Benutzerprofil

Marut

Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 775
08.12.2016, 02:08 Uhr

Zeit zu handeln Merkel hat auf dem Parteitag und bei ihrer Wiederwahl deutlich Federn gelassen. Sie kann die momentane Koalitionsregierung nur noch dadurch aufrecht erhalten, indem sie, nachdem die JU ihren [...] mehr

08.12.2016, 01:39 Uhr

Ein großartiger Zeitzeuge Ich habe diesen Mann auf einen Vortrag in einer Göttinger Gemeinde vor ca. 25 Jahren gehört und gesehen - es war faszinierend ihm zuzuhören. Er war ein wichtiger Zeitzeuge, der sehr eindringlich [...] mehr

30.11.2016, 15:51 Uhr

Illusion Diejenigen, die das Internet dominieren werden alles unternehmen, um eine solche Charta zu verhindern. Schließlich steckt hinter der völligen Digitalisierung unserer Welt nicht nur ein großangelegtes [...] mehr

29.11.2016, 11:18 Uhr

Sieh an! Dem Autor scheint es ja scheinbar unvorstellbar zu sein, das Menschen aus einem anderen Antrieb als aus Egoismus handeln - liegt ja voll im Trend der Gesellschaftsentwicklung! Aber ich warne: es [...] mehr

29.11.2016, 11:13 Uhr

Konsequent Schließlich hat eine Universität einen Bildungsauftrag. Also müssen die Studenten auch lernen, dass wir in einer Wegwerfgesellschaft leben und sich auch dementsprechend verhalten. Wo kommen wir da [...] mehr

28.11.2016, 13:14 Uhr

Wenn sich der ex_Kamikaze..... ....da mal nicht gründlich täuscht. mehr

28.11.2016, 12:58 Uhr

2 Arten der Kommentare List man die Kommentare hier und auch in anderen Foren, so wird schon klar, dass es 2 Lager gibt. Die einen beurteilen Hamilton's Verhalten unter dem Gesichtspunkt von sportlicher Fairness, die [...] mehr

28.11.2016, 12:46 Uhr

Taktik wohl noch nicht ganz verstanden Die "Strategie" von Hamilton hatte ja mehrere Aspekte. Einmal hätte Rosberg ihn natürlich versuchen können, ihn zu überholen. Aber dem war natürlich schon klar, dass er bei einem [...] mehr

28.11.2016, 12:32 Uhr

Begründung Soll das jetzt eine Entschuldigung für unfaires fahren sein? mehr

28.11.2016, 12:31 Uhr

Schützenhilfe durch Vettel Ich kann die Vermutung von #2,#3 nur bestätigen, dass Vettel hier mit einen fairen Sportsgeist mitgeholfen hat. Da Vettel klar war, dass in den verbleibenden wenigen Runden es nicht möglich sein würde [...] mehr

24.11.2016, 17:31 Uhr

Entlarvender Kommentar Dieser Beitrag ist in einer Sprache verfasst, dass er ja fast aus der Feder von Erdogan stammen könnte. Den Menschen, die die diktatorische Entwicklung in der Türkei kritisieren, Türkenhass als [...] mehr

24.11.2016, 15:49 Uhr

Falsche Schlußfolgerung der türkischen Opposition Es ist eine falsche Argumentation, dass man mit einer offiziellen Unterbrechung die demokratische Opposition in der Türkei im Regen stehen läßt. Ich würde eher sagen, wenn man es aus Rücksicht auf [...] mehr

22.11.2016, 22:55 Uhr

Taktik für die Zeit danach Ich denke, dass Johnson das nicht wirklich ernst gemeint ist, sondern weil er in der Türkei einen Partner für GB sieht für die Zeit, wenn sie aus der EU ausgetreten ist. Ihm ist wahrscheinlich klar, [...] mehr

21.11.2016, 15:08 Uhr

Hilfloser Versuch Steuerliche Vorteile sind für Firmen nur dann von Interesse, wenn von GB aus auch Geschäfte mit der EU gemacht werden können. Wenn dieser Weg Gewinne zu machen, nicht funktioniert, dann wird das auch [...] mehr

18.11.2016, 15:35 Uhr

EVP ändert Meinung?!! Man kann sich ja sehr gut vorstellen, dass die EVP ihre Meinung geändert hat, um Frau Merkel einen Gefallen zu tun. Wenn nämlich Martin Schulz in die Bundesregierung wechselt, weil er im europäischen [...] mehr

06.11.2016, 23:44 Uhr

Schöne heile Welt Wenn du es nicht magst, wenn in einem Tatort aktuelle Probleme angefasst werden, dann solltest du mehr amerikanische Filme und Serien ansehen. Die wird dein Bedürfnis nach dem flimmern einer [...] mehr

28.10.2016, 09:25 Uhr

Gabriel?? zu spät? Auch wenn ich einem Regierungswechsel sofort für richtig finde, ja wenn nicht sogar geboten, so ist die Personalie Gabriel wohl die falsche. Die Vorbehalte gegenüber Gabriel sind zu groß und nicht [...] mehr

22.10.2016, 20:12 Uhr

Wirklich bemerkenswert... ...und mal erfreulich diesen Diskussionsansatz von einer Frau zu hören. Bei den meisten Frauen, mit denen ich bis jetzt über das Thema versucht habe zu reden, war die schlicht nicht möglich. Von [...] mehr

22.10.2016, 20:05 Uhr

Erhaltung der eigenen Art???? Bei einer die Ressourcen der Erde übersteigenden Bevölkerungszahl ist wohl die "...stirbt ohnehin aus."-Feststellung wohl kein wirkliches Problem. Bei einer Anzahl der Menschen, die sich [...] mehr

19.10.2016, 18:43 Uhr

Erstmal alter Unsinn Dieses ewige SED-Nachfolgegerede ist schon empörend. Aber nun gut, wer das aber ernsthaft noch behauptet und sich die Personen der CDU/CSU in den Anfangszeiten ansieht (Globke, Karstens- immerhin [...] mehr

Kartenbeiträge: 0