Benutzerprofil

karl-felix

Registriert seit: 26.02.2011
Beiträge: 22686
20.01.2017, 10:42 Uhr

Na,ja 1) Bei Kindern entscheiden eben die Frauen . Männer sind in diesem Zusammenhang ziemlich überflüssig. Und doch jede Frau bekommt ihr Kind allein . Das bisschen Beiwerk, das man heute ans [...] mehr

20.01.2017, 10:23 Uhr

Ich denke es ist weniger Ihre Bequemlichkeit als die Schwierigkeiten , die Ihrer Frau mit 3 Kindern heute in den Weg gelegt werden . Verteilen Sie 3 Kinder mal auf Tagesmutter, Kindergarten und [...] mehr

19.01.2017, 18:11 Uhr

Das wird der auch. Sowohl für das Regenwasser das aufs Hausdach fällt als auch das Abwasser dass durchs Klo geht. Und doch , das sind halt Verursacher die nicht verschwinden können , die hat der [...] mehr

19.01.2017, 18:06 Uhr

Na,ja für 1000 Liter sauberstes Trinkwasser zahlen Sie vielleicht 1,50 . Was kostet ein Liter Schnaps? Sparen Sie Wasser anstatt zu jammern , trinken Sie Schnaps. Teuer genug wird dann für Sie als [...] mehr

19.01.2017, 18:03 Uhr

Also bei uns ist der Kubikmeter Abwasser deutlich teurer als der Kubikmeter Trinkwasser. mehr

19.01.2017, 15:33 Uhr

Nun einfach morgens die Augen aufmachen und einmal schauen , in welchem Wohlstand und unvorstellbarem Reichtum wir Deutschen leben . Bei uns lebt der Sozialhilfeempfänger deutlich besser als in [...] mehr

19.01.2017, 15:18 Uhr

Na,ja Deutschland hat vermutlich eine halbe Billion an Zinsen eingespart, davon alleine 240 Millarden lt. Spon der Bund. Unser Stadtkämmerer erspart uns Steuerzahlern jährlich einen 3 stelligen [...] mehr

19.01.2017, 12:40 Uhr

Das tun die Sozialkassen auch(" 65 Millionen nur noch .. "), soweit es ihnen erlaubt ist. Auf Druck der privaten Finanzindustrie hat man jedoch bestimmte lukrative Modelle den Sozialkassen [...] mehr

19.01.2017, 12:09 Uhr

Und Sie glauben , es wäre besser wenn man Sie weiter in die Zinsknechtschaft triebe und in den Schuldsturm steckte weil Sie hohe Schuldzinsen erwürgen ? Sonderbar. Sind Sie Masochist ? [...] mehr

19.01.2017, 12:03 Uhr

Das ist richtig. Die westlichen Notenbanken - egal ob in der Schweiz oder Norwegen , die EZB oder die FED, die Japaner oder die Brasilianer- mit Ausnahme Russlands peilen alle den möglichst niedrigen [...] mehr

19.01.2017, 11:32 Uhr

Nach ja ich denke so klug wie Sie ist wohl jeder hier im Forum . Niemand zwingt Sie Magnesium zu sich zu nehmen . Wenn Ihnen eine Banane reicht, -ich glaube das hängt eher mit der Urzeit, den Bäumen [...] mehr

19.01.2017, 11:25 Uhr

Und was stört Sie an einem Placebo ? Entscheidend ist dass es hilft. Mir ist das doch egal, wenn Sie nachts von Muskelkrämpfen 0der Herzklabaster geplagt mannhaft vor sich hinleiden und am nächsten [...] mehr

18.01.2017, 23:36 Uhr

Kleiner Tipp an Verbraucherschützer. Sollten Sie hin und wieder mal ein nächtlicher Muskelkrampf in die Senkrechte katapultieren , hilft ganz einfach ein Glas mit aufgelöstem Magnesium . Einfach, [...] mehr

18.01.2017, 18:53 Uhr

Das ist reine Spekulation . Prognos hatte eine mögliche Schadenssummen von bis zu 9 Billionen errechnet, wenn hier in Mitteleuropa, in Deutschland ein Atommeiler hochginge wie in Tschernobyl. Und wie [...] mehr

18.01.2017, 18:43 Uhr

Na,ja Nach meiner Kenntnis steht grün für die Natur, den Umweltschutz. Die Wähler sind nach Aussage der Wahlforscher überdurchschnittlich Gebildete mit überdurchschnittlichem Einkommen . Deshalb [...] mehr

18.01.2017, 18:30 Uhr

Also ich will das mal so formulieren : Drei Viertel der Deutschen nörgeln gern über alle Preise, auch über die Strompreise sind aber zu faul etwas dagegen zu unternehmen . Selbst das bisschen Mühe den [...] mehr

17.01.2017, 18:41 Uhr

Sie 1)bauen einen Popanz auf um draufhauen zu können . Ein schwaches Argument, keine turnusmässige Führerscheinüberprüfung alle 10 Jahre und bei jedem Vorkommnis durchzuführen für alle Altersgruppen [...] mehr

17.01.2017, 18:27 Uhr

Sie fangen sofort mit 2 falschen Knöpfen an Ihre Hose zu schliessen , das wird dann nichts: 1) Das Unfallrisiko älterer Menschen ist nur halb so hoch wie das der jüngeren Führerscheinbesitzer. 2) [...] mehr

17.01.2017, 18:18 Uhr

Wir sprechen hier von Verkehrsunfällen . Dort sind die Senioren deutlich unterrepräsentiert in Relation zu ihrem Bevölkerungsanteil. Das zunehmende Alter spielt eine grosse Rolle beim Anteil der [...] mehr

17.01.2017, 18:06 Uhr

Sie können die Daten für 2015 bei Destatis einsehen: " Verkehrsunfälle Unfälle von Senioren im Straßenverkehr" . Der Anteil der Senioren über 65 beträgt ca. ein Fünftel der [...] mehr