Benutzerprofil

matjeshering

Registriert seit: 01.03.2011 Letzte Aktivität: 12.08.2013, 22:02 Uhr
Beiträge: 1056
   

11.08.2013, 01:07 Uhr Thema: Diabetes: Hoher Blutzucker könnte Demenzrisiko erhöhen Blutfettreduktion... ist auch so ein Hype. Selbst mit 9 Monaten rein pflanzlicher Kost und nur Olivenöl und Rapskernöl als einzigen Fetten hatte ich einen Cholesterin von über 200. Ein Gegenversuch mit einer Eierdiät [...] mehr

11.08.2013, 01:01 Uhr Thema: Diabetes: Hoher Blutzucker könnte Demenzrisiko erhöhen Was ist denn Lebensqualität? Sich mit Maschinen und Medikamenten sowie dummen Weisheiten jeden Tag rum zu quälen, oder einfach nur noch lecker essen, was man will und wann man will, sowie alles zu tun wozu man Lust hat? Im [...] mehr

11.08.2013, 00:56 Uhr Thema: Diabetes: Hoher Blutzucker könnte Demenzrisiko erhöhen Wiedersprüchliches... Wenn es wirklich an fehlendem Sonnenschein, bzw. zu allererst an fehlendem Vitamin D liegt, dann kann es jeden treffen, der z.B. Unter Tage oder nur in Nachtschichten trifft. Es alleine auf [...] mehr

11.08.2013, 00:38 Uhr Thema: Diabetes: Hoher Blutzucker könnte Demenzrisiko erhöhen Bravo... Ein weiteres Gegenbeispiel für den Humbug der verbreitet wird. Ich hoffe es outen sich noch mehr Leute, um diesen Schwachsinn zu wiederlegen. Vielleicht sollten die Autoren mal untersuchen ob [...] mehr

11.08.2013, 00:34 Uhr Thema: Diabetes: Hoher Blutzucker könnte Demenzrisiko erhöhen Und weiter gehen die Hexenjagten... Meine Mutter hatte nie Diabetes, ist aber seit 5 Jahren definitif Alzheimer schwerstgeschädigt. Wenn ich die anderen Dementen auf ihrer Station anschaue ist keiner von denen, meines Wissens, [...] mehr

10.08.2013, 17:36 Uhr Thema: Bundesliga: Aubameyang trifft dreimal, Hertha fünfmal Auftakt nach Maß Die Realität der BL zeigt einmal wieder, dass alle Prognosen und Unkenrufe überflüssig sind. OK die üblichen Verdächtigen auf die Meisterschaft haben alle gewonnen. Aber wer hätte gedacht, dass die [...] mehr

10.08.2013, 14:48 Uhr Thema: Auftaktsieg gegen Gladbach: Bayern verlaufen sich noch in Guardiolas System Abwarten... auch Rom wurde nicht an einem Tag erbaut. Wenn die Bayern mit einem noch nicht verinnerlichten Neu-Konzept trotzdem 3:1 gewinnen dann darf man gespannt sein wie es wird, wenn das System richtig [...] mehr

10.08.2013, 14:41 Uhr Thema: "Veggie Day": Die Furcht vor der grünen Umerziehung Aber wirklich verbessert... hat sich die Situation des Rheines erst ab den 80er Jahren. Ich erinnere hier noch an die Sandoz-Katastrophe in der Schweiz oder die Unmengen an Kali-Abfällen, die die Franzosen bis Ende der 70er [...] mehr

09.08.2013, 22:59 Uhr Thema: "Veggie Day": Die Furcht vor der grünen Umerziehung Oder... wie in meinem Bekannten- und Verwandtenkreis, leider viele Gewohnheitswähler der 68er, die noch nicht gerafft haben, dass es vollkommen neue Grüne sind. Hier wird eine Schafsmässige Gewohnheit [...] mehr

09.08.2013, 22:38 Uhr Thema: Russlands Hass auf Gorbatschow: Shitstorm gegen den Totgesagten So ein Quatsch... Michael Gorbatschow hat nur vor dem Zwang der inneren Probleme der UdSSR gehandelt. Einzig der Nato-Doppelbeschluss hat für das endgültige Ende einer Staats-Gelenkten Wirtschaft gesorgt. Dass [...] mehr

09.08.2013, 22:06 Uhr Thema: "Veggie Day": Die Furcht vor der grünen Umerziehung Nachtrag Physiologie des Menschen Da hier immer nur mit verhaltensgelenkten persönlichne Argumenten gerdet wird, mal ein physiologischer Ansatz. Der Bleinddarm des Menschen ist der verkümmerte Zersetzungsmagen (ordinär fomuliert) der [...] mehr

09.08.2013, 21:52 Uhr Thema: "Veggie Day": Die Furcht vor der grünen Umerziehung schauen sie mal selber in die Schrebergärten ... und die Äcker ihrer Region. Ich tue dieses regelmässig. Ich lasse auf meinem Gartenstück weissen Klee stehen und dazu eine Ecke mit Brenessel. Weisser Klee für alle endemischen Nektaraufnehmer [...] mehr

09.08.2013, 21:44 Uhr Thema: "Veggie Day": Die Furcht vor der grünen Umerziehung Kleine Korrektur... Sorry aber ich kleinkacke jetz mal... Die Zähne 3 oben und unten sind keine Schneidezähne, aber auch keine Molares. Sondern Kanine. Einfach Reiszähne... Wenn schon wissenschaftlich, dann bitte [...] mehr

09.08.2013, 21:34 Uhr Thema: E-Mail-Dienst: Edward Snowden lobt Lavabit für Selbstabschaltung Wenn die letzten Wahrer der Freiheit aufgeben... ...ist die Freiheit tod!!!! Snowden hat nur das vorweggenommen was Tatsache ist. Die Freiheit ist tot. Auch wenn Obama angebliche Offenheit über die Arbeit der Geheimdienste für die Zukunft [...] mehr

09.08.2013, 18:27 Uhr Thema: "Veggie Day": Die Furcht vor der grünen Umerziehung Oh Gott... da haben Sie aber ein oberheftiges Weltbild. Wie ist es denn mit den armen Plfanzen, die einfach aus dem Boden gerissen werden, ohne die Chance sich selber zu vermehren (Kartoffeln z.B.). Die [...] mehr

09.08.2013, 18:05 Uhr Thema: "Veggie Day": Die Furcht vor der grünen Umerziehung Richtig... Hysterische Minderheiten haben schon immer mehr Aufsehen und mehr Aktionismus an den Tag gelegt, als realistische Mehrheiten. Aber hier liegt auch die Gefahr sie zu unterschätzen. Die [...] mehr

09.08.2013, 17:30 Uhr Thema: "Veggie Day": Die Furcht vor der grünen Umerziehung Und wann wird dann... der Konsum von Eiern verboten? Denn zuviel Eigelb soll ja das Cholesterin negativ beeinflussen. Dieses ist aber totaler Quatsch auf den immer noch viele Menschen abfahren. Ich hab in [...] mehr

09.08.2013, 17:23 Uhr Thema: "Veggie Day": Die Furcht vor der grünen Umerziehung Noch ein intolleranter... Besserwisser. Schreibe ich ihnen vor welche Musik Sie hören MÜSSEN. Oder welches Parfüm Sie benutzen MÜSSEN? Nur weil ihnen etwas nicht gefällt haben Sie und diese komische Partei noch lange [...] mehr

09.08.2013, 17:19 Uhr Thema: "Veggie Day": Die Furcht vor der grünen Umerziehung Es gibt... viel schlimmere Klimakiller. Nehmen Sie mal die Trennmittel, die S-F (SchwefelFluor)Verbindungen enthalten. Das Zeug steht nirgendwo auf den Treibhausgaslisten. Aber es ist noch gefährlicher als [...] mehr

09.08.2013, 17:15 Uhr Thema: "Veggie Day": Die Furcht vor der grünen Umerziehung Der Welthunger .... könnte auch ohne Einschränkung der Fleischproduktion behoben werden. Wenn Menschen in westlichen Ländern auch schrumplige Kartoffeln oder Obst mit Schorf essen würden. Durch unsere [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0