Benutzerprofil

dröhnbüdel

Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 433
Seite 1 von 22
03.12.2017, 21:45 Uhr

Nazis totschweigen? Das Beste wäre es, wenn die Medien die Nazis und ihre menschenverachtenden Sprüche einfach totschweigen könnten. Aber leider ist das kaum möglich, die Blauen (in Wirklichkeit die Braunen) haben so [...] mehr

17.11.2017, 21:51 Uhr

Buhmänner der Nation Die CSU ist in einer verzweifelten Lage. Wenn sie den Grünen (und auch der FDP) in der Flüchtlingsfrage auch nur einen winzigen Schritt entgegenkommt, laufen ihr die Wähler in Scharen davon. Bleibt [...] mehr

11.10.2017, 21:37 Uhr

Schnapsidee Das Streben nach Unabhängigkeit Katalaniens und die geplante Ausrufung eines eigenen Staats kommen mir vor wie eine Schnapsidee. Wissen die Katalanen, worauf sie sich einlassen würden? Ende der [...] mehr

28.07.2017, 21:31 Uhr

Gier frisst Hirn..... ...dieser Spruch wurde bei der Porsche-Cayenne-Sauerei wieder einmal wahr. Haben die Porsche-Ingenieure denn alle anderen für bekloppt gehalten? Haben sie darauf vertraut, dass die technischen [...] mehr

10.07.2017, 22:52 Uhr

Linke, die von rechts kommen Frage: Was unterscheidet linke von rechter Gewalt? Antwort: Nichts. Der schwarze Block besteht aus Linken, die von rechts kommen. Die gleichen menschenverachtenden Tiraden, nur mit anderem Vokabular, [...] mehr

05.07.2017, 22:55 Uhr

Der schwarze Block.. ..sorgt schon dafür, dass Dudde gar nicht anders kann als dazwischen zu hauen. Wer mit Steinen, Flaschen und Böllern auf Polizisten wirft, wer Polizeifahrzeuge serienmäßig in Brand steckt und [...] mehr

05.07.2017, 17:23 Uhr

Null Ahnung Der Generalsekretär der Regierungspartei CDU entlarvt sich mit diesem arroganten Spruch als politischer Ignorant, er hat keine Ahnung vom Arbeitsmarkt. Bleibt zu hoffen, dass seine Chefin im [...] mehr

28.06.2017, 22:08 Uhr

Christlicher Ehebegriff? Kein Mensch will im Ernst den christlichen Ehebegriff auflösen, wie uns Kardinal Marx weismachen will. Es soll nur noch ein anderer Ehebegriff dazukommen. Das würde auch die Not der schwulen Priester [...] mehr

18.06.2017, 10:47 Uhr

Kanzler der Einheit? Kohl hat sich um die deutsche Einheit verdient gemacht, das steht außer Frage. Aber die näheren Umstände dürfen durchaus hinterfragt werden. Es waren die mutigen DDR-Bürger, die das verkrustete System [...] mehr

11.06.2017, 21:42 Uhr

Auch Fahranfänger Nicht nur Tattergreise, sondern auch junge ungestüme Fahranfänger sind eine Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer. Ab 70 sollte jeder Fahrer alle zwei Jahre zum Eignungstest, ab 80 einmal jährlich, und [...] mehr

20.05.2017, 18:16 Uhr

Ach ja, der HSV Fußball ist mir ziemlich egal, aber in diesem Fall gönne ich dem HSV den Erfolg. Wenn auch nicht ohne Häme. In der vergangenen Saison habe ich den Spruch gehört: Die können gar nichts, nicht einmal [...] mehr

15.05.2017, 09:25 Uhr

Noch aktuell Die Grundidee der Citroen-Studie ist in vielerlei Hinsicht noch aktuell: Ein sparsam motorisiertes Leichtgewicht, das immerhin 120 km/h erreicht, ausreichender Innenraum, gute Rundumsicht dank sehr [...] mehr

28.04.2017, 10:05 Uhr

Richtig! Wenn sich auch nur ein potenzieller Raser von dem Polizei-Brief beeindrucken lässt und auf Privat-Rennen in der Stadt verzichtet, dann war die Aktion schon ein voller Erfolg. Wobei dieser Erfolg nicht [...] mehr

24.04.2017, 10:00 Uhr

SUV-Idiotie Heute Abend muss ich mich mit meinem Kleinwagen durch den Feierabendverkehr der Großstadt quälen und werde dabei pausenlos von allen Seiten mit völlig misslungenen Auto-Ideen konfrontiert: Geschätzt [...] mehr

10.04.2017, 23:22 Uhr

Beleuchtung Die Fahrradtechnik wurde in den vergangenen Jahren immer raffinierter, bis auf eine Ausnahme: Die herkömmliche Beleuchtung mit einem vom Reifen angetriebenen Dynamo und Kabeln zum Scheinwerfer und [...] mehr

24.03.2017, 21:57 Uhr

Warum nicht auch die Feuerwehr? Privatisierung ist toll, warum überträgt man nicht auch z. B. die Feuerwehr auf private Investoren? Wer 112 anruft, müsste dann seine Kreditkartennummer durchgeben, bevor der Brand gelöscht oder ein [...] mehr

23.03.2017, 21:57 Uhr

Durchblicker und Besserwisser Zu viele Vorgesetzte sind unfähig zur Menschenführung, zu viele verstehen zu wenig von ihrem Fach, zu viele sind einfach unfähige Sesselfurzer. Und zu wenige sind zur Kooperation auf Augenhöhe mit [...] mehr

12.03.2017, 20:43 Uhr

Vorbild Niederlande Die kleinen Niederlande haben dem großen deutschen Nachbarn gezeigt, wie man mit den türkischen Provokationen umzugehen hat: Keine Kompromisse, türkische Wahlkämpfer haben hier nichts zu suchen. Und [...] mehr

12.03.2017, 17:23 Uhr

Raushalten! Und wenn es noch so schwerfällt, die EU sollte sich aus dem ethnischen Konflikt komplett heraushalten. Die Balkankriege haben bewiesen, dass die selbsternannten nationalen Führer unbelehrbar [...] mehr

10.03.2017, 00:14 Uhr

Ausgerechnet Polen Es ist schon ein dicker Hund, dass ausgerechnet Polen gegen die EU stänkert. Kaum ein Land hat wirtschaftlich so viel von der Europäischen Union profitiert wie Polen. Neue Straßen uns Autobahnen, [...] mehr

Seite 1 von 22