Benutzerprofil

Konstruktor

Registriert seit: 17.02.2011
Beiträge: 2576
   

28.08.2016, 19:20 Uhr Thema: Sicherheitslücke bei Apple-Geräten: Was Sie jetzt über "Pegasus" wissen sollten Kann ich nicht bestätigen. Ich hatte mein vorhergehendes iPhone 4S drei Jahre lang und mein vorhergehendes iPad 3 vier Jahre lang (in beiden Fällen danach durch Geräte mit größerem Display [...] mehr

28.08.2016, 19:12 Uhr Thema: Sicherheitslücke bei Apple-Geräten: Was Sie jetzt über "Pegasus" wissen sollten ...und es hängt von der Stärke Ihres Immunsystems ab, ob sich diese Schädlinge tatsächlich festsetzen und Sie schädigen können oder eben nicht. Und nach demselben Prinzip unterscheiden sich [...] mehr

26.08.2016, 18:02 Uhr Thema: Unfreiwilliger Jailbreak: Millionen iPhones von Schadsoftware bedroht Die händischen Prüfungen existieren aber nach wie vor – *zusätzlich* zu automatischen Prüfungen, die technische Routine-Checks durchführen. mehr

26.08.2016, 17:29 Uhr Thema: Sicherheitslücke bei Apple-Geräten: Was Sie jetzt über "Pegasus" wissen sollten O je. Da kann man wieder mal sehen, was oberflächliches Halbwissen anrichten kann. Diese Art von Auswertung sagt extrem wenig über die tatsächliche, reale Sicherheit von Systemen. Das hat unter [...] mehr

26.08.2016, 16:48 Uhr Thema: Sicherheitslücke bei Apple-Geräten: Was Sie jetzt über "Pegasus" wissen sollten Falsch. Das iPad 1 kam im April 2010 mit iOS 3.2 heraus und erst im September 2012 endete der aktuelle iOS-Support, als es iOS 6 nicht mehr unterstützte und bei iOS 5.1.1 stehenblieb. Selbst das [...] mehr

26.08.2016, 15:25 Uhr Thema: Sicherheitslücke bei Apple-Geräten: Was Sie jetzt über "Pegasus" wissen sollten Natürlich, aber wie man eben am vorliegenden Fall sehen kann, wird es auch für Angreifer immer schwieriger, unentdeckt einen erfolgreichen Angriff durchzuführen. *Absolute* Sicherheit ist in [...] mehr

26.08.2016, 15:20 Uhr Thema: Sicherheitslücke bei Apple-Geräten: Was Sie jetzt über "Pegasus" wissen sollten Schmarrn. Gerade Apple unterstützt bereits verkaufte Geräte *besonders lange*, nämlich über inzwischen fünf Jahre. Klar hat Apple nichts dagegen, wenn sich Kunden jedes Jahr ein neues Gerät kaufen [...] mehr

26.08.2016, 15:00 Uhr Thema: Sicherheitslücke bei Apple-Geräten: Was Sie jetzt über "Pegasus" wissen sollten Das wird versucht, aber nur selten mit Erfolg. Ein Hauptproblem der Angreifer ist die flächendeckende Verfügbarkeit von Updates sofort nach Release für alle Nutzer. Und da die Nutzer in der Tat [...] mehr

26.08.2016, 14:57 Uhr Thema: Sicherheitslücke bei Apple-Geräten: Was Sie jetzt über "Pegasus" wissen sollten Das aktuelle Update ist für alle Nutzer von bis zu fünf Jahre alten Geräten sofort verfügbar, also bis zurück zum iPhone 4S und iPad 2. In seltenen Ausnahmefällen hat Apple kritische [...] mehr

22.08.2016, 03:58 Uhr Thema: Ringen um Bronze: Trainer ziehen sich aus - aus Protest Der Punkt war hier, soweit ich das mitbekommen habe, daß es speziell in dieser Disziplin Strafpunkte für das Ausweichen vor dem Gegner gibt, und genau das hat der Mongole getan, während er [...] mehr

11.08.2016, 19:33 Uhr Thema: Phishing-Angriffe: Apple-Konten im Visier von Betrügern Die scheinen ihre Phishing-Mails einfach blind auf Verdacht zu verschicken – ich habe eine bekommen über eine geschäftliche Mail-Adresse, die mit Apple überhaupt nichts zu tun hat und die offenbar aus [...] mehr

08.08.2016, 15:26 Uhr Thema: Software-Fehler: Mehrere Sicherheitslücken in fast einer Milliarde Android-Geräten Jailbreaks sind nicht illegal, wenn man sie freiwillig auf seinen eigenen Geräten durchführt, aber sicherheitsmäßig ein großer Fehler, weil sie das Gerät erst dadurch für Angreifer verwundbar [...] mehr

05.08.2016, 18:19 Uhr Thema: 25 Jahre WWW: Wie drei Buchstaben die Welt veränderten Vielleicht wenn der Website-Entwickler die erste Version zum Server hochlädt (um sie dann dort aber gleich wieder zu entpacken), aber eindeutig nicht mehr, wenn sich jemand die Seite im Browser [...] mehr

05.08.2016, 18:12 Uhr Thema: 25 Jahre WWW: Wie drei Buchstaben die Welt veränderten Wie schon im Artikel erwähnt ist der Löwenanteil allen Internet-Datenverkehrs Video. Und praktisch alle Video-Formate basieren in erster Linie auf immer optimierteren Kompressions-Verfahren. Ohne die [...] mehr

05.08.2016, 14:07 Uhr Thema: Debakel für den ANC: Südafrikas Wähler strafen Regierungspartei ab Das Ende der Apartheid war sehr wohl eine fundamentale Verbesserung. Und das gilt auch immer noch, selbst wenn viele Verhältnisse heute noch im argen liegen. Trotzdem überhaupt kein Vergleich. mehr

05.08.2016, 14:05 Uhr Thema: Debakel für den ANC: Südafrikas Wähler strafen Regierungspartei ab Aha. Die brutale rassistische Unterdrückung einer ganzen Gruppe von Menschen finden Sie also komplett irrelevant, weil es Ihnen ausschließlich um die Wirtschaft geht? Nein, da liegen immer noch [...] mehr

05.08.2016, 13:55 Uhr Thema: Debakel für den ANC: Südafrikas Wähler strafen Regierungspartei ab Jetzt muß man hoffen, daß die Wahlen (die ja scheinbar transparent und wohl auch fair waren) jetzt auch reale und hoffentlich im wesentlichen konstruktive Konsequenzen haben, damit die Demokratie in [...] mehr

29.07.2016, 18:57 Uhr Thema: Starkes Geschäft: Samsung kommt Apple gefährlich nah Quark. Einen von Samsung entwickelten Prozessor hatte Apple noch nie eingesetzt –*am Anfang hatten sie von ARM lizensierte Prozessoren benutzt, die Samsung lediglich gefertigt hatte. Und [...] mehr

29.07.2016, 18:41 Uhr Thema: Starkes Geschäft: Samsung kommt Apple gefährlich nah Die Sicherheit ist bei Apple um Welten besser, einerseits aufgrund der erheblich aufwendigeren Sicherheitsmechanismen, die sich Android-Andbietern weitgehend "sparen" und andererseits [...] mehr

29.07.2016, 18:37 Uhr Thema: Starkes Geschäft: Samsung kommt Apple gefährlich nah Da hat Ihnen jemnand kompletten Unsinn erzählt. Apples Gewinne stammen fast komplett aus dem Geräte-Verkauf. "Software und Dienste" spielen bei Apple nur eine sehr kleine und nahezu [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0