Benutzerprofil

farview

Registriert seit: 16.02.2011
Beiträge: 374
05.01.2014, 08:45 Uhr

Na ja Wenn Lewa bei Bayern für 5 Jahre 60 Mio. Euro kassiert, wie in dem Artikel ja steht, dann sind das 12 Mio. Euro PRO JAHR. Bei Real waren es 9,5 Mio. Euro pro Jahr für dann aber 6 Jahre [...] mehr

28.12.2013, 10:16 Uhr

Unabhängige Medien ? Geschichte Allein die Bildauswahl - von Herrn Lucke bsp. - soll beim oberflächlichen Betrachter schon negative Assoziationen wecken. Wer auch nur einen Hauch vom Pro-Europa-Kurs der Etablierten abweicht [...] mehr

26.11.2013, 11:16 Uhr

Danke danke für diesen wichtigen Artikel gegen die bösen Pflanzen. Jetzt gebe ich meinen Kleinkindern noch viel lieber die vom Arzt verabreichten Schmerzmittel bei Fieber sowie sofort Antibiotikum bei [...] mehr

22.11.2013, 10:07 Uhr

Prinzipien sind bedeutungslos In der heutigen Politik sind Prinzipien obsolet geworden. Jeder steigt mit jedem in die politische Kiste, Hauptsache an der Macht bleiben bzw. an selbige kommen. Kompatibilitätsprobleme [...] mehr

21.11.2013, 15:49 Uhr

Einseitige Propaganda Ja ja, Pro Asyl meckert mal wieder an Deutschland rum. Ich frage mich wann es den Gutmenschen reichen würde. Bei weiteren 2 Millionen Flüchtlingen ? 10 Millionen ? 50 Millionen ? Kann man [...] mehr

16.11.2013, 13:23 Uhr

Schlimm Wer sich beim Anblick leicht bekleideter Damen oder Herren schon nicht mehr einkriegen kann und deshalb von seinem Gott zur Strafe Höllenqualen fürchtet, der sollte besser PC und Fernseher aus [...] mehr

14.11.2013, 15:13 Uhr

Tollhaus Das ist also der amtliche Freibrief für alle, die ihre Flüchtlinge hundsmiserabel behandeln. Nein, es geht sogar noch weiter: Sie MÜSSEN sie hundsmiserabel behandeln, wenn sie sie loswerden [...] mehr

12.11.2013, 08:07 Uhr

Man fällt auf die Überschrift herein 1. Man wähnt sich manchmal wirklich eher bei GALA oder bei BUNTE wenn man zu SPON schaut, aber gut, ich habs ja auch angeklickt. 2. DAS war Lästern ? Nein, war es natürlich nicht und das [...] mehr

05.11.2013, 15:17 Uhr

Geisteskranker Mist Diesen Mist kann ich nicht mehr lesen. Deutschland baut eben Produkte die man anderswo auch haben will. Darauf beruht unser Wohlstand - wenn auch mehr als ungleich verteilt - ebenso die Tatsache, [...] mehr

04.11.2013, 14:33 Uhr

Selbst schuld ! Diese Ganzkörperverschleierung gehört schon längst verboten ! Wir leben schließlich nicht im Mittelalter und für mich als Christ gilt ein Vermummungsverbot. Das soll mir mal einer erklären, wie [...] mehr

03.11.2013, 17:50 Uhr

Die EU hat Recht Ich kann es selbst kaum glauben, aber hier bin ich voll auf Seiten der EU. Die Meere sind heute bereits brutalst mit feinsten Plastikpartikeln verschmutzt, hier ist es nicht 5 vor sondern 5 nach [...] mehr

28.10.2013, 18:24 Uhr

Propaganda vom Feinsten Dieser Artikel ist der blanke Hohn für 90 % der Menschen in Deutschland, die unter immer teureren Nahrungsmittel-, Heiz- Strom- und Versicherungskosten leiden. 40 % der Deutschen sind zudem [...] mehr

27.10.2013, 11:59 Uhr

Nein zur doppelten Staatsbürgerschaft ! Die Gräben in der CSU müssen gewaltig sein, wenn sich Friedrich so über Seehofer äußert. Das NEIN zur doppelten Staatsbürgerschaft war immer ein Kernpunkt der CSU, wenn sich Seehofer hier als [...] mehr

25.10.2013, 14:22 Uhr

Pervers Der SPON-Artikel unter diesem lautet: " Sozialer Abstieg Jedem sechsten Deutschen droht Armut" Prost Mahlzeit. mehr

17.10.2013, 09:33 Uhr

Lustig Man wendet also eine Pleite ab, indem man was macht ? Na klar: Mehr Schulden ! LOL mehr

15.10.2013, 11:28 Uhr

RIESENspende ? 690.000 Euro sind für die Quandts vermutlich so viel wie 6,90 Euro bei einem Durchschnittsverdiener. Und das ist noch hoch gegriffen. mehr

15.10.2013, 09:39 Uhr

Naiver gehts nicht Die Märkte scheren sich einen Dreck um dieses Schauspiel, der DAX ist auf dem höchsten Stand aller Zeiten. Er nimmt einfach nur das Ende dieses "Dramas" vorweg, nämlich die [...] mehr

14.10.2013, 09:34 Uhr

Der nette Herr Schulz Wozu diese Hybris der EU-Granden führt, kann man bsp. in Frankreich am Erstarken des Front Nationale erkennen, die bei der nächsten Europawahl als stramme Rechtsausleger wohl zur stärksten Partei [...] mehr

14.10.2013, 09:31 Uhr

Tatsachenverdrehung Was hat die Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer mit Einwanderung zu tun ? Hier handelt es sich um illegale Migranten, die großteils keine Chance im hiesigen Arbeitsmarkt hätten. Hier von [...] mehr

11.10.2013, 19:08 Uhr

Ganz wichtig Das hat alles nichts mit dem Islam zu tun ! mehr

Kartenbeiträge: 0