Benutzerprofil

j.vantast

Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 5540
Seite 1 von 277
28.06.2017, 17:14 Uhr

Fraktionszwang Der Fraktionszwang gehört abgeschafft. Niemand braucht eine Abstimmung bei der eine vorgestanzte Meinung indirekt verpflichtend ist. Dann bräuchte nämlich nur noch ein einziger Vertreter einer [...] mehr

28.06.2017, 09:18 Uhr

Eben In diesem Fall war die Höhe der Forderung auch geradezu lächerlich. Sollte dieser Angriff also nur ein Vorgeschmack bzw. eine Kostprobe sein? Nach dem Motto "Seht her was wir können, [...] mehr

28.06.2017, 09:15 Uhr

Nicht ganz richtig Viele Sicherheitslücken sind den Softwareherstellern auch nicht bekannt. Werden Sicherheitslücken entdeckt, so lässt sich damit eben mehr Geld verdienen wenn ich die Lücke an Kriminelle verkaufe. [...] mehr

27.06.2017, 22:43 Uhr

Oh Also mit Windows verdient wohl nur Microsoft Geld (und einige Gold-Partner). Natürlich gibt es viele Serversysteme die unter Linux laufen, aber um die geht es hier nicht. Die Angriffe zielen meist [...] mehr

27.06.2017, 22:21 Uhr

Unterschied Privatanwender vs. Unternehmensnetzwerk Solche Viren werden nicht nach der Intelligenz des Empfängers ausgesucht versendet. Mittelständische Unternehmen bekommen mal locker 8.000 - 10.000 Mails am Tag. Das zu filtern und zu überwachen [...] mehr

27.06.2017, 22:11 Uhr

Immer auf die IT einknüppeln Die Fakten sehen genau andersherum aus. Die Führungsebene will nicht einsehen dass es eben nicht damit getan ist einen Virenscanner zu installieren. Aber es ist ja immer einfach auf die Admins [...] mehr

27.06.2017, 22:08 Uhr

Wie man es nimmt Wenn Sie die Realität als Klischee ansehen mag das stimmen. Arbeiten Sie in der IT? Haben Sie ein Netzwerk zu betreuen und müssen sich wegen einem viel zu knappen Budget ständig mit dem [...] mehr

27.06.2017, 22:04 Uhr

Noch´n Experte Oh, noch so ein "Experte". Vielleicht googlen Sie mal, dann werden Sie feststellen das WIN 8 noch bis 2023 läuft. Die meisten Unternehmen arbeiten heute noch mit WIN 7 (Supportende [...] mehr

27.06.2017, 22:01 Uhr

Aus dem Alltag Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen und spiegelt exakt die gängige Praxis wieder. Gleiches höre ich auch auf vielen Seminaren von den "Leidensgenossen". Da kommt man dann von [...] mehr

27.06.2017, 21:55 Uhr

Einfach nur albern Da pauschalisieren Sie hier einfach mal wild drauf los. Offenbar kommen Sie nicht aus der Praxis, denn dann wüssten Sie dass die entscheidende Bremse in der Regel die Unternehmensführung selbst [...] mehr

27.06.2017, 21:51 Uhr

Falschinformation Ja, es gibt den kostenpflichtigen erweiterten Support für XP. Schuld am letzten Angriff war aber nun ganz bestimmt nicht Windows-Update, denn das Update aus dem März hat die Rechner immun gegen [...] mehr

27.06.2017, 21:45 Uhr

Uff Es ist immer wieder erstaunlich welch ein Unsinn verbreitet wird. Selbst bei WIN 7 läuft der erweiterte Support noch bis 2020, bei WIN 8 sogar bis 2023. mehr

27.06.2017, 21:42 Uhr

Mangelnde Sachkenntnis Zunächst stellt sich der kleine Fritz das immer recht einfach vor ein Unternehmen "mal eben" auf Linux umzustellen. Und selbst wenn der Grossteil der Unternehmen auf Linux umstellen [...] mehr

27.06.2017, 21:35 Uhr

Exakt Genau so sieht leider die traurige Realität aus. Gerade Geschäftsführer (oder sonstige letztlich verantwortliche) sehen sämtliche Sicherheitsmechanismen als lästig und umständlich an. Sicherheit [...] mehr

27.06.2017, 21:27 Uhr

Allerdings Ja, die verwenden Windows, wie viele andere Betriebe auch. Wer allerdings immer noch meint das könne einem mit Linux oder Apple nicht passieren, der ist sowas von gestern und hat nicht die [...] mehr

27.06.2017, 17:56 Uhr

Welches OS? Bei dem letzten Angriff handelte es sich offenbar um Systeme mit dem veralteten Windows-XP, bei neueren Systemen um ungepatchte Systeme. Da offenbar auch Beiersdorf in Deutschland betroffen ist und [...] mehr

26.06.2017, 13:27 Uhr

Falsche Schlussfolgerung Nein, heute gibt es "Regierungschefs" denen lediglich etwas am eigenen Erfolg und an der Macht liegt. Die Bevölkerung ist denen völlig schnurz. Dass die Menschen daher aufbegehren ist [...] mehr

26.06.2017, 13:11 Uhr

Dem Ansehen geschadet? Welchem Ansehen hat Poggenburg geschadet? Dem Ansehen der AfD kann man doch gar nicht mehr Schaden, das liegt doch schon in Trümmern. Poggenburgs Äusserungen seien mit der AfD unvereinbar? Ich denke [...] mehr

24.06.2017, 23:58 Uhr

Etwas dagegen tun? Nun, so wie es sich zumindest momentan darstellt wäre Trump ohne die russische Einmischung nicht Präsident geworden. Trump sollte also eigentlich eher dankbar sein. Aber Trump freut sich jetzt [...] mehr

23.06.2017, 13:11 Uhr

Lächerlich Die Zuladung ist die Differenz zwischen Leergewicht und zulässigem Gesamtgewicht. Weniger Leergewicht = höhere Zuladung. Das hat nur bedingt etwas mit den Achsen zu tun, denn bei 200kg Differenz [...] mehr

Seite 1 von 277