Benutzerprofil

Robert A. C.

Registriert seit: 02.03.2011
Beiträge: 705
06.03.2014, 21:48 Uhr

Das bedeutet im Zweifelsfalle auch nur, das der Umschlag, der Transparency International in Russland zugesteckt wurde, zu dünn war. Oder wissen SIE wer TI finanziert? Die selbsternannten Weltretter [...] mehr

06.03.2014, 21:13 Uhr

Kommt darauf an, wenn Sie mit dem Westen meinen. Die Bevölkerung Westeuropas? Die steht zu gefühlt runden 50% hinter Russland. Die höher der Bildungsgrad umso mehr. Die westlichen Regierungen [...] mehr

01.02.2014, 20:03 Uhr

Professionell? Konkurrenz? *schallendlach* (http://www.danisch.de/blog/2013/12/29/mindestgrose-fur-pilotinnen/#comment-34106) Die Behauptung sexueller Belästigung ist eine bewährte Strategie um [...] mehr

01.02.2014, 19:31 Uhr

Laue Lüftchen Ich verkneife mir alle Nachfragen nach Indizien dafür, dass bei Online-Petitionen die Teilnehmerzahlen mit 10,016131 multipliziert werden oder Hinweise darauf, wie stil- und niveaulos ich das [...] mehr

13.01.2014, 20:59 Uhr

Wenn Sie unbedingt auf Augsburger Presse bestehen, dann haben Sie eben Pech gehabt. Das wird wohl ein ewiges Geheimnis der FAZ bleiben. So etwas wie Interviews nach der Verhandlung sind ja, [...] mehr

13.01.2014, 10:43 Uhr

Wer patentiert muss offenlegen. Die Patentunterlagen kann jeder gegen eine geringe Gebühr kopieren und dann nach Hinterindien faxen, wo deutscher Patentschutz nichts wert ist. Kurz: Was man [...] mehr

13.01.2014, 10:37 Uhr

Ja. Symrise hat das Herstellungsverfahren im Prozess offengelegt. Allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Man wollte wohl vermeiden das Verfahren kostenlos nach China zu exportieren. Im [...] mehr

10.01.2014, 09:21 Uhr

Völlig unzureichend und diskriminierend! Diese Forderung ist völlig unzureichend! Die Beschränkung deutscher Sozialleistungen auf EinwohnerInnen Deutschlands vernachlässigt in sträflicher Weise das Recht jeder EU-BürgerIn sich in [...] mehr

07.01.2014, 17:33 Uhr

Offiziell: Bei aktuellen Kinofilmen muss auch der rechtlich unbe(f)leckte Bürger davon ausgehen, dass Streaming-Angebote illegal sind. Faktisch: Hinter aktuellen Kinofilmen stehen [...] mehr

06.01.2014, 20:53 Uhr

Sind 'se ma nich' so pinglich! Wichtig ist doch eigentlich nur, dass Sie aus Berlin 'rauskommen. Selbst Duisburg wäre eine Verbesserung. Dass Sie sogar in München ankommen sollte Ihnen mit kleinere [...] mehr

06.01.2014, 20:47 Uhr

Könnte Herr Medick bitte noch kurz erläutern, warum er meint, dass die SPD sich _zu Recht_ in einer moralischen Vorreiterrolle wähnt? mehr

05.01.2014, 10:01 Uhr

Klassische Brute Force Wörterbuchattacke. Ganz offiziell in Zusammenarbeit mit dem (bzw. besser gegen den :-) Sicherheitsbeauftragten. Benutztes API: CreateProcessAsUser(). mehr

03.01.2014, 21:07 Uhr

Vor zwei Jahren wurde es in meiner Firma Pflicht "sichere" Passwörter zu verwenden. Sicher wurde definiert als "Muss Groß- und Kleinbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen [...] mehr

03.01.2014, 20:51 Uhr

Optimist ;-) Sie sind ein unheilbarer Optimist ;-) Die NSA betrieb/betreibt seit mindestens 30 Jahren diverse Number Cruncher von Cray. Die kennen vielleicht nicht alle Primzahlen kleiner 2**2048, aber definitiv [...] mehr

19.12.2013, 15:01 Uhr

Ostalgia Romantica In der DDR war niemand (außerhalb des MfS) voll berufstätig. Der durchschnittliche Arbeitnehmer (m/w) saß die halbe Zeit sinnlos herum und wartete auf irgendein Ersatzteil oder irgendein Vorprodukt. [...] mehr

19.12.2013, 14:01 Uhr

Die Männer, die ich meine, sind .... ein Nichts. Vor ein paar Wochen, erschien im Time ein Artikel von Camilie Paglia mit dem Titel "It’s a Man’s World, and It Always Will Be" [...] mehr

15.12.2013, 18:24 Uhr

Statistiker und ihre Brötchengeber Nein, Statistiker sind Mathematiker, also Wissenschaftler. Leider sind die im Statistischen Bundesamt beschäftigten Statistiker außerdem noch weisungsgebunden. Wenn also von oben die Weisung, z.B. [...] mehr

24.11.2013, 18:07 Uhr

Sie denken doch nicht etwa, die europäischen Regierungen wollten das? Sehen Sie sich die aktuellen Diskussionen der Koalitionsverhandlungen zur Verwendung der Maut-Daten, zur Verwendung ähnlicher [...] mehr

23.11.2013, 15:31 Uhr

Technisch wäre das sicherlich machbar aber angesichts des Lachkrampfes der ausreichend qualifizierte Entwickler angesichts der Sourcen von M$-Office unweigerlich überfällt, komplett [...] mehr

17.11.2013, 09:42 Uhr

Tut doch nicht so scheinheilig und überrascht. Der GCHQ ist ein *Geheimdienst*, es ist seine ureigene und einzige Aufgabe so etwas zu machen. Er ist mit Sicherheit nicht der einzige Geheimdienst der [...] mehr

Kartenbeiträge: 0