Benutzerprofil

Schlumperli

Registriert seit: 28.02.2011
Beiträge: 1007
17.01.2017, 08:56 Uhr

Wenigstens eine Person in der CDU, die charaktervoll und mutig genug ist, Merkel die rote Karte zu zeigen. Danke, Frau Steinbach. mehr

12.01.2017, 17:36 Uhr

Das hört man oft, stimmt so aber nicht. Denn: Dass bestehende Wahlsystem hat Einfluss auf das Wahlverhalten der Bürger. Niemand kann sagen, ob Hillary die Wahl bei einem Verhältniswahlrecht [...] mehr

12.01.2017, 16:17 Uhr

Ihr beiden Sätze wiedersprechen sich. Wenn die Leute schon zu Caesars Zeiten auf sowas reingefallen sind, liegt es nicht an der "doofen Internet-Generation". Was aber neu ist: Mit [...] mehr

10.01.2017, 17:31 Uhr

Moment mal Weber will also, dass sein Kandidat von bestimmten Abgeordneten gewählt wird, damit er nicht von anderen Abgeordneten gewählt wird. Muss ich das verstehen ? mehr

10.01.2017, 12:10 Uhr

Gut möglich, dass Sie recht haben. Aber die genannten kämpfen uneingeschränkt für die Interessen des eigenen Landes. Und Merkel ? mehr

10.01.2017, 11:49 Uhr

Sie nennen Kushner einen "aggressiven intellektuellen Jungspund ohne politische Ausbildung und Erfahrung". Mag sein. Aber er hat den wohl erfolgreichsten Wahlkampf der US-Geschichte [...] mehr

10.01.2017, 11:24 Uhr

Das gilt für praktisch jede gewählte Regierung ;-) mehr

10.01.2017, 11:17 Uhr

Und was ist jetzt der große juristische Unterschied zwischen "First Lady" und "First Schwiegersohn" ? mehr

10.01.2017, 10:09 Uhr

Es ist gut möglich, dass Trump sowieso nur 4 Jahre will - also 1 Amtszeit. Und Kushner als sein Nachfolger aufgebaut werden soll. mehr

10.01.2017, 09:54 Uhr

Eben. J.F. Kennedy hat seinen Bruder Robert zum Justizminister gemacht. Und Bill Clinton hat seine Ehefrau Hillary mit der Gesundheitsreform beauftragt. mehr

10.01.2017, 09:50 Uhr

Man muss das pragmatisch sehen. Ob nun Berater, Sonderberater oder Chefberater - ein Berater ist kein Minister. Von wem sich ein US-Präsident beraten lässt, kann er selbst entscheiden. mehr

09.01.2017, 15:55 Uhr

Danke Herr Fleischhauer. Besser kann man es nicht sagen. mehr

07.01.2017, 21:42 Uhr

Weil der grünen Doppelspitze mindestens eine Frau angehören muss, aber nicht mindestens ein Mann. Also Frau+Mann oder Frau+Frau sind OK. Nur Mann+Mann ist verboten. mehr

07.01.2017, 21:23 Uhr

Wenn das so weitergeht, werden die Grünen an der 5%-Hürde scheitern. mehr

29.12.2016, 19:52 Uhr

Man beschuldigt also die Russen, hat aber keine Beweise. Ist das nicht postfaktisch ? mehr

28.12.2016, 09:39 Uhr

Exakt, den richtigen Zeitpunkt hat die CSU verpasst. Hätten sie damals im Herbst 2015, nach dem "Allerheiligen-Ultimatum", die Koalition verlassen und die CSU bundesweit ausgedehnt, [...] mehr

28.12.2016, 09:32 Uhr

Natürlich hat Seehofer recht. Sollen wir weitermachen wie bisher ? Aber, solange Merkel nicht abtritt oder ihre Politik fundamental ändert, ist jede Stimme für Seehofer eine Stimme für Merkel. [...] mehr

22.12.2016, 13:18 Uhr

Seehofer hat recht. Es ist genau das eingetreten, wovor er immer gewarnt hat. Das Problem ist nur: Solange es die CSU nicht bundesweit gibt, gilt: Wer Merkel abwählen will, darf nicht Seehofer [...] mehr

22.12.2016, 09:20 Uhr

Doch, Migranten aller Länder geben sich gerne als Syrer aus. Weil man als Syrer bessere Chancen hat Asyl zu bekommen. mehr

22.12.2016, 09:04 Uhr

Zumindestens bei der Ermittlung des U-Bahn-Treters hat die Video-Überwachnung perfekt funktioniert. mehr