Benutzerprofil

Ulrich Berger

Registriert seit: 12.04.2005
Beiträge: 574
   

27.07.2015, 19:40 Uhr Thema: Besserer Risikoschutz: IWF fordert Reformen von Eurozone Die 'Griechenland-Krise' ist doch garkeine Krise, die sieht nur so aus. Wofuer hat man schliesslich die Merkel plus ihre gehoirsamen deutschen Steuerzahler? mehr

18.07.2015, 14:04 Uhr Thema: Varoufakis zu Griechenland-Reformprogramm: "Es ist bereits gescheitert" Selbstverstaendlich ist es bereits gescheitert, schliesslich sieht es so aus, als wuerde endlich mal eine Beteiligung Griechenlands gefordert. Und das ist nach griechischer Erfahrung und Forderung in der EU-Ideologie nicht vorgesehen, muss [...] mehr

17.07.2015, 19:32 Uhr Thema: Bei Scheitern in Karlsruhe: SPD will Betreuungsgeld ersatzlos streichen Keine Sorge, es ist nicht noetig, sich da groessere Sorgen zu machen. Die Rede ist bestimmt von Kitas in Griechenland - dort wird das Geld dann umgewidmet. mehr

14.07.2015, 19:28 Uhr Thema: Nuklear-Abkommen mit Iran: Jetzt müssen sie liefern 'die muessen liefern'? So wie die Griechen, die liefern auch schon seit diversen Jahren. mehr

14.07.2015, 14:03 Uhr Thema: Brückenfinanzierung für Griechenland: Geld her - aber schnell! Im Artikel heisst es: "einen Teil der Milliarden braucht Griechenland moeglichst sofort". Heisst das, dass diese heute erforderlichen 12 Mrd. wirklich ein Teil der vorerst mal geforderten 83 - 86 Mrd. sind oder [...] mehr

13.07.2015, 20:07 Uhr Thema: Privatisierungen in Griechenland: Seid erfunden, Milliarden 'Die Tsipras-Regierung stellte die geplanten Verkaeufe auch deshalb infrage, weil angesichts der derzeitigen Krise keine guten Preise fuer den Staatsbesitz zu erzielen seien' 1.) es ist nicht eine derzeitige Krise, [...] mehr

13.07.2015, 19:47 Uhr Thema: Privatisierungen in Griechenland: Seid erfunden, Milliarden Das gefaellt mir! "die Zeitungen beschreiben das Gipfelergebnis einhellig als Demuetigung". Wo ist denn die Demuetigung? Sind die paar Milliarden nicht genug? Haetten die Griechen halt die Buecher noch ein [...] mehr

13.07.2015, 17:02 Uhr Thema: 86 Milliarden für Griechenland: So viele Nullen Gibt es eigentlich irgendwo genauere Zahlen, wieviel der deutsche Steuerzahler bislang zur Alimentierung der griechischen Luegner und Buchfaelscher nun wirklich bis dato aufbringen muss - mit Merkels Segen? Natuerlich [...] mehr

23.06.2015, 01:36 Uhr Thema: Euro-Gipfel zu Griechenland: "Der Ball liegt jetzt bei den Europäern" Ein arabischer Markt ist ja wohl ein hoch-serioeses Unternehmen im Vergleich zu dem Theater, das diese Mischpoke da veranstaltet. Ich empfehle den ehrenwerten griechischen Haendlern, doch wieder Goldman Sachs anzuheuern [...] mehr

22.06.2015, 19:25 Uhr Thema: Griechenland-Rettung : Bundestag droht Turbo-Votum Wieso soll da ploetzlich der Bundestag gefragt werden? Immerhin ist doch nun von dem BND/NSA-Theater hinlaenglich bekannt, dass die Merkel in ihrer Guete und ihrem Wissen nicht den Bundestag, noch nicht einmal einen [...] mehr

21.06.2015, 19:22 Uhr Thema: Währungsraum in der Krise: Ein Plan für eine stabile Eurozone Von welchen "nationalen Eliten" ist hier die Rede? Etwa der Merkel? Die ist fuer mich eine nationale Katastrophe - wobei ich mit dieser Formulierung noch ganz liebevoll mit der umgehe! mehr

18.06.2015, 19:40 Uhr Thema: Streik: Post-Manager und Kunden sortieren Briefe Natuerlich ist das Briefgeheimnis in Gefahr! Schliesslich sind alle Briefsortierer und Brieftraeger Geheimnistraeger mit mindestens top-secret-clearance. Wussten Sie das etwa nicht? mehr

18.06.2015, 19:24 Uhr Thema: Zeuge in Geheimdienst-Affäre: Merkels Staatssekretär Fritsche beschuldigt BND Nachdem die "Zeugen" nun so gute und ueberzeugende Vorarbeit geleistet haben, erwarte ich, dass die Merkel erklaert, sie haette erst heute durch den Spiegel-Artikel von der Existenz eines BND erfahren. Aber Genaueres [...] mehr

17.06.2015, 19:53 Uhr Thema: Geheimdienst-Affäre: Merkels Ein-Mann-Kommando brüskiert die Aufklärer Nachdem gesetzbrecherisches Vorgehen durch die USA nicht publiziert werden darf, sollte man versuchen, sich mit Herrn Snowden zu arrangieren. Immerhin gehen diese Gesetzesbrueche offensichtlich schon weit zurueck, also koennte in Herrn [...] mehr

11.06.2015, 19:37 Uhr Thema: IWF bricht Griechenland-Gespräche ab Was meinen Sie, hat Obama den IWF angewiesen, die griechische Maerchenstunde zu verlassen? Immerhin sind die USA am IWF beteiligt, an den Verlusten auch. Also: erst hat er seine Statthalterin angewiesen, [...] mehr

08.06.2015, 17:40 Uhr Thema: Gipfel in Elmau: Vereint gegen Russland Verschaerfung der Sanktionen? Ich wuerde vorschlagen, die EU kauft kein Gas mehr von Russland! Allerdings wuerde ich auch zu Bedenken geben, dass man jemanden nur eine begrenzte Zeit drangsalieren kann, dann drangsaliert der [...] mehr

02.06.2015, 18:42 Uhr Thema: Cyberattacke auf den Bundestag: Spur der Hacker führt nach Russland Ueberschrift: Spur der Hacker fuehrt nach Russland Im Text heist es dann: ist womoeglich das Werk russischer Hacker.Diese Wortwahl ist eine echte Ueberraschung - fair und ausgewogen, wie man es inzwischen hier gewoehnt ist. Bekommen die Zeitungen - [...] mehr

01.06.2015, 08:55 Uhr Thema: Forensische Analyse: Russland hat offenbar Satellitenbilder zum MH17-Abschuss manipul Ich habe mir die gleiche Frage gestellt und fand das hier ziemlich interessant: www.kickstarter.com/projects/1278239551/bellingcat Ausserdem frage ich mich, was denn bislang so dringlich unter Geheimhaltung gestellt [...] mehr

30.05.2015, 01:15 Uhr Thema: US-Militärbasis: Bundesanwalt prüft Ramsteins Rolle im US-Drohnenkrieg Wie es hier so schoen und beschoenigend heist: "Toetung von Terrorverdaechtigen". Ein wesentliche Merkmal jeder Rechtsprechung ist der Begriff resp. die Definition des Begriffes "Verdaechtiger". Wenn in [...] mehr

26.05.2015, 14:10 Uhr Thema: Wellmann-Eklat am Moskauer Airport: "Ich wurde behandelt wie ein Verbrecher" Ist dieser Wellmann eigentlich etwas Besseres als die russischen Motorrad-Fahrer, die sich vor den russischen Gefallenen des WWII verbeugen wollten? Ausserdem waren es die EU-isten, die mit den Einreise-Verboten [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0