Benutzerprofil

j.vantast

Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 3253
   

05.03.2015, 12:38 Uhr Thema: Manöver über Atlantik: Passagierflugzeug musste russischem Kampfbomber ausweichen Ja und? "Es ist nicht das erste Mal, dass Russland, während der Westen um eine Friedenslösung für den Ukraine-Konflikt ringt, mit Militäraktionen provoziert." Ähem, und was ist mit den [...] mehr

05.03.2015, 12:30 Uhr Thema: Große Koalition: Bundestag beschließt Mietpreisbremse Ab wann? Und ab wann gilt die Regelung dass der Auftraggeber den Makler bezahlt? Es ist sowieso schon witzig das in Deutschland so eine Selbstverständlichkeit erst gesetzlich manifestiert werden muss. mehr

05.03.2015, 08:45 Uhr Thema: S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Deutschland, eine Belehrtenrepublik Autsch Zielt Herr Lobo etwa hier gegen seinen Kollegen Augstein ab, der ja in einer Unermüdlichkeit die Deutschen belehren will? Andererseits muss man schon zwischen Belehrung und Richtigstellung [...] mehr

03.03.2015, 12:45 Uhr Thema: Möglicher Rechtsbruch: Clinton nutzte als Außenministerin nur privates E-Mail-Konto Na und? Es geht doch noch nicht einmal nur um den Sicherheitsaspekt, wobei ich es schon lustig finde wenn Sie versuchen mit eigenen Theorien andere Theorien zu entkräften. Da die privaten mails nicht [...] mehr

03.03.2015, 08:36 Uhr Thema: Gleichberechtigung: Koalition bessert Gesetzentwurf zur Frauenquote nach Kaum zu glauben "Denn allein aus der Feststellung, dass ein Geschlecht in einem bestimmten Bereich in der Minderheit sei, folge noch keine tatsächliche Benachteiligung." Ach, und warum kommt dann die [...] mehr

02.03.2015, 17:14 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Bundesregierung wirft Tsipras "Foulspiel" vor Er kann es nicht lassen Tsipras wird ein immer gefährlicher werdender Brandstifter in der EU. Nicht nur dass er ständig nur fordert ohne eine Gegenleistung zuzusagen die er zur Abwechslung auch einmal einhält, nein, er [...] mehr

02.03.2015, 13:59 Uhr Thema: Appell zu Reformen: Dijsselbloem lockt Griechen mit schnellem Geld Es wird noch irrwitziger Dass die Griechen die vereinbarten Reformen umsetzen sehe ich als selbstverständliche Pflicht an. Muss die EU jetzt wirklich mit schnellem Geld locken damit die Griechen jetzt wirklich auch ernsthaft [...] mehr

02.03.2015, 12:29 Uhr Thema: Ein Kleid spaltet die Welt: Und welche Farben sehen Sie hier? Farbenblind? Ein weiss-goldenes Kleid, aufgenommen von hinten und offensichtlich im Schatten. Das einzige wo ich schwarz sehe ist dass offenbar mehr Menschen über die Farbe eines Kleides dikutieren als über alles [...] mehr

28.02.2015, 11:09 Uhr Thema: Finanznot in Athen: Tsipras schließt neues Hilfspaket für Griechenland aus Ist es Mut? Ist es Mut oder Überzeugung die Tsipras so markige Worte sprechen lässt? Glaubt er wirklich dass er in 4 Monaten das schafft, was bisher in 3 Jahren nicht geschafft wurde? Kaum. Wer jetzt schon [...] mehr

27.02.2015, 12:21 Uhr Thema: US-Geheimdienstchef: "Die Separatisten formieren sich neu" Nicht sein Ernst, oder? Er schlägt wirklich vor Waffen an die Ukraine zu liefern nur um zu beweisen was eigentlich sowieso schon jeder weiss, nämlich dass die Russen da doch tiefer drinhängen als sie behaupten? Das ist [...] mehr

27.02.2015, 12:11 Uhr Thema: Griechenland-Hilfe: Varoufakis verteidigt schwammige Formulierungen in Reformliste Das ist ja ein Spassvogel Weil jeder weiss dass das alles sowieso nicht funktioniert kann man ja auch vereinbaren was man will und auch jederzeit widerrufen? Diese Argumentation entbehrt nicht einer gewissen Komik. mehr

27.02.2015, 08:35 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! Lächerlich Gerade die Griechen gefährden den Euro. Und was Kohl damals angezettelt hat, wie bei ihm üblich völlig übereilt und nicht durchdacht, darunter haben wir noch heute zu leiden. Reformen zu versprechen [...] mehr

26.02.2015, 12:34 Uhr Thema: Videoplattform YouTube: Vier Milliarden Dollar Umsatz - kein Cent Gewinn Ja wie denn auch? Videos auf Youtube schauen ist kostenlos. Das Hochladen ebenfalls. Selbst Firmen die ihre Werbevideos auf Youtube einstellen zahlen nichts. Im Gegensatz dazu muss aber verdammt viel Hardware [...] mehr

25.02.2015, 22:34 Uhr Thema: Bilanz 2013: Krankenkassen machen Milliardendefizit Verschmerzbar Bei Rücklagen von 16 Milliarden ist eine Milliarde ja nun wirklich verschmerzbar. Aber natürlich wird gleich wieder geheult weil sich die Krankenkassen an die satten Überschüsse in der Vergangenheit [...] mehr

25.02.2015, 22:26 Uhr Thema: Varoufakis in "Charlie Hebdo": "Macht euch auf das Schlimmste gefasst" Herrlicher Knieschuss "Wenn demokratisch gewählten Regierungen wie der seinen die Luft abgeschnürt werde und die Wähler in die Verzweiflung gestürzt würden, "dann profitieren davon nur die Fanatiker, die [...] mehr

25.02.2015, 14:02 Uhr Thema: Zufallsfund in Toronto: Wer hat diesen Tunnel gegraben? Herrlich Natürlich wird zuerst wieder an einen Terroranschlag geglaubt. Auf die Idee dass es sich dort vielleicht ein Obdachloser gemütlich gemacht hat kommt wieder mal keiner. Und bei einem Rosenkranz an [...] mehr

25.02.2015, 13:55 Uhr Thema: Koalitionstreffen: SPD und Union einigen sich auf Mietpreisbremse Sorry Tut mir ja leid aber Ihre Argumente gehen nach hinten los. Wenn ich es als Mietinteressent schwer habe kann ich selbst einen Makler einschalten, nur entscheide ich selbst wen ich beauftrage. Und [...] mehr

25.02.2015, 13:44 Uhr Thema: Masern-Gefahr in Deutschland: Maas hält Impfpflicht für möglich Woher die Info Woher haben Sie denn die Info dass die Impfpflicht nur für Kindern gelten soll? Und Ihr Beispiel hinkt auch insofern weil die Impfung ja auch nicht unumstritten ist. mehr

25.02.2015, 13:38 Uhr Thema: Masern-Gefahr in Deutschland: Maas hält Impfpflicht für möglich Wieso Maas? Ist das Thema nicht eigentlich besser im Gesundheitsressort aufgehoben? Wozu ist denn Gröhe da? Oder macht Maas gerade Urlaubsvertretung? mehr

24.02.2015, 12:32 Uhr Thema: Wirtschaftsboom: Deutscher Staat schafft Milliardenüberschuss Und auch weiterhin Und wenn noch so viel eingenommen wird: Für die kaputte Infrastruktur wird der Steuerzahler zusätzlich blechen müssen. Wenn nicht bald auch mal was beim Bürger ankommt wird es brenzlig. Unsereiner [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0