Benutzerprofil

Schlumperli

Registriert seit: 28.02.2011
Beiträge: 1182
Seite 1 von 60
14.12.2017, 11:10 Uhr

Natürlich dürfen Sie sich Rot-Rot-Grün erträumen. Die haben aber nur 38,6 % bekommen. Was zeigt, die Mehrheit der Wähler will keine linke Regierung. Wenn man als linke Minderheit trotzdem [...] mehr

14.12.2017, 09:43 Uhr

Schlauer Satz von Lafontaine: "Dabei ist es doch so einfach: Wenn man immer wieder Wahlen verliert, muss man die Politik ändern, die die Wähler vertreibt." Und das gilt nicht nur für die [...] mehr

06.12.2017, 09:55 Uhr

Ich fahre einen, damals neugekauften, Dacia Sandero im 8 Jahr. Ich kann mich nicht beklagen. Ich wusste, dass ich ein Billigauto kaufe. Meine Ansprüche sind gering: - 4-sitzer Auto - zuverlässig [...] mehr

05.12.2017, 09:37 Uhr

Söder wird die AfD nur dann zurückdrängen können, wenn er sich bei Merkel durchsetzt, besonders bei der Grenzsicherung und Flüchtlingspolitik. Seehofer hat das nicht geschafft. Im Gegenteil: Nach der [...] mehr

23.11.2017, 18:33 Uhr

Hat einer dieser Aktivisten schon mal darüber nachgedacht, wie es den wäre, würde der politische Gegner ähnliche Aktionen machen ? Ist das dann auch lustig ? mehr

23.11.2017, 18:28 Uhr

Böses Eigentor. Derart infantile Aktionen bringen der AfD zusätzliche Stimmen. mehr

23.11.2017, 18:17 Uhr

Böses Eigentor. Derart infantile Aktionen bringen der AfD zusätzliche Stimmen. mehr

23.11.2017, 18:15 Uhr

Nicht "trotzdem daneben", sondern absolut daneben ! Zur politischen Diskussionskultur gehören Rede und Gegenrede, Argument und Gegenargument. Kein Niederbrüllen, keine Aktionen vor Privathäusern von Politikern. Und, Herr Autor, keiner hat das [...] mehr

21.11.2017, 09:53 Uhr

Es ist schon merkwürdig in Deutschland: Im letzten Bundestag gab es eine linke Mehrheit für Rot-Rot-Grün. Wurde aber nicht zum Regieren genutzt, weil sich die SPD nicht getraut hat mit der [...] mehr

21.11.2017, 09:36 Uhr

Sondermüll ? Bitte jetzt nicht von "entsorgen" sprechen ;-) mehr

21.11.2017, 08:50 Uhr

Sehe ich auch so. Merkel ist das Problem der gesamten Union. Würde sie abtreten, wären ohne Neuwahlen auch andere Koalitionen denkbar: z.B. Seehofer als Kanzler einer Koalition von Union-FDP-AfD. mehr

20.11.2017, 13:55 Uhr

Neuwahlen könnten durchaus interessant werden, würden die Parteien mal auf die "Ausschließeritis" verzichten. Wenn also die SPD eine Koalition mit der Linkspartei genauswenig ausschließen [...] mehr

19.11.2017, 10:38 Uhr

Die Bundestagswahl brachte folgendes Ergebnis: Links (Rot-Rot-Grün): 38,6% Rechts (Union-FDP-AfD): 56,2% (Auch wenn sich die FDP gerne als "Mitte" bezeichnet, faktisch liegt sie unter [...] mehr

19.11.2017, 09:44 Uhr

Haben Sie den Artikel überhaupt gelesen ? Darin steht: "Dass sich die Verhandlungen beim Thema Migration so verhärtet haben, liegt laut Trittin vor allem an der FDP, die auf der weiteren [...] mehr

18.11.2017, 18:54 Uhr

Auch wenn Sie sich in deutschen Foren noch so sehr darüber empören: In vielen Ländern ist die Ablehnung von Migration nun mal die Mehrheitsmeinung. Zumindest Sarah Wagenknecht hat das kapiert. mehr

18.11.2017, 18:26 Uhr

Viele Menschen haben nun mal Angst vor dem Islam. Wer solche Leute pauschal als rechtsextrem und rassistisch bezeichnet, treibt sie nur weiter in die Arme rechter Parteien. mehr

18.11.2017, 18:22 Uhr

Wenn "moderne Gesellschaft" Multikulti, offene Grenzen, Homo-Ehe und Unisex-Toilette bedeutet, will es die Bevölkerung oft nicht so "modern". mehr

18.11.2017, 18:17 Uhr

Früher mal, da hatten Linke das Ohr nahe an den Sorgen und Nöten der Bevölkerung. Das ist lange vorbei. Die Kluft wird immer größer. Multikulti und offene Grenzen sind nicht mehrheitsfähig. Wer [...] mehr

17.11.2017, 09:17 Uhr

Tun sie doch. Bei den Themen Migration / Familiennachzug sind sich FDP, CDU und CSU weitgehend einig. Es sind die Grünen, die hier blockieren. Ulkig: Bei der Migration stehen sich FDP und CSU [...] mehr

15.11.2017, 10:01 Uhr

Hätte die SPD damals den Genossen Thilo Sarrazin zum Kanzlerkandidaten gemacht, wäre die absolute Mehrheit möglich gewesen. mehr

Seite 1 von 60