Benutzerprofil

dr.klugscheisser

Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 106
Seite 1 von 6
16.09.2018, 13:29 Uhr

Paradebeispiel So wie Unternehmen den freien Markt fürchten wie der Teufel das Weihwasser (obwohl sie gerne das Gegenteil behaupten), und der Markt immer nur alles regeln soll, wenn man weis es ist zum eigenen [...] mehr

12.09.2018, 18:09 Uhr

jajaja jetzt sind alle überrascht. aber seit jahrzehnten decken sicherheitsorgane rechtsradikales handeln. wenn sie glatzen gehabt hätten und ausländer entführt und umgebracht, dann wär die RAF nur eine [...] mehr

08.09.2018, 23:34 Uhr

Welches Geistes Kind die Sicherheitsorgane in Deutschland sind zeigen die Vorgänge in Chemnitz, der NSU, der Gipfel in Hamburg...bis zurück zu Benno Ohnesorg. Braun-reaktionär im Kern. Klar gibts Ausnahmen, einige sogar, das ändert nix an weit über 50% die die [...] mehr

05.09.2018, 19:58 Uhr

alles nett gemeint aber dann wird eben in zukunft verkauft und nicht vermietet. hab mich selbst gerade dazu entschieden. obwohl ich lieber vermietet hätte. mehr

05.09.2018, 19:24 Uhr

ich kann da nur Droste zitieren: dann sollen sie doch mit denen reden, zu denen es sie immer zieht. Oft mag es der Hang zur Geisterbahn sein, aber meistens wohl doch tief sitzende Sympathie. mehr

02.09.2018, 13:14 Uhr

Ich kann zu dem Thema auch Wiglaf Droste empfehlen "Mit Nazis reden" beschreibt eigentlich das selbe Problem. Ist nur 20 Jahre alt. Ich gehe also davon aus, dass jetzt weiterhin mit besorgten Faschisten geredet wird, bis entweder die [...] mehr

28.08.2018, 09:59 Uhr

Ich hatte das bereits Anfang der 90er vorgeschlagen Den ganzen Laden (ehem. DDR) mit Bayern zusammenlegen und an Polen verschenken. Heute wirds komplizierter, da müsste noch Österreich mit dazu tun und dann fragt man sich: an wen? Ungarn oder Polen. [...] mehr

15.08.2018, 22:28 Uhr

Sorry. Aber wenn das FBI mit den ihnen zur Verfügung gestandenen und weit, weit weniger windigen Informationen vor 9/11 rausgerückt wären, wär das Desaster wohl zu verhindern gewesen. Haarsträubend, was in [...] mehr

15.08.2018, 22:11 Uhr

Ich würd ja mal sagen: Unsinn. Wie man sieht, ist die Biegung der verdrehten Nudel beim Bruch geringer als die der nicht verdrehten Nudel. Dadurch sind die Rückschwingkräfte und auch die Welle in der brechenden Nudel geringer, bzw [...] mehr

19.07.2018, 16:56 Uhr

es geht ja noch viel weiter Das Schliessen der Flüchtlingsrouten führt dazu, dass Familien mit aufrechten Erwachsenen brav in den Lagern ausharren um dann abgeschoben zu werden. Ein wenig bis viel kriminelle Energie bringt [...] mehr

14.07.2018, 18:50 Uhr

Ich bin versucht zu schreiben "wer fliegt schon Ryanair und warum?" Aber meine Vielfliegererfahrung sagt, dass man ohne Senatorkarte und Businessclass Ticket auch bei AUA, LH etc behandelt wird wie ein Stück Vieh. [...] mehr

14.07.2018, 00:57 Uhr

mmhhh... Der Zusammenhang von Kraftstoffverbrauch, Stickoxidemission und AdBlue Verbrauch ist fix. Da gibts keine "green magic". Niedriger Kraftstoffverbrauch, hohe Stickoxide, hoher AdBlue [...] mehr

26.06.2018, 00:17 Uhr

So wie die Volkspsychologie funktioniert werden die Trumpwähler jetzt sagen: daran ist die EU schuld. Das ist der einfachste Ausweg für sie. Das Trump damit angefangen hat haben die längst vergessen. mehr

24.05.2018, 18:00 Uhr

Kim wird ja auch noch gebraucht als Feindbild. mehr

01.05.2018, 12:28 Uhr

Das heisst ja nur dass der Steuerzahler die Renditeerwartungen der Vermieter und der Arbeitgeber akzeptiert und bezuschusst. Wenn ein Arbeiter sagt, für unter 12 Euro kann ich hier nicht existieren, dann ist das völlig [...] mehr

30.04.2018, 18:40 Uhr

Nun, es war 1983 als Helmut Kohl eine Zeit mit neuen Werten versprach. Diese hiessen "Ich, ich, ich und dann meine Brut und sonst niemand" Schröder war da auch nicht besser und Merkel ist ein Kohl-Klon bei [...] mehr

29.04.2018, 22:17 Uhr

Man könnte meinen Söder ist ein Idiot, aber das ist er nicht. Er weiss genau was er tut und warum. Er ist ein verantwortungsloser Hazardeur. Eklig. Klare Trennung von Religion und Staat, Herr Söder. Beruhigend, dass sogar die [...] mehr

23.04.2018, 08:39 Uhr

Hätte Aserbaidschan doch einfach einen Aufsichtsrat gegründet dann wäre alles völlig legal. 40.000 Euro für 2h Arbeit im Jahr. Keiner hätte gezuckt. Machen ja alle so. Ist ja auch hochqualifizierte Arbeit, die fachfremde Politiker da so abliefern. Die hohen [...] mehr

17.04.2018, 09:48 Uhr

Fehlendes Grundverständnis beim Müllwegwerfen betrifft 40% der Deutschen. Damit wissen wir jetzt auch was für ein gewaltiges Wählerpotenzial die AfD hat! mehr

15.04.2018, 18:27 Uhr

wo sehen sie ein problem? ist alles super! Benachteiligte berauben und töten einander meist gegenseitig. Solange keiner von denen anfängt einen heiligen Bentley oder Maserati in Kensington anzuzünden und weiterhin das Geld hübsch nach oben [...] mehr

Seite 1 von 6