Benutzerprofil

wohlmein

Registriert seit: 17.02.2011
Beiträge: 1843
   

09.12.2014, 19:29 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Ein Tag Waffenruhe Das Foto zeigt 2 SOLDATEN ? Der UKRAINE ? Wieviel Granathülsen liegen denn da ? Was kostet denn so ein Geschoss ? Wer bezahlt denn die Dinger ? Ist das der Erlös aus Poroschenkos Nikoläusen, der da Richtung "Separatisten" [...] mehr

09.12.2014, 19:26 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Ein Tag Waffenruhe Das Foto zeigt 2 SOLDATEN ? Der UKRAINE ? Wieviel Granathülsen liegen denn da ? Was kostet denn so ein Geschoss ? Wer bezahlt denn die Dinger ? Ist das der Erlös aus Poroschenkos Nikoläusen, der da Richtung "Separatisten" [...] mehr

07.12.2014, 07:37 Uhr Thema: Reflux: Barack Obama wegen Halsschmerzen im Krankenhaus "Das macht Dir den Magen kaputt ! Nimm HEILERDE ! Die hat keinerlei Nebenwirkungen !" riet mir einst Dr. deRosa seelig. "Habe wegen diesem Zeux Dutzende am Magen operiert!" [...] mehr

07.12.2014, 01:20 Uhr Thema: Sicherheitsbedenken: US-Regierung bremst Veröffentlichung von CIA-Folterbericht Ich kenne Ihr Land schon und habe es früher durchaus ...geschätzt. Aber nach Bush jr. und Wolfowitz und Cheney und Zbrzinski (glaube, ich habe ein "e" vergessen) ist es mit unheimlich geworden. Und auch, dass es Leute gibt, die Pres. [...] mehr

07.12.2014, 01:03 Uhr Thema: Sicherheitsbedenken: US-Regierung bremst Veröffentlichung von CIA-Folterbericht . . . Meldet sich jemand freiwillig ? mehr

07.12.2014, 00:47 Uhr Thema: Sicherheitsbedenken: US-Regierung bremst Veröffentlichung von CIA-Folterbericht Warum vertraut Putin Frankreich nicht ?! Wers glaubt ist selber schuld! mehr

06.12.2014, 20:17 Uhr Thema: Sicherheitsbedenken: US-Regierung bremst Veröffentlichung von CIA-Folterbericht Vermutlich befürchtet man das zurecht. Zumindest scheinen die demokratischen Kräfte in den USA einzusehen, daß es Dinge gibt, die man seinem schlimmsten Feind nicht antun sollte, weil man sie auch selber nie erleiden möchte. Irgendwo [...] mehr

06.12.2014, 17:44 Uhr Thema: Neue Konzernstrategie: Gazprom wendet sich von Europa ab Das ist aber schon äußerst zynisch ! Sie meinen, weil wir uns zuvor dezimieren ? mehr

06.12.2014, 17:41 Uhr Thema: Neue Konzernstrategie: Gazprom wendet sich von Europa ab Das Gas fließt weiter bis 2020, wie Putin sagte : Denn bis dahin geht der jetzige Liefervertrag. Und wenn jeder ein Solarpanel VOR DEM HAUS hätte, würde unsere Regierung KOTZEN, weil sie ENORME Steuerausfälle hätte. In Rotterdam wird [...] mehr

06.12.2014, 17:34 Uhr Thema: Neue Konzernstrategie: Gazprom wendet sich von Europa ab So ist es eben, wenn Duckmäuse regieren ! Recht muß ich Ihnen geben : irgendwo müssen die 5 Milliarden U$D ja hingeflossen sein, die laut Frau Nuhland in den Putsch inverstiert wurden ! mehr

06.12.2014, 17:30 Uhr Thema: Neue Konzernstrategie: Gazprom wendet sich von Europa ab Ich bin mittlerweile sowieso der Meinung,... ....daß die USA die EU-Kommission gekauft hat. mehr

06.12.2014, 17:27 Uhr Thema: Neue Konzernstrategie: Gazprom wendet sich von Europa ab Und jetzt zum Aufwachen nochmal den Kommentar... ...des jungen Schlaumeiers, der damals in seinem Artikel vorschlug, Rußland "doch einfach DEN GASHAHN ZUZUDREHEN" ! Sein (aufoktroyierter) Wille geschieht jetzt. Er möge sich in [...] mehr

06.12.2014, 17:22 Uhr Thema: Neue Konzernstrategie: Gazprom wendet sich von Europa ab Und jetzt zum Aufwachen nochmal den Kommentar... ...des jungen Schlaumeiers, der damals in seinem Artikel vorschlug, Rußland "doch einfach DEN GASHAHN ZUZUDREHEN" ! Sein (aufoktroyierter) Wille geschieht jetzt. Er möge sich in [...] mehr

30.11.2014, 15:21 Uhr Thema: Entzündliche Styroporplatten: Experten warnen vor Brandgefahr bei Wärmedämmung Das weiß jeder Architekt und Bauhandwerker seit Jahren. Nur die Regierung nicht. Und die fördert das Zeux auch noch. Und deshalb sind alle scharf drauf. Und jene Hersteller, die mineralische Dämmstoffe herstellen, "gehen den Bach runter". [...] mehr

23.11.2014, 22:00 Uhr Thema: Auseinandersetzung im Bündnis: Steinmeier gegen Nato-Mitgliedschaft der Ukraine Und ICH darf wählen, ob wir Badenser für D I E... ...in unserer Heimat krepieren wollenl - oder nicht ! mehr

23.11.2014, 21:56 Uhr Thema: Auseinandersetzung im Bündnis: Steinmeier gegen Nato-Mitgliedschaft der Ukraine So lang Sie nicht in Deutschland wohnen, Herr GIEVLOS,... ..haltren Sie sich am besten zurück mit Prahlereien :ODER Sie ziehen in die Pfalz oder nach Ramstein,dann können Sie den Starken August geben:Denn im Ernstfall trifft es dann zuallererst: S I E... mehr

23.11.2014, 19:47 Uhr Thema: Russland-Politik: Merkel bootet Platzeck aus Sie wissen aber schon, wie man Dialog buchstabiert : - D-I-A-L-O-G- Was bedeutet das denn nun ?Platzeck schippt an Deichen - und der Rest bastelt am Atomkrieg ? Oder wie ?? mehr

23.11.2014, 19:43 Uhr Thema: Russland-Politik: Merkel bootet Platzeck aus Wohl noch nicht mitbekommen, daß die Übersetzung manipuliert war ? Siehe : Tagesanzeiger.ch, gestern, >Leserzuschriften:ein Leser hat sich den Artikel auf Russisch vorgenommen und übersetzt - und es kommt gänzlich anderes zum Vorschein ! mehr

22.11.2014, 13:18 Uhr Thema: Seuche auf Madagaskar: 40 Menschen sterben an der Pest Merci vielmals !! W. mehr

22.11.2014, 13:08 Uhr Thema: Seuche auf Madagaskar: 40 Menschen sterben an der Pest ..und wer löhnt bei Massenimpfungen ? S I E ? Sicher nicht ! Vielleicht zukünftig zuerst richtig lesen, bevor man intellektüll daherschwafelt... mehr

   
Kartenbeiträge: 0