Benutzerprofil

Marut

Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 816
18.01.2017, 13:38 Uhr

...und dann das Ende durch Schwarz-Grün Wenn die konservativen bei den Grünen wirklich mit der CDU koalieren wollen, dann sind sie entweder Geschichtsblind oder leiden an Selbstüberschätzung. Die FDP hat Merkel mit ihrer Methode ganz [...] mehr

18.01.2017, 12:57 Uhr

Fast schon eine Koalitionsaussage Mit der Entscheidung, mit Cem Ödzdemir einen zweiten Realo ins Team zu wählen, ist schon fast eine Vorentscheidung für den Ausgang der Wahl. Mit Göring-Eckardt und Ödzdemir ist eine Koalition mit der [...] mehr

16.01.2017, 21:54 Uhr

Am Beispiel BMW Z.B BMW mit einen Einfuhrzoll zu drohen kann für Trump nur nach hinten losgehen. Im Amerika produziert BMW auch Autos, die exportiert werden. Wenn nun BMW im Gegenzug entscheidet, aus Prinzip in den [...] mehr

15.01.2017, 14:08 Uhr

Wo ist da der Zusammenhang? Warum Holm mit seiner Vergangenheit nun nicht der richtige für den Berliner Wohnungsmarkt sein soll, erschließt sich mir nicht. Worin soll da der Zusammenhang liegen. Mit seinem jugendlichen [...] mehr

15.01.2017, 13:58 Uhr

Falsches Zeichen in dieser Zeit In der momentanen politischen Situation wäre ein Verbot der NPD völlig falsch. Das Gebot ist es, sich mit dem verstärkten Aufkommen der braunen Socken im politischen Diskurs zu befassen und nicht [...] mehr

15.01.2017, 13:09 Uhr

Was steckt wirklich dahinter? Die Geschichte selber kann es ja alleine nicht gewesen sein, denn Holm in zurückliegenden Interviews bereits gezeigt, dass er keineswegs vorhatte, das zu verheimlichen - man ist ihm also jetzt nicht [...] mehr

14.01.2017, 14:49 Uhr

Wirklich klug! Ja, es ist nur klug. Nur für diejenigen, die es für politisch und moralisch für opportun halten, sich bei Potentaten lieb Kind zu machen und denen es dabei völlig egal ist, wie viele der eigenen [...] mehr

08.01.2017, 11:10 Uhr

Es ist zu befürchten Die C-Parteien werden auf dem Sicherheits- und Zuwanderungsproblem auf Teufel komm raus herumreiten. Es ist für sie die beste Möglichkeit von den Themen, die die Menschen in diesem Land wirklich [...] mehr

07.01.2017, 11:53 Uhr

Genau so!!! Genau das ist die einzige Möglichkeit um einen Regierungswechsel zu erreichen. Nicht viel drum rumreden und durch weitere Koaltionswunschträume den Wähler gänzlich verwirren, sondern es einfach [...] mehr

07.01.2017, 11:34 Uhr

Es liegt an Gebriel... Das es falsch ist, das es an den Linken liegt, würde ich noch voll unterstreichen. Dann liegt es aber an der SPD nur in soweit, als sie es schaffen muß, Gabriel in seine Schranken zu weisen, denn [...] mehr

06.01.2017, 10:42 Uhr

So einfach ist es nicht... ...denn das Solarpanel als solches ist noch keine Energiewende/neue Energiewirtschaft. Denn wenn das Panel nicht nur auf einem heimischen Dach den eigenen Toaster speisen soll, sondern zu einer [...] mehr

06.01.2017, 09:57 Uhr

... und wenn... ...deutsche Politik scheinbar nichts dagegen unternehmen will, dann ist das Macht- und Lobbypolitik. mehr

06.01.2017, 09:55 Uhr

Die Macht der Old-School-Lobby Wenn nun die Chinesen die Führerschaft in diesem Bereich übernehmen wollen und dann auch werden, dann muß man sich natürlich fragen, wie konnten die verantwortlichen Politiker der letzten mehr als 10 [...] mehr

03.01.2017, 18:52 Uhr

Das ist ja die Lösung..... Will mir der Author damit mitteilen, dass es ausreicht, wenn Marroko das erklärt und schon können wir nach Tunesien ausliefern? Auch für eine Abschiebung in andere Länder ist die marrokanische [...] mehr

03.01.2017, 18:18 Uhr

Dann möge der werte Forist doch mal sagen, wie er denn Menschen in ein Land abschieben will, dass diese nicht aufnehmen will? Da bleibt doch nur, sie mit dem Fallschirmabzuwerfen :-( oder fällt [...] mehr

03.01.2017, 18:13 Uhr

Durchsichtig Als Grund, das de Maizière ein so großes Fass aufmacht, denn seine Vorschläge sind nichts anderes, als die Forderung nach einer großen Föderalismusreform, kann man auch etwas ganz anderes vermuten. [...] mehr

02.01.2017, 11:41 Uhr

Leider nicht korrekt Der Kommentar übersieht, dass die mit ihrem Rauchen nicht nur ihre eigene Gesundheit schädigen, sondern meine als Nichtraucher auch. Wenn die Folgen nur auf sie beschränkt wären, könnte ich der [...] mehr

02.01.2017, 11:34 Uhr

Das ist ja beides richtig. Wenn ich sehe, dass da Leute in 'ner Kneipe sitzen und gemeinsam aneinander vorbei in ihr SmartPhone glotzen, dann frage ich mich schon, warum die überhaut in der Kneipe [...] mehr

29.12.2016, 14:12 Uhr

Bitte Rechnen! Bei einem Wahlerfolg der AfD, das heißt also, auf alle Fälle über 10% ist eine R2G-Koalition nur möglich, wenn die CDU/CSU sehr stark verliert und die FDP mit knapp unter 5% wieder draussen [...] mehr

29.12.2016, 13:48 Uhr

Vielschichtiges SPD-Dilema Neben dem politischen Spagat für die SPD bei diesem Thema ist wohl auch die Person Gabriel ein eigenständiges Problem. Das er sich jetzt gar nicht positioniert ist aussagekräftig - es geht ja auch um [...] mehr