Benutzerprofil

cm1

Registriert seit: 26.02.2011 Letzte Aktivität: 27.07.2014, 10:13 Uhr
Beiträge: 182
   

27.07.2014, 09:47 Uhr Thema: Leichtathletik: Behinderter Rehm ist Deutscher Weitsprung-Meister Übrigens, alle Gerechtigkeitsfanatiker (ich bin auch einer, kenne aber die Ergebnisse der wissenschaftlichen Untersuchungen bzgl der Prothese noch nicht)) sollten bitte mit mir zusammen den Leichathletikverband [...] mehr

27.07.2014, 09:43 Uhr Thema: Leichtathletik: Behinderter Rehm ist Deutscher Weitsprung-Meister Übrigens, alle Gerechtigkeitsfanatiker (ich bin auch einer, kenne aber die Ergebnisse der wissenschaftlichen Untersuchungen bzgl der Prothese noch nicht)) sollten bitte mit mir zusammen den Leichathletikverband [...] mehr

27.07.2014, 09:31 Uhr Thema: Leichtathletik: Behinderter Rehm ist Deutscher Weitsprung-Meister Beeindruckend Wenn ich die ersten Kommentare hier lese, dann kann sich der Verband seine Untersuchungen (die zugegeben etwas spät stattfinden) doch sparen. So viele Experten, die die Frage nach der [...] mehr

16.07.2014, 22:13 Uhr Thema: WM-Party in Berlin: Mustafi nennt Kritik am Gauch-Tanz "respektlos" Mustafi Musterdeutscher Gratulation zu dem Kommentar. Er hat vollkommen recht, die Kritik an dem Tanz ist respektlos, weil man sicher die Choreo oder den Gesang als künstlerische Darbietung kritisieren darf, aber die [...] mehr

16.07.2014, 09:52 Uhr Thema: "Gaucho-Tanz" in der Presse: "Eine Schnapsidee" Peinliche Presseartikel - Und wäre das ein Problem? Genau so uninteressant war und ist die Aufregung um das Lied. Ein Kommentar heute im Moma brachte es auf den Punkt: Eine Reihe von Spielern, teilweise dunkelhätig und mit [...] mehr

30.06.2014, 20:29 Uhr Thema: Abgeordnetengehälter: Gaucks Zögern ärgert die Diäten-Kommission Produktivität Da lernen wir gerade, dass die Produktivität entscheidend ist, ob Menschen ein Mindestlohn bezahlt werden kann oder ob sie weiter aufstocken müssen und plötzlich sind diese regeln außer Kraft gesetzt [...] mehr

30.06.2014, 08:38 Uhr Thema: Abgeordneten-Bezahlung: Höhere Diäten? Aber sicher! Breaking News: Ramsauer gegen Lohnerhöhung!!! Der schneidige Ex-Minister aus Bayern meint, die Erhöung sei der wirtschaftlichen Entwicklung Deutschlands nicht förderlich, da die Produktivität der Parlamentarier den neuen Stundenlohn nicht [...] mehr

30.06.2014, 06:55 Uhr Thema: Abgeordneten-Bezahlung: Höhere Diäten? Aber sicher! Völlig verzerrtes (Ideal)bild Ein Volksvertreter braucht weder eine Ausbildung oder Studium (selbst für Regierungsmitglieder/ Minister gibt es keine fachlichen Voraussetzungen), ist in der Regel unbekannt und darf dank [...] mehr

25.06.2014, 12:20 Uhr Thema: Beiß-Attacke: Fifa ermittelt gegen Uruguay-Star Suárez Notwehr In diesem Fall eines Angriffs, der mit dem Spiel "Fußball" aus meiner Sicht in keinem Zusammenhang steht, wäre auch eine härtere Reaktion des italienischen Spielers gerechfertigt gewesen, da [...] mehr

02.06.2014, 22:19 Uhr Thema: Korruptionsverdacht beim BER: Außer Kontrolle Aufgaben der Geschäftsführung Ein Vorstand oder ein Geschäftsführer baut nix, entwickelt und verkauft nix (außer Ideen), aber trägt die Gesamtverantwortung für ein Unternehmen und damit auch und vor allem interne Stukturen und [...] mehr

27.05.2014, 18:37 Uhr Thema: Führerscheinentzug bei Jogi Löw: "18 Punkte? Eine beachtliche Negativleistung" Das kann jedem mal passieren... aber dann zahlt man dreißig oder vierzig Euro und gut ist. Wer ein sechsmonatiges Fahrverbot erhält, ist notorischer Raser (könnte man auch im Artikel lesen) und gefährdete durch sein Verhalten die [...] mehr

25.05.2014, 22:15 Uhr Thema: Volksentscheid: Berliner stimmen gegen Bebauung von Tempelhof Protest Ich gebe zu, dass ich eigentlich für eine Randbebauung bin, aber wenn ich schon bei Wahlen bislang noch nie protestgewählt habe, machte ich mein Kreuzchen gegen den Senat. Ich bin also mitschuld, aber [...] mehr

25.05.2014, 19:08 Uhr Thema: Europawahl: Dämpfer für die Union, SPD legt zu, AfD bei 6,5 Prozent Teilrepublik Super! Fast 50 % der Walberechtigten waren heute im Lokal. Das hatte natürlich NICHTS mit Kommunalwahlen hie und da zu tun. Wann wählt denn die andere Häfte der Deutschen (bzw. Europäer)? mehr

12.05.2014, 18:33 Uhr Thema: St. Petersburger Wirtschaftsforum: Deutsche Topmanager pilgern zu Putins Wirtschaftsg Hört die Signale Das größere Problem ist aber m.E., dass viele Menschen nicht wissen oder nicht verstehen, dass die Politik von Putin einige an die Vergangenheit erinnert. Die Österreicher haben bekanntlich auch [...] mehr

12.05.2014, 18:20 Uhr Thema: St. Petersburger Wirtschaftsforum: Deutsche Topmanager pilgern zu Putins Wirtschaftsg Wie vor 70 Jahren Der erste Kommentar sagt alles: Geschichte wiederholt sich. Erst Olympia (wie anno '36), dann werden (wie damals) unter dem Jubel der Völker Gebiete annektiert/ angeschlossen und die Firmen machen [...] mehr

11.05.2014, 16:44 Uhr Thema: Gerechtigskeitsdebatte: SPD will Abgeltungsteuer abschaffen Alles andere ist Mist Einkommen ist Einkommen, was soll die Nörgelei? Typisch deutsch! Naja ok, die Meckerei gibt es auch anderswo. - Egal ob Einkünfte durch Arbeit, Vermietung oder leistungslos erzielt werden, es gilt der [...] mehr

11.05.2014, 08:57 Uhr Thema: Plan der Energie-Konzerne: Bund soll Abriss von Atom-Meilern finanzieren Logisch Wenn es Geld kostet, wird verstaatlicht, aber die Gewinne der vergangenen Jahrzehnte haben die Konzerne gerne kassiert. Grundversorgung gehört in die Hand von StaatsAG und jeder Bürger bekommt [...] mehr

03.05.2014, 08:54 Uhr Thema: Datenlese: Sehnsucht nach Spatenstichen Ein sehr guter Beitrag, der zumindest einige Fakten zum Thema liefert, statt einfach nur wieder nach mehr Mitteln zu rufen. Bei diesem Thema ist Transparenz extrem wichtig, möglich und rechtlich [...] mehr

02.05.2014, 20:48 Uhr Thema: Fußball-Drittligist: Streit um Leipzigs Zweitliga-Lizenz Absurdes Theater Was soll der Quatsch? Auch bei Bayern und Dortmund haben Unternehmen ein bißchen Einfluß und bei Olympia starten auch nicht mehr nur Amateure. Willkommen in 2014! mehr

02.05.2014, 12:17 Uhr Thema: Qualvolle Hinrichtung: Wachen streckten Todeskandidat mit Elektroschocker nieder Lebenslang einsperren Natürlich kann man "lebhaft" über die Todesstrafe diskutieren, aber alle, die meinen, es sei unmenschlich, zu töten, sollten sich fragen, ob es menschlich ist, jemand tatsächlich bis zum [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0