Benutzerprofil

j.vantast

Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 5045
02.12.2016, 22:57 Uhr

Maulhelden Offenbar geht es in keinem Land mehr um Sachlichkeit, geschweige denn um das Wohl der Bevölkerung. Wo man auch hinschaut: Trump, Erdogan, Òrban, Duterte, Le Pen...... Die besten Chancen haben die [...] mehr

01.12.2016, 14:11 Uhr

Warum nicht gleich viel einfacher? Warum wählen nicht gleich die Konzerne die Regierung, oder noch einfacher, benennen einfach die gewünschten Leute für die Positionen? Der Bürger darf zwar wählen, aber die Regierung setzt sich beinahe [...] mehr

28.11.2016, 10:33 Uhr

Also doch vollbeschäftigung? Aha, demnach gibt es also gar keine Arbeitslosen in den USA? Da verleugnet jemand aber ganz kräftig die Tatsachen. Vor allem enthalten die nganzen Statistiken nicht die enorme Zahl an [...] mehr

28.11.2016, 10:23 Uhr

Nicht unbedingt Die Tatsache dass die Fed-Bank in privater Hand ist lässt das anders aussehen. Dank der Millionärsriege die Trump jetzt in sein Kabinett holt wird das Ganze einen kurzfristigen Erfolg haben an dem [...] mehr

28.11.2016, 10:19 Uhr

Das wird lustig Es wird sicher lustig mit anzusehen wie ein Präsident, der von nichts eine Ahnung hat, Amerika wieder "Great again" machen will. Wie wäre es denn mal damit den Konzernen die Handschellen [...] mehr

25.11.2016, 23:08 Uhr

Was für ein Vorbild Die Amigos halt. Ich denke so etwas kann auch nur in Bayern passieren. Da gelten offenbar andere Vorstellungen von Rechtschaffenheit und Moral. Ein Sumpf den man wohl nie austrocknen kann. mehr

25.11.2016, 12:51 Uhr

Interessant Ist sonst nicht immer die Rede davon das als Grundlage für die Berechnungen die Lebenshaltungskosten herangezogen werden? Die sind im Osten aber nach wie vor deutlich niedriger als im Westen. Immerhin [...] mehr

25.11.2016, 12:39 Uhr

Nicht schon wieder Und wer mit dem abgegriffenen Spruch "Wer nichts zu verbergen hat" kommt hat sich ganz offensichtlich nicht im Ansatz mit dem Thema befasst. Erklären Sie dann doch bitte mal warum Sie [...] mehr

25.11.2016, 12:35 Uhr

Nanu? Das passt aber alles so gar nicht in Trump´s Aussage "America First". Denn gemäss dem Entwurf müssten ja auch die USA ausländische Firmen als Dienstleister in Ausschreibungen [...] mehr

24.11.2016, 15:21 Uhr

Theatralischer Nationalismus Exakt. Aber anstatt sich die von Ihnen genannten Punkte mal zu überlegen verfällt der Durchschnitts-Forist lieber in einen theatralischen Nationalismus. Und am Ende regt man sich beim Kauf des [...] mehr

24.11.2016, 15:04 Uhr

Aha Und warum gibt es dann keine Computer oder Smartphones aus Deutschland? Warum kaufen immer mehr Leute Autos aus ausländischer Produktion? Wo ist die "führende Industrienation" bei den [...] mehr

24.11.2016, 14:58 Uhr

Steinalt? Nur weil die Ur-Version der C-130 aus den 50er Jahren stammt heisst das nicht dass die C-130J steinalt ist. Das Modell wurde ständig weiterentwickelt. mehr

24.11.2016, 14:52 Uhr

Offenbar liest den Artikel keiner zu Ende Wie hier krakeelt wird das deutsche Interessen doch Vorrang hätten und man selbstverständlich die deutsche Wirtschaft stützen müsse ist schon amüsant. Offenbar hat jeder dieser Foristen überlesen dass [...] mehr

24.11.2016, 14:34 Uhr

Artikel gelesen? An dem von Zypries beworbene Fluggerät ist lediglich teilweise die deutsche Wirtschaft beteiligt. Es ist und bleibt ein brasilianisches Produkt welches aber lediglich auf dem Markt vorgestellt [...] mehr

23.11.2016, 11:45 Uhr

Oh je...... Es ist durchaus nachvollziehbar das Snowden nicht nach Deutschland kommt. Eine Regierung die die Ausspähung der eigenen Bevölkerung, der eigenen Wirtschaft, ja sogar der eigenen Regierung billigt, [...] mehr

23.11.2016, 11:37 Uhr

Wozu? Die Bundesregierung führt sich schon selbst vor. Es gibt genug rechtsstaatliche Möglichkeiten für den NSA-Untersuchungsausschuss. Auch der BGH hat dies ja bestätigt. Dass die GroKo sich mit Händen [...] mehr

23.11.2016, 11:32 Uhr

Ernst gemeint? Ist diese Frage wirklich ernst gemeint? Durch das Ausspähen der deutschen Bevölkerung, der deutschen Wirtschaft und auch der deutschen Regierung durch die NSA ist Deutschland erheblicher Schaden [...] mehr

23.11.2016, 11:27 Uhr

Oh doch Proteste gibt es genug, nur gibt es leider viel zu wenig Menschen die sich daran beteiligen. Möglichkeiten gibt es hingegen aber genug: [...] mehr

23.11.2016, 11:21 Uhr

Werte Leider reduzieren sich diese sogenannten "Westlichen Werte" mittlerweile auf monetäre Werte. Oder wie kann es sonst angehen dass Panzer nach Saudi-Arabien geliefert werden? Diese Werte [...] mehr

23.11.2016, 11:18 Uhr

Sie meinen es geht um eine Show? Snowden ging es wohl kaum darum eine Show abzuziehen. Ihm war durchaus bewusst welche Konsequenzen das für ihn hat. Würden Sie auch einen Polizisten der über Korruption in den eigenen Reihen [...] mehr

Kartenbeiträge: 0