Benutzerprofil

Zett

Registriert seit: 14.02.2011
Beiträge: 245
Seite 1 von 13
02.11.2018, 13:55 Uhr

Markenkern Wenn die Richtung von Merz (Schäuble) der Markenkern der CDU sein sollte, wird das ihr politisches Totenglöckchen läuten und die Ränder immens stärken. Im Übrigen: Herr Merz hat nicht sein [...] mehr

31.10.2018, 10:00 Uhr

Schuld ? Leider ist nichts so schlimm, dass man es nicht auch noch schlimmer machen könnte, Herr Merz erscheint mir so ein "Fall". Und sicher, nein, er war nicht schuld, war ja auch nicht in [...] mehr

31.10.2018, 00:19 Uhr

Auswahl Wenn ein Friedrich Merz ernsthaft als Merkel Nachfolger gehandelt wird zeigt das einen eklatanten Niedergang der Alternativen im Führungspersonal der CDU. Das Land braucht einen mit Visionen, die die [...] mehr

25.10.2018, 20:33 Uhr

Kleine Korrektur Sorry, Merkel hat es ja mit "Jamaika" wenigstens noch versucht, um dann aber statt anderer Optionen wieder mal umzufallen. Steinmeier hat auch nicht unbedingt getrickst, unterlag [...] mehr

06.10.2018, 00:16 Uhr

Gott behüte... was aus diesem Land unter Trump geworden ist, aber ich fürchte der HERR hat die USA längst verlassen. mehr

05.10.2018, 12:23 Uhr

Einspruch Na da prostituiert sich CDU wohl eher, ich sage nur Schill-Partei, regionale Koalitionen mit der NPD und die Aufnahme der Stasi verseuchten Blockpartei der DDR-CDU ins eigene [...] mehr

05.10.2018, 12:06 Uhr

Na ja Nee, sexistisch ist es nun wirklich nicht, das ist, Entschuldigung, albern, da es nun mal halt ein Wettbewerb für junge Männer ist und dieser ist, wenn Sie so wollen, wie jeder Wettbewerb durch [...] mehr

03.10.2018, 18:38 Uhr

Ja ! Ich freue mich Tag für Tag wenn ich mich in Deutschland von ehemals West nach ehemals Ost und umgekehrt frei bewegen kann, wenn Bürger Initiativen starten um dies Land in Frieden sozialer und [...] mehr

20.09.2018, 18:38 Uhr

Gähn Na ja, ein reichlich müder Kommentar mit den klischeehaften üblichen Allgemeinplätzen über Sozialdemokratie, nichts Neues nur selbstverliebte Sprechblasen. Und dass Nahles und Co. sowie andere [...] mehr

19.09.2018, 16:51 Uhr

Folgeschäden Was Frank Walter Steinmeier mit seiner Aktion die SPD erneut in die GroKo zu pressen angerichtet hat, wird von Monat zu Monat klarer. Das entbindet Frau Nahles natürlich nicht von ihrer Verantwortung [...] mehr

14.09.2018, 22:59 Uhr

Tatsächlich ? Amthor wirkte wie eine Sprechblasen-Maschine, eine verbale Seifenblase nach der anderen, hat die CDU keine kompetenten Vertreter mehr mit Sachkenntnis und Problembewusstsein ? Seine quälend [...] mehr

14.09.2018, 18:53 Uhr

Traurig Da wurde ein Oskar Lafontaine verhöhnt und skandalisiert, als er von seinem Ministeramt zurücktrat, weil er die asoziale Politik unter Gerhard Schröder in seinem Amt nicht mittragen und [...] mehr

14.09.2018, 09:31 Uhr

Logisch ? Interessant ! Die CDU/CSU stellt den Minister Horst Seehofer, die Kanzlerin hat ihn ernannt und hat die Richtlinienkompetenz, Minister Seehofer klopft grenz wertige rechtslastige Sprüche und [...] mehr

09.09.2018, 20:28 Uhr

Schade Eine für ihren Sportsgeist bekannte Spielerin hat in der Eskalation der Emotionen in einem Endspiel die Fassung und Übersicht verloren, das ist menschlich und kann passieren. Eine perfide [...] mehr

09.09.2018, 12:17 Uhr

"Andere Missstände" Eine Gesellschaft nimmt lieber und offener Menschen in ihre Gemeinschaft auf, wenn die dafür Verantwortlichen ( Regierung ) die ihren überantworteten Aufgaben im Sinne zum Wohle des Volkes [...] mehr

04.09.2018, 12:34 Uhr

Genau ! Ich bin dafür, Bayern München sollte seine Heimspiele in Kuala Lumpur austragen, da findet vielleicht noch jemand den Kampf um die Meisterschaft mangels Information interessant. mehr

04.09.2018, 12:18 Uhr

Armes Deutschland Sehr gehaltvoller Kommentar, differenziert, respektvoll, vorurteilsfrei und innovativ. Demokratieverständnis pur ! mehr

02.09.2018, 23:51 Uhr

Aussichten ? Natürlich ist das Wort "Wegkaufen" Quatsch, die Spieler werden ja nicht mit vorgehaltener Waffe zum FC Bayern gezwungen, eher mit vorgehaltenem Portemonnaie. So sägen die Bayern durch [...] mehr

29.08.2018, 10:23 Uhr

Pflicht ! Zum Inhaltlichen ist in diesem Forum vieles gesagt worden,eins fehlt mir noch: Unsere Regierung hat keinen Grund zum Feiern (schon gar nicht sich selbst). Es ist ihre verdammte Pflicht und [...] mehr

24.08.2018, 23:50 Uhr

Ach je.... Wenn ein Spieler über einen anderen bereits liegenden Spieler des Gegners stolpert ohne das vorher von diesem ein Kontakt geschweige dann ein Foul ausging, ist das in der Bundesliga ein [...] mehr

Seite 1 von 13