlich tat oder [...] mehr

14.08.2014, 19:40 Uhr Thema: Nahost: USA stoppen offenbar Lieferung von "Hellfire"-Raketen an Israel Kluge USA Israel darf im Moment keine Waffen bekommen. Damit sich der Gazakrieg nicht noch länger hinzieht. Es sind zuviele Tote. mehr

14.08.2014, 19:23 Uhr Thema: Urteil im Fall Gustl Mollath: Freispruch dritter Klasse Freispruch ist Freispruch Ich kapiere nicht, warum der Spiegel von Freispruch Dritter Klasse spricht. Wenn das Gericht vom Gegenteil dessen ausgeht, was es urteilt, so ist das nicht Herrn Mollaths Schuld. Er ist [...] mehr

14.08.2014, 18:54 Uhr Thema: Fall Michael Brown: Polizei feuert mit Gummigeschossen auf Protestierende Lassen Sie doch bitte die Hautfarbe weg ("weißer" Polizist) Ich habe lediglich gemeint, dass die blöde Schlagzeile mehr als unglücklich gewesen ist. Denn da hieß es ohne Not, dass ein unbewaffneter "junger Schwarzer" von einem Polizisten [...] mehr

12.08.2014, 17:26 Uhr Thema: Tod von Robin Williams: "Good Will Hunting"-Bank wird zur Gedenkstätte "Ich hätte Ihnen 100 Jahre Leben gewünscht", lieber und großartiger Robin Williams Ich bin sehr sehr traurig, vom Tod dieses herausragenden Schauspielers gehört zu haben. Steven Spielberg hat in etwa so getrauert, wie gesagt, in etwa: Robin Williams sei der Blitz einer genialen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0