Benutzerprofil

Marellon

Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 452
26.04.2017, 01:39 Uhr

Superblick und Feigheit Den Kommentator quark2@mailinator.com beneide ich um seinen Superblick. Er erkennt die im Bild 1 gezeigte Person als Minderjährige. Geandios, diese Fähigkeit! Aber vielkeicht hat er keinen Superblick [...] mehr

25.04.2017, 15:17 Uhr

Der Grund ist einfach Weshalb die Bilder zensiert werden? Der Grund ist einfach. Instagram ist ein US-amerikanisches Gebilde. Amis mögen Schießereien, unmenschlich Fette, Prüdereien, Menschen auf Hinrichtungstischen und [...] mehr

23.04.2017, 08:04 Uhr

Paranoia Richtig, die Beschuldigten haben Gesetze verletzt und richtig, es ist angemessen, gewisse Leute vom Waffenbesitz auszuschließen. Ebenso richtig: Der Deutsche Staat zeigt mit seiner Gängelei Paranoia [...] mehr

19.04.2017, 10:22 Uhr

Etwas unbedacht, was Sie da sagen - oder vielleicht philosophisch...? In Afrika gibt es Regionen, die man besser nicht betritt, es sei denn, man reise mit Geleitschutz, Minenräumer und im [...] mehr

18.04.2017, 12:45 Uhr

Nicht repräsentativ Nun, die Dumpfköpfe, die hier portraitiert sind, werden wohl nicht repräsentativ für das Land oder die Region sein. Die, die etwas erreichen wollen, sind wohl grad beschäftigt und haben keine Zeit, [...] mehr

04.04.2017, 22:21 Uhr

Lesen und nachdenken stehen vor dem Antworten Lesen und nachdenken stehen vor dem Anworten. Also lesen Sie bitte, bevor Sie antworten, sehr geehrte Kritiker. In erster Linie geht es darum, dass diverse Blätter deutlich sagen, wer in diesem Fall [...] mehr

04.04.2017, 19:15 Uhr

Klartext, bitte! Klartext, bitte! Der jüdische Schüler ist nicht von "Mitschülern gemobbt" worden, sondern von arabischen und türkischen Mitschülern beschimpft und gewalttätig belästigt worden. Warum ist man [...] mehr

31.03.2017, 23:13 Uhr

Aufplustern Erinnert mich ans Aufplustern von Vögelchen, die imponieren wollen, was die EU-Bonzen in Brüssel wieder mal zum besten geben. Lächerlich. mehr

29.03.2017, 09:59 Uhr

Sonderbar... Sonderbar, dass ich mit 16 meine erste Interrail-Reise unternommen und den Großteil der Ausgaben SELBST getragen habe. Oma hat was dran gegeben, auch die Eltern, aber der Patenonkel war schon tot. Was [...] mehr

22.03.2017, 12:08 Uhr

Geht auch zivilisiert Exzellent kochen kann man auch zivilisiert, ohne Geschrei und Beschimpfungen. mehr

14.03.2017, 19:52 Uhr

Herkunft Das Schiff SS Waratah war nicht australisch, sondern britisch. Es ist auf den britischen Inseln erbaut und von einer britischen Reederei betrieben worden. Danke für den Hinweis, wir haben den [...] mehr

14.03.2017, 19:25 Uhr

Augenwischerei Diese Bestimmungen sind eine dumme und sehr teure Augenwischerei der EU-Beamten, die den Bürger für blöde verkaufen und ihm weismachen wollen, es gebe nun "mehr Sicherheit". Unsinn! Als ob [...] mehr

08.03.2017, 22:17 Uhr

Augen auf! Augen auf! Lesen! Denken! Wer Medienwissenschaften (m.E. unnötiges Fach; schauen Sie sich mal um, aber das ist eine andere Sache) oder sinologische Ethik (ich habe nicht Sinologie genannt) [...] mehr

08.03.2017, 13:05 Uhr

18 und tschüss! "Wer in wenigen Wochen Abitur hat, sollte sich Gedanken über die Zeit danach machen", findet Autor Armin Himmelrath. Wie bitte?! In wenigen Wochen Abitur und hat noch keine Vorstellungen [...] mehr

05.03.2017, 12:30 Uhr

Und? Und? Der Taxifahrer hat eine bestimmte Konfession, er steht dazu, er berichtet darüber, er zwingt niemanden, sich ihm anzuschließen, er schlägt keine Köpfe und Hände ab, er hängt keine Homosexuellen [...] mehr

23.02.2017, 15:44 Uhr

Schiff Hat man Oma Christa mit der Flugangst noch nicht gesagt, dass man mit der Eisenbahn und dem Schiff von der Lausitz nach Thailand kommt, ganz gemütlich und erst recht, wenn man Zeit hat? mehr

12.02.2017, 09:29 Uhr

Das absolut Schlimmste... Ui, ui, ui! Was für ein armes Tennismädchen! Das "absolut Schlimmste", was ihm "im Leben passiert ist", ist also das Absingen einer falschen Hymne durch einen wohl [...] mehr

10.02.2017, 16:39 Uhr

Schon genug Fette Die "Teilnahme eines Plus-Size-Models, wie es im Genre-Vorbild America's Next Top Model längst völlig normal ist", sei "in der deutschen Variante immer noch undenkbar". Das ist [...] mehr

27.01.2017, 16:36 Uhr

Sehr freundlich und rücksichtsvoll Sehr freundlich und rücksichtsvoll, dass der Herr Generalinspekteur ankündigt, er werde die Kaserne "in den nächsten Tagen inspizieren"... Da hat man ja ausreichend Zeit, die Strassen zu [...] mehr

16.12.2016, 23:24 Uhr

Nettes Wort Bevor jemand vor Schadenfreude stirbt: Man kann einmal gesandt Beiträge leider nicht korrigieren, sonst hätte ich das fehlerhafte "idiologisch" korrigiert. Auf der anderen Seite ist das [...] mehr