Benutzerprofil

eine-Meinung-unter-Vielen

Registriert seit: 16.02.2011
Beiträge: 1208
10.01.2016, 17:45 Uhr

Guter Einwand ... ... aber das darf langfristig keine Hürde bleiben. Wer sich hartnäckig weigert, ein verträgliches Element einer Gesellschaft zu werden, darf keinen Freibrief auf Weitermachen erhalten. Irgendwann [...] mehr

08.01.2016, 12:18 Uhr

Danke für den Hinweis ... ... der Artikel ist lesenswert ... und wenn er zutreffend ist, ist das skandlös. Bürger bewußt durch Weglassung von Fakten manipulieren zu wollen, ist in einer bürgerlichen Gesellschaft ein [...] mehr

08.01.2016, 11:49 Uhr

Sind sie dann aber auch der Meinung, dass ... ... Bürger ohne deutsche Staatsbürgerschaft sofort ausgewiesen werden sollten, wenn sie genau gegen dieses Grundgesetz verstoßen ... ? Wäre doch einfach nur konsequent, oder? mehr

08.01.2016, 11:41 Uhr

Es gibt Wichtigeres, hoffe ich, ... ... , als darüber zu diskutieren, Trump ein deutsches Einreiseverbot zu erteilen. Macht es die Welt besser? Bewirkt es irgendetwas Positives? Ich glaube nicht, zumindest nicht in der Praxis. Wenn [...] mehr

06.01.2016, 16:09 Uhr

Der eigentliche Skandal ist doch nicht der Migrationshintergrund ... ... der Täter, sondern, dass unsere Ordnungsmacht nicht eingegriffen hat. Allein die erste Meldung des nächsten Morgens, alles sei an diesem Abend harmlos abgelaufen, zeigt ihr ganzes Versagen. Wenn [...] mehr

06.01.2016, 01:08 Uhr

Den Grund warum es so schmerzt ... ... dass sich die Rechten und Rechtesten des Kölner Themas annehmen werden, beschreibt dieser Artikel von Herrn Fleischhauer nur allzu treffend. Seit der Flüchtlingskrise wird beschwichtigt, schön [...] mehr

19.12.2015, 10:33 Uhr

Hartes Ringen ... ... bedeutet doch nur, dass die Ringenden hauptsächlich ihre Pfründe sichern wollten, wobei es garantiert nicht um die Menschen in Syrien ging. Das zeigt wieder einmal, wieweit wir von einer [...] mehr

18.12.2015, 16:07 Uhr

Wunderbares Beispiel ... und was lernen wir daraus ... ... die Welt ist komplizierter, als dass man durch unreflektierte Mittelung von Werten wirklich etwas verstehen kann. Daher, Statistiken grundsätzlich hinterfragen, differenzieren, nachdenken und [...] mehr

18.12.2015, 13:11 Uhr

Wenn ein Boykott weh tun soll, dann funktioniert das ... ... nur über die Medien und die Fans. Der ganze Fußballzirkus funktioniert doch nur über die gewaltigen Umsätze aus Medienverträgen und spühlt so den Veranstaltern regional und der FIFA die Gelder [...] mehr

18.12.2015, 12:36 Uhr

Bitte nicht jetzt mit verlogener Diplomatie anfangen ... ... denn in Europa sollten wir die Mißbildungen an Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechtsverletzungen offen aussprechen und fordern, dass in allen Staaten der Gemeinschaft die gleichen HOHEN Ansprüche [...] mehr

17.12.2015, 11:30 Uhr

Märchen aus 1001 Nacht, Missverständnisse, Intrigen? Eindeutig oder selbsterklärend sind die Informationen leider noch nicht. Wer eine derartige Erklärung über eine Koalition in die Welt setzt, hat hoffentlich gewußt, was er tut. Wenn nicht ... ? [...] mehr

15.12.2015, 16:10 Uhr

Damit hätte Deutschland gleich zwei Integrationsthemen ... ... die unbedingt einer Lösung bedürfen. Wir sollten die Aufgaben beim Namen nennen und entsprechend angehen. 1) Im Osten gibt es anscheinend nicht wenige Menschen, denen "Flüchtlinge" [...] mehr

15.12.2015, 13:37 Uhr

Inkonsistenz zwischen Untertitel und Text ... Untertitel: "... Absätze brechen ein ..." Text: "...Zwar wuchsen die Neuzulassungen von Autos aus dem VW-Konzern um 4,1 Prozent ..." Mein Vorschlag für einen Untertitel [...] mehr

15.12.2015, 12:57 Uhr

Wie kann man nur ... liebe Grüne, viele von euch kennen den "Kant'schen Imperativ". Einfach mal auf diesen Wunsch anwenden und erkennen: "das kann schlicht nicht funktionieren". Warum? Weil [...] mehr

14.12.2015, 14:08 Uhr

Stimmt schon ... ... ergänzend würde ich noch aufzählen ... 1) deutsch ist Amtssprache und wird bei allen öffentlichen und behördlichen Angelegenheiten benötigt und 2) man sollte beim Arzt ohne Dolmetscher [...] mehr

14.12.2015, 13:45 Uhr

Das was immer wieder fehlt sind ... ... klare Konzepte für das "wie" ... also "wie schaffen wir das". Wenn wir tatsächlich einen Weg einschlagen würden, der Multikulti eine Absage erteilt und konsequent eine [...] mehr

14.12.2015, 10:52 Uhr

Traurig, wenn Bildung und Chancen auf Arbeitsplätze ... ... nicht grundsätzlich ganz oben auf der Prioritätsliste aller Politiker stehen und es erst einer "Warnung" durch Wahlen bedarf, bis man auf die Gute Idee kommt, es könnte etwas [...] mehr

12.12.2015, 17:10 Uhr

Da war doch noch ... ... eine ehemals liberale Partei, wie hieß die noch? Die hatte irgendwann ihre ursprünglichen Ideale verkommen lassen und sich zu etwas neoliberalem im angelsächsischen Stil entwickelt. Jung, [...] mehr

11.12.2015, 17:08 Uhr

Und genau die ist es nicht ... ... weder als Antwort noch als Alternative. Unsere gesamte politische Schicht hat in den letzten Jahrzehnten persönliche Karrieren über die eigentlichen Aufgaben der Politik gestellt und sich [...] mehr

11.12.2015, 16:15 Uhr

Mißverständnis? Gerade Helmut Schmidt war ein Analytiker mit praxisorientiertem Verstand, genau das ist es, was wir heute benötigen. Keine Polarisation in Gutmenschen gegen PEGIDA und Konsorten. Welcher Nachhilfe [...] mehr

Kartenbeiträge: 0