Benutzerprofil

cm1

Registriert seit: 26.02.2011
Beiträge: 525
   

27.07.2016, 13:19 Uhr Thema: Pechstein unterstützt Hartings Kritik: "Thomas Bach lügt die Welt an" Funktionäre wie Bach haben geschäftliche und private Interessen, aber sicherlich kein Interesse an effektiver Dopingbekämpfung. Schlimm ist nur, dass sie nicht den Mut haben, dies öffentlich zu sagen. Aus diesem Grund [...] mehr

26.07.2016, 09:26 Uhr Thema: Pressestimmen zum IOC-Beschluss: "Bühne frei für die verrufensten Spiele der Geschich Ergebnisse annullieren Wäre es nicht logisch, die Spiele von 2014 komplett zu streichen, mindestens die Ergebnisse des russischen Teams? mehr

25.07.2016, 08:13 Uhr Thema: IOC-Beschluss zu Russland: Dabeisein ist alles Stepanowa nicht startberechtigt Dürfen in Rio ALLE erwischten Doper nicht starten oder gilt das nur für Whistleblower? Warum darf dann aber ein Verband mit flächendeckendem System mitmachen. Das IOC sollte endlich Maßnahmen gegen [...] mehr

25.07.2016, 00:03 Uhr Thema: IOC-Beschluss zu Russland: Dabeisein ist alles Bach und IOC sind eine Schande Das russische NOK sollte suspendiert werden. Warum hat man sich nicht bei Frau Stepanowa bedankt. Als Sportfan habe ich keine Lust mehr auf Olympia. Das ist wie bei der Tour vor ein paar Jahren. Es [...] mehr

22.07.2016, 05:48 Uhr Thema: Ausnahmezustand in der Türkei: Deutsche Politiker wollen EU-Beitrittsgespräche abbrec Historische Verpflichtung Deutschland hat die Pflicht die Türkei darauf hinzuweisen, dass demokratische Wahlen auch zu einer Diktatur des Gewählten und seiner Partei führen können. Einschränkungen der Meinungsfreiheit, die [...] mehr

16.07.2016, 23:26 Uhr Thema: Geld von Pharmakonzernen: Warum Ärzte schweigen Abstruse Logik Es ist allgemein (leider nicht bei allen) bekannt, dass es ein einfaches Mittel gegen ungerechtfertigten Neid gibt: Transparenz von Geldflüssen. mehr

16.07.2016, 17:30 Uhr Thema: Türkei: Merkel verurteilt Putschversuch "auf das Schärfste" Wahlen sind nicht alles Wir Deutsche wissen das. Adolf und Erich waren lupenreine Demokraten, aber die Opposition hatte eine harte Zeit. Zum Glück gibt es in der deutschen Verfassung ein Recht auf Widerstand gegen diese [...] mehr

16.07.2016, 12:32 Uhr Thema: Motiv des Attentäters von Nizza: "Hollandes frühe Festlegung auf Islamismus hat mich Gefahr nicht übertreiben Natürlich ist der Terrorismus furchtbar und erschütternd, aber die Gefahr ist "Gott sei dank" tatsächlich noch nicht sehr groß, in Europa durch einen Anschlag zu sterben. Traurig ist, dass [...] mehr

14.07.2016, 11:39 Uhr Thema: Rheinland-Pfalz: Landtag wehrt Misstrauensantrag gegen Dreyer ab Was ist mit KPMG ? Warum werden die Verträge nicht offen gelegt, was hat diese Firma (nicht) geleistet? Haftet das Unternehmen? Bestehen Schadensersatzansprüche? Öffentliche Aufträge in der Zukunft sind ausgeschlossen. mehr

13.07.2016, 23:44 Uhr Thema: Olympia-Nominierung: Molitor droht mit Klage gegen DOSB Die Platzierung bei DM / EM ist wichtig Ein weiter Wurf alleine ist uninteressant, der direkte Vergleich zählt und da war Frau M eindeutig vor Frau O platziert. mehr

12.07.2016, 09:23 Uhr Thema: Überlastete Arbeitnehmer: Zahl der Überstunden steigt auf 1,8 Milliarden Der Tenor ist richtig Die Arbeit MUSS besser verteilt werden. Die hohen Ausfallzahlen wg sogenannter psychischer Krankheiten einerseits und die Unterbeschäftigung andererseits sind zwei Seiten einer Misere. Gezielte [...] mehr

10.07.2016, 08:23 Uhr Thema: Überschätzte Topmanager: "Firmenchefs sollten ausgelost werden" Unternehmer fehlen Im Gegensatz zu leitenden Managern, die oft gut laufenden Unternehmen eher verwalten und gelegentlich mehr schaden als nutzen, haben erfolgreiche Unternehmer die Fähigkeiten, aus dem Nichts etwas zu [...] mehr

06.07.2016, 22:49 Uhr Thema: EM 2016: Schweinsteiger steht gegen Frankreich in der Startelf Jogi ist nachweislich der erfolgreichste Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft, aber er natürlich keine Ahnung und hatte einfach Glück. Die Franzosen sind sowieso fast unschlagbar, schließlich [...] mehr

04.07.2016, 18:16 Uhr Thema: Umfrage: Die Deutschen wollen mehr Sozialstaat - aber kaum dafür zahlen Interessant... ... ist doch, dass die meisten sich selbst bei solchen Umfragen als Leistungsträger positiver einschätzen als ihre Mitbürger. Ähnliche Ergebnisse brachten Umfragen beim BGE, als viele sagten, sie [...] mehr

03.07.2016, 08:18 Uhr Thema: Großkunde des Autokonzerns: "Die Haltung von VW ist unverschämt" Danke Herr Winterkorn Bei VW haben Sie Millionen kassiert, der Schaden, den Sie durch Unfähigkeit oder kriminelle Energie verursacht, ist vielfach größer. Ein verpfuschtes Leben als angestellter Manager, leider nicht [...] mehr

02.07.2016, 08:10 Uhr Thema: Finanzaufsicht : BaFin richtet Meldestelle für Whistleblower ein Super Und wenn ich dazu Daten kopiere, muss ich mich wie ein Dieb behandeln lassen. Und welcher Wb bekommt anschließend noch einen Job, also bitte auch daran denken. Prämien wären eine Lösung oder ein Job [...] mehr

29.06.2016, 21:12 Uhr Thema: Hahn im Hunsrück: Malu Dreyer droht Flughafen-Desaster Hoffentlich hat Malu sich das Gutachten von KPMG schriftlich geben lassen und kann ggf SEA anmelden. Oder steckt hinter KPMG vielleicht ein Luftnummer und das ist in Wirklichkeit die dubiose [...] mehr

27.06.2016, 12:57 Uhr Thema: Mindestlohn: Ver.di-Chef kritisiert Blockade-Haltung der Arbeitgeber Irritierend Finde es erstaunlich, wie viele in der Diskussion um Löhne die Unternehmen verteidigen, die sich höheren Gehältern verweigern. Sind das alles Unternehmer? Habe manchmal den Eindruck, auch niedere oder [...] mehr

27.06.2016, 11:18 Uhr Thema: Mindestlohn: Ver.di-Chef kritisiert Blockade-Haltung der Arbeitgeber Diskussion von vorgestern Unternehmen, die den Mindestlohn an die Leistungserbringer nicht zahlen können (oder wollen?), haben in Europa keine Bleibeperspektive und dürfen gerne abwandern z.B. in die Türkei, nach Russland oder [...] mehr

20.06.2016, 08:19 Uhr Thema: Gleicher Beruf, ungleiches Einkommen: Ich bin Lehrer, und so viel verdiene ich Gutes Lohnniveau In der Erwachsenenbildung bzw. in der Wirtschaft werden dagegen oft niedrigere Löhne bezahlt. Als Fachkraft für Aus- und Fortbildung in einem großen Konzern kam ich auf 2.000 Euro netto. Kein Grund [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0