Benutzerprofil

Marellon

Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 458
Seite 1 von 23
19.06.2017, 11:41 Uhr

Arrogante Erpresserbande Die EU-Bonzen verkommen immer mehr zu einer arroganten Erpresserbande. Das können sie sein, weil sie wissen, dass die Bevölkerung der EU-Länder kaum etwas zu sagen hat, sobald sie mal ihre Parlamente [...] mehr

12.06.2017, 06:45 Uhr

Eine solche Bande Ich wollte grad angewidert schreiben, mit einer solchen Bande, den USA, sei man verbündet, aber dann ist mir in den Sinn gekommen, dass man auch mit der Ukraine verbündet ist... mehr

27.05.2017, 13:24 Uhr

Nur logisch Ich habe keinerlei Sympathie für Herrn Corbyn übrig, aber wo er recht hat, hat er recht: Die Briten sind im Krieg. Sie bekriegen Feinde. Es ist ganz einfach nur logisch, dass diese Feinde den Briten [...] mehr

22.05.2017, 15:10 Uhr

Weichlinge Uiiiii! Es sind "Vokabeln vorgekommen, die im Unterricht keine Rolle gespielt" haben! Wie grauenhaft schlimm! Der Online-Petitionär hat noch nie davon gehört, dass man eine Sprache so lernt [...] mehr

18.05.2017, 11:12 Uhr

Nachtrag zu: Unsauberer Artikel Ein Nachtrag zu meinem Kommentar: Die Bemerkung des Autors, Samoura habe "das Geld still und heimlich an die Fifa zurückbezahlt", ist eine unprofessionelle, bösartige Behauptung. Woher weiß [...] mehr

18.05.2017, 11:08 Uhr

Unsauberer Artikel So unsympathisch mir diese Fatma Samoura und die FIFA sind (sehr unsympathisch!): So was kann wirklich schief laufen, ohne dass auch nur einer eine böse oder bereichernde Absicht hat. Der Samoura [...] mehr

26.04.2017, 01:39 Uhr

Superblick und Feigheit Den Kommentator quark2@mailinator.com beneide ich um seinen Superblick. Er erkennt die im Bild 1 gezeigte Person als Minderjährige. Geandios, diese Fähigkeit! Aber vielkeicht hat er keinen Superblick [...] mehr

25.04.2017, 15:17 Uhr

Der Grund ist einfach Weshalb die Bilder zensiert werden? Der Grund ist einfach. Instagram ist ein US-amerikanisches Gebilde. Amis mögen Schießereien, unmenschlich Fette, Prüdereien, Menschen auf Hinrichtungstischen und [...] mehr

23.04.2017, 08:04 Uhr

Paranoia Richtig, die Beschuldigten haben Gesetze verletzt und richtig, es ist angemessen, gewisse Leute vom Waffenbesitz auszuschließen. Ebenso richtig: Der Deutsche Staat zeigt mit seiner Gängelei Paranoia [...] mehr

19.04.2017, 10:22 Uhr

Etwas unbedacht, was Sie da sagen - oder vielleicht philosophisch...? In Afrika gibt es Regionen, die man besser nicht betritt, es sei denn, man reise mit Geleitschutz, Minenräumer und im [...] mehr

18.04.2017, 12:45 Uhr

Nicht repräsentativ Nun, die Dumpfköpfe, die hier portraitiert sind, werden wohl nicht repräsentativ für das Land oder die Region sein. Die, die etwas erreichen wollen, sind wohl grad beschäftigt und haben keine Zeit, [...] mehr

04.04.2017, 22:21 Uhr

Lesen und nachdenken stehen vor dem Antworten Lesen und nachdenken stehen vor dem Anworten. Also lesen Sie bitte, bevor Sie antworten, sehr geehrte Kritiker. In erster Linie geht es darum, dass diverse Blätter deutlich sagen, wer in diesem Fall [...] mehr

04.04.2017, 19:15 Uhr

Klartext, bitte! Klartext, bitte! Der jüdische Schüler ist nicht von "Mitschülern gemobbt" worden, sondern von arabischen und türkischen Mitschülern beschimpft und gewalttätig belästigt worden. Warum ist man [...] mehr

31.03.2017, 23:13 Uhr

Aufplustern Erinnert mich ans Aufplustern von Vögelchen, die imponieren wollen, was die EU-Bonzen in Brüssel wieder mal zum besten geben. Lächerlich. mehr

29.03.2017, 09:59 Uhr

Sonderbar... Sonderbar, dass ich mit 16 meine erste Interrail-Reise unternommen und den Großteil der Ausgaben SELBST getragen habe. Oma hat was dran gegeben, auch die Eltern, aber der Patenonkel war schon tot. Was [...] mehr

22.03.2017, 12:08 Uhr

Geht auch zivilisiert Exzellent kochen kann man auch zivilisiert, ohne Geschrei und Beschimpfungen. mehr

14.03.2017, 19:52 Uhr

Herkunft Das Schiff SS Waratah war nicht australisch, sondern britisch. Es ist auf den britischen Inseln erbaut und von einer britischen Reederei betrieben worden. Danke für den Hinweis, wir haben den [...] mehr

14.03.2017, 19:25 Uhr

Augenwischerei Diese Bestimmungen sind eine dumme und sehr teure Augenwischerei der EU-Beamten, die den Bürger für blöde verkaufen und ihm weismachen wollen, es gebe nun "mehr Sicherheit". Unsinn! Als ob [...] mehr

08.03.2017, 22:17 Uhr

Augen auf! Augen auf! Lesen! Denken! Wer Medienwissenschaften (m.E. unnötiges Fach; schauen Sie sich mal um, aber das ist eine andere Sache) oder sinologische Ethik (ich habe nicht Sinologie genannt) [...] mehr

08.03.2017, 13:05 Uhr

18 und tschüss! "Wer in wenigen Wochen Abitur hat, sollte sich Gedanken über die Zeit danach machen", findet Autor Armin Himmelrath. Wie bitte?! In wenigen Wochen Abitur und hat noch keine Vorstellungen [...] mehr

Seite 1 von 23