Benutzerprofil

Marut

Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 311
   

31.01.2015, 11:58 Uhr Thema: Mögliche Hilfen aus Moskau: Griechenlands Risiko, Russlands Chance Es ist schon richtig, dass sich das langfristig nicht auszahlen wird. Aber wer von den Europäern in die Lage versetzt worden ist, sich nur noch kurzfristig um das Überleben großer Teile seiner [...] mehr

31.01.2015, 11:54 Uhr Thema: Trotz Tsipras-Wahlsieg: Bundesregierung bereit zu 20-Milliarden-Hilfspaket für Griech Wen du auch noch dazusagst, wer die denn überhaupt kaufen würde? Ich befürchte ja, da müßte man noch was drauflegen, um die loszuwerden. mehr

31.01.2015, 11:53 Uhr Thema: Trotz Tsipras-Wahlsieg: Bundesregierung bereit zu 20-Milliarden-Hilfspaket für Griech Die Rückzahlung der Kredite vom griechischen BIP abhängig zu machen ist schonmal ein guter Ansatz. Da würden Merkel und Co ganz schnell von ihrer Strategie des Kaputtsparens runterkommen. mehr

31.01.2015, 11:39 Uhr Thema: Mögliche Hilfen aus Moskau: Griechenlands Risiko, Russlands Chance Vielleicht doch ein Fehler? Vielleicht war es ja doch ein Fehler, die Kosten für Rettung europäischer Banken, die durch unrealistische Spekulationen dieser Banken im Zusammenspiel mit der griechischen Finanzoligarchie entstanden [...] mehr

31.01.2015, 00:57 Uhr Thema: Eklat in Athen: Griechischer Finanzminister setzt Troika vor die Tür wie versprochen Da muß ich mich schon wundern, das die Vertreter der EU vom Verhalten der neuen Regierung so überrascht sind. Sie machen doch nur das, wofür sie gewählt wurden. Sie haben die Ablehnung der Troika vor [...] mehr

27.01.2015, 21:59 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Gschichte.... .... ist nicht primär dafür da, dass man sie vergißt, ignoriert, geht mich nix mehr an. Geschichte ist dafür da, dass wir daraus lernen - nun sollte dann die Beschäftigung in der 3. Generation [...] mehr

27.01.2015, 21:22 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec alte Schulden Wenn es dich denn so interessiert: die Restschulden gegenüber Bayern beliefen sich zuletzt auf ca. 1.930.000 Gulden. Es muß allerdings gegengerechnet werden, das nachdem Otto 1 als minderjähriger [...] mehr

27.01.2015, 20:23 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Gilt dann aber auch umgekehrt Nun, diesen Vorwurf kann man dann aber auch umdrehen (ohne dass ich seine Berechtigung damit akzeptieren will). All denen, die hier im Forum von der Erinnerung an die Vergangenheit und damit [...] mehr

26.01.2015, 17:20 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Merkel steht vor dem Scherbenhaufen ihrer Krisenpolitik Unerträglich Es ist unerträglich, wie in allen Artikeln und Beiträgen immer von den Griechen geschrieben wird. Zum Thema Wirtschaftskriese gibt es schonmal 2 ganz verschiedene Griechen. Die einen sind die schon [...] mehr

25.01.2015, 15:06 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Höchste Zeit für den Schuldenschnitt eigene Fehler Die Situation, in der Griechenland sich jetzt befindet, hat auch viele Gründe, die in den kapitalstarken Nord-Euroländern zu suchen sind und da maßgeblich auch in Deutschland. Erst einmal muß bei dem [...] mehr

23.01.2015, 17:16 Uhr Thema: Zwangsabstieg: SV Wilhelmshaven gegen die Fifa mehr als aktuell Das einzig wichtige daran ist, dass klargestellt wird, dass ordentlichen Gerichte uneingeschränkt unser Rechtswesen regeln und keine Klüngel-Schiedsgerichte, die ja in den allermeisten Fällen doch nur [...] mehr

23.01.2015, 17:04 Uhr Thema: Deutsch-türkische Agentenaffäre: Bundesanwalt wirft Erdogans Ex-Berater Spionage vor entweder oder Entweder besitzt dieser Herr diplomatische Immunität, dann wird man ihn trotz eines dringenden Tatverdachtes freilassen müssen und kann ihn lediglich des Landes verweisen. Oder er besitzt sie nicht: [...] mehr

19.01.2015, 10:21 Uhr Thema: TTIP: Ex-Verfassungsrichter hält Schiedsgerichte für rechtwidrig Die Abschaffung des lästigen Rechtsstaates Das habe ich in der Bewertung auch so erwartet. Die Einführung der Schiedsgerichte ist nichts anderes, als die Abschaffung des lästigen Rechtsstaates zugunsten des Industrieklüngels. Es geht jetzt [...] mehr

19.01.2015, 10:11 Uhr Thema: Schlafrhythmus: "Für einen 16-Jährigen ist 8 Uhr Schulbeginn unzumutbar" In so ein paar Zeilen... ...soviel Unsinn auf einmal! Neben den alten preussischen Ordnungsprinzipien, die der Autor durchblicken läßt und scheinbar gut findet, zeugt die Behauptung, das es keinen genetisch festgelegten [...] mehr

08.01.2015, 14:56 Uhr Thema: Ministerpräsidetenwahl in Thüringen: Ermittler untersuchen Bestechungsvorwürfe Linken-Bashing Bei diesem Beitrag zeigt sich ein völlig hirnloses Bedürfnis, die Linken zum Ursprung allen Übels abzustempeln. Den Artikel richtig zu lesen hilft weiter: der Vorwurf wurde nicht von einem Linken [...] mehr

08.01.2015, 14:49 Uhr Thema: Längeres Arbeiten: Drei Flügel der CDU werben für Flexi-Rente Arbeitslosenversicherung Das die Arbeitnehmer im Rentenalter keine Arbeitslosenversicherung mehr bezahlen müssen ist folgerichtig, denn sie können ja nicht mehr arbeitslos werden - sie sind ja im Zweifel bereits Rentner. [...] mehr

08.01.2015, 14:41 Uhr Thema: Ministerpräsidetenwahl in Thüringen: Ermittler untersuchen Bestechungsvorwürfe Hier outen sich... ...die wahren Demokraten. Bei einer Regierung der Linken vom Untergang des Abendlandes jammern und dann mit dem urdemokratischen Mittel der Bestechung die Ergebnisse einer unliebsamen Wahl [...] mehr

07.01.2015, 12:27 Uhr Thema: Griechenland und der Euro: EU-Parlamentspräsident Schulz warnt vor Grexit-Debatte Merkels Fehleinschätzung Wenn aus der Regierung Merkel diese Austrittsdrohungen lanciert werden, dann verschätzt sich Frau Merkel bei den Folgen, die das nach sich zieht. Sie ist durch ihre "Machtposition", mit der [...] mehr

04.01.2015, 15:36 Uhr Thema: Betrugsvorwurf: Tschechiens Präsident will Griechenland aus der Euro-Zone werfen Ich hoffe, die Griechen sind schlau genug, um diese politische Nötigung und Verhinderung des freien politischen Willens zu durchschauen. Und vielleicht geht der Schuß ja nach hinten los! mehr

28.12.2014, 14:49 Uhr Thema: Prognose von Krankenkassen-Chef: Zusatzbeiträge steigen schon 2015 geplante Abzocke Da haben die Industrielobbyisten wieder mal gut gearbeitet. Erst wird der gesetzlich festgesetzte Beitrag gesenkt, dann wird's durch Zusatzbeiträge wieder teurer. Da könnte man sich schon fragen, was [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0