Benutzerprofil

schubladensprenger

Registriert seit: 19.02.2011
Beiträge: 78
   

05.01.2016, 12:27 Uhr Thema: Reaktion auf die Übergriffe in Köln: Zornig, aber nicht blind Mehr Platz führ Ehrliche Flüchtlinge Auch nach diesen Ereignissen bin ich weiterhin dafür dass Deutschland viele Flüchtlinge aufnimmt, was ich aber in dem gleichen Atemzug auch erwarte ist dass Asylbewerber denen eine Straftat [...] mehr

25.11.2015, 16:38 Uhr Thema: S-400-Flugabwehr in Syrien: Russlands Hightech-Raketen verschärfen Situation in Syrie Putin hat schon gewonnen Wie in der Ukraine, so hat Putin auch in Syrien bereits gewonnen. Die Separatisten in der Ukraine und Assad sitzen wieder fest im Sattel und Russland braucht die Situationen nur auszusitzen um einen [...] mehr

15.10.2015, 16:06 Uhr Thema: Gefährliches Gadget: USB-Stick grillt Computer Nächste Stufe: Währe die gleiche Konstruktion mit funktionsfähigem Speicherchip. Dieser kann dann ganz normal als Stick verwendet werden, bis eine Software (Virus) auf dem Computer ihm sagt "Los, geht's". [...] mehr

13.10.2015, 17:12 Uhr Thema: Abschuss von MH17: So zweifelhaft sind die Argumente des Buk-Herstellers Die Zahlreichen... widersprüchlichen Erkenntnisse der Russen zeigen nur einmal mehr dass man der Russischen Regierung nicht vertrauen kann. Was aber nicht heißt das unsere westlichen Regierungen immer die Wahrheit [...] mehr

12.10.2015, 09:54 Uhr Thema: Einsatz in Syrien: Fluglinien sorgen sich vor russischen Raketen Für all die Militärexperten hier Für alle die hier von Marschflugkörpern reden: Russland versorgt Assad mit SS-26 Raketen (Ob Russland sie selbst auch einsetzt weiß ich nicht). Die SS-26 fliegt in Höhen bis 50km, kreuzt also die [...] mehr

11.10.2015, 21:50 Uhr Thema: Kampfjets in Syrien: Moskau empört über angebliche britische Abschusserlaubnis Warum regt sich Moskau auf? Wer andere Flugzeuge mit dem Zielradar erfasst braucht sich nicht wundern, wenn diese das nicht als Spaß verstehen. mehr

09.10.2015, 09:39 Uhr Thema: Asphalt mit extremer Saugfähigkeit: Schwamm drunter Altagstauglich? Ob dieser Belag wirklich bei Frostwetter stand hält wage ich zu bezweifeln. Zudem bieten die groben Poren guten Platz für Humus, in dem dann Pflanzen wachsen können, die ihrerseits mit den Wurzeln den [...] mehr

01.10.2015, 16:50 Uhr Thema: Gender-Gaga: Niemand muss lecken müssen Extremisirung Diese Kolumne ist ein schönes Beispiel für die Diskussionskultur in unserem Land. Was nicht meiner Vorstellung entspricht ist automatisch schlecht, oder wie einst ein beliebter US Präsident sagte [...] mehr

26.09.2015, 11:17 Uhr Thema: "Counter-Strike" und Co.: Was wurde aus der Killerspiel-Debatte? Und was ist mit Killerfilmen Ich als Gamer hab bei der Diskussion damals nur den Kopf geschüttelt. Die Generation 50+ redete nur von Killerspielen. Die Gamer brachten Argumente wie "Alle Amokläufer aßen Brot: Verbietet [...] mehr

12.09.2015, 09:52 Uhr Thema: Europaparlament: Kein Platz für "religiös aufgeladene" Kunst Kurzgedachte Argumente Als Historisch gut gebildeter Mensch kann ich über solche Aussagen, aus dem Mund eines bekennenden Atheisten nur schmunzeln. Wenn sie die Toten und das Leid das die Atheistischen [...] mehr

08.09.2015, 08:57 Uhr Thema: Deutsche Gastfreundschaft: Guter Flüchtling, böser Flüchtling Wer nicht vor Hunger oder Krieg flieht, der wird in Deutschland auch kein Asyl bekommen. Ich finde den Artikel sehr gelungen, gerade die beiden letzten Absätze beschreiben unsere Situation sehr [...] mehr

05.09.2015, 20:54 Uhr Thema: Forderung der Außenminister: Masterplan für Europas Flüchtlingskrise Wir brauchen einen Helmut Schmidt Wir brauchen einen Politiker der wie Schmidt damals beim Hochwasser, das Ruder selbst in die Hand nimmt und auch bereit ist sich über Konventionen hinweg zu setzen. Des weiteren halte ich die EU für [...] mehr

28.08.2015, 12:18 Uhr Thema: Psychologie: Hunderte Studien erweisen sich als unhaltbar Studienflut Gerade bei Medizin-Themen ist mir aufgefallen das es eine Flut an Studien gibt. In Artikeln wie z.B. Wikipedia zieht der Autor dann die Studie heran die seine Meinung unterstützt, obwohl es meistens [...] mehr

22.08.2015, 13:47 Uhr Thema: Sexismus-Vorwürfe: WDR löscht Plasberg-Talk aus Mediathek Bitte Anklicken https://www.youtube.com/watch?v=QApizuolG8s Bitte die Sendung bei Youtube anschauen, damit die Klickzahlen nach oben gehen und WDR sieht wie falsch es war das Video raus zu nehmen. mehr

22.08.2015, 13:39 Uhr Thema: Sexismus-Vorwürfe: WDR löscht Plasberg-Talk aus Mediathek Nicht mehr ernstzunehmen Wenn ich spontan die letzten Aktionen aus der Ecke Frauenrechtlerinnen (Frauenquote, Feme-Fatal-Hauptsache-nackig-machen, Ich-will-meine-Nippel-aber-bei-Facebook-Posten) überdenke, dann bleibt nur ein [...] mehr

07.08.2015, 15:34 Uhr Thema: Europäische Abschottung: Mit Propaganda gegen Flüchtlinge Teil der Aufklärung Viele Asylbewerber haben ein falsches Bild vom Leben in Deutschland und auch auf die die bleiben dürfen wartet häufig ein böses erwachen. Keine Frage Menschen aus Kriegsregionen retten dadurch häufig [...] mehr

06.08.2015, 19:51 Uhr Thema: Wrackteil von Flug MH370: Was die Flügelklappe preis gibt Notwasserung. Seit dem Anschlag aufs Pentagon wissen wir ja das Maschinen sich beim Aufschlag in Luft auflösen, dass kann hier also nicht der Fall sein. Was gegen eine, einiger Maßen erfolgreiche Notwasserung [...] mehr

05.08.2015, 20:01 Uhr Thema: Schutzwirkung: Antibabypille hat Hunderttausende Krebsfälle verhindert Mit Vorsicht zu genießen "wurden durch die Pille in den vergangenen 50 Jahren etwa 400.000 Fälle von Gebärmutterkrebs bei Frauen unter 75 Jahren verhindert." Mit solchen Sätzen währe ich vorsichtig. Es gibt viel zu [...] mehr

04.08.2015, 13:03 Uhr Thema: Ärger über Großwildjägerin: "Giraffen sind gefährliche Tiere" Ich weiß nicht ob sie schon mal eine Safari gemacht haben. Ich schon und wir sind mit dem Auto bis auf wenige Meter an ein fressendes Löwenrudel rangefahren. Selbiges natürlich auch bei den [...] mehr

04.08.2015, 12:46 Uhr Thema: Ärger über Großwildjägerin: "Giraffen sind gefährliche Tiere" Kranke Menschen Solche Menschen gehören zum Psychiater. Beim erlegen eines Impalas oder Warzenschweins könnte man ja noch Nahrungsbeschaffung unterstellen. Selbst das erlegen eines Elefanten wegen seiner [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0