Benutzerprofil

aspro86

Registriert seit: 23.02.2011
Beiträge: 185
Seite 1 von 10
15.08.2017, 23:10 Uhr

Ich kann Ryanair nicht leiden... schon alleine wegen der Ausbeutung der Mitarbeiter, aber was hier Air Berlin und die Bundesregierung abziehen ist, ist schlicht und einfach Veruntreuung von Steuergeldern und gehört unterbunden. mehr

05.08.2017, 12:44 Uhr

7,2 Liter? Das ist ziemlich genau der Wert, der mein Leon 1.8 mit 180 PS real verbraucht. Dafür dass der Ateca nur ca. 100kg mehr wiegt, ein ziemlich schwacher Wert. mehr

31.07.2017, 21:02 Uhr

Rechtsstaat Besser kann die polnische Regierung ihre Interpretation eines Rechtsstaat kaum ausdrücken. Wenn die EU nicht bald auf diese Missachtung demokratischer Grundwerte angemessen reagiert, kann man den [...] mehr

29.07.2017, 12:21 Uhr

Postillion? Hat sich der Postillion bei SPON eingehackt oder was ist das? Und wozu zum Teufel brauchen wir einen Fonds zur Umrüstung von Taxis und Bussen? Die müssen von den Autokenzernen unentgeltlich umgerüstet [...] mehr

26.07.2017, 23:37 Uhr

Das hat langsam das Zeug zu einem Running Gag. Ich frag mich, wen Donald "alle anderen sind schuld" Trump dieses Mal beschuldigt. Die Demokraten? Die Medien? Oder doch die Illuminaten? An [...] mehr

18.07.2017, 20:05 Uhr

Hausgemachte Probleme Ist ja toll, wenn Merkel das Problem korrekt benennt. Aber wenn dann auf die anderen Seite, wie im Artikel erwähnt, den Behörden die Ressourcen entzogen werden, dann sehe ich da eher den Versuch den [...] mehr

13.07.2017, 23:58 Uhr

Ewg Man kann als Polen tatsächlich nur übers Geld wirksam Einhalt gebieten? Die "EU" beweist mal wieder in aller Deutlichkeit, dass sie nie wirklich über den Status einer Wirtschaftsgemeinschaft [...] mehr

01.07.2017, 21:11 Uhr

Glück Na da hatten sie ja Glück, dass ihre "innerbetrieblichen Abläufe" gerade rechtzeitig abgeschlossen waren, bevor die Pfändung durchgesetzt wurde. m( Dass sich die PR-Leute auch beim [...] mehr

26.06.2017, 23:02 Uhr

Opportunismus Typisch Merkel. Sie weiß halt, wenn man mit der eigenen Meinung keine Wähler mehr holen kann. Dann dreht man sich eben mal um 180° und weiter gehts die nächsten 4 Jahre. Und das ist gar nicht [...] mehr

04.06.2017, 15:15 Uhr

Plan? Das ist eine Ansammlung von politischen Allgemeinplätzen, die absolut nichts konkretes beinhalten. Unter einem "Plan" verstehe ich etwas anderes. Sascha Lobo hat es doch letztens treffend [...] mehr

10.05.2017, 20:06 Uhr

Wenn man den Artikel so liest, könnte man annehmen, dass hier über ein wirklich neues Fahrzeug geschrieben. Man hätte ruhig mal subtil erwähnen können, dass das hier "nur" ein Facelift [...] mehr

09.08.2016, 22:16 Uhr

Alles richtig, nur... ist das eine Binsenwahrheit und trifft keineswegs nur auf autorität geführte Staaten zu. Im Gegenteil, die Erweiterung von EU und NATO nach Osten war schließlich auch nur eine Frage des Geldes. Es ist [...] mehr

09.08.2016, 16:47 Uhr

In Zeiten, in denen Demagogen wie Trump zum Präsidentschaftkandidaten gewählt werden, sind je Art von politischen Statements, die nur im Ansatz vernünftig, empathisch und friedvoll sind, höchst [...] mehr

30.07.2016, 14:46 Uhr

Wird ja Zeit Ich will ja mal wissen, was in Deutschland loswäre, wenn die Rentner 6 Jahre auf eine Erhöhung der Rentenbezüge warten müssten. mehr

29.07.2016, 08:28 Uhr

OK, das Wortspiel in der Überschrift ist nicht schlecht, aber eine bisschen Recherche sollte man auch in der Panorama-Rubrik an den Tag legen. Matt Damon wird erst zum vierten Mal Jason Bourne [...] mehr

21.06.2016, 08:44 Uhr

Ist das jetzt die Universalkritik gegen alles, was einem nicht in den Kram passt, es aber nicht so direkt aussprechen möchte? Vermutlich wurde die Reise nicht erst innerhalb einer Woche geplant, also [...] mehr

01.05.2016, 00:25 Uhr

Die Urteile der Fußball-Sportgerichte hatten noch nie das Ziel, Sicherheit herzustellen. Schließlich könnten DFB und DFL doch gar nicht mehr so schön bei den Vereinen abkassieren, wenn sich die [...] mehr

20.04.2016, 18:38 Uhr

"Alle anderen Vorschriften bleiben erst einmal anwendbar bis zum 30. Juni 2018." Super, also erstmal 2 Jahre lang verfassungswidrige Überwachung. Ist es von Politikers so viel verlangt, dass [...] mehr

16.03.2016, 17:44 Uhr

Facepalm Meine Güte, darf man jetzt keine Bahngleise mehr zeigen, weil das irgendwelche verqueren Assoziationen auslösen könnte? Ich glaube ich fahre heute mal lieber nicht Autobahn, sonst kommt da noch jemand [...] mehr

14.03.2016, 22:57 Uhr

Wie ging nochmal das Sprichwort mit den Kälbern und dem Metzger? Naja, wen überrascht das? Passt doch in ihrer Unmenschlichkeit zum Umgang der AfD mit Flüchtlingen. mehr

Seite 1 von 10