Benutzerprofil

Ulrich Berger

Registriert seit: 12.04.2005
Beiträge: 566
   

23.06.2015, 01:36 Uhr Thema: Euro-Gipfel zu Griechenland: "Der Ball liegt jetzt bei den Europäern" Ein arabischer Markt ist ja wohl ein hoch-serioeses Unternehmen im Vergleich zu dem Theater, das diese Mischpoke da veranstaltet. Ich empfehle den ehrenwerten griechischen Haendlern, doch wieder Goldman Sachs anzuheuern [...] mehr

22.06.2015, 19:25 Uhr Thema: Griechenland-Rettung : Bundestag droht Turbo-Votum Wieso soll da ploetzlich der Bundestag gefragt werden? Immerhin ist doch nun von dem BND/NSA-Theater hinlaenglich bekannt, dass die Merkel in ihrer Guete und ihrem Wissen nicht den Bundestag, noch nicht einmal einen [...] mehr

21.06.2015, 19:22 Uhr Thema: Währungsraum in der Krise: Ein Plan für eine stabile Eurozone Von welchen "nationalen Eliten" ist hier die Rede? Etwa der Merkel? Die ist fuer mich eine nationale Katastrophe - wobei ich mit dieser Formulierung noch ganz liebevoll mit der umgehe! mehr

18.06.2015, 19:40 Uhr Thema: Streik: Post-Manager und Kunden sortieren Briefe Natuerlich ist das Briefgeheimnis in Gefahr! Schliesslich sind alle Briefsortierer und Brieftraeger Geheimnistraeger mit mindestens top-secret-clearance. Wussten Sie das etwa nicht? mehr

18.06.2015, 19:24 Uhr Thema: Zeuge in Geheimdienst-Affäre: Merkels Staatssekretär Fritsche beschuldigt BND Nachdem die "Zeugen" nun so gute und ueberzeugende Vorarbeit geleistet haben, erwarte ich, dass die Merkel erklaert, sie haette erst heute durch den Spiegel-Artikel von der Existenz eines BND erfahren. Aber Genaueres [...] mehr

17.06.2015, 19:53 Uhr Thema: Geheimdienst-Affäre: Merkels Ein-Mann-Kommando brüskiert die Aufklärer Nachdem gesetzbrecherisches Vorgehen durch die USA nicht publiziert werden darf, sollte man versuchen, sich mit Herrn Snowden zu arrangieren. Immerhin gehen diese Gesetzesbrueche offensichtlich schon weit zurueck, also koennte in Herrn [...] mehr

11.06.2015, 19:37 Uhr Thema: IWF bricht Griechenland-Gespräche ab Was meinen Sie, hat Obama den IWF angewiesen, die griechische Maerchenstunde zu verlassen? Immerhin sind die USA am IWF beteiligt, an den Verlusten auch. Also: erst hat er seine Statthalterin angewiesen, [...] mehr

08.06.2015, 17:40 Uhr Thema: Gipfel in Elmau: Vereint gegen Russland Verschaerfung der Sanktionen? Ich wuerde vorschlagen, die EU kauft kein Gas mehr von Russland! Allerdings wuerde ich auch zu Bedenken geben, dass man jemanden nur eine begrenzte Zeit drangsalieren kann, dann drangsaliert der [...] mehr

02.06.2015, 18:42 Uhr Thema: Cyberattacke auf den Bundestag: Spur der Hacker führt nach Russland Ueberschrift: Spur der Hacker fuehrt nach Russland Im Text heist es dann: ist womoeglich das Werk russischer Hacker.Diese Wortwahl ist eine echte Ueberraschung - fair und ausgewogen, wie man es inzwischen hier gewoehnt ist. Bekommen die Zeitungen - [...] mehr

01.06.2015, 08:55 Uhr Thema: Forensische Analyse: Russland hat offenbar Satellitenbilder zum MH17-Abschuss manipul Ich habe mir die gleiche Frage gestellt und fand das hier ziemlich interessant: www.kickstarter.com/projects/1278239551/bellingcat Ausserdem frage ich mich, was denn bislang so dringlich unter Geheimhaltung gestellt [...] mehr

30.05.2015, 01:15 Uhr Thema: US-Militärbasis: Bundesanwalt prüft Ramsteins Rolle im US-Drohnenkrieg Wie es hier so schoen und beschoenigend heist: "Toetung von Terrorverdaechtigen". Ein wesentliche Merkmal jeder Rechtsprechung ist der Begriff resp. die Definition des Begriffes "Verdaechtiger". Wenn in [...] mehr

26.05.2015, 14:10 Uhr Thema: Wellmann-Eklat am Moskauer Airport: "Ich wurde behandelt wie ein Verbrecher" Ist dieser Wellmann eigentlich etwas Besseres als die russischen Motorrad-Fahrer, die sich vor den russischen Gefallenen des WWII verbeugen wollten? Ausserdem waren es die EU-isten, die mit den Einreise-Verboten [...] mehr

14.05.2015, 21:36 Uhr Thema: Zwischenfall vor Schottland: Britische Kampfjets fangen russische Bomber ab Wenn amerikanische Flugzeuge in den USA aufsteigen und Richtung Osten fliegen, dann naehern die sich dem russischen Luftraum - mit jeder Minute kommen sie ein Stueckchen naeher! Ab wann ist denn "Geleitschutz" im [...] mehr

14.05.2015, 15:50 Uhr Thema: Karlspreis Aachen: Schulz wirft EU-Regierungen Egoismus vor "dass wir dieses grossartige Haus unseren Kindern nicht als Ruine hinterlassen?" Meine Sorge sind vielmehr die Schulden, die wir unseren Kindern als Folge dieses "grossartigen Hauses" hinterlassen. Es ist ja bekannt, [...] mehr

11.05.2015, 21:18 Uhr Thema: No-Spy-Abkommen: Das Gewissen der Kanzlerin Leute, seid lieb - seht Euch den traurigen Dackelblick der Merkel an - die kann doch garnicht luegen. Also, an alle braven und doofen Deutschen: einfach wiederwaehlen, . Was wollt Ihr denn auch machen, den [...] mehr

11.05.2015, 08:46 Uhr Thema: Kommentar zur BND-Affäre: Enttarnt - die Methode Merkel Noch einmal: "die Glaubwuerdigkeit Angela Merkels? Welche Glaubwuerdigkeit? Wie kann man ueberhaupt auf die Idee kommen, einen Zusammenhang zwischen der Merkel und dem Begriff 'Glaubwuerdigkeit' herstellen [...] mehr

07.05.2015, 20:45 Uhr Thema: Kartellverfahren: Gazprom will EU gnädig stimmen Momentan - und bestimmt noch fuer eine ganze Weile bestehen gegenseitige Abhaengigkeiten. Sie haben sicherlich Recht mit der Ansicht, dass Russland das europ. Geld braucht - aber noch dringender als Russland dieses Geld braucht, [...] mehr

07.05.2015, 20:38 Uhr Thema: Kartellverfahren: Gazprom will EU gnädig stimmen Gleich hinter dieser Meldung steht: wegen Ueberangebot wird Butter, Milch etc. noch billiger. Und wenn ein "Unterangebot" besteht, dann werden diese Produkte teurer - vermute ich. Kommt nun jemand aus der [...] mehr

07.05.2015, 19:51 Uhr Thema: Kartellverfahren: Gazprom will EU gnädig stimmen Ich verstehe die ganze Geschichte ueberhaupt nicht: sind nicht vor Verkauf und Lieferung Vertraege ausgehandelt und unterschrieben worden? Waren nicht die Kaeufer an diesen angeblich nicht einwandfreien Vertraegen auch beteiligt und haben ebenfalls [...] mehr

06.05.2015, 14:02 Uhr Thema: Umfrage: BND-Skandal schadet Merkel Die Glaubwuerdigkeit der Merkel? Welche Glaubwuerdigkeit? mehr

   
Kartenbeiträge: 0