Benutzerprofil

Schlumperli

Registriert seit: 28.02.2011
Beiträge: 549
   

16.07.2015, 17:55 Uhr Thema: Vertrauenskrise: Trau, schau, wem! Armer Augstein Tut mir leid, Herr Augstein, aber Ihr linker Mist wird in Deutschland niemals mehrheitsfähig sein - und das ist gut so ;-) mehr

15.07.2015, 09:10 Uhr Thema: SPD-Vize in der Griechenlandkrise: "Merkel muss sich um ihren Finanzminister kümmern" Wow Vielleicht sollten man Herrn Stegner daran erinnern, daß es die rot-grüne Koalition war, die Griechenland in die Währungsunion aufgenommen hat. Treibende Kraft war damals vor allem [...] mehr

14.07.2015, 15:19 Uhr Thema: Griechenland-Verhandlungen: Scharfe Kritik an Merkel und Schäuble Natürlich, nur Sie sind schlau. Zur Demokratie gehört es, Respekt vor Menschen mit anderer Meinung zu haben. mehr

14.07.2015, 15:15 Uhr Thema: Griechenland-Verhandlungen: Scharfe Kritik an Merkel und Schäuble Wenn schon... Mir wäre ein Grexit lieber gewesen. Aber wenn die Griechen drin bleiben und wir weiter Geld da rein pumpen, dann nur zu harten Bedingungen. Insofern: Gut gemacht, Merkel und Schäuble mehr

13.07.2015, 17:40 Uhr Thema: Schäubles Griechenland-Diplomatie: Europas Rückfall Interessant Und wer sind die Griechen, die über Wochen hinweg Millardenbeträge von den Banken abgehoben haben ? mehr

13.07.2015, 16:03 Uhr Thema: Schäubles Griechenland-Diplomatie: Europas Rückfall Wo ist denn da eine Erpressung ? Die Griechen können jederzeit EU und Euro verlassen und Ihre Glück alleine versuchen. Wer aber drin bleiben und gleichzeitig anderer Leute Geld haben will, muß [...] mehr

13.07.2015, 16:00 Uhr Thema: Schäubles Griechenland-Diplomatie: Europas Rückfall Na, zumindestens in Griechenland könnte eine linke Regierung die Reichen zur Kasse bitten, um die Armen zu versorgen. Warum ist das 6 Monate nicht geschehen ? mehr

13.07.2015, 15:52 Uhr Thema: Schäubles Griechenland-Diplomatie: Europas Rückfall Merkwürdig Wie erklären Sie, daß die Griechen unbedingt in den Euro wollten und auch jetzt noch drin bleiben wollen ? mehr

09.07.2015, 17:26 Uhr Thema: Merkel in der Griechen-Krise: Wilhelm Zwo statt Bismarck Immer das Gleiche, Augstein Deutschland ist schuld Merkel ist schuld Ihre Einseitigkeit ist langweilig Wenn Sie mal einen klugen Kommentar lesen wollen, wie wäre es mit dem Kollegen Neubacher: [...] mehr

09.07.2015, 17:21 Uhr Thema: Merkels Balkan-Reise: Bosnien-Herzegowina will EU-Mitglied werden Stop Hat die EU nicht schon genug Probleme. Gesund schrumpfen ist angesagt. mehr

07.07.2015, 11:59 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Französischer Premier bringt Schuldenschnitt ins Gespräch Genau Richtig - das kann man nur unterstreichen. Schuldenschnitt ja. Aber nur bei Austritt Griechenlands aus EU und Euro. mehr

05.07.2015, 09:00 Uhr Thema: Merkels Ärger über Tsipras: "Sehenden Auges gegen die Wand" Also Moment mal... Merkel mag in der Krise Fehler begangen haben. Aber den Mist haben andere angerichet: Die schwarz-gelbe Regierung Kohl,Genscher,Waigel mit der Einführung des Euro. Und die rot-grüne Regierung [...] mehr

29.06.2015, 18:25 Uhr Thema: Bundesregierung zur Griechenlandkrise: Merkel schiebt die Schuld auf Tsipras Natürlich, wir sollten lieber Limbo unter dem Stöckchen durch, und glücklich darüber sein, unsere Steuergelder nach Griechenland transferieren zu dürfen - weil die Griechen keine Lust haben, [...] mehr

29.06.2015, 17:47 Uhr Thema: Bundesregierung zur Griechenlandkrise: Merkel schiebt die Schuld auf Tsipras Zu Ihrem ersten Absatz: Weil das Referendum am 5.7. sattfinden soll, das Hilfspaket aber bereits am 30.6. endet. Zu ihrem zweiten Absatz: Wie wäre es denn, wenn die Griechen, die bisher [...] mehr

29.06.2015, 17:06 Uhr Thema: Bundesregierung zur Griechenlandkrise: Merkel schiebt die Schuld auf Tsipras Unsinn Daß das 2. Hilfspaket am 30.6. endet, ist lange bekannt. mehr

29.06.2015, 17:05 Uhr Thema: Bundesregierung zur Griechenlandkrise: Merkel schiebt die Schuld auf Tsipras Hurra - dann können die Griechen ja weiterverhandeln. Soweit ich mitbekommen habe, haben Merkel, Holland, Junker, Lagarde etc. mehrfach betont, daß die Tür noch offen ist. Aber halt nur bis [...] mehr

29.06.2015, 16:55 Uhr Thema: Bundesregierung zur Griechenlandkrise: Merkel schiebt die Schuld auf Tsipras Ganz entsetzlich. Und dann müssen die Griechen noch jeden Tag zur Bank gehen, um Milliarden abzuheben. Den Slowenen z.B. geht es viel schlechter als den Griechen. Warum sollten die Slowenen [...] mehr

29.06.2015, 16:48 Uhr Thema: Bundesregierung zur Griechenlandkrise: Merkel schiebt die Schuld auf Tsipras Doch das passt zusammen. Die Deadline für die Auszahlung der Restsumme aus dem 2. Hilfspaket ist der 30.Juni - durch akzeptieren der Bedingungen durch Griechenland. Wer für den 5.Juli ein [...] mehr

29.06.2015, 15:58 Uhr Thema: Bundesregierung zur Griechenlandkrise: Merkel schiebt die Schuld auf Tsipras Nach übereinstimmenden Berichten hat die griechische Regierung ihre Vertreter aus den Verhandlungen mit den anderen Euro-Finanzministern abgezogen. Daraufhin haben die verbliebenen 18 [...] mehr

29.06.2015, 14:58 Uhr Thema: Befürworter eines Euro-Austritts: Je jünger, desto Drachme Lächerlich Absurd - Syriza hat in fünf Monaten absolut nichts gegen Korruption und Steuerhinterziehung unternommen. Die waren eher damit beschäftigt, Familienmitgliedern gutdotierte Posten zu verschaffen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0