Benutzerprofil

Pablo Diablo

Registriert seit: 29.04.2005
Beiträge: 15
12.11.2011, 19:14 Uhr

Ahja... ... hat wieder mal der Praktikant vom Gehilfen am Weg aufs Klo ob seines Durchfalls ein Schimpfwort fallenlassen, und die Spiegel-Redaktion macht schon wieder den Weltuntergang draus. Keine Quellen, [...] mehr

01.11.2011, 15:16 Uhr

Eines ist wahr: Wie auch immer die Fragestellung lauten wird, die Entscheidung wird über ganz etwas Anderes gefällt. Allerdings nicht, wie der Autor annimmt, über Euro oder nicht Euro (das ist nur eine Nebenwirkung). [...] mehr

20.09.2011, 16:46 Uhr

Eichelburg? Bist du's? Wann kommt denn diesmal die DM2 - zum Nikolaus oder doch schon nächstes Wochenende? mehr

10.08.2011, 08:03 Uhr

Na schau... Haben sich die panischen Karnickel von der ganz großen Panik erholt. Die Kleinen stehen jetzt ohne Aktien da, die Großen waren billig auf Einkaufstour. Jetzt geht's an die 'Optimierungen' - behalten [...] mehr

10.08.2011, 08:02 Uhr

*gähn* Charlotte Roches Bücher sind die beste Demonstration dafür, dass Marketing und Celebritystatus (wofür eigentlich?) deutlich wichtiger sind als Qualität. Ich meine, war eigentlich eh schon immer so, [...] mehr

04.08.2011, 15:19 Uhr

Es ist absurd... ...zuerst erzwingt die Wall Street praktisch die Absiedlung der amerikanischen Industrie nach Asien. Dann fürchtet sie sich vor den Arbeitslosenzahlen. Hätte einer dieser Super-Duper-Manager auch [...] mehr

02.08.2011, 08:47 Uhr

Ach ja... ...noch ein Tipp für echte Feinspitze: Der beste aller SciFi-Filme hatte ein Budget von 40.000 Euro, keinen einzigen Spezialeffekt, keine Aliens und keinen Weltuntergang. Trotzdem habe ich noch nie [...] mehr

02.08.2011, 08:44 Uhr

Danke! Eine schöne Übersicht. Als SciFi-Fan freue ich mich, dass die Zeit der Vampire für eine pubertierende Zielgruppe abläuft. Ein kleiner Fehler allerdings: Cloverfield wurde nicht von verzweifelten [...] mehr

25.07.2011, 14:46 Uhr

Und... ...natürlich wird dieser grausame Vorfall wieder Grund für Regierungen in aller Welt sein, die Überwachungsschraube noch ein bisschen enger zu ziehen. Denkt denn irgend jemand an die KINDER! [...] mehr

19.07.2011, 12:29 Uhr

Eichelburg Und der größte Spinner von allen soll... was... machen? Ein paar Leserkommentare an sich selbst schreiben und ein paar launige 'Karikaturen' knapp an der Verbotsgrenze malen? mehr

13.07.2011, 12:34 Uhr

Die... ...internationale Finanzwirtschaft wird wissen, wie sie sämtliche Hoffnungsschimmer zunichte macht. Solange Europa noch Geld hat, wird weiter ausgepresst. Bestes Beispiel: Heute wurde Irland schon [...] mehr

11.07.2011, 16:36 Uhr

Sorry, SPON... ... aber bei euch geht der Euro jetzt schon im Wochentakt unter. Immer wieder, jetzt erst recht, irgend wann wird's denn dann doch endlich so weit sein und wir haben Recht! Bitte nehmt euch etwas [...] mehr

11.07.2011, 11:34 Uhr

Hm... ... schon wahr, aber ausgerechnet Harry Potter als Beispiel herzunehmen zeigt schon sehr genau, dass Frau Rehfeld in erster Linie viel Schimpfpotenzial aber dafür relativ wenig Ahnung von der Materie [...] mehr

28.06.2011, 09:25 Uhr

blabla Ja, bitte, einfach so lange streiken, bis gar nichts mehr geht. Kann doch nicht sein, dass man 20 Prozent Budgetdefizit nicht erzwingen kann. Und wenn's nur ist, um den 'Okkupanten' die Zähne zu [...] mehr

29.04.2005, 15:02 Uhr

Vielleicht findet sich ja ein perfekter Kreis irgendwo jenseits der billionsten Stelle oder so. Dann wäre Carl Sagan mit CONTACT mehr als ein Visionär gewesen, nämlich ein Prophet ;) mehr