Benutzerprofil

Matze38

Registriert seit: 26.02.2011
Beiträge: 1505
Seite 1 von 76
15.12.2017, 20:54 Uhr

Die Linken tun alle Diätenerhöhungen schon seit Jahren spenden. In der letzten Periode sind ca. 700000 ! Euro zusammen gekommen, die an Wohltätigkeitsorganisatoren gespendet worden. Von der AFD [...] mehr

08.12.2017, 21:53 Uhr

Kaum im Amt schon bekommt er einen Preis, erinnert an Obama. In Frankreich sinkt seine Popularität immer mehr wegen seinen neoliberalen marktradikalen Ideen um die Eliten glücklich zu machen und in [...] mehr

04.12.2017, 21:53 Uhr

Häh ? Gerade Gaskraftwerke sollten doch die Alternative zu Kohle und Atomstrom sein ? dafür braucht man eigentlich Gasturbinen. mehr

04.12.2017, 21:44 Uhr

Vorbild USA und China. Wow. Da sollen sich jetzt alle die Häuser bauen, die sich so bauen, das sie bequem auf einen Tieflader passen, damit sie alle paar Jahre umziehen können und ihr [...] mehr

04.12.2017, 21:25 Uhr

Und nimmt Frau Wagenknecht mit dazu, die einzige die wirklich noch richtig Eier hat, das zu benennen, was wir heute haben. Aber Augstein setzt seien ganze Hoffnung seit jahr und tag in die SPD, [...] mehr

04.12.2017, 21:22 Uhr

Wissen sie das Görlitz gerade zum besten europäischen Filmort aller Zeiten gewählt wurde. Die Innenstadt ist wunderschön. Wenn es Siemens nur darum geht, das sie aus der Stadt wollen wegen zu [...] mehr

04.12.2017, 21:00 Uhr

Die SPD hat dem Raubtierkapitalismus Hof und Tür geöffnet und daran wird sich auch nichts ändern. Die SPD hat sich in eine Lage gebracht, wo sie nicht mehr rauskommt. Und solange die Seeheimer in der [...] mehr

03.12.2017, 11:48 Uhr

Weil die USA die Hauptverursacher der Flüchtlingsbewegungen sind und sich ins Fäustchen lachen, das andere Länder nun die Leute auf dem Hals haben. mehr

03.12.2017, 11:36 Uhr

und sie nennen sich liberaler Demokrat., sehr interessant. Die Politik der FDP hat dazu beigetragen, das viele AFD wählen. Vielen geht es nämlich nicht um Ausländer, sondern um ihre persönliche [...] mehr

22.11.2017, 05:55 Uhr

Falsch die FDP wurde gewählt, damit die Union wieder ihren angestammten Koalitionspartner bekommt, deswegen hat die FDP vor allem von wechselnden Unionsanhänger profitiert. Ich kenne da jetzt [...] mehr

22.11.2017, 05:41 Uhr

eigentlich muss man froh sein über das scheitern, denn von dieser diese Koalition hätte nur die Oberschicht profitiert, das vergessen hier viele. Von der Politik der FDP würden nur wenige profitieren, [...] mehr

22.11.2017, 05:20 Uhr

Die FDP ist eine Partei der Oberschicht, das waren sie früher, das sind sie heute. Die wollten z.B: auch verhandeln, das arbeitsschutzgesetz zu liberalisieren, damit sie täglich länger arbeiten [...] mehr

21.11.2017, 02:38 Uhr

Özdemir und Göhring Eckart würden ihr letztes Hemd geben um mitregieren zu können. Es war trittin, der ihnen ein bisschen in die suppe spuckte, sonst wäre das ganze nicht geplatzt. mehr

21.11.2017, 02:21 Uhr

Glaube nicht.... Die grünen werden bei Neuwahlen ein Glaubwürdigkeitsproblem bekommen, da sie in den Sondierungen zu viele Kompromisse eingegangen sind, da werden sie vor allem auf der linken Seite einiges einbüßen. [...] mehr

05.11.2017, 17:48 Uhr

was werden die 11% noch wert sein, wenn jamaika scheitert. ob die gutbürgerliche Wählerschicht der Grünen das dulden wird ? mehr

05.11.2017, 17:44 Uhr

In Deutschland gab seit dem krieg keine Neuwahlen, so was macht man in Deutschland nicht. Und jede Partei, die es scheitern läßt, wird durch die Medien zermalmt. Ich weiß nicht, ob man Trittin [...] mehr

04.11.2017, 00:47 Uhr

wenn das Rentensystem so bleibt wie es ist, und das wird es, weil die Lobby an der Riesterrente gut verdient, dann müssen die 12 Euro kommen und das nicht erst in paar Jahren. da können sich die [...] mehr

04.11.2017, 00:39 Uhr

12 Euro ist der Vorschlag der Linkspartei, für die Seeheimer SPD war das doch immer unrealistisch und grund nicht mit der Linken zu koalieren. Und nun plötzlich ist das vernünftig ? warum ist [...] mehr

30.10.2017, 03:50 Uhr

Eine Partei, die der FDP gleichzusetzen ist setzt für Land und Leute ein ? Die Frage ist für welche Leute, die kleinen und mittleren sicher nicht. mehr

19.10.2017, 01:46 Uhr

ich habe diesen Vorgang gestern Abend verfolgt; ich bin zieml. konsterniert, ob der Tatsache, dass die polit. Ränkespiele u. persönlichen Animositäten zu Lasten der Arbeitsfähigkeit der BT-Fraktion [...] mehr

Seite 1 von 76