Benutzerprofil

Marut

Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 503
   

30.07.2015, 16:06 Uhr Thema: Unruhe in der SPD: Die Zombie-Partei Die Wahrheit und nix als die Wahrheit Der Artikel schildert eindrucksvoll die Lage der SPD und zeigt vor allem die Konsequenz auf: die braucht keiner mehr! Die Führungsriege der SPD braucht dieses pseudopolitische Schmierentheater nur [...] mehr

30.07.2015, 08:46 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Schäuble will Kompetenzen der EU-Kommission beschneiden Schäuble duldet keinen neben sich Da wird der arme Schäuble aber bissig, wo er doch sonst gewohnt ist, das sein hegemonialer Machtanspruch von keinem in Frage gestellt wird. Auch muß man dabei bedenken, das die Eurogruppe überhaupt [...] mehr

30.07.2015, 08:32 Uhr Thema: Geheimes Grexit-Treffen: Putschplan - Varoufakis droht Prozess Ist doch albern! Wenn Griechenland eine staatliche Restautonomie wenigstens bei der Neueinführung der Drachme behalten wollte, dann mußten die Vorbereitungen so ausgeführt werden, dass es die Troika, die ja sowieso [...] mehr

29.07.2015, 10:28 Uhr Thema: Umfrage zur Kanzlerkandidatur: Nur ein Drittel der SPD-Mitglieder will Gabriel Und er wird's doch Und er wird doch Kanzlerkandidat. Und zwar schon aus dem Grund, weil Gabriel bis zur nächsten Wahl die SPD so in den Keller gewirtschaftet hat, dass keiner in der SPD, der von seinen Qualitäten als [...] mehr

28.07.2015, 12:09 Uhr Thema: Bewerbungsgespräch: Heiratspläne verkünden - oder lieber nicht? Das ist aber die Ausnahme Das mag ja für die Autorin stimmen, aber es gibt da eben auch eine andere Art von Frauen, die ab einem gewissen Alter unbedingt Kinder wollen. Ich kann nur feststellen, dass die Anzahl der Frauen, [...] mehr

28.07.2015, 12:00 Uhr Thema: Halbjahreszahlen: Bahn-Gewinn bricht dramatisch ein Pofalla for President Ich denke mal, Pofalla mußte untergebracht werden. Er war als Kanzleramtsminister in der Snowden-Zeit für Geheimdienste zuständig. Der Mann weiß viel zu viel und könnte, wenn er mal auspackt, für [...] mehr

28.07.2015, 11:20 Uhr Thema: Halbjahreszahlen: Bahn-Gewinn bricht dramatisch ein Wissen, was man will Wer einen so teuren und unsinnigen Bahnhof wie in Stuttgart bezahlen muß, der muß sich halt überlegen, ob er dann noch einen so teuren Arbeitskampf für ein paar Machtprinzipien führen kann. Wovon [...] mehr

25.07.2015, 17:50 Uhr Thema: WikiLeaks: Generalbundesanwalt sieht keinen Grund für neue NSA-Ermittlungen Abgeschafft Stück für Stück setzt unsere Kanzlerin ihr Master-Ziel um: Einschränkung und Beschneiden demokratischer Institutionen bis sie deFacto weg sind, so wie sie es in der DDR, wo sie herkommt, gelernt hat. [...] mehr

25.07.2015, 11:38 Uhr Thema: Mögliches drittes Hilfspaket: Bund pocht auf Massenentlassungen in Griechenland Austritt Wnn begreifen die Griechen endlich, dass sie aus dem Euro raus müssen - und zwar nicht hauptsächlich aus wirtschftlichen Gründen (das auch) aber vor allem, damit ihr Land nicht von rachgierigen [...] mehr

25.07.2015, 11:30 Uhr Thema: Mögliches drittes Hilfspaket: Bund pocht auf Massenentlassungen in Griechenland Kaputtmachen Erst die Wirtschaft durch eine gescheiterte Sparpolitik kaputmachen und dann wieder die, die am wenigsten dafür können, darunter leiden zu lassen. Wann ist die Schäublelsche Rachegier endlich [...] mehr

24.07.2015, 10:41 Uhr Thema: SPD-Streit über Kanzlerkandidatur: "Der Gedanke ist völlig abwegig" Endlich ein Realist "...das Ziel der SPD muss immer sein, eine Regierung zu führen..." Wenn dieser Satz richtig sein sollte, dann muß die SPD aber auch ohne Berührungsängste alle Möglichkeiten, die zu einer [...] mehr

22.07.2015, 22:50 Uhr Thema: Technik-Knigge: Dein Handy nervt! Das Problem ist ein anderes Die heutige Handy-Manie als eine Problematik des guten Benehmens zu behandeln, geht weit am Problem vorbei. Natürlich nerven die permanenten Handy-Belästigungen, aber es erschreckt mich viel mehr, [...] mehr

21.07.2015, 07:08 Uhr Thema: CSU ohne Einfluss: ... und zur Beerdigung kommt Merkel Es kommt, wie es kommen muß Wer seine Geltung nur durch die Durchsetzung von eigentlich nicht konsenzfähigen politischen Forderungen versucht zu erreichen, der darf sich nicht wundern, wenn er als Pleitetruppe in der Versenkung [...] mehr

19.07.2015, 13:19 Uhr Thema: NSA-Affäre: "WikiLeaks sollte seine Rolle nicht missbrauchen" Viele, viele Aspekte Wenn also WikiLeaks jetzt dafür kritisiert wird, nicht sofort alles auf den Tisch gelegt zu haben, dann gilt doch folgendes: eine Organisation, die massiv versucht wird zu kriminalisieren und deren [...] mehr

19.07.2015, 01:06 Uhr Thema: NSA-Ausschuss: Opposition begrüßt Assanges verlockendes Angebot Was sagt die SPD dazu? Das wird ja eine interessante Frage, wie sich die SPD dazu verhält. Outed sie sich jetzt endgültig als Erfüllungsgehilfe von Frau Merkel in Deutsch-Amerikanischen Angelegenheiten, nur damit der [...] mehr

18.07.2015, 16:27 Uhr Thema: Varoufakis zu Griechenland-Reformprogramm: "Es ist bereits gescheitert" Wer sich informiert ist klar im Vorteil Werte #157 wenn sie ihren stammtischgeschürten Zorn loswerden wollen, dann ist das ja ihr gutes Recht; jede Meinung ist ja hier zugelassen. Nur wer sich dabei durch eklatantes Unwissen [...] mehr

18.07.2015, 14:34 Uhr Thema: Varoufakis zu Griechenland-Reformprogramm: "Es ist bereits gescheitert" Genau falsch Varoufakis ist nicht gescheitert! Er ist zurückgetreten, als der Weg, den die Mehrheit weitergehen wollten, nämlich kapitulieren, nicht mehr vertreten konnte. Auch jetzt, wo es sich zu Worte [...] mehr

18.07.2015, 14:29 Uhr Thema: Varoufakis zu Griechenland-Reformprogramm: "Es ist bereits gescheitert" Schön... ...das bei dem einen oder anderen diese Erkenntnis langsam aufblüht. Leider aber wahrscheinlich zu spät. Einen Schäuble muß man sich leisten können, er wird uns teuer zu stehen kommen. mehr

18.07.2015, 14:27 Uhr Thema: Varoufakis zu Griechenland-Reformprogramm: "Es ist bereits gescheitert" ????? Aus der Behauptung, dass Varoufakis ein Strohfeuer sei, zeigt zumindestens eines: der Autor dieses Beitrages hat mit Sicherheit noch kein Buch von diesem "Strohfeuer" gelesen - sonst [...] mehr

18.07.2015, 14:21 Uhr Thema: Varoufakis zu Griechenland-Reformprogramm: "Es ist bereits gescheitert" besser, man hört ihm mal zu Es ist gut, dass Yanis Varoufakis sich zu Worte meldet und seine Meinung sagt. So kann hinterher keiner sagen, er hätte von nichts gewußt! Das Problem ist doch, das Varoufakis die volkswirtschaftlich [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0