Benutzerprofil

rennflosse

Registriert seit: 03.03.2011
Beiträge: 7445
19.01.2017, 09:43 Uhr

Dann brauchen wir ein neues Verfahren. Welches sich abermals in die Länge ziehen wird. Es ist wie Hase und Igel. mehr

19.01.2017, 09:36 Uhr

Zurückholen Die CDU kann die Wählerschaft der AfD durchaus zurück holen. Dann aber gibt es keine andere Alternative, als sich von Angela Merkel zu trennen und die "Sozialdemokratisierung" zu beenden. [...] mehr

16.01.2017, 14:22 Uhr

Doch schon Kinder von Heimatvertriebenen sind in gewisser Weise betroffen. So wie Kinder von Holocaust-Überlebenden. Obwohl man das nicht gleichsetzen sollte. Aber ihre Intention ist interessant. Ist Asyl [...] mehr

16.01.2017, 14:18 Uhr

Verwandschaft im Geiste Man hat den Vertriebenen immer Revanchismus vorgeworfen, weil sie Ihrer alten Heimat nachtrauerten. Dabei sind die heutigen Flüchtlinge nicht wertvoller oder unschuldiger. Sie waren passiv oder aktiv [...] mehr

16.01.2017, 14:11 Uhr

Im Kern verwaschen Verliert die CDU ihren konservativen Kern, wird sie zu einer Zweit-SPD. Das bedeutet aber, das Wählerpotenzial was früher die SPD für sich alleine hatte, muss jetzt zwischen CDU und SPD aufgeteilt [...] mehr

16.01.2017, 13:55 Uhr

Ab in die Maske Das liegt wahrscheinlich daran, dass "Honey" gemütlich im Hotel sitzt und nur zu den Drehzeiten so tun muss, als weilte er in einem Dschungelcamp. Wie alle anderen übrigens auch. Nur dass [...] mehr

13.01.2017, 09:46 Uhr

Was wurde aus dem Touran Was wurde eigentlich aus dem Touran von Herrn Harder? Ist der inzwischen nachgerüstet und wie fährt es sich damit? mehr

12.01.2017, 12:43 Uhr

Kompensation Obwohl der Skoda ein nettes Auto ist und von vielen Leuten als ausreichend für ihren Bedarf angesehen wird, ist oberhalb des kleinen Tschechen noch jede Menge Luft für einen stilvolleren, [...] mehr

12.01.2017, 11:24 Uhr

Ungleichbehandlung An bezahlbaren Mieten dürften die meisten Menschen ein vitales Interesse haben und so geht es hier um eine Abwägung. Aber auch um die Gleichbehandlung. Man muss sich nur fragen, ob ein Beamter auf [...] mehr

10.01.2017, 14:03 Uhr

Erstaunlich Ich hätte gedacht, dass sich auch Alfa Romeo und Fiat in den Top ten befinden. Hatte selbst mal Probleme, einen 156 loszuwerden. Als Besitzer glaubt man wunder was sein Schätzchen noch wert ist. Den [...] mehr

06.01.2017, 14:37 Uhr

Sehr viele Angesichts der Theorie, dass alles mit allem zusammen hängt, müßte man wohl zu dem Schluss kommen, dass nahezu alle Menschen ihre Biografie gegenseitig beeinflussen. Eine direkte Einflussnahme in [...] mehr

06.01.2017, 10:01 Uhr

Spekulationen Es läßt sich trefflich spekulieren. Vielleicht stimmt die Story von den Fahrzeugen, die ihre Besitzer während der Kriegszeit im Stollen versteckt haben, damit sie nicht den Besatzern in die Hände [...] mehr

06.01.2017, 09:49 Uhr

Belegt Mein Tempomat kennt den Modus "Tempopilot" und "Begrenzer". Die Industrie erfindet immer neue Begriffe, um ihre Produkte darzustellen. Der Begriff "AUTOPILOT" ist [...] mehr

05.01.2017, 12:10 Uhr

Hitzewallung Natürlich säuft der Porsche unter Vollast auch viel mehr als im Normalbetrieb. Trotzdem kann er volle Lotte von der einen Tankstelle zur nächsten fahren. Der Tesla kann das nicht. Der wird schon [...] mehr

05.01.2017, 12:03 Uhr

Ringschluss Also, um das mal klar zu stellen: SIE haben behauptet, dass es sich beim Tesla Autopiloten um autonomes Fahren handelt und dass dadurch viele Menschenleben schon heute gerettet werden. Das war so [...] mehr

05.01.2017, 11:28 Uhr

Abräumer Wenn man bedenkt, was Teslas so alles abräumen oder bei Nichteingreifen des Fahrers abräumen würden, so wäre eine Warnleuchte im Autonomfahrbetrieb schon sinnvoll. Man könnte auch eine [...] mehr

05.01.2017, 11:20 Uhr

Prognosen Die Videos aus dem Cockpit der Teslas gaben wenig Grund zur Freude. Tesla S, die Verkehrsinseln mitnehmen, links stehende Pannenfahrzeuge auf vierspurigen Schnellstraßen rammen, usw. Ein [...] mehr

05.01.2017, 10:14 Uhr

Wann ist "Atemluft" denn sauber? Außer wenn sie direkt aus der Sauerstoff-Flasche kommt? Abgesehen vom Sauerstoffanteil ist alles andere Gift. mehr

05.01.2017, 10:10 Uhr

Jetzt nochmal im Ernst Wenn man sich mit dem eigenen Auto in der Garage nicht mehr umbringen kann, dann ist dies doch der Beweis dafür, dass die Dinger irgendwie umweltfreundlicher geworden sind. mehr

04.01.2017, 14:29 Uhr

Dann müßte es erst einmal autonome Fahrzeuge geben, die diesen Namen auch verdienen. Davon sind wir weit entfernt. Was es allerdings gibt, sind erstaunliche Assistenzsyteme. So gibt es [...] mehr