Benutzerprofil

tobo5824

Registriert seit: 24.02.2011
Beiträge: 238
Seite 1 von 12
18.10.2012, 22:02 Uhr

Oberlehrerattitüde Können Sie nicht einmal angesichts des Begräbnisses eines menschlich und sportlich großen Mannes Ihre peinliche Oberlehrerattitüde ablegen? mehr

18.10.2012, 20:49 Uhr

Naschende Maus Das Bild mit der naschenden Maus ist einfach entzückend. Und Respekt dem Fotografen, der das glücklich mampfende Tierchen nicht verscheucht, sondern die Kamera ausgepackt hat. mehr

18.10.2012, 00:52 Uhr

Jenseits von Schweden Nun denn, dann haben wir nach 60 Weltklasse- und 30 Regionalligaminuten halt nach langer Zeit mal wieder 2 Quali-Punkte verloren. Na und? Qualifizieren werden sich die Deutschen allemal, und [...] mehr

17.10.2012, 20:38 Uhr

Viertelfinale WM 1970 Und dann wäre da noch das legendäre Viertelfinale 1970 gegen England in León. 0:2 bis zur 67. Minute und dann Traumtore von Franz Beckenbauer (nach tollem Solo), Uwe Seeler (mit dem Hinterkopf) [...] mehr

14.10.2012, 22:32 Uhr

Nicht spannend Also wenn da jetzt noch 17 andere mitgesprungen wären und sich einen Wettbewerb geliefert hätten mit anschließendem Medaillenspiegel usw., dann wäre es (vielleicht) spannend gewesen. So konnte [...] mehr

14.10.2012, 17:09 Uhr

Hoffentlich Hoffentlich kommt er ohne weiteren Schaden runter. Denn dass er bereits einen hat, scheint mir bei dieser "Mutprobe" oder was immer sonst dieser Quatsch sein mag, offensichtlich. mehr

14.10.2012, 15:23 Uhr

Gute Idee Gute Idee, aber was ist mich Sportkamerad Philipp? Poldi nicht zu vergessen - die beiden hatten auch mal eine Begegnung der besonderen Art... mehr

14.10.2012, 04:56 Uhr

Chillen Na ja, dann liegt der Pott entweder in Chania, Rethymno oder Iraklion. Alles sehr schöne Orte und für die Jahreszeit auch noch schön warm. Da können die GenossInnen mal ein bisschen chillen [...] mehr

13.10.2012, 21:28 Uhr

Sieg am Dienstagabend Ich mage es übrigens auch nicht, wenn englische Fans die alte Kolonialhymne "Rule Britannia" anstimmen. Wobei da ja auch ein Schuss Selbstironie mitschwingt, denn die Wellen und Meere [...] mehr

13.10.2012, 18:43 Uhr

Keine Schande Ach was, eine Schande ist es, wenn Spieler treten wie die Berserker, spucken wie die Lamas, fliegen wie die Schwalben, meckern wie die Ziegen usw. Auch Gijon 1982 war eine Schande. Aber saftige [...] mehr

13.10.2012, 15:58 Uhr

Die Gefühle anderer Tue ich doch gar nicht. Der Satz "dass im Fußball IMMER auch nationalistische Gefühle mitschwingen" und dass das gut sei, stammt aus Ihrer Tastatur. Nehmen Sie doch bitte einfach zur [...] mehr

13.10.2012, 13:59 Uhr

Von Schützengräben und Stadien Da Sie sicher kein "Vollhonk" sind, ist Ihnen der Unterschied zwischen Nationalismus und Patriotismus aber sicher geläufig. Erster führt in Schützengräben, letzterer darf sich von mir [...] mehr

13.10.2012, 13:10 Uhr

Guter Nachruf Ein schöner und kundiger Nachruf, und den hat sich Harry Valérien auch mehr als redlich verdient. Wenn er kommentierte, konnte man immer bedenkenlos einschalten. Und ob er nun gerade großen [...] mehr

12.10.2012, 23:14 Uhr

Starke Leistung Eine starke Leistung! Insbesondere die zuletzt heftig Gescholtenen Schweinsteiger, Schmelzer und Kross haben voll überzeugt (Reus sowieso). Klasse! Genervt haben mich einmal mehr die [...] mehr

12.10.2012, 03:01 Uhr

Jetzt ist Schluss! Ich habe Jogi Löw bislang immer verteidigt, weil ich ihm einen LÖWenanteil an der neuen deutschen Spielkultur zugute gehalten habe. Aber damit ist jetzt Schluss! So geht man coram publico mit [...] mehr

11.10.2012, 23:20 Uhr

Savages ich werde mir den Film am Wochenende anschauen und bin schwer gespannt. Nach Ihrer Aussage besonders auf John Travolta, den ich an sich nicht so mag, dem ich aber durchaus zutraue, einen [...] mehr

11.10.2012, 22:48 Uhr

RiP - Helmut Haller ich weiß nicht mehr viel, aber das erinnere ich genau: Als 8-jähriger Knirps hatte ich bei der WM 66 immer ein gutes Gefühl, wenn Helmut Haller am Ball war - warum weiß ich nicht. Vielleicht, [...] mehr

10.10.2012, 21:19 Uhr

Knapper Sieg wäre ok Ich gehe jetzt mal schwer davon aus, dass Ihr Beitrag augenzwinkernd gemeint ist. Nüchterne Tatsache ist jedenfalls, dass sich Deutschland gegen Irland seit eh und je schwer getan hat, was u.a. [...] mehr

10.10.2012, 20:24 Uhr

Anschlag Ach, das war doch nur ein raffinierter Anschlag von Thomas Gottschalk auf einen unschuldigen Pudel, der seinen Nachfolger diskreditieren und ihn selbst wieder ins Gespräch bringen soll. Wetten [...] mehr

10.10.2012, 19:18 Uhr

Wenn Wenn der Film nur halb so gut ist wie Don Winslows Romanvorlage - und bei Stone bin ich da zuversichtlich -, wird er ein Kracher. mehr

Seite 1 von 12