Benutzerprofil

rennflosse

Registriert seit: 03.03.2011
Beiträge: 8891
Seite 1 von 445
15.02.2019, 09:47 Uhr

Als Zuschauer Als Zuschauer in ihrem Schlagabtausch mit dem Foristen Flari stelle ich fest, dass Sie die gelieferten Berechnungen nicht als falsch entkräften können. Aus der Hauptstadt kann ich mit eigenen [...] mehr

11.02.2019, 11:52 Uhr

Pflichten statt Infrastruktur Deutsche Gemeinwesen schaffen ja lieber Verordnungen statt einer angemessenen Infrastruktur. Also benötigen wir. - eine Helm- und Anschnallpflicht für Rollstühle, - eine Anschnallpflicht auch [...] mehr

11.02.2019, 11:19 Uhr

Roll Over Mein Sohn hatte in seinen Kindertagen einen Roller mit diesen kleinen Rädern, die wir sonst von Skateboards kannten. Nur dass dieser eben noch mit eigener Kraft bewegt wurde. Auch bei Businessmenschen [...] mehr

11.02.2019, 09:47 Uhr

Mangel Es mangelte vielleicht am geeigneten Personal. Mir als Zuschauer erschien ein seltsames atmosphärisches Knistern, als die "umgemodelte" Frau (Verdächtige) der "echten" Frau [...] mehr

08.02.2019, 15:34 Uhr

Kleiner Beitrag Es ging wohl darum, den Schülern den Begriff "einen kleinen Beitrag zum großen Ganzen leisten" in die eigene Erlebniswelt zu transportieren. Das würde ich nicht kritisieren wollen. Eine [...] mehr

08.02.2019, 15:28 Uhr

Butter bei den Fischen Welche Tierart ist das und wie machen die das? mehr

08.02.2019, 14:58 Uhr

Moral und Verantwortungsbewustsein ggü. nachfolgenden Generationen? Wie sollte das denn gehen? Und wann hätte es das in der Vergangenheit jemals gegeben? Es gab auf der Welt seit Anbeginn [...] mehr

08.02.2019, 14:21 Uhr

Leid Mir tut das Mädchen leid. Sie wird jetzt zur Ikone der Klimarettung stilisiert, weil sie es irgendwie geschafft hat, mit Christine Lagarde in Kattowice auf ein Pressefoto zu kommen. Damit wird [...] mehr

08.02.2019, 13:57 Uhr

Ich hätte nicht erwartet Ihnen das gesondert klarmachen zu müssen. Wir sind uns wohl einig, dass alle Bemühungen um Klimaschutz mit den Erwartungen an einen verminderten Konsum verknüpft werden. Wer aufmerksam die [...] mehr

08.02.2019, 12:34 Uhr

Ein Lob Oh, Sie kennen 16-Jährige, die Zusammenhänge begreifen und Vorteile gegen Nachteile abwägen können. Das ist aber schön! Gegenfrage: Wie viele 16-Jährige ohne Smartphone kennen Sie? Und [...] mehr

08.02.2019, 12:22 Uhr

Weit genug? So weit würde ich nicht gehen. Meine persönliche Vorsorge besteht darin, nicht bei Facebook und Twitter eingetragen zu sein. Der Nachteil ist vielleicht, dass ich nicht weiß, ob und was ggf. [...] mehr

08.02.2019, 12:16 Uhr

Ein Virus Man muss nur täglich die Zeitung aufschlagen und weiß auch ohne die Mitgliedschaft in sozialen Medien, dass in Deutschland und Europa etwas passiert sein muss. Als Ursache vermute ich, dass vor [...] mehr

08.02.2019, 09:44 Uhr

Kinder als Klimahelden und Heldinnen? Droht Schweden beim Klimawandel in der Ostsee zu versinken, oder warum muss man als Schwedenkind Angst haben? Hat doch Volvo (der angeblich schwedische Automobilhersteller) verkündet, dass man sich [...] mehr

07.02.2019, 10:05 Uhr

Die Diskussion um Eigenverantwortung Die Diskussion um Freiheit und Eigenverantwortung nimmt in Deutschland regelmäßig groteske Züge an. Soweit die Bevölkerung sich in der überwiegenden Mehrheit vernünftig verhält, braucht man keine [...] mehr

06.02.2019, 13:38 Uhr

Nächster Halt Penisneid Na klar, es ist wie immer. Immer wenn diese Kolumne erscheint, kommen auch die denkbefreiten Claquer*innen auf die Bühne, welche grundsätzlich jeden dieser Ergüsse beklatschen; so weltfremd er auch [...] mehr

06.02.2019, 13:18 Uhr

Die Zeiten sind vorbei Die Zeiten sind lange vorbei, wo sich noch jemand dafür interessiert hat, wen die Volkspartei SPD als Kanzlerkandidaten aufstellt. In der heutigen Zeit ist das ungefähr so interessant, wie ein [...] mehr

06.02.2019, 09:11 Uhr

Jammervoll Da bekommt die Bezeichnung "Windjammer" eine ganz neue Bedeutung. mehr

05.02.2019, 14:27 Uhr

Es jammern natürlich dieselben, die Ihnen die Pendlerpauschale wegnehmen wollen, weil Sie ja in der Stadt wohnen könnten. mehr

05.02.2019, 13:18 Uhr

Wohnungsnot und Elend Die Stadt zieht mehr neue Einwohner an, als der Wohnungsmarkt verkraften kann. Die Folge: die Mieten schießen in die Höhe und es wird zu wenig gebaut. Der Senat hat 30.000 neue Wohnungen versprochen [...] mehr

05.02.2019, 11:38 Uhr

Geschichtsbücher Genau hier liegt das Problem. In den Geschichtsbüchern steht die SPD auch noch als Volkspartei drin. Im Hier und Jetzt wurde nach Hartz IV nichts Erwähnenswertes mehr geleistet. Das liegt auch [...] mehr

Seite 1 von 445