Benutzerprofil

cm1

Registriert seit: 26.02.2011
Beiträge: 234
   

28.03.2015, 07:45 Uhr Thema: Psychische Krankheiten bei Piloten: Verdrängen, verleugnen, verschweigen Psycho Der Umgang mit psychischen Erkrankungen ist nicht nur in der Luftfahrt ein Problem. Man kann mit Kollegen über Schnupfen, Herzinfarkt, Krebs sprechen, über Bandscheibe und Asthma, aber eine Frau [...] mehr

27.03.2015, 23:07 Uhr Thema: Co-Pilot des Unglücksfliegers: Heimliches Leid Deutschland, was ist los? Vor drei Tagen gab es einen Absturz mit furchtbaren Folgen. Allein heute lese ich von zwei schlimmen Unfällen in meiner Stadt, einer unter Drogeneinfluss (Alk). Sind die Opfer eines Flugzeugabsturzes [...] mehr

27.03.2015, 22:35 Uhr Thema: Co-Pilot des Unglücksfliegers: Heimliches Leid Entsetzlich ist der Tod von 150 Menschen beim Absturz des Flugzeugs. Ebenso schrecklich ist der Tod von jährlich 3.500 Menschen, allein in Deutschland, im Straßenverkehr. Wo ist die nationale Trauer um die Opfer [...] mehr

27.03.2015, 20:28 Uhr Thema: Co-Pilot des Unglücksfliegers: Heimliches Leid Mitgefühl Es ist großartig, dass es einmal den Mut zu kollektiver Trauer gibt. In Deutschland sterben jede Woche ca. 70 Menschen (in Europa täglich) auf den Straßen, wobei die Verursacher (Trinker, [...] mehr

27.03.2015, 16:32 Uhr Thema: Urteil gegen Diskriminierung: 1,58 Meter sind nicht zu klein Man kann sicher über Sinn und Unsinn der unterschiedlichen Mindestgrößen streiten und eine kräftige Statur ist mit Sicherheit nicht das Wichtigste im Polizeiberuf, aber fest steht auch, dass es in [...] mehr

27.03.2015, 16:08 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: Gauck nimmt an Gedenkgottesdienst in Haltern teil Jede Woche 70 Tote... ...und kein Politiker leidet mit. Viele sterben durch Mitbürger, die besoffen und mit Handy am Ohr rasen. Dazu die Schwerletzten und Angehörige. Wer trauert um die jährlich mehr als 3.000 Toten auf [...] mehr

26.03.2015, 17:04 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: Was über den Co-Piloten bekannt ist Auch Busfahrer und Trucker... insbesondere von Gefahrgut sollten zukünftig alle 48 Stunden zum psychologischen Test, aber das ist leider unrealistisch, ein Risiko bleibt. Es soll sogar Krankenschwestern und -brüder geben, die [...] mehr

26.03.2015, 12:44 Uhr Thema: Manager, Gesellschafter, Vorstandsvorsitzende: Deutschlands Bosse fühlen sich politis Unternehmer und leitende Angestellte... haben sehr wenig gemeinsam. Ein Einzelunternehmer mit fünf Angestellten und ein ein Vorstandsangestellter leben und arbeiten in völlig unterschiedlichen Welten. Der Taxiunternehmer und ein indischer [...] mehr

14.03.2015, 07:11 Uhr Thema: Finanzminister "ganz privat": Griechen spotten über Varoufakis' Hochglanz-Homestory Luxus hin oder her Es geht m.E. nicht um übertriebenen Luxus, sondern darum, dass in Griechenland angeblich für viele Menschen die Gesundheitsversorgung nicht mehr funktioniert und die Suizidrate gestiegen ist. Es geht [...] mehr

01.03.2015, 19:25 Uhr Thema: Mord an Putin-Kritiker: Zehntausende trauern in Moskau um Boris Nemzow Die Verhaftung des Täters... ist sicher nur eine Frage von Stunden oder Tagen. Der Brandstifter des Reichstages wurde ja auch schnell gefasst. Wieder eine Parallele zwischen Putin und seinem Idol, so wie der Einmarsch in ein [...] mehr

17.02.2015, 18:06 Uhr Thema: Krieg in der Ukraine: Waffen-Experten dokumentieren Artilleriebeschuss aus Russland Genosse Putin & Co Dass Russland Krieg gegen die Ukraine führt, ist nicht wirklich neu, auch wenn es in Deutschland noch drei oder vier Menschen gibt, die das anders sehen. Putin ist übrigens ein frei gewählter [...] mehr

15.02.2015, 22:33 Uhr Thema: Kommentar zur Hamburg-Wahl: Drei Sieger, die man sich merken muss Wann wählt die andere Hälfte der Hamburger Bürger? Erst dann ist doch eine Aussage über Wahlsieger und -verlierer möglich. Ist das eigentlich die erste zweigeteilte Wahl in Deutschland? Ach nein, in Brandenburg, Sachsen und Thüringen gab es dieses [...] mehr

15.02.2015, 19:38 Uhr Thema: Bürgerschaftswahl: SPD siegt klar in Hamburg, FDP bleibt drin, AfD wackelt Triumph der Demokratie? Wenn ein Viertel der Wahlberechtigten der SPD die Stimme gibt, weil fast jeder zweite zuhause bleibt, sollten Scholz, aber auch Suding & Co sich vielleicht ein paar Gedanken, wer der [...] mehr

06.02.2015, 12:29 Uhr Thema: Griechischer Finanzminister: Dreister Geist Kompetenz und Kleidung... haben erfahrungsgemäß wenig/ nichts miteinander zu tun. Es gab und gibt Diktatoren in Nadelstreifen und Banker und Bänker im Anzug handeln nicht selten kriminell, während manch ein abgeranzter [...] mehr

14.01.2015, 17:24 Uhr Thema: Spaniens Ex-König: Gericht lässt Vaterschaftsklage gegen Juan Carlos zu Man(n) sollte sich freuen... statt Kinder zu verleugnen. Dieser Ex-König war und ist nur peinlich. Aus finanziellen Gründen wird er seine Vaterschaft ja sicher nicht bestreiten, schließlich zahlen ihm die Bürger sein fürstliches [...] mehr

06.01.2015, 11:48 Uhr Thema: Eurokrise in Griechenland: "Es ist Zeit, dass die Deutschen sich revanchieren" Griechenland hat keinen Krieg begonnen Das wäre noch ein Argument für einen Schuldenschnitt o.ä. Uns wurde geholfen, obwohl wir WK2 starteten! mehr

04.01.2015, 09:46 Uhr Thema: Strategie: Parteichef Lindner will liberales Profil der FDP schärfen Jenau Viel Glück wird die FDP brauchen - Für alle, die es nicht verstanden haben: Der Beitrag ist Ironie - Frohes Neues! mehr

30.12.2014, 00:38 Uhr Thema: Polit-Aufsteiger Tsipras: Griechenlands charmanter Brandstifter Eine Chance für Europa Es sollen endlich diejenigen zur Kasse gebeten werden, die Mist gebaut haben, also Politiker u.a. Die Armen in Athen sind nicht verantwortlich, aber zahlen die Zeche, während viele Schuldige immer [...] mehr

30.12.2014, 00:20 Uhr Thema: Verpasstes Basketballspiel: Crailsheim Merlins legen Protest gegen 40:0 ein Höhere Gewalt Was soll denn bitte so genannte Höhere Gewalt sein? Ein Erdbeben, ein Tsunami, ein terroristischer Anschlag. Grundregel: Wer nicht aufm Platz steht, verliert. Ende. Da könnte ja jeder kommen, nur weil [...] mehr

26.12.2014, 20:14 Uhr Thema: SPD-Vorstoß gegen Politikverdruss: CSU schmettert Reformvorschläge des Koalitionspart Zwei Tage eventuell sinnvoll Es macht durchaus Sinn, den Wahlzeitraum ein wenig zu verlängern, aber das Wichtigste wäre in Zukunft Politik für die Menschen (auch und gerade für die Normalbürger und -verdiener) zu machen und mehr [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0