Benutzerprofil

Gretl7

Registriert seit: 11.03.2011
Beiträge: 77
   

20.08.2016, 15:18 Uhr Thema: Frauen in der DDR: Gebärfreudige Arbeitsbienen Für wen wurde dieser Artikel geschrieben? Vielleicht genügt ein kurzer Blick auf die Homepage von Frau Sperber, um sich zu fragen, für wen wurde dieser Artikel geschrieben? Hier verquicken sich wieder mal PR mit Journalismus, auch wenn Frau [...] mehr

20.08.2016, 11:11 Uhr Thema: Frauen in der DDR: Gebärfreudige Arbeitsbienen Frauen und Gleichberechtigung Wieder mal ein Bericht, der von einem Bild vorgeprägt ist. Es gab durchaus Frauen in Führungspositionen und es machte im normalen Arbeitsleben keinen Unterschied, ob Mann oder Frau. Gleiches Gehalt [...] mehr

26.07.2016, 16:41 Uhr Thema: Ansbach nach dem Anschlag: "Ich wusste sofort, dass das kein Böller ist" Es gibt keinen Alltag mehr In Nürnberg wurde wegen des Amoklaufs das Klassik Open Air im Luitpoldhain abgesagt. Normalerweise kommen hier 70.000 Menschen zusammen, um die Nürnberger Symphoniker zu hören und ein Feuerwerk zu [...] mehr

08.05.2016, 15:39 Uhr Thema: Nachwirkungen des Zweiten Weltkriegs: "Meine Eltern haben mir viele Folgen ihrer Trau Das Problem der Kinder/Enkel ist die eine Seite. Das Nicht-Sterben-Können der Elterngeneration das andere. Mein Vater war 19 als er am 9. Mai in der Nähe von Prag in russische Krieggefangenschaft kam. [...] mehr

01.04.2016, 01:05 Uhr Thema: Hannover-Kassel: Bahn bestätigt Sperrung von ICE-Strecke Vielen Dank für die Informationen solche Hintergrundinformationen hätte ich eigentlich von einem Spiegel-Redakteur erwartet. Aber vielleicht ist auch Ihre Pressestelle Schuld, dass sie hier nicht mit der notwendigen Klarheit [...] mehr

07.01.2016, 21:25 Uhr Thema: Lohndumping: Grüne fordern Mindesthonorar für Selbstständige @36 potkan Genau richtig beobachtet Wenn der Journalistenverband davon ausgeht, dass man als freiberuflicher Journalist auf mindestens 250 € pro Tag kommen muss, um einigermaßen leben zu können. So sind wir mit 25 € pro Stunde und 10 [...] mehr

21.11.2015, 23:37 Uhr Thema: Der NDR und Xavier Naidoo: Dieser Holzweg Bei aller Aufregung sollte man an den Schaden denken Wie kann in einer dermaßen aufgeregten Situation jetzt noch ein Nachfolger gewählt werden? Was hat der nun nominierte alles an PC mitzubringen - und was hat er vor 10 Jahren mal in seinem jugendlichen [...] mehr

04.11.2015, 19:08 Uhr Thema: Berlin zahlt Schülern eine Woche New York: Das fliegende Klassenzimmer Kreuzberg Vielleicht sollte man auch mal die Meldung aus dem Berliner Kurier vom Jahr 2013 lesen, dann versteht man vielleicht besser, weshalb sich ein Englischlehrer auf den Weg ins Ausland macht. Denn: [...] mehr

24.09.2015, 17:40 Uhr Thema: VW-Skandal und Kapitalismus: Das Auto? Der Betrug! Mal einfach eine Frage Was weiß man eigentlich, was die Software auf dem Rollenprüfstand und was in der freien Natur macht. Wenn sie auf dem Prüfstand nur alle Verbraucher wie Klimaanlage (garede in den USA wichtig), [...] mehr

01.09.2015, 23:57 Uhr Thema: Ausländische Presse zur Flüchtlingskrise: Vorbild Deutschland Nüchtern betrachtet ist Deutschland ein Risiko für Joschka Fischer Am besten mal 10 Jahre zurückschauen. Joschka Fischer hat das Buch "Risiko Deutschland" geschrieben. "Eine deutsche demokratische Linke, die diese beiden historischen [...] mehr

21.08.2015, 08:50 Uhr Thema: Schulverweigerer schafft Abitur: "Verdammt, das funktioniert" In Bayern ist es genauso Als meine Kinder in Bayern ihr Abitur gemacht haben, mussten sie genauso extern ihr Abitur schreiben. Es steht die einzige Note der Prüfung auf dem Zeugnis. Dies ist unserem föderalen [...] mehr

13.08.2015, 14:11 Uhr Thema: Lenovo-Computer: Nutzer ärgern sich über Software, die sich selbst neu installiert Superfish war auch noch im Juli 2015 bei Lenovo Laptops zumindest vorinstalliert. Glücklicherweise liefert cyberport auch noch als Bundle ein kostenlose Virensoftware mit, die sofort nach ihrer Installation [...] mehr

12.08.2015, 21:17 Uhr Thema: Kalifornien: Bällebad gegen die Dürre E-Balls Ursprünglich wurde dieses System 2006 von US-Filters bzw. Siemens Water Technologies entwickelt und auf der Weftec in San Diego vorgestellt. Ziel des Systems war es aber, um Deponien und [...] mehr

10.08.2015, 20:45 Uhr Thema: Achilles' Ferse: Fünf Irrtümer zum Trinken bei Hitze Es kommt wie immer auf die Umstände an Wenn ich in der Wüste oder wüstenähnlichen Gegenden bin, werden drei bis fünf Liter Wasser empfohlen. Ich habe schon 25-jährige, sportlich-trainierte Deutsche im Arches NP gesehen, die nach dem 1 1/2 [...] mehr

05.06.2015, 14:35 Uhr Thema: Recherche zu MH17-Abschuss: Bellingcat-Autor war hauptamtlicher Stasi-Mitarbeiter Ziemlich arm dran? Ich weiß nicht, woher der Autor seine Informationen bekommt, aber mit knapp 1700 Mark im Monat war man in der DDR schon ziemlich reich. Im Jahr 1989 verdiente ein Arbeitnehmer in der DDR im [...] mehr

03.06.2015, 13:17 Uhr Thema: CDU-Ministerpräsidentin zur Homo-Ehe: Kramp-Karrenbauer warnt vor Verwandten-Heirat Der Gedanke ist faszinierend Wer sich den Film "Das Salz der Erde" über Sebastiao Selgato angeschaut hat, stößt auf eine Aussage: Bei einem brasilianischen Naturvolk hat eine Frau sechs Männer - einen Bauern, einen [...] mehr

08.04.2015, 13:56 Uhr Thema: Moskau-Reise: Ukrainischer Wirtschaftsminister rügt Tsipras scharf Was mich wundert Vielleicht sollte man sich mal anschauen, wer das sagt. Ein Littauer, der in Schweden Investmentbaking für Osteuropa gemacht hat und am Tag seiner Vereidigung die ukrainische Staatsbürgerschaft [...] mehr

01.12.2014, 16:06 Uhr Thema: Große Koalition: SPD protestiert gegen "Hintertür" bei Maut-Plänen Gebt dem Elektroauto seine Chance Wer sich den Paragraf zur Vorratsdatenspeicherung anschaut, wird sich wundern, dass sein Bewegungsprofil 13 Monate lang gespeichert bleibt. Ausnahmen: Von der Vorratsdatenspeicherung werden nur [...] mehr

23.10.2014, 10:46 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Sozialabgaben Das Perfide am ganzen System ist, dass auch die Betriebsrenten, die ja auch zur Altervorsorge dienen mit inzwischen über 17 % an Sozialabgaben "besteuert" werden. D.h. von 700 € bleibe [...] mehr

18.10.2014, 15:40 Uhr Thema: Knifflige Frage bei "Wer wird Millionär": Was ist ein "Diabetes-Warnhund"? Aber ohne Bahnfahrkarte keine Beförderung Allerdings haben diese Hunde im Gegensatz zu Blindenhunden ein Handikap - sie brauchen bei der Bahn einen eigenen Fahrschein. Dies ist die Auskunft der Mitarbeiterin im Reisezentrum der Deutschen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0