Benutzerprofil

karl-felix

Registriert seit: 26.02.2011
Beiträge: 18260
   

11.07.2015, 19:54 Uhr Thema: Künstliche Insel: Belgien plant Pumpspeicher in der Nordsee Das müssen Sie denen hier mal erzählen. Ab sehen Sie dann zu, dass Sie schnell Land gewinnen. http://green.wiwo.de/weltrekord-gigantisches-solarkraftwerk-macht-marokko-zum-sonnenkonig/ Also für [...] mehr

11.07.2015, 19:48 Uhr Thema: Künstliche Insel: Belgien plant Pumpspeicher in der Nordsee Dabei handelt es sich nicht um staatliche Forschungseinrichtungen sondern die verdienen mit der Forschung Geld. mehr

11.07.2015, 19:47 Uhr Thema: Künstliche Insel: Belgien plant Pumpspeicher in der Nordsee Das ist falsch. Korrekt ist : betrug- 2014 ist Vergangenheit. Somit Schnee von gestern, fürs Gehabte gibt's nix, nie wieder in Ihrem Leben wird der Einspeisesatz ( ungeprüft) für Solarstrom 29 [...] mehr

11.07.2015, 19:27 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Mein Gott. Ihr zweiter Vorname muss Albert sein. Langfristig sind alle Wirtschaftswissenschaftler tot. So ist das eben. In einer Demokratie gibt es Wahlen und Amtszeiten. Auch ein Wissenschaftler [...] mehr

11.07.2015, 19:15 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Mir genügt es, wenn Sie im Hinterkopf halten, dass Obama das gesamte Wissen der Menschheit zur Verfügung steht, Ihnen aber alle Dummheiten. Deshalb ist es für Sie nicht schwer, Experte für alles zu [...] mehr

11.07.2015, 19:09 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Dass sagt aus, dass Herr Schäuble nach der BundestagsWahl 5 Monate gar nichts getan hat. die haben 5 Monate gebraucht, ein Regierungsprogramm zusammenzuschreiben von dem jeder behauptet, der andere [...] mehr

11.07.2015, 19:00 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Die Griechen haben diese Zustände beendet, die korrupten Eliten sind abgewählt.Das war der Punkt zum Neuanfang. Tausende Beamte sind entlassen worden,die Löhne um 30% gekürzt, die Renten sind um [...] mehr

11.07.2015, 18:32 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Ich fand die Aussage Herrn Varoufakis 2010 treffend, der es verbrecherisch nannte unter diesen Bedingungen Griechenland mit Geld vollzustopfen und somit Solvenz vorzutäuschen. Er antizipierte dass die [...] mehr

11.07.2015, 18:23 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Da haben Sie wohl recht. In der Diskussion mit Parteiideologen und Juristen ist die Fachkenntnis eines Wirtschaftswissenschaftlers, auch noch parteilos, nur hinderlich. Die Parteiideologen wollen [...] mehr

11.07.2015, 18:17 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Der Wirtschaftsnobelpreisträger Krugmann formuliert das etwas anders als Sie. Der sagt sinngemäß : Schäuble und seine Gefolgschaft verlangen einen Blutzoll und vergleicht Schäuble u.Co. mit [...] mehr

11.07.2015, 18:01 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Na,ja aber erst seitdem die Finanzkrise nach Europa schwappte und Europa dann mit der falschen Politik das angeschlagene Griechenland in den Ruin trieb. Solche Sachen wie Flughafen Berlin, Stuttgart 21 [...] mehr

11.07.2015, 17:55 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Na,ja das Problem ist aber, dass die Deutschen nur zu einem geringen Teil ich glaube 27% haften, aber alle Regeln brechen die es überhaupt gibt in der EU . Und das tut natürlichen den kleinen Staaten, [...] mehr

11.07.2015, 14:02 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Sie halten also , im Gegensatz offensichtlich zu sich selbst, Frau Merkel und Herrn Schäuble für politisch so naiv und einflusslos, dass sie auf den Beitritt der Griechen keinen Einfluss gehabt hätten [...] mehr

11.07.2015, 13:43 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Erst informieren. Herr Varoufakis ist nach meinem Wissen parteiloser Wirtschaftswissenschaftler und Finanzminister einer neu gewählten Regierungskoalition . . Bitte belehren Sie mich, wenn ich irre. mehr

11.07.2015, 13:38 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Haben Sie das bei Varoufakis abgeschrieben ? Deshalb sein Vorschlag : Wenn dann Überschüsse im Haushalt erzielt werden, zahlen wir davon gerne die Schulden zurück. Nein, Griechenland will kein [...] mehr

11.07.2015, 13:26 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Ja dem ist so. Dem US-Präsidenten steht das gesamte Wissen der Menschheit zur Verfügung. Das sollte man nie vergessen beim USA-Bashing. Die Wirtschaft ist die oberste Ideologie und gleichzeitig Waffe [...] mehr

11.07.2015, 12:46 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Na,ja wenn der Alte aber das Kind halb tot prügelt, nur weil das Zimmer nicht aufgeräumt ist, sollte man den Alten schon irgendwohin treten. Und diese dummen Anwürfe man sei deshalb gegen ein [...] mehr

11.07.2015, 12:20 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Na,ja da ging einer der wenigen parteilosen Wirtschaftsexperten, der den Ausgleich zwischen Geld regiert die Welt und dem zunehmenden Elend breiter Bevölkerungsschichter versuchte und seinen Eid [...] mehr

11.07.2015, 11:59 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Nun 1) So ist es. 2) So ist es. 3) So ist es . Ausser der Regierung Tsipras, die die korrupten Eliten aus dem Wege räumte. Dafür allerdings von deren Parteigenossen insbesondere Schäuble und [...] mehr

11.07.2015, 11:36 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Das sehen aber z.B. die amerikanischen Wirtschaftsnobelpreisträger und der US-Präsident und dessen Brain-trust anders. Die fassen sich an den Kopf angesichts des Schamanen Schäuble und seiner [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0