Benutzerprofil

alarmist

Registriert seit: 23.02.2011
Beiträge: 31
Seite 1 von 2
27.12.2017, 14:54 Uhr

Lobbyarbeit der Handwerkskammer Die Zwangseintragung in die Meisterrolle für Fahrradbetriebe hat sich überlebt. Da kann auch dieser hilflose Lobby Artikel nichts ändern. Zu lange wurde an der Verbindung mit den Motorrädern [...] mehr

07.05.2014, 12:18 Uhr

Noch nicht alles verstanden? "Die-de-Autoindustrie-ist-am-Unheil-der-Welt-schuld " In Großstädten reduzieren die Autos die Lebensqualität schon so erheblich, dass dieser Reflex weniger weltfremd erscheint als es den [...] mehr

07.02.2014, 11:26 Uhr

Es gibt Alternativen Vor 15 Jahren haben mich alle komisch angekuckt weil ich beim VCD war. Vielleicht stiesse das jetzt auf mehr Verständnis. mehr

24.01.2014, 12:02 Uhr

Die AOK ist nicht irgendwer Ich halte die Zahlen der AOK für seriös. Eigentlich sehe ich bei der AOK auch kein Interesse, die Zahlen aufzubauschen. Am anderen Ende ist die Interessenlage klar: Das ist Lobbyismus in Reinkultur. [...] mehr

10.01.2014, 14:45 Uhr

Beeinflussung findet doch jetzt auch statt Dass die Kirchen den bildungsmäßigen status quo nicht modernisieren mögen, kann nicht überraschen. Dass sie allerdings behaupten, sie lehnten eine Beeinflussung ab ist ein starkes Stück: Den Kindern [...] mehr

03.01.2014, 16:46 Uhr

Das wird nicht fehlerfrei sein... Alle Softwareentwickler wissen, dass sie Fehler machen. Auch in den Programmen der Drohnen werden welche sein. Viel Spaß beim Debuggen! mehr

10.12.2013, 10:24 Uhr

Hauptsache Radfahrer bashen Gleich der erste Kommentar von einem Fahrradfeind und absolut nicht auf die Sache eingehend. Es geht hier um begrüßenswerte Mobilität für Menschen, die kaum noch mobil sind. Da kann Technik Gutes [...] mehr

04.12.2013, 10:30 Uhr

Indien hat Recht Die Globalisierung hat das Zeug, die Nahrungsmittelsicherheit gerade in ärmeren Ländern zu gefährden. Im Agrarbereich muss es Ausnahmen geben dürfen.Klar, dass die USA dagegen halten. mehr

14.11.2013, 17:17 Uhr

Ist da jemandem seine Eigenmächtigkeit auf die Füße gefallen? Für mich sieht es schon so aus, als ob die ungewöhlich harten U-Haft Bedingungen die weitere Bestrafung unmöglich gemacht hätten. Vielleicht wollen Gutachter und Gericht ja auch ein Zeichen setzen, [...] mehr

31.10.2013, 14:34 Uhr

Lücken vorher schliessen ist schlau! Es geht wohl nicht darum, durchaus sinnvolle Praktika abzuschaffen, sondern bei einer Mindestlohneinführung von vornherein klare Schlupflöcher zu schliessen. Dass dabei unbezahlte Praktika über die [...] mehr

25.09.2013, 17:39 Uhr

Brilliant Eigentlich war der wirtschaftspolitische Unterbau der FDP mit Lehmann am Ende. Nur wollte es niemand wahrhaben. Vielleicht denken die Liberalen jetzt darüber nach. Bei Herrn Lindner glaube ich noch [...] mehr

17.09.2013, 10:13 Uhr

Radprofis und Fortbewegung: Bodenständig Es ist doch toll, dass es ein Profiteam gibt, dass nicht nur weiß, dass es Breitensport gibt (das haben viele der Helden schon vergessen) sondern auch profane Fortbewegung! Die Kombination auf dem Rad [...] mehr

24.06.2013, 17:33 Uhr

Die Kombination ist die Herausforderung @ felisconcolor Der Blick auf die Durchschnittsgeschwindigkeit ist der typische Blick eines Menschen, der keine 24h Veranstaltungen von Innen kennt. Irgendwann wird man müde und langsam. [...] mehr

20.06.2013, 10:52 Uhr

Vielleicht sind Quader einfach doof Es könnte sich doch mal einer der gefühlten tausenden Ingenieure Gedanken um Betonplattenformen mit definiertem Ausfallverhalten machen. Die Bahn schneidet die Schienen ja mittlerweile auch nicht mehr [...] mehr

17.05.2013, 11:05 Uhr

Rundfahrten sind hart Es ist schon immer so, dass die großen Rundfahrten so hart sind, dass ein Teil der Feldes nicht ankommt. Mit Doping hat das erstmal wenig zu tun. Dopen tun auch 100 Meter Läufer. Wohl kaum wegen der [...] mehr

14.05.2013, 17:15 Uhr

Das soll am Euro liegen? Könnte die Jugendarbeitslosigkeit nicht eher an einem gnadenlosen globalem wettbewerb mit hohem Rationalisierungsdruck liegen? Wenn immer weniger Menschen benötigt werden, unser aller Bedürfnisse zu [...] mehr

13.05.2013, 16:28 Uhr

Das ist kein Problem des italienischen Fußballs Auch nach der nächsten Maßnahme werden alle feststellen, dass sich Rassismus nicht verbieten lässt. mehr

28.02.2013, 11:24 Uhr

Marketing Gag An dem Projekt ist doch keiner beteiligt, der Fahrräder produzieren könnte: Der (rechte) Bremsgriff hängt mal links und mal rechts, zudem würde ein ein handgefertigtaes Rad entstellen. Lenkerband [...] mehr

06.11.2012, 14:25 Uhr

Million Im letzten Satz sollte es wohl "Milliarde" heißen. Der Blog von Herrn Lobo stimmt sowieso (speed vs. reliability) mehr

26.09.2012, 16:19 Uhr

oberschlau So ist das mit den Wirtschaftwissenschaftler: Hinterher haben sie immer eine Erklärung parat. Zuverlässige Prognosen, die z.B. Naturwissenschaftler auszeichnen: Fehlanzeige. mehr

Seite 1 von 2