Benutzerprofil

cm1

Registriert seit: 26.02.2011
Beiträge: 469
   

29.04.2016, 11:15 Uhr Thema: Flüchtlinge: EU peilt schmutzigen Deal mit Libyen an Sinnvolle Lösung Einerseits kann so eine sinnvolle Zuwanderung nach Europa sichergestellt werden, wie auch immer diese aussehen soll (wer darf kommen? Die Armen oder die Ausgebildeten, Kriegs- und/ oder [...] mehr

26.04.2016, 16:44 Uhr Thema: Fall Böhmermann: SPD will Paragraf 103 sofort abschaffen, Union erst 2018 Weg damit Natürlich sollte der Paragraph asap weg und genauso selbstverständlich möchte ich keine grenzenlose Meinungsfreiheit, wie sie einige hier fordern und auf die USA verweisen. Dass manche Dinge erst [...] mehr

26.04.2016, 16:17 Uhr Thema: Anfeindungen gegen Leipzig-Profi Orban: "Neue Dimension der Geschmacklosigkeit" Kindereien Natürlich sollte es auf dem Spielfeld auch in der Bundesliga fair zugehen. "Schwalben" u.a. Unsportlichkeiteiten sollten daher streng verfolgt werden. Im Profisport darüber zu klagen, dass [...] mehr

20.04.2016, 08:50 Uhr Thema: Bayern gegen Werder: Krieger und Flieger Gut so und nun? Reporter, Zuschauer, Spieler, Schiedsrichter und sogar beide Trainer sind sich endlich einmal einig, dass das Verhalten des Spielers V. eine Unsportlichkeit war. Nun ist der DFB gefordert. Man stelle [...] mehr

19.04.2016, 11:52 Uhr Thema: Bundesverfassungsgericht: Kinder können mutmaßliche leibliche Väter nicht zum DNA-Tes Unverständlich Welche Personen würden belastet? Wird die Urteilsverkündung sicher beinhalten, aber die Aussagen sogenannter Experten u.a. im TV sind absurd. Wer bitteschön ist belastet, weil vor x Jahren ein [...] mehr

18.04.2016, 22:28 Uhr Thema: Kollision mit Passagierjet: Pilotenvereinigung fordert neue Regeln für Drohnen Halterhaftung Einige argumentieren, dass es sicher auch Kriminelle, Terroristen oder Dummköpfe geben wird, aber ich frage mich, wie ein regulärer Drohnen-Pilot als Halter ermittelt werden kann, wenn es zu einem [...] mehr

18.04.2016, 17:07 Uhr Thema: Kollision mit Passagierjet: Pilotenvereinigung fordert neue Regeln für Drohnen Völlig unsinnig Warum sollte eine Privatperson eine Drohne durch die Luft fliegen lassen? Für andere potentiell gefährliche "Hobbies" (Waffen, gefährliche Hunde) gibt es Regeln inkl. Registrierung. Für [...] mehr

15.04.2016, 15:43 Uhr Thema: Schmähgedicht auf Erdogan: Bundesregierung lässt Strafverfahren gegen Böhmermann zu Wichtigere Dinge Wir haben "zum Glück" andere Probleme in Deutschland und Europa. Altersarmut, (Steuer)Flüchtlinge, der Verlust von Großbritannien und Griechenland. Lasst das Amtsgericht machen, schafft den [...] mehr

13.04.2016, 22:31 Uhr Thema: Anklage wegen vorsätzlichen Bankrotts: Anton Schlecker droht lange Haft Unternehmer vs Manager Alle machen Fehler, manche scheitern. Schlecker hat viele Jahre vielen Menschen Arbeit und Einkommen gegeben. Das sollte beim Strafmaß berücksichtigt werden. Die angestellten Manager bei VW verzichten [...] mehr

12.04.2016, 17:44 Uhr Thema: Panama Papers: Berenberg-Mitarbeiter warnten vor Offshore-Geschäften Schäuble, Maas, handeln Sie! Statt irgendwelche Pläne zu schmieden, sollte endlich gehandelt werden. Andere Verdächtige müssen in Deutschland in U-haft, selbst bei fahrlässig begangenen Taten. Hier wurden jahrelang vorsätzlich [...] mehr

11.04.2016, 00:20 Uhr Thema: Flüchtlinge in Idomeni: Wir müssen das Aushalten ausschalten Ich stimme zu Auch die Zustände in weiten Teilen Asiens und Afrikas sollten uns bewegen. Armut, teilweise verursacht durch Ausbeutung durch westliche Unternehmen, Kriege, in denen deutsche Waffen eingesetzt, es [...] mehr

10.04.2016, 20:19 Uhr Thema: Panama Papers: Schäuble kündigt 10-Punkte-Plan gegen Steuerbetrüger an Drei Punkte würden genügen, vorausgesetzt es wird nicht nur geschwätzt. Wollte man nicht schon mindestens einmal alle Geschäfte transparent machen und Oasen bekämpfen? Wir glauben leider nicht mehr daran, dass Sie, Herr Schäuble [...] mehr

10.04.2016, 12:04 Uhr Thema: Reaktion auf Abgasskandal: VW-Chef Müller will offenbar Plan für Boni-Verzicht vorleg Satire Das war Satire! Zugegeben keine gute, aba Satire darf alles, auch schlecht sein, wie ein durchschnittlicher VW Vorstand! mehr

10.04.2016, 12:01 Uhr Thema: Reaktion auf Abgasskandal: VW-Chef Müller will offenbar Plan für Boni-Verzicht vorleg Bonus ja - Dividende nein Habe ich da etwas nicht verstanden? Wenn das Unternehmen erfolgreich war, gibt es bestimmt eine Erfolgsbeteiligung für die Eigentümer (auch Dividende genannt) und die Jobs sind sicher. Wie die [...] mehr

10.04.2016, 11:08 Uhr Thema: Reaktion auf Abgasskandal: VW-Chef Müller will offenbar Plan für Boni-Verzicht vorleg Peanuts Bei einem Vorstandsangestelltem, der im Schnitt wahrscheinlich auch nur 60 Stunden "arbeitet", sprechen wir nicht von 5.000 oder 50.000, sondern gelegentlich 500.000 Euro und mehr. Haben [...] mehr

10.04.2016, 10:56 Uhr Thema: Reaktion auf Abgasskandal: VW-Chef Müller will offenbar Plan für Boni-Verzicht vorleg Vorstand VS Pförtner Eine Beteiligung am Unternehmenserfolg für alle Angestellten (auch die im Vorstand) wird hier momentan nur nicht diskutiert, sondern m.E. geht es um Bonuszahlungen an das [...] mehr

10.04.2016, 09:08 Uhr Thema: Reaktion auf Abgasskandal: VW-Chef Müller will offenbar Plan für Boni-Verzicht vorleg Beamtenmentalität bei Vorstandsangestellten Die Vollkaskomentaliät und Leistungsfeindlichkeit von Leitern (bei sich selbst) schadet der Wirtschaft. Die individuelle Produktivität der Vorstände hat sich in den letzten 20 Jahren leider kaum [...] mehr

10.04.2016, 07:55 Uhr Thema: Reaktion auf Abgasskandal: VW-Chef Müller will offenbar Plan für Boni-Verzicht vorleg Mein Name ist Hase Die leitenden Angestellten wissen nicht, was in ihrer Firma passiert, aber Kassieren funktioniert einwandfrei. Wozu sind die Herren im Unternehmen, wenn ein paar verrückte Ingenieure den Laden durch [...] mehr

09.04.2016, 08:36 Uhr Thema: Panama Papers: Schäuble ließ Informanten abblitzen Wenn das stimmt... sollte Frau Merkel ihn fristlos kündigen und er sollte unehrenhaft aus dem Staatsdienst entlassen werden. Es reicht! mehr

08.04.2016, 18:10 Uhr Thema: Eskalation in Wolfsburg: VW-Topmanager stellt Betriebsrat Vertrauensfrage Was soll das Bashing Die Führung und die Abt F&E haben versagt, sonst niemand. Das Lohnniveau eines Unternehmens ist das Ergebnis der Leistungen und bedarf bis zu einer Höhe von 50 - 100.000 m.E. keiner weiteren [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0