Benutzerprofil

Malshandir

Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 2167
Seite 1 von 109
12.02.2018, 14:57 Uhr

Und? also was soll das Gejammere. Die Bayern-fans jammern immer über die preise. ich erinnere mich Champions League in London gegen arsenal. 35 Euro sind zu teuer. Ich hab als arsenalfan 180 pro Ticket [...] mehr

10.02.2018, 17:59 Uhr

Wo ist der Skandal? Ich sehe keinen Skandal, ein Regierungsmitglied trifft sich mit einem Wirtschaftsboss. Also passiert auch täglich in Deutschland. Nun der Her hat sich ein Escort-Girl zugelegt. Und? Sie scheint es [...] mehr

09.02.2018, 16:54 Uhr

Na und? Also hier regt man sich also darüber auf, dass es eben nicht alle Länder gewinnen und Wintersport machen. Nun Deutschland hat noch nie im Kamelrennenn gewonnen. Bestimmte Wintersportarten benötigen [...] mehr

08.02.2018, 13:55 Uhr

Rachepornos Also das grundlegende Problem werden weniger Prominente sein, denn die haben gute Anwälte und können schnell auf Millionen klagen. Kritischer wird es mit Rachepornos, da man zum einen sich rausreden [...] mehr

01.02.2018, 12:39 Uhr

Einfach lösbar Das Problem ist lösbar der Kunde führt die Umfragen selber durch. mehr

01.02.2018, 11:48 Uhr

Richtig Zum einen wäre ein lebenslanges Verbot einem Berufsverbot gleichgestellt und das ist in europa unzulässig, nicht nur in der EU. Daneben muss man schon die Schuld beweisen. ich hoffe, dass nun der [...] mehr

28.01.2018, 22:54 Uhr

Straftat Man muss nur die Strafen verschärfen und auch ausserhalb des Platzes ermitteln. 1) Der Foulende muss die Behandlungskosten und das Gehalt des Spielers zaheln. 2) Auch strafrechtlich verfolgen wegen [...] mehr

23.01.2018, 12:21 Uhr

Immer das Gejammere Also das hier Millionenverdiener beschweren geht wohl nicht. So wie die Fussballer nun konkurrieren muss nun der deutsche michel auch konkurrieren, mehr Überstunden, Wettbewerb gegen China, Indien [...] mehr

23.01.2018, 12:09 Uhr

Entdiskriminierung Die wirkliche Sauerei liegt doch dort, wo normale Canabiskonsumenten bestraft werden, obwohl Sie nicht unter Drogeneinfluss standen. Dies ist die eigentliche Schweinerei. mehr

22.01.2018, 12:28 Uhr

Gewalt ist Gewalt Auch Polizeigewalt hat Grenzen. Und man muss hier auch bestrafen und zwar nicht nur den Polzisten vor Ort, sondern die Entscheidungsträger. Wenn eine Demonstration, die rechtmässig war und diese [...] mehr

22.01.2018, 11:15 Uhr

Marktwirtschaft Wenn die 4 Japaner bestelklt haben und die Preise angegeben waren, wo ist denn dann das Problem. So etwas ist Marktwirtschaft. Daneben muss man sich nur die Michelinstarrestaurants ansehen, da ist [...] mehr

17.01.2018, 12:10 Uhr

Demokratie Also eigentlich muss madrid hier einmal die demokratische Entscheidung des Volkes akzeptieren. Hier gewählte Abgeordnete zu behindern, weil sie einem nicht passen erinnert stark an Diktaturen. mehr

16.01.2018, 12:26 Uhr

Spanien Naja, bei einer Lösung wie Spanien sehe ich andere Risiken, nämlich dass schwerkranke Patienten so zum verfrühten Ableben gebracht werden, damit man deren Organe bekommt. Vielleicht muss man auch [...] mehr

16.01.2018, 12:19 Uhr

Zusammenarbeit? Also für eine Zusammenarbeit muss sich Herr erdogan erst einmal bei jedem Deutschen entschuldigen und dann sich einem Prozess stellen wegn Beleidigung und Anstachelung zum Hass. Dann muss er alle [...] mehr

14.01.2018, 03:24 Uhr

Persönliches erscheinen anordnen Naja man kann als Gericht persönliches erscheinen anordnen. Dann müsste auch die USA Amtshilfe leisten und Herr Schmidt in die BRD überstellen, wo er sofort freigelassen wird. mehr

12.01.2018, 18:31 Uhr

Freiheit des Mandats "Im Bundestag und in allen von ihm beschickten Gremien stimmen die Koalitionsfraktionen einheitlich ab. " vs. Art. 38 GG "Sie sind Vertreter des ganzen Volkes, an Aufträge und [...] mehr

03.01.2018, 09:20 Uhr

Ursachenbekämpfung Also es ist mir unverständlich, dass man hier auf der jungen Frau herumhackt. Die junge Dame fühlt sich bedroht. Und sie ist nicht alleine. Wir haben ein Problem mit bestimmten zugewanderten [...] mehr

29.12.2017, 12:32 Uhr

Überbewertet Mal abwarten, wenn man die Steuerlöcher schliesst, wieviel noch übrig bleibt. Man muss einmal schauen, was wirklich Unternehmen sind, die etwas schaffen. Für mich ist ein Automobilhersteller immer [...] mehr

21.12.2017, 21:29 Uhr

Doch illegal Nun selbstverständlich handelt es sich hier um Betrug. Er verkauft eine Leistung, nämlich Follower und Likes. Follower sind definiert als natürliche User, was sie nicht sind. Daneben zahlt er sicher [...] mehr

15.12.2017, 16:32 Uhr

Konsequenzen notwendig Also, grundsätzlich lehen ich Gewalt ab, egal ob von Demonstranten oder Polizei. Hier muss es aber Konsequenzen geben. Im Rahmen der Rechtstaatlichkeit müssen die Verantworltichen (Polizei, [...] mehr

Seite 1 von 109