Benutzerprofil

j.vantast

Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 4444
   

06.02.2016, 15:26 Uhr Thema: Wegen Terrordrohungen: Twitter sperrt mehr als 125.000 Profile Warum immer nur Facebook und Twitter? Man schaue sich nur mal die Kommentare bei Youtube an. Da geht es genauso hoch her. Aber auch bei Youtube werden weder Beleidigungen noch rassistische Kommentare gelöscht. mehr

05.02.2016, 12:01 Uhr Thema: Offizieller Bericht: Uno-Gremium urteilt zugunsten von Assange Moment mal Das besondere ist aber doch: Assange ist nicht angeklagt, es wird lediglich gegen ihn ermittelt. Und es ist nicht üblich einen Haftbefehl gegen einen Verdächtigen auszustellen geschweige denn eine [...] mehr

03.02.2016, 13:13 Uhr Thema: 5000 Euro: Bundesregierung erwägt Obergrenze für Barzahlungen Unglaublicher Unfug Ich frage mich gerade wie unsere Regierung sich so einen Terroristen vorstellt: Als Zigenhirt mit einem Köfferchen Bargeld und Sprengstoffgürtel? Die Terroristen und auch der IS wickeln ihre [...] mehr

03.02.2016, 12:39 Uhr Thema: 5000 Euro: Bundesregierung erwägt Obergrenze für Barzahlungen Faszinierende Qualität Dieser Beitrag hat wieder einmal eine faszinierende Qualität. In anderen europäischen Ländern gibt es also schon lange Obergrenzen? Aha. Und in welchen Ländern wäre das bitte? Und welche Höchstgrenzen [...] mehr

02.02.2016, 12:45 Uhr Thema: Interview mit Trump-Unterstützerin: Was war da los, Frau Roy? Mag ja sein Mag ja alles sein, aber wir haben 2016 und das Internetzeitalter. Man kann sich also durchaus auch informieren. Mit der Bildung ist es allerdings in den USA so eine Sache. Die Bildung in den USA [...] mehr

02.02.2016, 12:42 Uhr Thema: Interview mit Trump-Unterstützerin: Was war da los, Frau Roy? Oh je Vielleicht hätte sich die Dame doch mal etwas früher mit Politik beschäftigen sollen. Dann wüsste sie auch das Trump viel heisse Luft verbreitet. Aber Trump ist eben kein Politiker und trumpft damit [...] mehr

31.01.2016, 11:31 Uhr Thema: Kanzleramt: Altmaier will kriminelle Flüchtlinge auch in Drittstaaten abschieben Tendenz In Zeiten wo deutsche "Politiker" fordern auf Flüchtlinge an der Grenze mit Waffengewalt vorzugehen und immer mehr andere Länder die Grenzen schliessen werden wir auch in diesem Punkt bald [...] mehr

31.01.2016, 11:21 Uhr Thema: Kanzleramt: Altmaier will kriminelle Flüchtlinge auch in Drittstaaten abschieben Korrekt Allerdings. Es ist ja auch nicht so dass die EU sich nicht damit beschäftigt hätte. Das Dublin Abkommen wurde mehrmals nachgebessert. Nur was nützt das wenn man das Dublin- und das [...] mehr

31.01.2016, 10:54 Uhr Thema: Kanzleramt: Altmaier will kriminelle Flüchtlinge auch in Drittstaaten abschieben Merkels Kehrtwende? Der Schritt von "Wir schaffen das" bis zu "Geht wieder nach Hause" war ja nicht besonders gross. Man merkt dass es eng wird um Merkel. Seehofer hat schon lange begriffen dass es [...] mehr

30.01.2016, 15:58 Uhr Thema: Schäuble-Plan: EU-Kommission unterstützt "Tanken für Flüchtlinge" Würde doch gleich wieder gekippt Aha, und wer nicht tanken muss weil er kein Fahrzeug hat muss dann nichts zahlen? Verstösst irgendwie gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz, oder? Wenn irgendwelche Abgaben erhoben werden, dann doch [...] mehr

28.01.2016, 15:18 Uhr Thema: Apple-Gerüchte: So könnte das neue iPhone aussehen. Aber was wünschen Sie sich? Wozu Killerfeatures? Man schaue sich einfach mal das neue Blackberry Prive mit Android an. Selbst eingefleischte Apple User wurden hier schon neidisch. mehr

28.01.2016, 15:15 Uhr Thema: Apple-Gerüchte: So könnte das neue iPhone aussehen. Aber was wünschen Sie sich? Phantastisch "Besser schlafen: Dies ist kein Gerücht, sondern ein konkreter Plan: Mit iOS 9.3 führt Apple eine Funktion ein, mit der die Farbtemperatur des Bildschirms automatisch verändert werden kann. Das [...] mehr

28.01.2016, 15:07 Uhr Thema: Ein Sicherheitsrisiko weniger: Oracle dreht Java-Plug-in den Saft ab 3 Milliarden? Besser recherchieren? Nach Angabe von Oracle ist Java nicht bei 3 Milliarden Nutzern auf dem PC installiert sondern weltweit auf 3 Milliarden Geräten. Bei den Geräten handelt es sich aber bei weitem [...] mehr

28.01.2016, 14:54 Uhr Thema: Rekordverlust: Vorstände der Deutschen Bank müssen auf Boni verzichten Unglaublich Bei einem derartigen Verlust wäre es wohl auch mehr als nur fahrlässig Boni auszuzahlen. Mein Mitleid hält sich in Grenzen. Auch das Grundeinkommen ist schon so hoch das man eigentlich eine Bank so [...] mehr

27.01.2016, 13:35 Uhr Thema: Flughafen in Katar: FC Bayern schließt umstrittenen Sponsoren-Deal ab Na selbstverständlich doch "dass wir gemeinsam soziale Projekte und den Dialog über gesellschaftspolitisch kritische Themen fördern werden". Na bitte, wenn DAS nicht die Kernkompetenz vom FC Bayern ist. Der Dialog [...] mehr

27.01.2016, 13:30 Uhr Thema: Investitionen bis 2025: Gabriel will 600 Milliarden Euro extra ausgeben Ich lachh dann mal später Flächendeckend schnelles Internet verspricht man uns seit vielen Jahren. Und der Plan bis 2018 flächendeckend 50Mb/s zur Verfügung stellen ist der Treppenwitz unter Fachleuten. Diskret wird natürlich [...] mehr

27.01.2016, 13:10 Uhr Thema: Posse um Rektorenwahl an Uni Leipzig: Bewerber für schwierige Stelle gesucht Vertreter aus der Bildung Im Hochschulrat sollten Vertreter aus der Bildung und nicht Vertreter aus der Wirtschaft sitzen. Es sollte so langsam einmal der Einfluss der Wirtschaft in fast alle Bereiche des öffentlichen Lebens [...] mehr

26.01.2016, 18:22 Uhr Thema: Umgang mit Flüchtlingen: Dänemark verschärft seine Asylgesetze massiv Einerseits und andererseits In Deutschland muss jeder Empfänger staatlicher Hilfen sich auch sein Vermögen, falls vorhanden, anrechnen lassen. Es fördert nicht gerade die Akzeptanz der Migranten oder Flüchtlinge im Land wenn [...] mehr

26.01.2016, 13:44 Uhr Thema: Airbus-Auftrag auf der Kippe: Polen will keine ausländischen Hubschrauber Is klar Zum einen ist es die jetzige Regierung genauso, zum anderen macht ihr Argument keinen Sinn. Die eigene Wirtschaft hätte bestimmt besser geschmiert als Airbus. mehr

26.01.2016, 13:42 Uhr Thema: Airbus-Auftrag auf der Kippe: Polen will keine ausländischen Hubschrauber Ja und? Ja, alle anderen wollen einerseits ihre Nation selbsständig halten, andererseits aber von allen Vorteilen (und ja, da gibt es welche) der EU profitieren. Und genau das funktioniert nicht. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0