Benutzerprofil

Plasmabruzzler

Registriert seit: 03.03.2011
Beiträge: 3614
Seite 1 von 181
09.02.2018, 13:51 Uhr

In der Sache gebe ich Ihnen Recht. Aber die meeto-Argumentation beinhaltet mehr als nur "ich möchte nicht belästigt oder gar missbraucht werden". Vom Standpunkt jener Aktivist(inn)en [...] mehr

09.02.2018, 12:33 Uhr

Irren ist menschlich Richtig ist: sie hat ein Kind und wurde nach Hause geschickt. Ob sie nach Hause geschickt wurde, *weil* sie ein Kind hat, ist Ihre Interpretation. Außerdem kommt hinzu, dass wir nicht alle [...] mehr

09.02.2018, 10:35 Uhr

Das ist wie bei Frauen-Magazinen: es ist Stoff von Frauen für Frauen. Frauen sagen anderen Frauen, welche Diät denn nun die richtige wäre. Frauen sagen Frauen, dass sie dick und hässlich seien. [...] mehr

09.02.2018, 10:24 Uhr

Verwunderung hoch drei Ich mag die Artikel von Frau Rützel - sehr amüsant und vor allem immer inhaltlich interessanter als das, was gerade beschrieben wird. Ich begreife es einfach nicht, wie sich junge Frauen nicht nur [...] mehr

09.02.2018, 10:23 Uhr

Verwunderung hoch drei Ich mag die Artikel von Frau Rützel - sehr amüsant und vor allem immer inhaltlich interessanter als das, was gerade beschrieben wird. Ich begreife es einfach nicht, wie sich junge Frauen nicht nur [...] mehr

08.02.2018, 14:50 Uhr

Wenn sie einen eindeutigen Kommentar mit voller Absicht missverstehen wollen, um so Hetze gegen Karneval (oder Fasching) zu schüren, sollten Sie sich besser woanders betätigen. mehr

08.02.2018, 14:27 Uhr

Mit Werten hat das nichts zu tun, sondern mit Erziehung, Anstand und Würde. Oft mangelt es solchen Leuten auch an der Fähigkeit der Selbstreflexion. mehr

08.02.2018, 14:22 Uhr

Es ist etwas vollkommen anderes, ob sich jemand einfach nur danebenbenimmt und kleinere Delikte wie Wildpinkeln begeht oder ob jemand sexuell belästigt oder gar vergewaltigt wird - falls sie damit [...] mehr

08.02.2018, 13:51 Uhr

Das würde auch den Rahmen sprengen. Es geht ja schließlich im Artikel darum, was man an Karneval *nicht* möchte. Falls Sie im Zweifel sind: im Internet gibt es genug Lektüre. mehr

08.02.2018, 13:47 Uhr

Sack Reis... da Wasserdampf eine höhere Enthalpie als kochendes Wasser hat, beschönigte der Forist die Tat eher noch - Wasserdampf fügt schwerere Verletzungen zu. mehr

08.02.2018, 12:24 Uhr

Vorschlag Ich hätte da mal einen interessanten Vorschlag, um dem Ganzen eine andere Ausrichtung zu geben: es wird nur noch Starkbier statt "normalem" Bier ausgeschenkt. Diejenigen, die einfach nur [...] mehr

08.02.2018, 12:00 Uhr

Altweiber findet man auch nicht in Köln - da heißt es Weiberfastnacht. Meinen Sie vielleicht Düsseldorf? mehr

08.02.2018, 11:57 Uhr

Alles ändert sich Zuerst einmal gilt das kölsche Grundgesetz, u. a. "Nix bliev wie et es". Auch der Karneval verändert sich. Als man früher noch bei Wein schunkelte und die Karnevals-Spielmannsgruppen mit [...] mehr

08.02.2018, 11:56 Uhr

Alles ändert sich Zuerst einmal gilt das kölsche Grundgesetz, u. a. "Nix bliev wie et es". Auch der Karneval verändert sich. Als man früher noch bei Wein schunkelte und die Karnevals-Spielmannsgruppen mit [...] mehr

08.02.2018, 10:32 Uhr

Ich bin mit Ihren Ausführungen soweit d'accord. Meinen Sie mit den 50.000 EUR pro Jahr das Brutto- oder Nettoeinkommen? Mit 50.000 EUR Netto ließe sich schon etwas erreichen - setzt aber ein [...] mehr

07.02.2018, 09:21 Uhr

Wenn schon vom Erben geschrieben wird, sollte man aber in dem Kontext nicht vergessen, dass Eltern auch irgendwann alt werden und ggf. pflegebedürftig werden - was eine weitere Spirale in Gang setzt: [...] mehr

07.02.2018, 07:31 Uhr

Nein, sowohl der Artikel als auch die übrigen Mitteilungen lassen keinen Zweifel an meiner Aussage zu: 2019 erhalten sie zudem einen Festbetrag von 400 Euro sowie ein neues tarifliches Zusatzgeld [...] mehr

06.02.2018, 15:57 Uhr

Genau das wird gemacht. 1990 ist ein prima Bezugspunkt und mehr als 4 v. H. p. a. gab es auch noch weit danach und davor. mehr

06.02.2018, 15:23 Uhr

Ich habe nichts Gegenteiliges behauptet. Ich habe die Behauptung widerlegt, dass die 4,3 Prozent pro Jahr gelten. Nichts anderes. Dass weitere Zahlungen dazukommen, ist richtig, lässt sich aber [...] mehr

06.02.2018, 15:20 Uhr

So schwer ist es doch nicht: Für die Monate Januar bis März 2018 gibt es jeweils 100 EUR - rückwirkend. Für die Monate April 2018 bis Ende März 2020 gibt es insgesamt 4,3 Prozent mehr Gehalt, [...] mehr

Seite 1 von 181