Benutzerprofil

Plasmabruzzler

Registriert seit: 03.03.2011
Beiträge: 2578
   

26.07.2016, 11:30 Uhr Thema: Autonome Busse: Hier macht gerade der Fortschritt Halt Da ich das Auto nicht ausschließlich für die Fahrten zur Arbeit nutzen würde (Achtung: Konjunktiv), geht die Rechnung so nicht auf. Aber Verschleiß (hauptsächlich Reifen, Bremsen) sowie Kraftstoff [...] mehr

26.07.2016, 10:42 Uhr Thema: "Erdowahn stoppen": Jugendverbände rufen zu Anti-Erdogan-Demo in Köln auf In D fehl am Platz Solche Veranstaltungen haben in Deutschland nichts zu suchen. Als ob in Pennsylvania oder Namibia tausende auf die Straßen gehen würden, wenn man mit der deutschen Politik nicht einverstanden sei. Im [...] mehr

26.07.2016, 09:37 Uhr Thema: Teilzeit mit vollem Gehalt: Gericht verurteilt Lehrerin zu neun Monaten auf Bewährung Die Verdienstbescheinigung sollte regelmäßig geprüft werden. Das gilt für Ihr Beispiel als auch für die beklagte Frau im Artikel. Bei solchen Bescheinigungen steht u. a. die Besoldungsgruppe drauf [...] mehr

26.07.2016, 09:32 Uhr Thema: Autonome Busse: Hier macht gerade der Fortschritt Halt 1) Kfz-Steuer zahlt man unabhängig davon, wie viel man fährt. Ein Auto, was nur 1 mal im Jahr bewegt wird, kostet so viel Kfz-Steuer wie selbiges Modell, das täglich hunderte Kilometer fährt und [...] mehr

26.07.2016, 07:48 Uhr Thema: Autonome Busse: Hier macht gerade der Fortschritt Halt 1) Wenn ich den Weg zur Arbeit mit dem ÖPNV zurücklegen muss, kann man argumentieren, warum man nicht näher an die Arbeit zieht oder das Fahrrad nutzt oder ein Automobil. Von daher kann man die [...] mehr

25.07.2016, 15:39 Uhr Thema: Angleichung der Ostrenten: Die Mär vom armen Ruheständler Und wenn man gespart hat, muss man dies erst aufbrauchen. Anschließend hilft auch der Staat. Wer aber sein Geld verprasst hat, dem hilft der Staat sofort. Ich finde zweite Einstellung recht [...] mehr

25.07.2016, 15:36 Uhr Thema: Autonome Busse: Hier macht gerade der Fortschritt Halt Da gibt es einige Bewegungen: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/gratis-busse-und-bahnen-tallinn-setzt-auf-freie-fahrt-im-nahverkehr-12025740.html [...] mehr

25.07.2016, 15:32 Uhr Thema: Autonome Busse: Hier macht gerade der Fortschritt Halt Ich wollte mich nicht in Rabulistik üben. Tatsächlich gibt es immer jemanden, der für den ÖPNV aufkommen muss. Aber ob ich in einer Großstadt 2,70 EUR für ein Kurzstreckenticket ausgebe oder mir [...] mehr

25.07.2016, 13:39 Uhr Thema: Autonome Busse: Hier macht gerade der Fortschritt Halt Interessante Frage. Daran anschließen kann man die Frage, warum die a) Nutzung von öffentlichen Straßen kostenlos ist oder der b) Schul- bzw. Hochschulbesuch. Zu a) Kfz-Steuer zahlt bspw. nicht [...] mehr

25.07.2016, 11:36 Uhr Thema: Autonome Busse: Hier macht gerade der Fortschritt Halt Das gibt es schon und nennt sich Anrufsammeltaxi (AST). Also alter Wein in neuen Schläuchen mit der Besonderheit, dass der Fahrzeugführer nicht mehr menschlich ist. mehr

25.07.2016, 11:34 Uhr Thema: Angleichung der Ostrenten: Die Mär vom armen Ruheständler Ihre Schilderungen kann ich nachvollziehen. Ich verstehe das nicht: als ich das erste Mal in die Rentenversicherung einzahlte, bin ich mit ihr einen Vertrag eingegangen. Dieser wurde und wird [...] mehr

25.07.2016, 11:26 Uhr Thema: Angleichung der Ostrenten: Die Mär vom armen Ruheständler Hat man doch bereits. Die Gehälter bzw. Löhne sind in München höher als in Sachsen. Ergo ist auch dann die Rente in München höher als in Sachsen. mehr

25.07.2016, 10:54 Uhr Thema: Autonome Busse: Hier macht gerade der Fortschritt Halt Ich halte dagegen: sowohl die Beschaffungs- als auch die Folgekosten sind bei autonom betriebenen Verkehrsmitteln nach derzeitigem Stand recht hoch. Und sinkende Ticketpreise habe ich bei größeren [...] mehr

25.07.2016, 10:00 Uhr Thema: Isabella Rossellini über Altersrassismus: "Ich fühlte mich sehr erniedrigt" Wo ist das Problem? Das Modelbusiness ist nun einmal hauptsächlich durch junge, attraktive Menschen geprägt. Klar gibt es auch Nischen, bei denen Senioren als Model dienen, aber das ist doch eher selten. Wer das nicht [...] mehr

25.07.2016, 09:54 Uhr Thema: Autonome Busse: Hier macht gerade der Fortschritt Halt Wem nutzt es? Bei technischem Fortschritt sollte man immer hinterfragen, wem er denn nutzt. Nur weil man führerlose Fahrzeuge herstellen kann, sind sie ja noch lange nicht "gut". Ich halte [...] mehr

20.07.2016, 12:43 Uhr Thema: Arbeitsrecht: Sie schwitzen? Weitermachen! Wenn Sie der Meinung sind, dass Klimaanlagen ausschließlich kühlende Wirkung haben und an-den-Fassaden-Krach-machende-Kisten sind, legen Sie Zeugnis Ihrer Unkenntnis ab. Zum Ersten: Klimaanlagen [...] mehr

20.07.2016, 12:14 Uhr Thema: Arbeitsrecht: Sie schwitzen? Weitermachen! Es geht bei solch einem Verbot ja nicht nur um den reinen "Stromdiebstahl" (wenn man diesen so nennen mag), sondern ggf. auch um versicherungstechnische Aspekte. Beispielsweise kann ein [...] mehr

20.07.2016, 11:58 Uhr Thema: Arbeitsrecht: Sie schwitzen? Weitermachen! Ich bin auch recht oft in der Welt unterwegs und wundere mich immer häufiger, warum Klimatechnik in Deutschland auch in Neubauten so wenig eingesetzt wird. Es geht ja dabei nicht nur um die [...] mehr

18.07.2016, 14:18 Uhr Thema: Defekte Klimaanlagen: IC bleibt liegen - Passagiere kommen ins Krankenhaus Wann und wo war das denn bitte? Bitte um Belege! Ich glaube kaum, dass Fahrgäste im Triebwagen "eingesperrt" waren - bestenfalls im Zug verteilt. Andernfalls wäre das noch [...] mehr

18.07.2016, 14:15 Uhr Thema: Defekte Klimaanlagen: IC bleibt liegen - Passagiere kommen ins Krankenhaus Bitte nennen Sie Ross und Reiter. Es gibt Waggons mit Stromabnehmern nur dann, wenn sie selbst angetrieben sind (bspw. der Typ K5100 der HGK, hergestellt von Bombardier unter dem Namen Flexitiy [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0