Benutzerprofil

bescheiden1

Registriert seit: 10.03.2011
Beiträge: 501
Seite 1 von 26
23.02.2017, 21:03 Uhr

Chapeau Wo er Recht hat, hat er Recht. In Afrika sterben Kinder an Hunger und wir haben Milliarden für die Rüstungsindustrie. All zu oft dürfte die evangelische Pfarrerstochter den Gottesdienst ihres Vaters [...] mehr

08.02.2017, 07:28 Uhr

Er ist und war ein großer Fußballer. Ein Vorstand hat andere Aufgaben, letztendlich hat sich Rumenigge vergaloppiert. In dem Bereich Sportdirektor sollte sich jeder erst beweisen, der FCB verdankt seine Erfolge [...] mehr

29.01.2017, 05:30 Uhr

Und gegen Freiburg als auch Bremen wurde den Bayern Elfmeter von der pfeifenden Zunft verweigert. Fußball wird mit Punkten bewertet, für geschossene Tore. Künstlerische Note wird nicht direkt gewertet. mehr

15.01.2017, 17:27 Uhr

Ausser den fehlenden Wahlmännern, berücksichtigt das Europäische Wahlrecht doch auch die Wertung der einzelnen Staaten. -zig Millionen Stimmen aus D werden doch auch proportional der Stimmen aus Luxemburg oder Estland [...] mehr

17.12.2016, 17:59 Uhr

Der Schiri hat nach dem Regelwerk gepfiffen. Schubsen ist Alltagsgeschäft in der BuLi und wird sehr selektiv gepfiffen. Und die Schubserei als taktisches Foul ist gelbe Karte, und als Folge gelb-rot [...] mehr

16.12.2016, 10:05 Uhr

Ei oder Huhn was war zuerst. Regime Change, double scale gepaart mit einer unbeschreiblichen Scheinheiligkeit. Alle Menschen die als collateral damage betroffen sind, können einem nur leid tun. Wir versuchen [...] mehr

01.12.2016, 17:20 Uhr

Zumindest Zahnarzt oder Journalist sollte ein Wirtschaftsminister schon sein, wie z.B. die Herren Clement oder der von der FDP. mehr

20.08.2016, 10:11 Uhr

Sozialkompetenz ist bei BWL-ern nicht gefragt, stand letzte Woche in SPON. Und wer glaubt dass man im Schweiße seines Angesichts sein Brot essen soll, wird eines Besseren belehrt. der gute alte Bismarck und Erhard [...] mehr

29.07.2016, 14:15 Uhr

Ja deswegen ging es uns Deutschen in der sozialen Marktwirtschaft ohne Globalisierung so schlecht und auch die Schere zwischen "arm" und "reich" war wesentlich kleiner. Früher hat mein sein Geld im Schweiße [...] mehr

26.07.2016, 19:46 Uhr

Die Meinungsäußerungen vieler Mitforisten triefen nur so von "Besserwisserei". Ich kann den Vorgang auch nur anhand der Presse beurteilen. Und ich habe ein Problem das alle Athleten eines Verbandes in Sippenhaft [...] mehr

23.06.2016, 16:07 Uhr

zu # 28 Nichts im Leben ist monokausal, weder die Reaktion der Russen noch die Aktionen der baltischen Länder. Bevor wir uns positionieren sollten wir auch die Rechte und Behandlung der russischen [...] mehr

07.06.2016, 17:36 Uhr

und sie übt natürlich (die NATO) nur den Einsatz von non-lethal weapons. und die NATO ist personell so unterbesetzt dass sie durch Bürgerwehren und Personal aus anderen Ex-Sowjetrepubliken Unterstützung braucht. Die Guten verteidigen immer und [...] mehr

22.04.2016, 00:00 Uhr

Es soll VW treffen Ironie an: Ich finde VW sollte so bluten dass die Vorstände ihre Prämie behalten und die Malocher auf Gehalt verzichten um VW zu retten. Ironie aus. VW Mitarbeiter sollten die Zeche nicht bezahlen [...] mehr

24.03.2016, 11:19 Uhr

Das Spinat, siehe Popeye oder Gras, siehe Angus Rind gesünder sind. Warum sollen wir nur bei der WM 2006 einen bitteren Nachgeschmack haben. Letztendlich lebt der Mensch nur um das Brutto Sozial Produkt zu heben. [...] mehr

23.03.2016, 14:16 Uhr

es gibt Fehler und professionelle Fehler. Bei Reus war es ein Fehler der jungen Menschen, bei Löw ein wiederholter Fehler wegen ständigem zu schnell Fahren, passiert nur öfter bei reifen Menschen die in Ihrer [...] mehr

15.03.2016, 14:47 Uhr

ja die Infrastruktur und alles Zerbombte unterscheidet da sehr genau ob es von russischen Projektilen/Bomben oder neuester westlicher Technik zerstört wird oder wurde. Unsere Bomben zerstören Städte sicher auch [...] mehr

15.03.2016, 14:34 Uhr

lesen sie bei Gelegenheit den kaukasischen Kreidekreis. Ohne Einfluss von außen wäre in Syrien nie passiert was sich da getan hat und es gäbe die Flüchtlingsströme nicht. Krieg ist sicher ein schönes Spiel [...] mehr

13.03.2016, 20:59 Uhr

wir haben Demokratie leider haben unsere Etablierten vergessen den einfachen oder auch leicht verführbaren Menschen mitzunehmen. Sollen wir jedem der nicht die eigene Meinung vertritt nun das Stimmrecht entziehen. [...] mehr

13.03.2016, 20:52 Uhr

es ist der Faktor Mensch aufklären und nicht vom hohen Ross verunglimpfen. mehr

13.03.2016, 20:50 Uhr

sie reden über die Folgen gab oder gibt es auch Ursachen für diesen schwarzen Tag? mehr

Seite 1 von 26