Benutzerprofil

Konstruktor

Registriert seit: 17.02.2011
Beiträge: 2645
01.12.2016, 06:00 Uhr

Leider nein. Offenbar verbreitet sich diese Malware auch per "drive by"-Angriff, also über Lücken im Browser beim ganz normalen Surfen. Und da selbst bekannte Lücken unter Android ja [...] mehr

24.11.2016, 19:12 Uhr

Eine A380 kann selbst mit nur noch einem Triebwerk immer noch in der Luft bleiben und erst recht mit zweien, auch auf derselben Seite. Nicht bequem und nicht auf voller Reisehöhe, aber immerhin. [...] mehr

20.11.2016, 20:24 Uhr

Mich hat schon vor zehn Jahren bei meinem MacBook Pro genervt, daß ich da immer und überall das bescheuerte optische Laufwerk mitschleppen mußte. Wirklich benutzt habe ich es in all der Zeit [...] mehr

18.11.2016, 10:09 Uhr

Ja, und? Das geht mit Macs genauso, nur daß Docking da viel einfacher über einen kleinen, standardisierten USB-C-Stecker mit Thunderbolt läuft. mehr

18.11.2016, 10:07 Uhr

Das könnte eventuell damit zu tun haben, daß deren Strombedarf schon nah am unterstützten Maximum ist und manchmal drüber hinausschießt bzw. die Versorgung aus dem Akku des Rechners manchmal nicht [...] mehr

17.11.2016, 22:33 Uhr

Sieht aber so aus, als hätten sie in der neuesten Version 10.3 von FCP womöglich daran gedacht: https://itunes.apple.com/de/app/final-cut-pro/id424389933?l=en&mt=12 Aber was wird da [...] mehr

17.11.2016, 16:36 Uhr

Nein. Jeder der Ports kann gleichzeitig zur Datenübertragung, als Monitor-Ausgänge, als beides zusammen und auch noch zur Stromversorgung benutzt werden. Natürlich kann man das. Und man [...] mehr

17.11.2016, 16:12 Uhr

Serielle Adapter sind nun wirklich so ziemlich das banalste, was es an USB-Zubehör gibt. Effektiv nur ein kleiner Knubbel im seriellen Kabel und das war’s. Für die wenigen, die das heute [...] mehr

17.11.2016, 16:08 Uhr

Nein. Arbeitsmittel-Preise für Profis. Wer damit arbeitet, zahlt schon mal nur den Netto-Preis ohne die 19% Umsatzsteuer und kann dann auch noch den Netto-Preis von seinem zu versteuernden [...] mehr

17.11.2016, 15:30 Uhr

Doch, natürlich. Es gibt ja direkte USB-C-Lighning-Kabel. Keineswegs alle, aber gerade Microsoft hat bereits Touch Bar-Unterstützung für die Microsoft Office-Programme angekündigt (so wie [...] mehr

17.11.2016, 10:28 Uhr

Zur Laufzeit: "Volle Helligkeit" bedeutet beim neuen MacBook Pro 500nits und damit bei weitem mehr als die sonst üblichen nur 300 oder manchmal sogar nur 200nits. Die Laufzeit bei einer [...] mehr

17.11.2016, 10:17 Uhr

So ähnliche Konzepte oder kommerzielle Versuche gab es schon viele male. Es hat nur keiner davon funktioniert, weil einerseits zuwenige Hardware-Hersteller am gleichen Strang zogen und [...] mehr

17.11.2016, 10:05 Uhr

Nur noch zur Klarstellung: USB-C (oder USB Type C) ist der mechanische Stecker, der laut seinem zugehörigen Standard verschiedene Fähigkeiten und Protokolle unterstützen *kann*: • USB von 1.0 [...] mehr

14.11.2016, 09:37 Uhr

Apple hat tatsächlich seit 1997 fast ausschließlich auf Standard-Anschlüsse und Standard-Formate gesetzt und diese auch selber aktiv vorangetrieben. Die Sonderlösungen stammten fast alle aus [...] mehr

12.11.2016, 15:48 Uhr

Meinen Sachargumenten können Sie also wie üblich nichts entgegensetzen, also kommt nur wieder persönliche Anmache. mehr

12.11.2016, 13:11 Uhr

Hier geht's momentan um *USB*, und sogar noch um die Etablierung des alten USB-A-Anschlusses ab 1998, damals noch mit USB 1.0 und 1.1. Mit Thunderbolt hatte das natürlich noch überhaupt nichts [...] mehr

10.11.2016, 23:48 Uhr

Der tatsächliche historische Ablauf paßt nur leider überhaupt nicht zu dieser ganz neuen Theorie, denn nach einer jahrelangen Durststrecke mit ungenutzen USB-Ports an PCs entwickelte sich das [...] mehr

10.11.2016, 14:22 Uhr

Und genau deshalb hat sich beim PC praktisch niemand für USB interessiert, weil die alten Anschlüsse* auch* immer noch da waren. Erst die radikale Umstlellung des iMac auf *nur noch* USB hat [...] mehr

09.11.2016, 14:28 Uhr

Nein, gerade auch Mäuse, Tastaturen und externe Laufwerke, aber auch Scanner und vieles andere wurde vielfach gekauft –*und wozu hätten deren Hersteller denn eigentlich ausgerechnet farbigen, [...] mehr

09.11.2016, 12:07 Uhr

Das ist schlicht nachprüfbare Geschichte. gerade der neue iMac war ja auch gerade zum Teil dafür mitverantwortlich, daß Apple seinen Marktanteil wieder deutlich steigern konnte. mehr

Kartenbeiträge: 0