Benutzerprofil

dröhnbüdel

Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 312
   

21.11.2014, 18:09 Uhr Thema: Senioren am Steuer: Mit dem Alter steigt die Selbstüberschätzung Tempolimit, null Promille Ein Tempolimit für Fahrer ab 60 oder 65 ist wahrscheinlich leichter durchzusetzen als Gesundheitstests. Maximal 100 auf Autobahnen und 80 auf Landstraßen könnte die Situation entschärfen. Außerdem [...] mehr

20.11.2014, 18:19 Uhr Thema: Eilverfahren abgelehnt: Hartz-IV-Rebellin muss Job in Sozialbehörde vorerst antreten Zum Glück bin ich auf kein Jobcenter angewiesen. Aus vielen Berichten aus dem Freundes- und Bekanntenkreis kann ich nur eines schließen: Viele Mitarbeiter der Jobcenter bekämpfen nicht die [...] mehr

17.11.2014, 14:02 Uhr Thema: Autogramm Mercedes-AMG GT-S: Wenn Schwaben Schwaben plagen Es stimmt leider, dass solche Autos gern von Leuten gefahren werden, die mit ihrer Pubertät noch nicht durch sind und die dieses Defizit auf Kosten anderer Verkehrsteilnehmer ausleben. Manchmal [...] mehr

17.10.2014, 21:59 Uhr Thema: Mangel an Helfern: Ärzteverbände suchen Mediziner für Ebola-Einsatz Wie die Oest im Mittelalter Die Ausbreitung des Ebola-Visrus erinnert mich an die Pest im Mittelalter, als die Seuche ganze Städte und Landstriche entvölkerte. Allerdings mit dem Unterschied, dass nur wenige Pest-Infizierter die [...] mehr

12.10.2014, 11:34 Uhr Thema: Vogelschutz: Jäger wollen weiter Katzen schießen Schießwütige Rambos Es stimmt leider, dass streunende Katzes Vögel fressen, und es stimmt nicht, dass sie nur alte, kranke und erst halbflügge Vögel erwischen. Aber für den Rückgang der Vogelpopulation sind sie kaum [...] mehr

11.09.2014, 17:11 Uhr Thema: Studie zu Überholunfällen: Russisch Roulette auf der Landstraße Zwei plus zwei halbe Spuren Auf polnischen Landstraßen gibt es eine ebenso einfache wie geniale Lösung: Neben der "Hauptspur" verläuft in beiden Richtungen eine schmale "Nebenspur", auf die langsamere [...] mehr

23.08.2014, 17:35 Uhr Thema: Beijing Independent Film Festival: Behörden in China verbieten Filmfest Angstbeißer Die chinesischen Behörden zeigen mit diesem Verbot ihre tief sitzende Angst und Schwäche, sie benehmen sich wie ein Hund, der vor Angst blindwütig um sich beißt. Ein typisches Verhalten aller [...] mehr

11.08.2014, 17:07 Uhr Thema: Längere Ampelphase für Senioren: Singapur verteilt die grüne Karte Dusselig? Hallo wauz, so dusselig ist die Idee wirklich nicht. Welche Senioren haben denn schon mal etwas von der "Räumphase" gehört, die ihnen ausreichend Zeit zum Überqueren der Straße lassen soll? [...] mehr

05.08.2014, 16:43 Uhr Thema: Verkehrswege in Berlin: Kaum Platz für Radler Als Radfahrer... und Fußgänger kommt man sich an den Ampeln in Berlin und anderswo doch vor wie der letzte Arsch, gerade noch geduldet. Die Grünphasen für den nicht motorisierten Verkehr sind erbärmlich kurz. Da ist [...] mehr

27.07.2014, 17:52 Uhr Thema: Debatte über schlechte Umfragen: SPD-Linke warnt vor Kurswechsel Wirtschaftsfreundlich? Wenn Herr Weil "wirtschaftsfreundlich" sagt, hat er offenbar die Vorstände uns Aktionäre der Unternehmen im Blick, nicht aber die Arbeitnehmer. Die aber gehören auch zur Wirtschaft, denn [...] mehr

17.07.2014, 13:37 Uhr Thema: Senioren: Wenn die Alkoholsucht im Alter kommt Dunkelziffer Alkoholismus im Alter spielt sich fast ausschließlich in den eigenen vier Wänden ab. Die Dunkelziffer ist schwer zu schätzen, aber auf einen erkannten Schnaps-Oldiie dürften mindestens drei weitere [...] mehr

10.07.2014, 18:05 Uhr Thema: Reaktion auf Spionage-Affäre: Rausschmiss erster Klasse Das Problem... ...an der Sache ist das fehlende Unrechtsbewusstsein bei den Amerikanern. Eine schwer zu begreifende Mischung aus Naivität und Arroganz. Mit einem solchen Freund brauche ich keine Feinde, Überall auf [...] mehr

16.06.2014, 11:54 Uhr Thema: Propaganda-Streit: Moskau stuft deutschen Historiker als Extremisten ein Bärendienst Die russische Propaganda erweist den mutigen Partisanen und der glorreichen Roten Armee mit solchen Geschichtsklitterungen einen Bärendienst. Die Einsätze der Partisanen und der Kampf der Roten Armee [...] mehr

11.06.2014, 16:57 Uhr Thema: Verbandstreffen rechter Studenten: Burschenschafter bekommen Wartburg-Verbot Endlich! Warum erst jetzt? Hat die Wartburg-Stiftung bisher geschlafen? Die kaum noch verkappten akademischen Nazis haben auf der Wartburg und auch anderswo nichts zu suchen. mehr

27.05.2014, 17:45 Uhr Thema: Frankreichs Wahlsieger: Schäuble nennt Front National "faschistisch" So dumm... ...können die Franzosen kaum sein, dass sie sich ersthaft einen Austritt aus der EU wünschen. Wirtschaftlich und politisch wäre ein solcher Schritt eine Katastrophe für das Land. Parolen wie [...] mehr

16.05.2014, 16:35 Uhr Thema: Wahlkampf des türkischen Premiers: CSU macht Front gegen Erdogan-Auftritt in Köln Nicht akzeptabel Erdogan hat sich mit dem Umgang mit der türkischen Opposition in den letzten Monaten immer weiter von demokratischen Grundregeln entfernt. Die Bundesregierung und Angela Merkel sollten ihm klar sagen, [...] mehr

15.05.2014, 13:27 Uhr Thema: Die Saison des HSV: Katastrophe mit Ansage Kein Mitleid Weder für den HSV noch für seine Fans empfinde ich Mitleid. Wenn die Gurkentruppe in der Bundesliga nur noch verlieren kann, gehört sie dort auch nicht hin. Da hilft auch die glorreiche [...] mehr

04.05.2014, 17:20 Uhr Thema: Separatisten-Republik Transnistrien: Sehnsucht nach Russland Rolle rückwärts In der gesamten Region Russland/Ukraine/Krim/Moldawien wird zur Zeit die Rolle 100 Jahre rückwärts vorgeführt. Die blutigen Ergebnisse dieses mörderischen Nationalismus waren zuletzt während der [...] mehr

11.04.2014, 21:40 Uhr Thema: Rotlichtverstöße: Bundesrat beschließt höheres Bußgeld für Radler Verkehrsteilnehmer zweiter Klasse Natürlich müssen sich auch Radfahrer an die Verkehrsregeln halten. Bei manchen Radlern hat man den Eindruck, sie bewegen sich im rechtsfreien Raum. Man sollte aber auch über die Ursachen nachdenken. [...] mehr

09.04.2014, 17:51 Uhr Thema: Lohndumping-Urteil: 1,54 Euro Stundenlohn sind keine Ausbeutung Realitätsfern Na, immerhin hat das Gericht den Ausbeuter-Lohn als "sittenwidrig" erkannt. Ansonsten aber scheint dem Richter jeder Blick auf die Realität im Arbeitsleben abhanden gekommen zu sein. Der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0