Benutzerprofil

Rahvin

Registriert seit: 21.02.2011
Beiträge: 1067
Seite 1 von 54
20.04.2018, 09:50 Uhr

Assad hat es, genau wie Kim, geschafft, am Leben zu bleiben, auch wenn die ehemaligen Verbündeten oder "Freunde" oder wohlmeinenden Demokraten des Westens das eigentlich nicht mehr wollen. [...] mehr

19.04.2018, 13:37 Uhr

Da können die eingefleischten Eintracht-Fans noch so toben und schimpfen, der Artikel behält recht. Die Höhe des Ergebnisses ist noch das einzige, das man verhandeln kann. Das Finale werden die Bayern [...] mehr

16.04.2018, 17:27 Uhr

Beim Lesen der Kommentare kann man tatsächlich noch neue Denkansätze geliefert bekommen. In dem ganzen Konflikt sehe ich Assad und das alte Syrien im Recht. Die Vorwürfe westlicher Regierungen (GB, F, [...] mehr

13.04.2018, 10:47 Uhr

Das sind alles keine Neuigkeiten mehr. Das Buch kommt ein paar Monate zu spät und hat inzwischen den Beigeschmack eines persönlichen Rachefeldzugs von Comey gegen Trump. Es ist einfach erstaunlich, [...] mehr

13.04.2018, 10:42 Uhr

Europa muss seine eigenen Interessen vertreten. Wir stehen nicht an der Seite der Amerikaner, deren Wahrnehmung Europas aufgrund der Geschichte und der überhöhten Selbsteinschätzung gestört ist. [...] mehr

12.04.2018, 23:06 Uhr

Bedauerlich "Es gibt keinen Grund, daran zu zweifeln, dass ich im kommenden Jahr hier Trainer bin." Kovac hat in Frankfurt viel bewegt, und leider schafft es Frankfurt wieder nicht, wichtige Personen [...] mehr

11.04.2018, 19:26 Uhr

Sie wissen schon, unter welchen Bedingungen die Russen der Wiedervereinigung Deutschlands zugestimmt haben? Keine Osterweiterung der Nato. Es sollte zwischen der Nato und Russland immer einen [...] mehr

07.04.2018, 18:07 Uhr

Der Beitrag einer integrierten Deutschtürkin, die zwar mit den Vorurteilen seitens der Deutschen konfrontiert wird, die aber keine Antworten auf das Phänomen der inneren Ghettoisierung der [...] mehr

06.04.2018, 10:34 Uhr

Wie ärgerlich, wenn man einen standardisierten Akku produzieren müsste! Das wäre doch glatt im Interesse der Konsumenten! Wie blöd, wenn der Staat sich in einem Bereich gewisse Rechte vorbehalten [...] mehr

05.04.2018, 22:05 Uhr

Wenn das Verbot genau so konsequent wie das Verbot des Handytelefonierens im Auto verfolgt wird, wird sich nichts ändern. Der Erziehungseffekt geht beim Handygebrauch während des Fahrens gegen Null, [...] mehr

03.04.2018, 18:42 Uhr

"Einen weiteren Teil des Kohls erhitzt er im Vakuumbeutel zusammen mit zwei Ölsorten stundenlang bei 70 °C im Sous-Vide-Bad - nur um am Ende das solchermaßen parfümierte Öl [...] mehr

03.04.2018, 17:37 Uhr

Es wäre interessanter zu erfahren, wie die unterschiedlichen Modelle aussehen, denen diejenigen zustimmen, die das derzeitige System ablehnen. Da wird es die Befürworter eines bedingungslosen [...] mehr

31.03.2018, 18:10 Uhr

Leider kennt die polnische Regierung nur Druck durch die Androhung des Entzugs der Finanzmittel aus Brüssel. Von europäischen Werten hat sich das Land schon lange abgewandt; wenn man ehrlich ist, hat [...] mehr

31.03.2018, 16:54 Uhr

Die Idee ist nicht neu. In den 60ern holte man aus Südkorea und von den Phillipinen Krankenschwestern nach Deutschland. Später waren es dann OsteuropäerInnen. Auf der einen Seite: Die Ankündigung von [...] mehr

31.03.2018, 16:15 Uhr

Die Facebook-Kommentare werden zunehmend unappetitlicher. Meldet man diese dann, bekommt man nach ein paar Stunden die Nachricht, dass Facebook sich zwar dafür bedankt, dass man das gemeldet hätte, [...] mehr

16.03.2018, 09:36 Uhr

Es ist Zeit mit der Scheinheiligkeit aufzuhören und Religion dahin zu verbannen, wohin sie gehört: Ins Privatleben der Menschen. Damit Politik zu machen, ist einfach peinlich. Dazu gehört auch das [...] mehr

28.02.2018, 23:15 Uhr

Humpahumpa... Was sagt uns das alles? Kurz, der zuhause nichts auf die Reihe bekommt und es nicht einmal schafft, die peinlichen Verbalausfälle seines Koalitionspartners zu moderieren, mahnt bei [...] mehr

28.02.2018, 16:07 Uhr

Ich finde eher erstaunlich, wie Demokratie heutzutage scheinbar funktioniert. Das Volk wählt seinen Vertreter, eine messianisch verehrte Figur, die sich dann als kompletter Vollversager darstellt. Es [...] mehr

24.02.2018, 14:23 Uhr

Seehofer wie immer lächerlich. Die CSU nimmt sich wie immer zu wichtig. Und wie immer werden im Vorfeld Ultimaten formuliert. Wenn die SPD nicht zustimmt, dann ist die Regierung am Ende. Vielleicht [...] mehr

23.02.2018, 18:40 Uhr

Die Überschrift für diesen lesenswerten Kommentar ist falsch oder geht am Inhalt des Kommentars vorbei. Wichtig ist die Aussage, dass hier Menschen von ganz unten gegeneinander ausgespielt werden. Das [...] mehr

Seite 1 von 54